Wettbewerb

Testen & behalten: Die A1 Kids Watch

Testen & behalten: Die A1 Kids Watch
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

[Update 15.09.2022]: Das Gewinnspiel ist vorbei. Hier geht’s zur Gewinnbekanntgabe!


Die meisten Volksschulkinder sind noch zu klein für ein eigenes Smartphone oder Handy, wollen sich aber oft schon alleine auf den Weg in die Schule, zu Freunden oder in den Park machen. Wer sich in solchen Fällen keine Sorgen um den Sprössling machen will, greift zur A1 Kids Watch. Die smarte Uhr kannst du jetzt gewinnen. Oder besser: Testen und behalten!

Liebe A1 Community!

Geborgenheit, Sicherheit und Selbstvertrauen: Das sind drei wichtige Bestandteile wenn es darum geht, Kinder großzuziehen. Gerade Kinder ab etwa 6 Jahren haben einen großen Drang, ihre Umwelt zu erkunden. Und das nicht immer mit den Eltern, sondern auch alleine oder mit Freunden. Das sorgt dafür, dass sie selbstständiger werden und Selbstvertrauen für ihre Zukunft zu erwerben.

Viele Eltern machen sich in der Abwesenheit ihres Kindes aber auch Sorgen. Genau hier kommt die A1 Kids Watch ins Spiel: Mit dem kleinen, kindergerechten Tracker lassen sich die Wege des Kindes verfolgen, selbst festgelegte Zonen definieren (sobald diese verlassen werden, gibt es einen Alarm) und (im Notfall) Anrufe und Nachrichten absetzen. 

So kann man die Sorge ums Kind sehr einfach lindern. Gleichzeitig kann es die A1 Kids Watch nur schwer verlieren und muss auch kein klobiges Smartphone mit sich herumschleppen. Hier die wichtigsten Facts rund um die A1 Kids Watch:

  • bis zu 2 Tage Akkulaufzeit
  • SIM Slot: Somit sind Anrufe an vordefinierte Rufnummern möglich
  • integriertes GPS
  • integrierte Kamera für Videoanrufe
  • die A1 Kids Watch ist spritzwassergeschützt

Der aktuelle Standort der Uhr kann jederzeit via Smartphone App abgefragt werden. Zum Zeitvertreib sind kindgerechte Spiele & Apps (z.B. ein Schrittzähler zur Motivation für mehr Bewegung) auf der Uhr installiert. Und die Uhr verfügt sogar über eine Kamera, um via Videotelefonie Kontakt aufnehmen zu können.

Testen und behalten - das ist deine Chance!

Bevor du das gute Stück dein Eigen nennen kannst, musst du dich für den Test bewerben. Beantworte dazu einfach folgende Fragen:

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?
  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?
  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Du möchtest dich als A1 Kids Watch Tester versuchen?

Dann schreib uns deine Antwort zu den angeführten Fragen als Kommentar unter diesen Beitrag bis spätestens Donnerstag, 15.09.2022 um 12:00 Uhr.

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten 😀!

Liebe Grüße und viel Glück,

Wolfgang vom A1 Community Team

⬇️ Teilnahmebedingungen ⬇️

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer ein registrierter User in der A1 Community ist, mind. 16 Jahre alt ist, einen Wohnsitz in Österreich hat und den Forumbeitrag kommentiert hat. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Zu gewinnen ist 1x A1 Kids Watch. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Jury-Entscheid. An der Entscheidung der Fachjury bestehend aus dem A1 Social Media Team nehmen alle übermittelten Beiträge aus der A1 Community teil, die bis Dienstag, den 15.09.2022 um 12:00 Uhr, abgegeben werden. Editierte und doppelte Kommentare können an der Teilnahme ausgeschlossen werden.


Der Gewinner wird im Forumsbeitrag über den Gewinn verständigt und hat ab dem Zeitpunkt der Bekanntgabe, anschließend 24 Stunden Zeit um seine Daten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postadresse sowie Alter) in einer privaten Nachricht an @A1_Wolfgang zu übermitteln. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Zeit melden, geht der Gewinn auf eine andere Person über, die ebenfalls unter dem Thread einen Kommentar abgegeben hat.

