Testen und behalten: Das nachhaltige Fairphone 4!

Testen und behalten: Das nachhaltige Fairphone 4!
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

[Update 24.05.2022] Der Wettbewerb ist vorbei. Wer das Fairphone 4 testen und behalten darf, könnt ihr hier nachlesen → Fairphone 4 Gewinner Bekanntgabe.

Nachhaltigkeit ist in aller Munde - wie wäre es da mit einem Smartphone, das genau dieses Kriterium erfüllt? Das Fairphone 4 wurde mit Fokus auf Langlebigkeit konzipiert und mit fairen und recycelten Materialien hergestellt. Eine Reparatur ist für jeden ganz einfach mit einem Schraubenzieher und dem entsprechenden Ersatzteil mühelos durchführbar.

Möchtest du dieses einzigartige Smartphone testen? - Bewirb dich jetzt für den Test des Fairphone 4! Mit etwas Können und Glück gehört es dann bald dir, denn der Gewinner des Wettbewerbs darf es nicht nur testen, sondern auch behalten!

Liebe Community!

Wer sich heute für ein neues Smartphone entscheidet, kauft damit ein Paket aus ausgeklügelter Software und vielen wertvollen Materialien, deren Herkunft mitunter fragwürdig sein kann. Zusätzlich leider meist in Form eines zwar schön anzusehenden, aber fast unmöglich zu reparierenden technischen High-End Produkts.

Fairphone 4 - Umwelt trifft Smartphone

Das Fairphone 4 geht ganz andere Wege: Hier werden fair-gehandelte oder recycelte Materialien verwendet. Außerdem lässt sich das Smartphone leicht reparieren: Mithilfe eines handelsüblichen Schraubenziehers lassen sich sehr einfach Teile wie der USB-C Anschluss, das Display, der Akku und viele andere Teile mehr tauschen. 

Ein nachhaltiges Smartphone Konzept also. Das heißt aber nicht, auf moderne Smartphone Annehmlichkeiten wie ein hochauflösendes Display oder starke Leistung zu verzichten - gerade im Hinblick auf das Vorgängermodell wurde hier viel verbessert. Hier die Spezifikationen im Überblick:

  • Design: Modularer Aufbau 
  • Display: 6,3 Zoll FullHD IPS-LCD Display (1.080 x 2.340 Pixel = 409 Pixel/Zoll)
  • Kamera: Dual Kamera mit 48 MP (Kleinbild und Ultraweitwinkel) | ToF Sensor
  • Leistung: Qualcomm Snapdragon 750G 5G | Octa-core (2x2.2 GHz Kryo 570 & 6x1.8 GHz Kryo 570)
  • Akku: 3.905 mAh - austauschbar

Testen und behalten - das ist deine Chance!

Bevor du das gute Stück dein Eigen nennen kannst, musst du dich für den Test bewerben. Beantworte dazu einfach folgende Fragen.

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Aus allen BewerberInnen werden wir die interessanteste Antwort heraussuchen - die/der Auserkorene bekommt das Smartphone dann zugeschickt, hat etwa zwei Wochen Zeit es zu testen und kann es sich dann behalten.

Falls beim Verfassen des Testberichts Fragen auftauchen, stehen wir vom A1 Social Media Team natürlich gerne jederzeit zur Verfügung 🙂!

Du möchtest dich als Smartphone-Tester versuchen?

Dann schreib uns deine Antwort zu den angeführten Fragen als Kommentar unter diesen Beitrag bis spätestens Dienstag, 24.05.2022 um 12:00 Uhr.

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten 😀!

Liebe Grüße und viel Glück,

Wolfgang vom A1 Community Team

⬇️ Teilnahmebedingungen ⬇️

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer ein registrierter User in der A1 Community ist, mind. 16 Jahre alt ist, einen Wohnsitz in Österreich hat und den Forumbeitrag kommentiert hat. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Zu gewinnen ist 1x Fairphone 4. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Jury-Entscheid. An der Entscheidung der Fachjury bestehend aus dem A1 Social Media Team nehmen alle übermittelten Beiträge aus der A1 Community teil, die bis Dienstag, den 24.05.2022 um 12:00 Uhr, abgegeben werden. Editierte und doppelte Kommentare können an der Teilnahme ausgeschlossen werden.


