Geburtstagsquiz - Mitmachen & tolle Preise gewinnen!

  • 14 November 2016
  • 92 Antworten
  • 22421 Ansichten


Ersten Beitrag anzeigen

92 Antworten

Benutzerebene 2
1. iPhone 3G, weil es 3G unterstützt
2. Powerline, "A1 Powerline Adapter"
3. Die A1 Videothek enthält ca. 7.500 TV-Serien und Filme
4. "King of Queens", einfach ein Klassiker, wo man immer wieder eine Folge schauen kann
5. Es werden die Technologien von Festnetz-Internet und mobilem LTE kombiniert, 92% der Haushalte können versorgt werden.
1)Es handelt sich um das iPhone 3G, welches mit 3G Mobilfunk hatte.

2) Der A1 Powerline Adapter

3) ungefähr 7500 TV-Serien und Filme befinden sich bei der Videothek im Angebot.

4) Absolute Lieblingsserie: The Walking Dead!! Denke, da muss ich nicht all zu viel dazu sagen. Mit einer Top-Besetzung und unglaublich gelungenen Zombies ist diese Serie ein MUSS FÜR ALLE.

5) Im A1 Hybrid Boost wird Festnetz-Internet mit mobilem 4G/LTE kombiniert. Damit können rund 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s versorgt werden.


Sehr tolles Gewinnspiel!

Schöne Grüße 😃
1. Das zweite iPhone war das iPhone 3G, weil es mit UMTS ausgestattet war.

2. Powerline und das dafür benötigte Zubehör von A1 heißt "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek beinhaltet 7.500 TV-Serien und Filme

4. Breaking Bad, weil sich die Handlung in jeder einzelnen Folge wendet und alles spannender macht. Außerdem liefern die meisten Schauspiler 1A-Leistungen

5. Im A1 Hybrid Boost wird Festnetz-Internet also DSL und LTE kombiniert. Ca. 92 Prozent der Haushalte können mit mindestens 20 mbit/s versorgt werden.
1) Frage: Wie hieß das zweite iPhone (Modellname) der Smartphone-Reihe von Apple und warum wurde es so genannt?

Antwort: Das zweite iPhone der Apple Serie war das iPhone 3G. Seinen Namen erhielt es weil es als erstes über ein integriertes UMTS/HSDPA Modem verfügte das zur 3G Datenübertragung dient.

2) Frage: Vernetzung über die Steckdose – klingt irgendwie altmodisch, ist jedoch eine Technologie, die schnelle Datenübertragung für dein Zuhause ermöglicht. Von welcher Technologie sprechen wir und wie heißt das dafür notwendige Zubehör von A1?

Antwort: Man spricht von der PowerLAN, auch dLAN (direct LAN) oder Powerline Technologie. (Kann man sich dann aussuchen wie man es nennen möchte) Um das bei A1 nützen zu können benötigt man den A1 Powerline Adapter.

3) Frage: Video-on-Demand für zuhause, ermöglicht Serien und Filme jederzeit zu sehen, wann immer man will, und erfreut sich daher großer Beliebtheit. Wie viele Titel umfasst das Angebot der A1 Videothek?

Antwort: Die A1 Videothek bietet derzeit über 7.500 Film- und Serienhighlights.

4) Frage: Bleiben wir gleich beim Thema TV – Regelmäßig versorgen wir euch auf unserer A1 TV Facebook-Seite mit spannenden Film-und Serientipps. Verrät uns euren Lieblingsfilm/Lieblingsserie und warum man den Film oder die Serie unbedingt sehen sollte!

Antwort: Momentan LIEBE ich die Serie „Weihnachtsmann und Co. KG“ (passend zur Jahreszeit) sie weckt Erinnerungen an meine Kindheit. Ansonsten darf ich auch keine Folge von „Greys Anatomy“ verpassen. Diese Serie ist einfach toll hat von allem a bisserl was. Aktion, Liebe,…

5) Frage: Welche Technologien werden im Produkt A1 Hybrid Boost miteinander gebündelt und wieviel % der österreichischen Bevölkerung kann mit diesem Produkt versorgt werden?

Antwort: Es werden die Geschwindigkeit von Festnetz-Internet und 4G/LTE miteinander verbunden. Mit dem A1 Hybrid Boost können 92% der Haushalter versorgt werden.