Mit dem Gewinn der A1 Kids Watch gibt sich der Gewinner einverstanden, dem A1 Social Media Team bis spätestens Freitag, 30.09.2022, 12 Uhr, einen vollständigen Testbericht über die A1 Kids Watch, bestehend aus Fotos und Text, zu übermitteln. Der Testbericht soll in einem Word-Dokument an das A1 Social Media Team übermittelt werden. Ebenfalls erklärt sich der Gewinner bereit, dass der von ihm verfasste Testbericht am A1 Blog veröffentlicht wird und der Gewinner als Autor mit einem Autorenprofil erkenntlich gemacht wird. Die Teilnehmer stimmen zu, dass die mit der Teilnahme am Gewinnspiel verbundenen persönlichen Daten bis auf Widerruf für Werbezwecke von A1 Telekom Austria AG genutzt werden können. Die Teilnehmer stimmen im Falle eines Gewinnes der Veröffentlichung ihres Community-Namens in der A1 Community zu.

Der Teilnehmer überträgt sämtliche Bildrechte im Zusammenhang mit dem Testbericht an A1 Telekom Austria AG und erklärt sich mit der Verwendung zu Werbezwecken in allen gängigen Medien einverstanden.

A1 Telekom Austria AG behält sich das Recht vor einzelne Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn diese missbräuchlich oder manipulativ handeln.

Keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der A1 Telekom Austria AG sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

 


34 Antworten

Hallo,

ja unser Kind darf alleine in die Schule gehen. muss jedoch den direkten weg nehmen. Über die Smartwatch schon öfters nachgedacht, auch weil es dem Kind etwas Sicherheit verschafft.

Interessant wären die Features Sms, Videotelefonie und der GPS Tracker.

 

:)

Hallo!!

1 Fräge:

Unsre ging nach 2 Wochen schon allein zur Schule / 1 Klasse…

Es war aber Ihre Idee sie wollte es so.. wir gingen ein paar mal mit um zu schaun wie Sie beim Strassenübergang tut (ein Zebrastreifen wird von EU Ebene abgelehnt).

Wir wohnen nur knapp 350 Meter von der Schule entfernt und GSD ist alles OK!!

Vereinbarung haben wir keine, Sie weiss dass Sie Fremde zu ignorieren hat (am besten wär wirklich den Kindern sagen Sie solln ganz laut schrein..)

 

2 Frage:

JA!!! Ich als paranoider Vater habe/hatte Immer Angst um die Tochter (wo ich weiss, dass es so viel Krankes auf der Welt gibt...)

Es gibt da coole Gadgets wo man Quasi als Uhr/GPS Kombi sieht wo die Person ist..

 

3 Fräge:

Ob Sie der kleinen gefällt / Sie coole Spiele zocken kann.

Am Schluss muss die Uhr dem Kind Spass machen.. Wenn Sie Sie aufetut und kan Spass dabei hat bringts a nix (weil keiner wird gern gezwungen und so hat man einen guten Köder).

Danke

Gruss und Kuss

Hr. Ilija

Hallo,

 

unser Kind darf sich in der Siedlung alleine bewegen. Da es jedoch unzählige kleine Wege, Verstecke und such befahrene Straßen gibt, wäre es beruhigend und von Zeit zu Zeit auch hilfreich sie einfacher finden zu können, da ja kleine Kinder auch nicht so geduldig warten können, bis die Eltern endlich auftauchen.

 

Darüber nachgedacht schon des öfteren, wirklich gebraucht weil verloren gegangen zum Glück noch nicht, aber wie heißt es so schön- rechtzeitig darauf schauen…

 

Das GPS Tracking mit Geo Fencing Funktion, wenn der Spielbereich der großen Kinder doch einmal zum Verlassen des vereinbarten Gebietes verleitet!

 

Liebe Grüße 

Andreas

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Mein Sohn darf schon alleine zur Schule gehen da wir nur ca 400 Meter entfernt wohnen. Er muss den direkten Weg nehmen ohne Umwege. Er darf auch alleine zu Freunden oder auf den Spielplatz neben unserer Wohnanlage und muss sich abmelden wenn er weiter geht.

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja habe schon oft daran gedacht um zu sehen wo er sich befindet und man nicht alle paar Minuten schauen muss ob das Kind wohl noch am Spielplatz ist. Auch der Heimweg von der Schule wäre super da ich jetzt ab Herbst länger arbeite und ich so super kontrollieren könnte ob er wirklich zu seinem Opa geht oder vielleicht Umwege nimmt.

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

das GPS Tracking und ob die Videoanrufe und Telefonate wirklich so super funktionieren. Wir würden uns sehr freuen wenn wir testen dürfen.