Der Gewinner wird im Forumsbeitrag über den Gewinn verständigt und hat ab dem Zeitpunkt der Bekanntgabe, anschließend 24 Stunden Zeit um seine Daten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postadresse sowie Alter) in einer privaten Nachricht an @A1_Wolfgang zu übermitteln. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Zeit melden, geht der Gewinn auf eine andere Person über, die ebenfalls unter dem Thread einen Kommentar abgegeben hat.

Mit dem Gewinn des Fairphone 4 gibt sich der Gewinner einverstanden, dem A1 Social Media Team bis spätestens Freitag, 10.06.2022, 12 Uhr, einen vollständigen Testbericht über das Fairphone 4, bestehend aus Fotos und Text, zu übermitteln. Der Testbericht soll in einem Word-Dokument an das A1 Social Media Team übermittelt werden. Ebenfalls erklärt sich der Gewinner bereit, dass der von ihm verfasste Testbericht am A1 Blog veröffentlicht wird und der Gewinner als Autor mit einem Autorenprofil erkenntlich gemacht wird. Die Teilnehmer stimmen zu, dass die mit der Teilnahme am Gewinnspiel verbundenen persönlichen Daten bis auf Widerruf für Werbezwecke von A1 Telekom Austria AG genutzt werden können. Die Teilnehmer stimmen im Falle eines Gewinnes der Veröffentlichung ihres Community-Namens in der A1 Community zu.

Der Teilnehmer überträgt sämtliche Bildrechte im Zusammenhang mit dem Testbericht an A1 Telekom Austria AG und erklärt sich mit der Verwendung zu Werbezwecken in allen gängigen Medien einverstanden.

A1 Telekom Austria AG behält sich das Recht vor einzelne Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn diese missbräuchlich oder manipulativ handeln.

Keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der A1 Telekom Austria AG sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

 


168 Antworten

Benutzerebene 1

➡ Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Derzeit das Oneplus Nord 2 seit ca. einem halben Jahr.

 

 ➡ Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

 

Mein altes hatte ziemliche Akkuprobleme - ein Austausch wäre nicht so einfach möglich gewesen bzw hätte einfach in Relation zu viel gekostet als eine Neuanschaffung. Auch ein Selbsttausch hätte wahrscheinlich mehr gekostet in Relation und nicht so einfach möglich.

 

 ➡ Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Der modulare Aufbau ich würde natürlich testen wie einfach sich dich Teile austauschen lassen - das ist schon ein großes Plus und auch nachhaltig als Neuanschaffungen. 

 

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Huawei P20 Pro - Seit 2018

 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Das alte Handy hatte keine Akkulaufzeit mehr, lies sich dann teilweise nicht mehr aufdrehen. Dadurch dass ich generell Handys ziemlich lange behalte, war dieser Umstieg gerechtfertigt.

 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Wie bei jeden Smartphone halte ich folgende Faktoren für besonders wichtig:

  • Akkulaufzeit bzw. Konsistenz der Haltbarkeit
  • Kamera (Bildqualität, Auslösezeit, Qualität bei schlechten Verhältnissen)
  • Reaktionszeit auf Touchbedienungen

 

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Derzeit verwende ich das Samsung Galaxy S8 seit mittlerweile 3 Jahren.
Ich bin nicht der Wegwerf-Typ - ich verwende meine Handys solange wie möglich!!!
Und wenn man sie einfach reparieren kann ist das ein genialer Pluspunkt!

 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Ich bin auf mein derzeitiges Handy umgestiegen, weil beim alten der Akku noch ganze 3Stunden gehalten hat und leider nicht zu tauschen war…
Ja, ich hätte es gerne noch länger verwendet, was mit den fix verbauten Akkus immer schwieriger wird..