Mal schauen ob die Fragen richtig beantwortet sind.
1. Das 2. iPhone war das iPhone 3G

2. Das Zubehör nennt sich "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme

4. Ich schaue mir gerne Bastille Day an, weil ich gerne französische Filme schaue die so ein bisschen was von einem Hollywood Blockbuster haben.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.
1. iPhone 3G, weil es ein 3G-Modem integriert hat - drei Standards UMTS, CDMA2000 und UWC-136

2. Powerline und „A1 Powerline Adapter”

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7500 TV-Serien und Filme

4. Meine Lieblingsserie ist Game of Thrones!! Spannend und fesselnd bei jeder Folge! *FAN 4 ever*

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologien von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert, um 92% der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen
1. Das 2. iPhone war das iPhone 3G

2. Das Zubehör nennt sich "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme

4. American Horror Story --> Jede Staffel ist anders spannend!

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.

lg Werner
Antworten
1. Das 2. iPhone war das iPhone 3G

2. Das Zubehör nennt sich "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme

4. Ich schaue mir gerne Bastille Day an, weil ich gerne französische Filme schaue die so ein bisschen was von einem Hollywood Blockbuster haben.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.

LG Nadine
Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Das Quiz hat irgendwie Spaß gemacht.


Wie oft hab ich das jetzt schon gelesen? :)

Nur so ein Hinweis, Abschreiben war in der Schule schon nicht gut, wenn man dabei erwischt wurde, ratet mal wie sich sowas hier auf die Teilnahme auswirkt ;)

Ich hab da zwar nichts mitzureden, aber ich könnts mir denken 🙂
1. iPhone 3G
2. A1 Powerline Adapter
3. derzeit 7.500 TV-Serien und Filme
4. The Walking Dead!!!!! eine MEEEEGA COOOLE Serie
5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.
Benutzerebene 1
Antworten
1. Das 2. iPhone war das iPhone 3G

2. Das Zubehör nennt sich "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme

4. Ich schaue mir gerne Bastille Stile an, weil ich gerne französische Filme schaue die so ein bisschen was von einem Hollywood Blockbuster haben.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.

Das Quiz hat irgendwie Spaß gemacht.

Schöne Grüße,
- Dominick
Benutzerebene 2
1. Es heißt iPhone 3G wegen 3G-Unterstützung 🆒
2. Die Technologie ist Powerline und das Ding heißt A1 Powerline Adapter :P
3. Es sind 7.500 Serien und Filme :S
4. Ich schau gerne "How I Met Your Mother" :8
5. Es wird Festnetz-Internet mit LTE kombiniert und 92% Haushalte können versorgt werden 😳
1. iPhone 3G weil es UMTS Empfang besaß.

2. "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme.

4. Ich schaue mir gerne die Serie The Walking Dead an, weil sie sehr spannend ist.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.
1. iPhone 3G

2. A1 Powerline Adapter

3. 7.500 TV-Serien und Filme.

4. Ich schaue leider keine Serien.

5. Kombination aus herkömmlichem Festnetzinternet und drahtloser LTE Verbindung.
Alles Gute zum Geburtstag A1 Community!

Hier meine Antworten:

1. Name: iPhone 3G, es ist mit einem 3G-Modem ausgestattet, um UMTS-Mobilfunktechnik zu ermöglichen.

2. Technologie: PowerLAN oder auch dLAN; Zubehör: A1 Powerline Adapter

3. Mit der A1 Videothek kann auf über 7500 TV-Serien und Filme zugegriffen werden.

4. Meine Lieblingsserie ist Breaking Bad, die Serie war bis auf die ersten paar Folgen nie langweilig... und man hatte nicht das Gefühl, dass sie unnötig in die Länge gezogen wurde.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologien von Festnetz-Internet und mobilem Internet 4G/LTE kombiniert. Es ist möglich 92% der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.

LG
Benjamin
Benutzerebene 1
1. iPhone 3G weil es UMTS Empfang besaß.

2. "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme.

4. Ich schaue mir gerne die Serie Fast´n Loud an an weil sie sehr spannend ist.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.

lg
Benutzerebene 3
1) iPhone 3G, weil es 3G unterstützt
2) Powerline, A1 Powerline Adapter
3) ca. 7.500
4) Big Bang Theory, für Techniker keine Erklärung notwendig, warum man die schauen muß :P
5) Internet Technologien von Breitband und Mobil, 92%

:8
1. Das zweite iPhone war das iPhone 3G. 3G sollte die dritte Mobilfunk-Generation bezeichnen.