Meine Tochter darf schon alleine zu Freunden, in die Schule und zum Tennistraining gehen. Da ich meine Arbeitszeiten nun aber ändern muss, überlege ich, ihr ein Handy bzw eine Alternative zu kaufen. Dabei bin ich auf die Smartwatch gestoßen. Mir gefällt, dass man Nummer voreinspeichert, die GPS Funktion, auch, dass sie nicht so leicht zu vergessen ist, wie ein herumliegendes Handy. 

Mein Sohn Florian wäre der richtige Tester. Er beschäftigt sich sehr gerne mit technischen Dingen. Er würde die Uhr auf Herz und Nieren prüfen und gerne darüber Auskunft geben.

Benutzerebene 1
  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?
    Nur mit Begleitung, eventuell auch großer Bruder mit Handy.
     
  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?
    Umd die Sicherheit zu haben wo mein Kind sich befindet, bzw. auch sofort erreichbar für das Kind zu sein.
  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?
    Positionsbestimmung in der APP

Ja die Kinder dürfen alleine gehen, da die Schule nur einige Minuten entfernt liegt.

Ja darüber haben wir schon öfters nachgedacht, damit es uns jederzeit erreichen kann, wenn was ist. 

GPS Funktion

Ja

Das ich genau weis wo es ist

 

Das gps ,wenn es später wird brauch ich mir keine sorgen machen

Ja, sie darf alleine zur Schule, doch oft wäre ich froh, wenn ich wüsste, wo sie ist

noch nicht

ja, weil es sicherer ist

GPS

Hallo. 

Mein Kind geht seit dem ersten Schultag alleine zur Schule. 

Seit er einmal nicht zur ausgemachten Zeit zu Hause war, suche ich nach einer Smartwatch.

Mein Sohn würde gerne den Schrittzähler ausprobieren und ich bin gespannt wie genau das GPS funktioniert und ob der Akku wirklich 2-4 Tage hält.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir die Uhr testen dürfen. 

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Wir wollen genau damit anfangen, dass unsere Tochter alleine vom Bus zur Schule geht, damit wir während dieser Zeit unseren Kleineren in die Vorschule bringen können. Wege zur Oma und zur Freundin sind dann der nächste Schritt.

 

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Wir denken genau jetzt darüber nach. Unsere Tochter und ihre Freundin sind so eng befreundet, dass sie immer vor der Schule aufeinander warten, bevor sie gemeinsam reingehen. Wenn eine der beiden aber mal nicht oder zu spät kommt, dann muss die andere trotzdem noch rechtzeitig alleine reingehen. Daher brauchen sie beide eine Uhr, die Freundin hat eh schon eine. Und warum dann nicht gleich etwas mehr investieren und eine Smartwatch kaufen? Auch beim Abholen des Kindes wäre das öfters total praktisch, um bei Stau oder anderen Notfällen Kontakt (in beide Richtungen) aufnehmen zu können.  

 

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Mich interessieren vor allem die Funktionen für Eltern, wie gut man Dinge einstellen kann. In der Schule sind Uhren mit Spielen oder anderen Funktionen nicht erlaubt, was ich gut finde. Daher ist es mir wichtig, dass man hier die notwendigen Einschränkungen treffen kann. Weiters hoffe ich, dass es auch sonst gute Management-Funktionen gibt, am Amazon-Tablet kann man z.B. die maximale Spiel-Zeit einstellen, was ich gut finde.

Meine Kinder werden sicher alles Weitere ganz genau ausprobieren, mal wehen welche Funktionen sie alles hat. 

Liebe Grüße

Ernst

Lieber Wolfgang, 
liebes A1-Community Team,

bei meiner Recherche nach einer Smart-Watch für meine Tochter bin ich zufällig auf diesen Beitrag inkl. Testmöglichkeit gestoßen und dachte, ich mache einfach mal mit. Unsere Tochter wünscht sich zu ihrem Geburtstag eine Smartwatch - WARUM? - Die Antworten findet ihr gleich unten:

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Ja, unsere fast 8jährige Tochter geht seit letztem Schuljahr schon allein zur Schule und auch wieder nach Hause. Sie darf auch allein auf den benachbarten Spielplatz und zu Freunden. Wir haben vereinbart, dass sie sich immer zuerst abmelden muss bzw. nach Hause kommen muss, bevor sie die Location ändert und auch nicht einfach „mal schnell“ zu einer Freundin gehen darf, wenn wir es nicht wissen. Es hat ein paar Mal leider Situationen gegeben, wo dies dennoch geschehen ist. Ein Handy möchten wir unserer Tochter noch nicht kaufen und so ist die Idee mit der Smartwatch aufgekommen.