 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Ich bin gespannt auf die Verarbeitung des Fairphone 4 und da ich begeisterte Hobbyfotografin bin, interessiert mich auch sehr, wie gut die Handykamera mit schwierigen Situationen (Lichtverhältnisse, Weitwinkel, bewegte Motive...) zurechtkommt.
Auch die Akkulaufzeit ist ein Punkt, der bei verschiedenen Anwendungen meist an ihre Grenzen stößt!!

Hallo zusammen!

 

Fairphone 4! Ein spannendes Thema. Freut mich, dass A1 mit dem Trend geht und umweltbewusste Produkte im Wettbewerb hat.

 

Smartphone: Zurzeit benütze ich das LG G8S ThinQ

Umstiegsgrund und Reparatur: Der Akku des alten Handys war hinüber, das Display gebrochen und der Ladestecker ließ sich nur noch mit viel Mühe überreden zu laden. Ja, ich hätte es gerne repariert, aber die Ersatzteile waren sehr teuer bzw. gar nicht verfügbar, der Akku gelötet und naja, da wars schon vorbei. Da wäre ein Fairephone natürlich die beste Option und würde ich sofort testen!

Feature: als erstes gefällt mir das Firmenkonzept. Die Möglichkeit, Teile tauschen zu können! Nicht sofort wegwerfen, wenn etwas kaputt ist, sondern reparieren! Hut ab!

Wichtig ist für mich, wie bei jedem Handy, das Telefonieren und die Datenübermittlung. Ich bin viel geschäftlich unterwegs und benötige oft in schlechter Empfangslage das Handy bzw. Daten aus dem Internet. Die Kamera ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Sie dient oft als Lupenersatz. Wer hat schon immer eine Lupe mit, wenn bei schlechten Lichtverhältnissen Gerätespezifikationen zu lesen sind?? OTG, USB und DisplayPort Unterstützung, hier kommt meine Fantasie durch. Ich sehe mich schon auf der Couch das Handy mit Bluetooth-Tastatur und großen TV verbunden und spiele Life is Strange oder gebe mir die neueste Netflix Serie….das Leben könnte so schön sein!

Aktuelles Handy ist ein Huawei P30(seit ca. 2,5 Jahren).

Das Vorherige musste ich nach einem Displaybruch, welcher nicht mehr wirtschaftlich reparierbar war, entsorgen. Wenn das Display einfach reparierbar gewesen wäre, hätte ich mein altes Handy weiter verwendet.

Ich würde mir besonders die Modularität ansehen um sicher zu gehen, dass die verschiedenen Teile einfach austauschbar sind. Weiters würde mich interessieren ob Abstriche bei Hardware(insbesondere bei der Kamera und allgemeiner Verarbeitungsqualität) oder Software gemacht wurden sowie ein allgemeiner Test der Leistung.

Hallo an alle :)

Also 1. Ich habe derzeit ein Huawei P30 lite und das seit Mai 2020 (Vertragsverlängerung) 

2. Das vorherige war noch funktionstüchtig, jedoch sehr langsam und der Akku neigte sich auch schon dem Ende zu, da er sich schon sehr schnell entleerte

3. Ich würde es gleich mal meinem Mann in die Hand drücken und es zerlegen lassen, um zu kontrollieren, inwieweit es wirklich nachhaltig ist und ob die Teile austauschbar sind. Für mich persönlich ist immer die Akkulaufzeit und auch die Akkuladezeit besonders wichtig, weil ich sehr vieles mit dem Handy erledige, sowohl privat, als auch beruflich bzw bürokratisch.

Ich verwende normalerweise meine Handys, bis sie nicht mehr funktionieren, daher wäre ein langlebiges Handy für mich absolut wertvoll :D

 

Liebe Grüße 

Guten Abend!