2. PowerLAN oder Powerline bezeichnet die Technologie, Stromleitungen im Haushalt zur Datenübertragung zu nutzen, ohne zusätzliche Verkabelung. Zubehör = A1 Powerline Adapter

3. angeblich über 7.500

4. Bis jetzt noch nicht genutzt - werde ich aber noch nachholen.

5. Mit dem A1 Hybrid Boost verbindet man die Technologie vom Breitbandinternet mit mobilem Internet und kann damit angeblich 92 % der österreichischen Bevölkerung mit diesem Internetzugang versorgen.
1. Das zweite iPhone war das iPhone 3G, da es UMTS Empfang hatte.

2. Das Zubehör heißt "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst 7.500 TV-Serien & Filme

4. The Walking Dead , weil einmal angefangen, muss man weiterschauen :D

5. Mit A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und Mobilem 4G/LTE kombiniert, damit kann man 92% der Haushalte mit mindestens 20 Mbit/s versorgen
1. Das zweite Iphone war das Iphone 3G. 3G = UMTS = dritte Generation von Mobilfunkstandards.

2. Powerline oder dLAN & A1 Powerline Adapter.

3. über 7.500.

4. "The Revenant - Der Rückkehrer", weil ich Survival-Fan bin.

5. Die Hybrid-Boost Technologie verbindet die Internettechnologien aus Breitbandinternet und mobilem Internet. 92 % der österreichischen Haushalte können versorgt werden.
1. iPhone 3G weil es UMTS Empfang besaß.

2. "A1 Powerline Adapter"

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme.

4. Ich schaue mir gerne die Serie The Walking Dead an, weil sie sehr spannend ist.

5. Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s zu versorgen.
a.) iPhone 3G weil es UMTS Empfang hatte- ich habe es immer noch in Verwendung und es funkt tadellos

b.) Powerline - "A1 Powerline Adapter"

c.) derzeit 7.500 TV-Serien und Filme

d.) die Serie "The Walking Dead"

e.) Beim A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem
4G/LTE kombiniert und 92 Prozent der Haushalte mit mindestens 20 mbit/s versorgt

:D:D:D:D:D:D:D
Happy Burzeltog....

Folgend meine Antworten:

1. Das 2. iPhone hatte die Bezeichnung "iPhone 3G" weil es erstmals UMTS unter den Mobilfunknetzen unterstützte.

2. A1 Powerline Adapter

3. Die A1 Videothek umfasst derzeit 7.500 TV-Serien und Filme.

4. Ich sehe gerne unterhaltsame Serien zum Abschalten nach einem langen Arbeitstag: The Big Bang Theory, 2 Broke Girls, Two and a half man...

5. Für A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert um 92% aller Haushalte mit mindestens 20 Mbit/s zu versorgen.

ich hoffe endlich mal etwas zu gewinnen...

lg
🆒
Benutzerebene 1
Erste Frage: iPhone 3G

Zweite Frage: A1 Powerline Adapter

Dritte Frage: Derzeit sind in etwa 7.500 TV-Serien und Filme zugänglich.

Vierte Frage: Game of Thrones, eine unvorhersehbare und ergreifende Serie!

Fünfte Frage: Im A1 Hybrid Boost werden die Technologie von Festnetz-Internet und mobilem 4G/LTE kombiniert, von dieser neuen Technologie können, laut Angabe, 92% der österreichischen Haushalte profitieren.
1. iPhone 3G
War als erstes iPhone UMTS (3G) fähig und konnte auch HSDPA, eine Verbesserung von UMTS, verwenden.

2.PowerLAN, A1 Powerline Adapter
Mit PowerLAN kann man elektrische Leitungen im Niederspannungsnetz ohne zusätzliche Verkabelung zur Datenübertragung verwenden.

3. Über 7.500 Filme und Serien sind in der A1 Videothek.

4.Meine absolute Lieblingsserie war Breaking Bad weil oft etwas unerwartetes passiert ist und die Serie allgemein sehr spannend ist.

5. 92% der Österreicher können mit Hybrid Boost Geschwindigkeiten bis 16Mbit/s (2MB/s) erreichen.
Mit Hybrid Boost wird Festnetz (Glasfaser/Kupfer) mit 4G LTE verbunden und man bekommt dadurch bis zu 100Mbit/s.

Liebe Grüße 😉

Antworten