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja, aus dem oben beschriebenen Grund. Unsere Tochter möchte selbständiger werden, was wir natürlich begrüßen. Andererseits möchten wir auch wissen, wo sie ist und ob sie am Bestimmungsort (z.B. bei einer Freundin oder auf dem Sportplatz) angekommen ist. Eine Smart-Watch wäre auch eine tolle Möglichkeit für unsere Tochter, bei Bedarf mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn sie bspw. noch ein wenig länger auswärts spielen möchte….oder sollte doch ein Notfall eintreten.

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Da gibt es mehrere, die wir gerne testen würden:

    • Wie funktioniert die Telefonie – ist die Verbindung gut, die Übertragungsqualität von Ton und Bild?
    • Wie funktioniert das GPS-Tracken – wie genau kann das Kind geortet werden - Echtzeit?
    • wie kommt das Kind mit den allgemeinen Funktionen zurecht?
    • Welche weiteren Features (zB. Spiele, Schrittezähler etc.) gefallen der Userin besonders und wo gibt es (falls überhaupt) noch Verbesserungspotential

Vielen Dank für die Möglichkeit an diesem Gewinnspiel teilzunehmen,

liebe Grüße,

DieFloriani

 

Unser Maximilian (7) ist der perfekte Tester für dieses Gadget, weil er um keine Frage verlegen ist und ein Technik Freak ist.
Er darf sich in unserer Siedlung nach Abmeldung frei bewegen. Zur Schule fährt Maxi mit dem Schulbus.
Seit er letztes Jahr mit der Schule begonnen hat, haben wir schon paar mal überlegt ihn mit einer Kids Watch auszustatten um seine Bewegungen um die Schule einzusehen und seine Siedlungstouren per Geo Fencing einzugrenzen. Also ist das integrierte GPS interessant, aber auch bei Notfällen die Möglichkeit Anrufe zu tätigen.

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

    Wir starten gerade mit den ersten Freiheiten, ich kenne also das ungute Gefühl sehr gut, auch wenn ich meinem Kind es zutraue, traue ich der Welt einfach zu wenig.
     
  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

    Ich habe mir schon überlegt einen GPS-Tracker  zuzulegen. Es ist grundsätzlich ein schwieriges Thema von Persönlichkeitsrechten und Aufsichtspflichten bis hin zur Möglichkeit sich selbstständig zu entwickeln. 
     
  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

    Also ein normales Kind braucht keinen Schrittzähler, da haben wohl die Entwickler vergessen, dass sich Kinder ständig bewegen :) Für mich interessant ist aber die GPS Funktion und die Möglichkeit im Notfall zu telefonieren. 
    Natürlich beobachte ich dann auch was mit der Kids Watch alles angestellt wird/werden kann. Gibts auch eine zeitliche Begrenzung der Spiele oder muss man sie dann erst wieder konfiszieren? Schlichtweg einen familientauglichen Praxistest. usw.

    Danke für die Möglichkeit am Gewinnspiel teilzunehmen. 

Beste Grüße, Regina

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Ja, unser 7jähriger geht schon alleine nach Hause. Vereinbart ist, dass er das auf direktem Weg macht und sich nicht ablenken lässt.

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja, da er immer wieder bei der 1949 geborenen Omi schläft, war der Gedanke, dass er im Notfall nicht auf sich alleine gestellt ist

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Am interessantesten ist mMn das GPS Feature bzw. das “Notfall Telefon".

Hallo!

Kinder habe ich keine, aber meine Mutter ist 78 Jahre alt und hat Demenz.

Sie ist im Heim und wird betreut,dennoch ist es ideal weil wir immer kontrollieren können wo sie ist und im Notfall ist schnell Hilfe an ihrer Seite .

Es ist leider schon mal passiert das sie in den Ort gelaufen ist und hatte einen Unfall. Die Polizei hat sie mit einem gebrochenen Arm ins Heim zurück gebracht. Sollte nicht passieren ist aber leider so!

Vielleicht wäre es mit dieser Uhr möglicherweise verhindert worden.

Dementsprechend würde ich gerne diese Uhr an meiner Mutter testen.

Mfg Erik 

Unser Sohn übernimmt gerade immer mehr Verantwortung und darf auch alleine einkaufen gehen oder auch mal alleine zuhause sein.

Da wäre es oft sehr praktisch, wenn er die Smartwatch hätte im uns auch kontaktieren zu können.