Es freut mich, dass mein ausgerechnete Lieblingsphone-Serie bei einem Wettbewerb mitmacht! Meiner Freundin (die seit fast einem Monat meine Ehefrau ist) hatte ich im Dez 2020 ein Fairphone3+ zum Geburtstag geschenkt unter anderem weil ihr altes Smartphone nicht mehr von Whatsapp unterstützt wurde. Da meine mittlerweile Frau für die Uni Whatsapp brauchte (auch mit den Vortragenden), hat sie Android virtuell am Laptop betrieben. Dennoch wollte sie trotz aller Schwächen ihres Smartphones der Umwelt zu liebe kein anderes als das Fairphone, dieses war ihr dieses aber zu teurer und die sie freut sich bis heute über das Geschenk. :-D

  1. Ich verwende das Xiaomi Mi A1 seit Juli 2018, also fast 4 Jahre. Dennoch hat es schon viele Macken. Die Lautsprecher sind viel zu leise (defekt), dass ich nur mit Kopfhörer oder Lautsprecher telephonieren kann, das Kameraglas ist gebrochen und der Einschaltknopf reagiert oft nicht. Alles Dinge die ich gerne austauschen würde, aber leider nicht möglich sind, weshalb ich insbesondere für’s telefonieren langsam ein neues Smartphone brauche.
  2. Mein altes Medion Life E4503 mit Android 5 hatte beim Ende Gewährleistungsfrist eine so defekte Kamera, dass QR-Codes nicht mehr lesbar waren und somit z.B. WhatsApp-Web nicht mehr verwendbar war. Der Defekt trat wenige Tage vor Gewährleistungsende auf, aber da ich es nicht rechtzeitig reklamiert hatte und eine Reparatur nicht angeboten wurde musste ich ein neues Smartphone kaufen auch wenn es sonst noch funktioniert hätte (Sicher der Akku verliert immer mit der Zeit, aber solange man sicher durch den Tag kommt ist das mehr als ausreichend.) Natürlich hätte ich die Kamera reparieren lassen, wenn die Möglichkeit bestünde, selbst dann wenn es wirtschaftlich sich eigentlich nicht mehr rentieren würde. Es gibt keinen Planet B.
  3. Es erfreut mich sehr, dass das Fairphone 4 als einer der wenigen Smartphones auch Displayport (via USB-C 3.0) unterstützt, damit ist es auch an einem externen USB-C-Bildschirm anschließbar, womit ich  bei Buisness-Meetings oder auch meinen nicht-so-computeraffinen Eltern schnell etwas herzeigen kann. Auch die Kameras mit einem Time-of-Flight-Sensor (ToF) und Optical-Image-Stabilization (OIS) sind Features die ich sehr gerne kennen lernen würde. Dank des SD-Slots wird auch nie der Speicher zu knapp werden. :-D

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und würde mich riesig freuen mein defektes Smartphone mit einem nachhaltigen Smartphone auswechseln zu können.

Johannes

:arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Huawei P30 pro, welches leider schon öfters in Reparatur war, darum wär das Fairphone 4 super für mich 👆

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Da mein Vorgängermodell nicht mehr einwandfrei funktioniert hat, das Display und die Ladebuchse defekt und der Akku nicht mehr die Leistung hatte und eine Reparatur zu teuer war, wurde es ein neues Smartphone. Wenn die Kosten für die Reparatur nicht so hoch gewesen wäre, hätte ich es immer noch 👏

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Neben der Akkulaufzeit würde ich vor allem gerne die vielen Facetten der KAMERA ausprobieren und ausreizen. Da ist meine gerade mal 3 Monate alte Tochter natürlich das ideale Modell dazu 💪

Es wäre sehr cool, könnte ich das Fairphone 4 für mich und meine Familie testen und anderen Usern mit dem Feedback helfen, auf nachhaltige Technik umzusteigen.

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Samsung Galaxy A5 2017 mit A1 Simlock seit 2018, funktioniert noch immer tadellos, auch wenn es bereits in die Jahre gekommen ist. Nur der Akku zeigt leider schon Ermüdungserscheinungen.

 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Bin von einem Apple Iphone mit Wasserschaden auf mein aktuelles Samsung Telefon umgestiegen. Wäre der Schaden einfach modular austauschbar gewesen, hätte ich es mit Sicherheit noch länger verwendet.

