A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Vorfreude angesagt: Neuigkeiten von Apple im Community Talk


Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Esther durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ein neues Apple Highlight steht vor der Tür: Am 12.9 werden auf der Keynote spannende Neuerungen erwartet. Welche Überraschungen kommen wohl auf uns zu?

Auf welche Funktionen kannst du dich freuen? Gerüchte rund um das neue iPhone gibt es bei dem großen Smartphone-Giganten Apple ja wie Sand am Meer. Damit euch auch keine, der heiß diskutierten Gerüchte, entgehen, hat unser Smartphone-Experte @A1_Felix diese im A1 Blog zusammengefasst.


►►Zum iPhone Gerüchte Ticker

Wir sind schon sehr gespannt, welche Gerüchte noch in den nächsten Wochen & Monaten besprochen werden und freuen uns natürlich, wenn ihr eure Infos ebenfalls mit uns teilt!

Um nichts zu verpassen, kannst du dich jetzt unverbindlich vorregistrieren

Habt ihr von einem Apple-Rumour rund um das neue iPhone gehört? Was würdet ihr besonders gerne beim neuen iPhone sehen? Und die Frage aller Fragen: Werdet ihr euch das "Jubiläums" iPhone zulegen, sobald es erhältlich ist?

Liebe Grüße,

Esther

19 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von chaco01 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Also dann werde ich mal als erster hier schreiben. 🙂 Der interessierte Communityteilnehmer wird meine Meinung zu IPhone schon kennen. 😉
Das Einzige, worin Apple die anderen Hersteller wirklich schlägt, ist ja das Marketing. Ein Mittelklasse Handy zu einem spitzen Preis verkaufen zu können und das mit recht starken Restriktionen, das ist schon fast einzigartig. ;););););)

Aber bevor ich mir ein Androidknochen zulege, würde ich sicher das IPhone kaufen. 😉
WP Phone gibt es ja nicht mehr. :(:(:(:(:(

Also in diesem Sinne 🙂

Gruß
Christian
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Neue Infos zu den IPhone 7s, 7s Plus und iPhone 8!.

Wenn man dieser Info glauben schenken kann, dann sollen diese iPhone Modelle am 12.09.2017 bei einem Event - zu dem Apple kommende Woche Einladungen verschicken will - vorgestellt werden!.

Hier schon mal ein Video zu den Kommenden iPhone 7s, 7s Plus und 8.
Darin sind allerdings die Dummy-Modelle in allen Drei Farben zu den Neuen IPhone Modellen zu sehen!.

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Esther durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Liebe 🍎 -Fans,

wie von @Rasputin56 schon berichtet wurde, deuten die aktuellen Berichte im Netz vermehrt auf einen Launchtermin am 12. September 2017 hin. An diesem Tag sollen die drei neuen iPhone Modelle sowie die dritte Generation der Apple Watch vorgestellt werden.

Zum brandneuen iPhone gibt es natürlich auch schon viele hartnäckige Gerüchte. Diese Woche ertönten neue Spekulationen aus China, dass Apple an drei Versionen ihres Jubiläums Smartphones arbeiten: Neben 64 GB und 256 GB wird gemunkelt, dass es eine dritte Variante mit 512 GB geben wird. Mit soviel Speicher ist natürlich auch der Preisspielraum größer. Das teuerste iPhone aller Zeiten kann uns daher bald präsentiert werden.

Was sagt ihr zu den Gerüchten? Hält ihr es für realistisch, dass Apple schon am 12. September die Vorstellung abhalten wird? Ist ein Speicher von 512 GB beim neuen iPhone für euch den hohen Preis wert?

Liebe Grüße,

Esther
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
A1_Esther schrieb:

Liebe 🍎 -Fans,

wie von @Rasputin56 schon berichtet wurde, deuten die aktuellen Berichte im Netz vermehrt auf einen Launchtermin am 12. September 2017 hin. An diesem Tag sollen die drei neuen iPhone Modelle sowie die dritte Generation der Apple Watch vorgestellt werden.

Was sagt ihr zu den Gerüchten? Hält ihr es für realistisch, dass Apple schon am 12. September die Vorstellung abhalten wird? Ist ein Speicher von 512 GB beim neuen iPhone für euch den hohen Preis wert?

Liebe Grüße,

Esther



Hi @A1_Esther

Der 12.09.2017 würde zu Apples Konzept passen, da das Letzte Event zum iPhone 7 gegen ende August 2016 war.
Außer es tut sich eine schwerwiegende Verzögerung auf, dann werden wir aller wahrscheinlich nach die Neuheiten erst 2018 zu Gesicht bekommen!.