Wir haben schon öfters darüber nachgedacht, besonders für Urlaube oder eben wenn er alleine zuhause ist.

Für uns ist der GPS Tracker und das telefonieren am wichtigsten.

 

wir hoffen, dass wir die Smartwatch auf Herz und Nieren testen dürfen. 

Ich überlege schon länger eine smartwatch für meinen Sohn zu kaufen. Ich war gerade auf der Suche und habe dieses Angebot entdeckt (so ein Zufall) 

Mein Kind geht alleine in den Park und geht teils alleine in die Schule  Mit der Smartuhr wäre mir sehr geholfen, da ich auch Alleinerziehend bin und er könnte selbstständig in die Schule gehen und kommen. Ich müsste mir keine Sorgen machen und kann ihn leicht kontaktieren.

Mir ist die GPs funktion und das telefonieren am wichtigsten. 

 

Ich hoffe, dass ich die Möglichkeit bekommen werde die Uhr zu testen. 

Die Sicherheit meiner Kinder ist das Wichtigste. Mit einer Smartwatch kann ich verfolgen, wo sie sind und ob sie auf dem richtigen Weg zur Schule gehen oder von der Schule kommen

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Ja, mein Kind bald den allerersten Schultag und wird nach den ersten 1-2 Schulwochen auch alleine gehen dürfen. Wir hatten auch schon daran gedacht, dafür eine Smartwatch zu besorgen (Handy/Smartphone gibt es erst später).

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja, mit zunehmender Selbständigkeit wird es immer öfter Situationen geben, wo das Kind ohne uns unterwegs ist. Eine Smartwatch bietet dann einfach zusätzliche Sicherheit. Für ein Handy/Smartphone ist es noch zu früh.

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Abgesehen von der Möglichkeit, sich gegenseitig zu erreichen und im Notfall zu wissen, wo das Kind sich aufhält, ist mir die tatsächliche Akkulaufzeit und die Sicherheit sehr wichtig (nur ich und meine Frau sollten den Aufenthaltsort des Kindes sehen können).

Mein Sohn geht allein zur Volksschule da seine Schwester schon in eine höhere Schule geht. Abgemacht sind der kürzeste Weg und kein trödeln ( funktioniert leider nicht immer) . Hier wäre die SmartWatch perfekt da er anrufen kann wenn er noch mit seinem Freund spielen möchte und sehen können wo er gerade ist und ihn ich erreichen können. Die GPS Funktion bewährt sicht bestimmt auch ganz gut wenn er am Spielplatz oder anderen Freizeitaktivitäten nachgeht von denen er selbständig nach Hause gehen darf  

Hallo Wolfgang, also hier meine Antworten zu den 3 Fragen:

1.) Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? 

Ja nur manchmal da unsere Kids noch nicht so alt sind, dass man sich auf sie verlassen kann. Der älteste hat schon vor Jahren eine derartige Uhr bekommen, die aber nicht so perfekt funktioniert, deshalb wäre als Vergleich der Test dieser Uhr sehr spannend.

2.) Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja, da unser 2ter Sohn nun auch in die Volksschule geht, haben wir schon daran gedacht ihn auch mit einer solchen Uhr auszustatten. Mit dieser Uhr wären wir schon etwas beruhigter, wenn er nicht immer beaufsichtigt werden müsste bzw. wäre dies eine weitere Möglichkeit ihn zur Selbstständigkeit zu erziehen.

3.) Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Also mich interessieren alle Features gleich viel, natürlich würde ich Vergleichtests mit der Uhr unseres älteren Sohnes anstellen um zu sehen, welche besser ist. 

Die Trackingfunktion bzw. Telefonfunktion wäre  aber.schon die interessantesten.

 

MfG

  • Darf dein Kind schon alleine in die Schule oder in den Park gehen? Was ist eure Vereinbarung?

Ja und es gibt genaue Regeln über sort und zeitlichen Rahmen.

  • Hast du schon einmal daran gedacht, dein Kind mit einer Smartwatch auszustatten? Aus welchem Grund genau?

Ja, das würde den Alltag erleichtern. Eine Smartwatch hätte im Vergleich zu einem Handy den Vorteil kleiner zu sein und nicht so leicht kaputt oder verloren gehen zu können.

  • Welches Feature der A1 Kids Watch interessiert dich am meisten und würdest du daher für den Test am genauesten unter die Lupe nehmen?

Ortungsmöglichkeit in Absprache mit dem Kind. Qualität von Empfang und Sprachübertragung, sowie die Akkulaufzeit.

Antworten