 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Vorallem auf die modulare Bauweise würde ich als erstes mein Augenmerk richten,und mit Sicherheit einen Blick in das innere des Mobiltelefons werfen. Ein Akku, der ohne viel Aufwand zu tauschen ist, verlängert nicht nur die Lebensdauer des Mobiltelefons, es schont auch die Umwelt und vermeidet unnötige Ressourcenverschwendung. Quasi ein Smartphone mit inkludierter Werkstatt, finde ich toll und sollten auch andere Hersteller in Betracht ziehen.

Vielen Dank an A1 für das Gewinnspiel. Wünsche allen viel Glück.

 

Sony Ericsson xperia z5 compakt seit 2015 ca

Ja aufjedenfall da ich Sony mag und zufrieden war

Aufjedenfall akku kamera und allgemein Leistung und Ausdauer würde mich freuen 

 

Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

LG Velvet seit ca. 2 Jahren

 

Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Ich bin leider kein Fachmann für Handy-Reparaturen. Es gab gratis ein Smart TV mit 108cm Bildschrimdiagonale von LG dazu. Außerdem war mein Xiaomi MI8 kaputt.

 

Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Die Kamera. Da ich seit kurzem Pensionist und deshalb viel in der Natur unterwegs bin.

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

LG G5 seit 4 Jahren, dann Gigaset seit 20. 4. 2022

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Das vorherige LG G5 startete nicht mehr. Der Akku (wechselbar) war noch gut.

Android 6 ist veraltet. Kein Update verfügbar, deshalb hatte ich keine Reparatur versucht.

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Modulares Konzept. Der austauschbare Akku ist ein Muss für solche Geräte.

Die Update Zusage für mehrere Jahre ist ebenfalls ein Kaufmotiv.

Vorinstallierte Apps ohne Müll und Werbung

Display Helligkeit bei Sonnenlicht

Akkulaufzeit

WLAN Reichweite und Empfangsqualität im Gebirge

Reaktion auf Fingertipps und Gesten

Kamera: Spotmessung? Bildqualität, Einstellmöglichkeiten etc.

Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

HUAWEI Mate 20 lite, seit 18.01.2022 - Leider hat das Gerät Fehler. Gespeicherte Musikdateien und Töne gehen einfach verloren. Das Gerät steht bei mir zur Reklamation an!

 

Das vorherige Huawei war an der Grenze Speicherkapazität angelangt. Ich konnte keine zusätzlichen Apps laden.

 

Testen würde ich jedenfalls die Alltagstauglichkeit und die Bedienungsfreundlichkeit.

MfG

WB

 

 

Hatte Huawei, leider kaputt,daher Samsungs nachbestellt.

Testen würde ich gerne: Vorinstallierte Apps ohne Müll und Werbung  

 Akkulaufzeit ,Reaktion auf Fingertipps und Gesten, austauschbaren Akku. 

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

iPhone 13 mini 128GB product red und das seit Oktober 2021

 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Weil mein iPhone X eine schwache Akkuleistung hatte bzw. neben der Notch im linken oberen Teil hatte das Display einen Schaden (grüne Linien). Ich hätte mein damaliges Smartphone weiterverwendet wenn es nicht so kompliziert wäre die Teile zu tauschen (Display/Akku) und da war ich schon raus und habe dann das i13 gekauft.

 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

 