Die 512gb würden sich eher für viel Fotografierer oder Videos rentieren, aber ob diese Speichergröße in einem Smartphone sinn machen und dadurch den eventuellen Hohen Preis rechtfertigen, ...hm..., dass muss dann wohl jeder für sich entscheiden ob Ihn/Ihr der Hohe Preis wert sind.
Auch müsste dann das 512gb iPhone 8 mit einem etwas größeren Display ausgestattet sein, um auf den Erhöhten Preis zu kommen (Meine Meinung dazu).

Das iPhone 8 soll ja mit einer Gesichtserkennung, Oled-Display, Rahmenlosen Bildschirm, Kabellosen Laden, Schnelllade Funktion und Stahlrahmen ausgestattet sein.

(Ist jetzt meine Subjektive Meinung): Ich würde da sicherlich nicht zuschlagen wollen, den dazu würde ich zu alternativen greifen (viel Auswahl gibt es allerdings auch nicht), aber eher zur 256gb Version.
Die 64gb sind da schon wieder zu knapp bemessen, da die iPhones ohne Speichererweiterung auskommen müssen, wodurch dieser dann schnell voll wird.

Gespannt darf man wohl sein, was uns Apple beim Event vorstellen und verraten wird!. ☺ 😚
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Neue Infos zur Gerüchteküche iPhone 8!.

Der 12.09.2017 als Event Termin von Apple zur Präsentation der Neuen iPhone Modelle dürfte so gut wie Fix sein!.

Auch sind Kabelloses Laden bei den iPhone 7s, 7s+ und 8 möglich, aber es gibt einen Knackpunkt dazu.
Demnach können diese Geräte zwar kabellos beladen werden, aber dieses statt mit bis zu 15 Watt, "nur" mit 7,5 Watt Ladeleistung.
Dies ist damit begründet, dass Apple im Grunde diese Art des Ladens nicht will, und deshalb den Neuen Qi Wireless Charging Standard 1.2 lediglich mit einer Leistung von 7,5 Watt in die neuen Modelle einbinden wird.
Dies soll potentielle Kunden davon abhalten, die Geräte auf diese Art aufzuladen.
Auch dürften für diese Geräte nicht alle Lade-Matten nutzbar sein, den Apple möchte nur diese Zulassen, die Apple auch zertifiziert hat - eben nur Apples eigene!.

Man wird Sehen, wenn diese dann in den Handel kommen, und die Ersten Geräte auf diese Art beladen werden wollen!. 😯

Quelle: Mobiflip
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Liebe iPhone Fans!.



Das Gerücht hat ein Ende, den Apple hat nun das Event am 12.09.2017 bestätigt!.
Dazu gibt es an diesem Tag auch einen Livestream, der nach Europäischer Zeit um 19:00 Uhr beginnt!.
Apple hat dazu schon die Einladungen an die Presse verschickt.

Darin sollen - oder werden - die Neuen Geräte präsentiert werden, unter Anderen das iPhone 7s / 7s+ und das Jubiläums iPhone 8.


Des weiteren könnten auch eine Apple Watch Series 3, dass neue Apple TV mit 4K und HDR vorgestellt werden.

Einiges an Aufmerksamkeit könnten auch das iMac Pro, Mac Pro, iPad Mini Pro, Home Pod und Air Pods bekommen, wobei das "Home Pod schon ab Dezember 2017 erhältlich sein soll!.

Marktstart könnte zudem der 22.09.2017 sein!.

Mehr Ausführungen unter:
Quelle: Mobiflip
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Kabelloses Laden ist sicher ein Pluspunkt. Ich hate es für ein "Sicherheits Feature". Es gibt einige die haben im Auto eine Freisprecheinrichtung Nutzen diese aber nicht weil Bluetooth zu viel Akku braucht. Man könnte über die Ladematte das Handy Laden und per NFC Bluetooth einschalten.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
...nur wie oben schon angemerkt, dürfte da Apple für das Kabellose Laden etwas knauserig sein.
Den diese - wenn überhaupt - ladet dann nur mit Halber Kraft (Leistung) als es Standard währe.
Ob dann noch jemand mehr als Drei Stunden warten möchte, bis das Gerät voll ist, hm... da werden wohl viele auf das Alt bewerte Kabelgebundenes Laden setzen da schneller.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Rasputin56 schrieb:

Liebe iPhone Fans!.



Das Gerücht hat ein Ende, den Apple hat nun das Event am 12.09.2017 bestätigt!.
Dazu gibt es an diesem Tag auch einen Livestream, der nach Europäischer Zeit um 19:00 Uhr beginnt!.
Apple hat dazu schon die Einladungen an die Presse verschickt.

