A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

Handyemfang im Ausland (China)


Hallo,
ich habe den Tarif B Free S und kann mich leider in China in kein Netzwerk einwählen. Guthaben reicht völlig aus. Leider sind die Mitarbeiter von A1 wie immer keine grosse Hilfe. Weiss jemand ob man dazu ein extra Paket aktivieren muss?

Danke

VG
Nicole
icon

Beste Antwort von Rasputin56 14. April 2018, 11:10

Hallo @nicole_m

Dann schau doch mal in die Zonenübersicht, den da siehst du wo Bfree genutzt werden kann!. 😉

So wie mir bekannt ist, wird es in China nicht funktionieren, da diese ein anderes Frequenzband nutzen als hier in Europa!.

Original anzeigen

4 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @nicole_m

Dann schau doch mal in die Zonenübersicht, den da siehst du wo Bfree genutzt werden kann!. 😉

So wie mir bekannt ist, wird es in China nicht funktionieren, da diese ein anderes Frequenzband nutzen als hier in Europa!.

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
nicole_m schrieb:

Hallo,
ich habe den Tarif B Free S und kann mich leider in China in kein Netzwerk einwählen. Guthaben reicht völlig aus. Leider sind die Mitarbeiter von A1 wie immer keine grosse Hilfe. Weiss jemand ob man dazu ein extra Paket aktivieren muss?

Danke

VG
Nicole


Wenn du ein Handy hast das 1800 MHz,UMTS bzw.LTE unterstützt dann funktioniert es grundsätzlich allerdings hat B-Free in China keinen Roamingpartner daher kannst du dich in kein Netz in China einbuchen.Ich empfehle dir eine Chinesische Prepaid Karte zu kaufen mit der kannst du wenn du die obigen Voraussetzungen erfüllst klaglos telefonieren sowie SMS und Internet nutzen.

Lg

daniel5610
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Kornelia durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @daniel5610, mit einem B.free Tarif ist Roaming in China nur möglich, wenn du A1 Roaming Basic zuvor angemeldet hast. Das heißt, du hast deine Bankverbindung angegeben und nach der Anmeldung verrechnen wir Roaming Entgelte über die A1 Rechnung und buchen über das Bankkonto ab. Entgelte, die in Österreich anfallen, buchen wir wie üblich über das Guthaben ab. Die Anmeldung ist nur möglich, wenn die SIM ins österreichische Netz eingebucht ist. Lg Kornelia
nicole_m schrieb:

Hallo,
ich habe den Tarif B Free S und kann mich leider in China in kein Netzwerk einwählen. Guthaben reicht völlig aus. Leider sind die Mitarbeiter von A1 wie immer keine grosse Hilfe. Weiss jemand ob man dazu ein extra Paket aktivieren muss?

Danke

VG
Nicole


Hi

Ich habe auch B free und das geht leider gar nicht in China. Mein Mann hat auch A1 und er hat Vertrag, seine Nummer funktioniert einwandfrei.

Günstig Methode wäre, kauf beim Flughafen in China gleich eine Karte, danach wechseln.

Ich hoffe es hilft.

LG Lydia

Antworten