  1. Akku - Ich bin sehr gespannt wie viel leichter dieses 3905mAh Fairtrade 4 Akku mein Leben leichter machen würde (inklusive dass der Akku 50% in 30min auflädt!) verglichen mit mein i13 mini welches nur 2406 mAh hat und “untauschbar” ist ohne Reparatur(kosten), da mein Job zu 99.9% ein Smartphone benötigt (mit ausreichend Akku)...welches mich jetzt zum zweiten Punkt bringt.
  2. Kamera - Ich als Smartphone Filmmaker wäre sehr interessiert die Kamera intensiv zu testen! 48MP mit 4K 30fps (was für Filmmaking das Standard ist) und mit HDR klingt dies sehr sehr gut meiner Meinung nach. Aber das beste beim FairPhone 4 bei der Kamera für mich wäre es, dass die Selfiekamera DIS (Digital Image Stabilization) hat! Dies hat weder mein i13 mini noch viele andere Smartphones! Die Selfiekamera zu nutzen ohne ein “ruckeliges” Video zu haben? Ein Traum! Das würde ich sehr gerne ausprobieren bzw. nutzen! Und wie im ersten Punkt erwähnt, spielt auch ein riesigeres Akku eine wichtige Rolle bei meinem Job (und bei der Kamera), da ein Shooting am Tag mit 4K das Handy sehr intensiv arbeitet daher wird auch mehr Akku benötigt und das ständige Aufladen bzw. Tragen einer Powerbank usw. beim iPhone kann sehr anstrengend sein in vielen Situationen wenn man arbeitet.
  3. Nachhaltigkeit - Das Konzept von FairPhone gefällt mir sehr wie Sie sehr auf die Umwelt setzen indem man die Handys mehr am Leben hält dank der Option dass man Akku/Kamera/Lautsprecher etc. einfach austauschen kann nachdem man die Ersatzteile selbst gekauft hat, falls etwas nicht funktionieren sollte. Keine Reparaturkosten/Wartezeiten usw. spart sehr viel Zeit und Geld meiner Meinung nach und die Umwelt sollte so sehr geschützt werden wie möglich! Jedes Smartphone sollte benutzerfreundlich sein, so dass jeder die Teile leicht austauschen kann (Fairphone)!
  4. Software - Nach lebenslangen Nutzen von iOS wäre für mich eine Abwechslung nicht schlecht. Da ich noch nie ein Android Gerät benutzt habe bzw. die Funktionen der Software, wäre es umso interessanter für mich das FairPhone 4 zu testen, da das Gerät auf ein Android-Betriebssystem läuft.
  5. Prozessor/Arbeitsspeicher - Da ich auch auf dem Handy die Videos bearbeite (da ich kein anderes Gerät habe) benötigt es viel Arbeitsspeicher damit es flüssig läuft bzw. nicht überhitzt und da das FairPhone 2/4GB mehr Arbeitsspeicher als mein i13 mini hat (welches nach einiger Zeit überhitzt bei den ganzen 4K Dateien/rendern usw.) bin ich umso mehr interessiert wie das Smartphone nach einem Shooting auch das Videobearbeiten aushält!
  6. microSD - Externer 2TB Speicher in einem Smartphone?!? 😮 Wenn ich sowas mal erleben würde als Apple Nutzer bzw. Smartphone Filmmaker… da die 4K Videoclips so viel Speicher fressen muss ich immer die Dateien auf einem USB übertragen inklusive Adapter! Und ein microSD im Handy drin würde das ganze viel leichter machen für mich! Zeitsparend und die Dateien werden auch “übersichtlicher” ohne das hin und her transferieren! Das wäre ein GAMECHANGER!

 

 

Ich wünsche jeden anderen Teilnehmer viel Glück und danke an A1 dass Sie so etwas ermöglichen! 

MfG, Johannes!

:arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Ich nutze derzeit ein iPhone 10, das ich vor nicht ganz zwei Jahren bei “refurbed” gekauft habe. Es kam mit einer (leichten) Beschädigung auf der Rückseite bei mir an. Aufgrund des Umweltgedankens habe ich darauf verzichtet, es zurückzuschicken, da der Schaden scheinbar nur optischer Natur war. Kurze Zeit später begann das Smartphone, sich beim An- und Abstecken des Ladekabels einfach auszuschalten. Auch der Akkustand wird nicht mehr richtig angezeigt, sondern bleibt auf dem Stand des letzten Einschaltens stehen. Außerdem empfängt es zeitweise keine Anrufe.

 Aufgrund des anfänglichen Mangels, ist der Händler aber nicht dazu bereit, das Smartphone zurückzunehmen oder zu reparieren. Die Reparatur wäre relativ teuer und da ich (auch wegen des Umweltgedankens) nicht dazu bereit bin, mir nach nicht einmal zwei Jahren ein weiteres Smartphone zu kaufen, verwende ich es jetzt eben so, wie es ist.

Jedenfalls möchte ich aufgrund dieser schlechten Erfahrung kein Smartphone mehr von “refurbed” oder ähnlichen Unternehmen kaufen. 

Allerdings ist mir Nachhaltigkeit sehr wichtig und ich habe daher schon vor einiger Zeit beschlossen, dass mein nächstes Smartphone ein Fairphone werden soll. 

 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Der Grund für den Umstieg auf mein aktuelles Smartphone war, dass mein altes Samsung Galaxy S5 mini leider wegen des hohen Alters schon sehr schwächelte. Es schaltete sich immer wieder ab und wurde immer langsamer. Auch gab es keine offiziellen Softwareupdates mehr dafür.

 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Am interessantesten am Fairphone ist für mich die modulare Bauweise, durch die man das Gerät ganz einfach auf einen neueren Stand der Technik bringen oder reparieren kann, selbst als Laie. Ich hoffe also das Gerät viele, viele Jahre lang nutzen zu können.

Des Weiteren möchte ich gerne die Alltagsperformance des Geräts genauer testen: Akkulaufzeit, Akkuladezeit, Helligkeit des Displays, Qualität der Kamera, Geschwindigkeit des Prozessors, etc.. 

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

I Phone 11, seit zwei Jahren

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Der Akku. Ja wenn der länger gehalten hätte, hätte ich es behalten 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Die Akkulaufzeit, die Handhabung und die Kamera 

Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Huawei Mate 8 seit 12/2016.

Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Motorola aus 11/2012 hat stark an Akkuleistung verloren, Betriebssystem war älter/niedriger als Android 4.0, viele Apps über den Appstore waren nicht mehr verfügbar, die restlichen Apps haben sehr viel “Nachdenkzeit” beim Laden/Arbeiten benötigt.

Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Akku und Austauschbarkeit. Bin vom Huawei nun einen großen Akku mit 4.000 mAh gewohnt und da der Akku auch austauschbar ist würde ich die Passgenauigkeit anderer Akkus mit mehr mAh sowie die Kompatibilität eines anderen Akkus zu den Ladefunktionen (QuickCharge, etc.) ansehen.

➡ Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Samsung Galaxy J7 - Seit 2017

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Die Rückkamera meines Handys funktioniert nicht 😐 , Trotzdem nutze ich immer noch das Handy 😆

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Ich möchte das Fairphone 4 ausprobieren, weil es nachhaltig ist 👍 und ich es selbst reparieren kann 😎

Danke

:arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Ich habe ein Google Pixel 4a, seit ca 1 Jahr.

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Mein vorheriges Handy war ein Samsung Galaxy Grand Prime, das leider schon nach kurzer Zeit extrem an Akkuleistung verloren hat. Auch der Austausch des Akkus hat leider nichts daran geändert. Außerdem war die Qualität der Fotos nicht zufriedenstellend. Aber ausschlaggebend für den Umstieg, war tatsächlich nur der schwache Akku.. Wer braucht ein Handy, das ohne Nutzung nach 1,5 h komplett aus ist?!?  Der Nachteil an meinem aktuellen Gerät: Akku ist nicht austauschbar und Speicher nicht erweiterbar

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

*Akkuleistung bei viel und bei wenig Nutzung, *Kamera, *Praxis Test: was ist austauschbar und wie funktioniert Aus- und Einbau der austauschbaren Elemente für nicht technisch versierte Personen, * Bedienungsfreundlichkeit im Vergleich zu bisher bekannten Geräten

 

 

Benutzerebene 2

:arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

Ich verwende seit 2018 ein Huawei Mate20 Pro. 

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Mein aktuelles Smartphone nutze ich mittlerweile seit 4 Jahren. Ich bin damals umgestiegen, weil ich es als Geschenk bekommen habe. Natürlich würde ich mein derzeitiges Handy solange reparieren lassen beziehungsweise selbst reparieren, wie es nur möglich und rentabel ist. Generell nutze ich meine Smartphones eben solange wie es geht. Davor war es ein IPhone7 bei dem der Akku leider kaputt geworden ist, ein Austausch war für mich unmöglich und sonst sehr teuer für ein damals doch schon altes Handy. 

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Mich würde vor allem die Verarbeitung und das Material interessieren. Wie sich das Gerät von der Wertigkeit anfühlt und wie man eben gewisse Komponenten tauschen kann. Das erinnert mich noch an die guten alten Zeiten mit dem Nokia 3310, da war der Akku schneller draussen als man 3310 aussprechen kann. Interessant sind für mich auch eigentlich immer die Kameras von Smartphones, die Akkulaufzeit und die Prozessorleistung. Ich bin ein echter Heavyuser und spiele auch sehr gerne am Handy. Derzeit das neue Rocket League Spiel, welches durchaus ein leistungsstarkes Handy benötigt. Das würde ich mir im Rahmen des Tests auf jeden Fall am genauesten ansehen.

 

PS. Der 24.05. ist mein Geburtstag 😁 

 - Derzeit verwende ich das samsung a41 seit 2 Jahren.

- Mein altes Smartphone ist mir auf den Boden gefallen und das Display hatte dadurch einen Sprung.. Hätte es grundsätzlich weiter verwendet. Ein Display Tausch mit dem verkleben Gehäuse war mir zu umständlich und gleich teuer wie die Anschaffung eines neuen Smartphones durch Vertragsverlängerung.

- Die Akkulaufzeit bei Belastung des Prozessors, weil das Smartphone ein ständiger Begleiter ist, sowie die Kamera mit dem ToF Sensor. Ein Vergleich der Nachtaufnahme und Bildqualität wäre Interessant und ob das Display mit dem Gehäuse verklebt ist.

 :arrow_right:  Welches Smartphone verwendest du derzeit und seit wann?

iPhone seit 2011

 :arrow_right:  Was war der Grund für den Umstieg auf dein aktuelles Smartphone? Falls es kaputt wurde: Hättest du es länger verwendet, wenn du es mit einfachen Mitteln reparieren hättest können?

Ich habe immer iPhone verwendet vor der iPhone war es Nokia aber ich will einfach was neues probieren und FairPhone Konzept finde ich toll.

 :arrow_right:  Welches Feature am Fairphone 4 interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Modularer Aufbau!

Hallo A1 Community ich habe ein IPhone 6s von Apple seit ungefähr 6 Jahre. Wenn der IPhone kaputt wäre werde ich es nicht reparieren weil es genau so teuer wäre wie ein neue IPhone und auch ich gerne darauf spiel aber immer abstürzt und ziemlich heiße wird werde ich ein Neuere Model kaufen. Was mich an diese IPhone Fairphone 4 Interessiert ist es wie gut ich darauf spielen kann wie lange der Akku halt bei spielen und wie einfach den Akku tauschen kann wie in der Video. mehr habe ich nicht zur Sagen danke gewinn Test .

Ich verwende seit ca. 2 Jahren ein Samsung Galaxy A51.

 

Das Smartphone, dass ich vorher hatte, ist gefallen und ungünstig gelandet, sodass das Display kaputt wurde. Hätte ich das günstig reparieren können, dann hätte ich das gemacht. Das Smartphone davor ließ sich am Ende seiner Lebenszeit nur noch sporadisch laden, denn die USB-C Buchse war kaputt. Hätte ich die tauschen können (und den degradierten Akku), dann hätte ich auch dieses länger behalten. Das gleiche passiert schleichend mit meinem aktuellen Samsung.

 

Ich weiß, das Fairphone 4 lässt sich technisch nicht mit anderen Smartphones derselben Preisklasse nicht vergleichen. Aber die Features sollten absolut ausreichend sein, um in der Preisklasse zwischen 300 und 400€ mitzuhalten, und wenn man die Lebensdauer berücksichtigt ist das auch finanziell ein sinnvoller vergleich. Ich möchte testen, ob es technisch mithält, oder ob Fairphone noch nachlegen muss, damit ein umweltbewusster aber trotzdem technikliebender Nutzer nicht wesentlich zurückstecken muss.

Antworten