Darin sollen - oder werden - die Neuen Geräte präsentiert werden, unter Anderen das iPhone 7s / 7s+ und das Jubiläums iPhone 8.


Des weiteren könnten auch eine Apple Watch Series 3, dass neue Apple TV mit 4K und HDR vorgestellt werden.

Einiges an Aufmerksamkeit könnten auch das iMac Pro, Mac Pro, iPad Mini Pro, Home Pod und Air Pods bekommen, wobei das "Home Pod schon ab Dezember 2017 erhältlich sein soll!.

Marktstart könnte zudem der 22.09.2017 sein!.



Update zur aktuellen Gerüchteküche.

Demnach könnte sich Apple vom TouchID verabschieden, und stattdessen das FaceID mit dem iPhone 8 (Name noch nicht fix) einführen.
Wenn dem so ist, muss dieses FaceID Hand und Fuß haben, um nicht - wie bei Samsung S8 - mit einem Foto (oder ähnliches) ausgetrickst werden können.

Zum Preis: demnach soll das Günstigste 32gb iPhone 8 um die $999,- US-Dollar kosten, was naturgemäß in Europa in Euro weit darüber liegen dürfte durch unterschiedliche Besteuerung.

Drei iPhone 8 Versionen soll es geben:
iPhone 8 mit 32gb als günstigster Einstieg ab $999,- Dollar, in €uro ???.
iPhone 8 mit 256gb als mittlerer Einstieg in €uro ???
iPhone 8 mit 512gb als teuerster Einstieg in €uro ???

Wie dazu die Europäischen Preise ausfallen werden, und wie die Betreiber eventuell ein solches Gerät Subventionieren wollen um Kunden für das iPhone 8 zu begeistern, bleibt abzuwarten.

Am Kommenden Dienstag den 12.09.2017 zum Apple Event werden wir dann wohl etwas mehr erfahren!.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Rasputin56 schrieb:




Drei iPhone 8 Versionen soll es geben:
iPhone 8 mit 32gb als günstigster Einstieg ab $999,- Dollar, in €uro ???.
iPhone 8 mit 256gb als mittlerer Einstieg in €uro ???
iPhone 8 mit 512gb als teuerster Einstieg in €uro ???

Wie dazu die Europäischen Preise ausfallen werden, und wie die Betreiber eventuell ein solches Gerät Subventionieren wollen um Kunden für das iPhone 8 zu begeistern, bleibt abzuwarten.



Neue Infos zum iPhone 8 (Gerüchteküche).

Demnach könnte das iPhone 8 mit 32gb das iPhone 8 sein das am günstigsten ist (sofern man von Günstig sprechen kann!).
Das iPhone 8 mit 256gb könnte das iPhone 8 Pro sein!.
Das iPhone 8 mit 512gb könnte demzufolge das iPhone X (10) sein, dass am teuersten sein wird!.

Auch dürften die "Neue" Jubiläumsmischung ein Kabelloses Laden unterstützen, aber wohl nur mit geringerer Ladeleistung.
Dazu hatte ich auch schon zuvor berichtet, dass eben Apple dieses Laden "Nur" halbherzig zur Verfügung stellt.

Heute ab 19:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit werden wir - die interessiert sind - beim Apple Event mehr erfahren!.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Update: 13.09.2017



Wer die Key Note zu den Apple Vorstellungen nicht verfolgen konnte, kann sich diese HIER nach hohlen.

Zu den Geräten selber, die Gerüchteküche war mit Ihren Annahmen sehr nahe dran, und das sind die Geräte mit den Preisen!:

Das iPhone 8 und iPhone 8 Plus werden in den Speicher Größen 64gb und 256gb zu haben sein.
Der Preis liegt bei dem kleineren bei €799,- und €969,-, und beim Größeren liegt der Preis bei €909,- und €1.079,- ohne Vertrag.

Mehr zu diesen Geräten gibt es auf der Apple Produktseite

Auch das iPhone X Geheimnis ist nun gelüftet, den das dürfte wohl seines Gleichen vergeblich suchen.
Der Preis dieses Prachtstückes ist aber auch nicht von schlechten Eltern ☺ ☺ , den dieser ist wohl das Teuerste iPhone das jemals vorgestellt wurde.
Die Preise zu den iPhone X Modellen sind bei €1149,- für die 64gb Variante, und €1319,- für die 256gb Variante ohne Vertrag.
Der Vorverkauf für das iPhone X startet ab dem 27.10.2017, und der Marktstart ist danach ab dem 3.11.2017.

Ob es auch eine 512gb Variante hier im Europäischen Raum geben wird, ist nicht benannt worden, aber gehe mal davon aus, dass diese Größe wohl "nur" US-Only sein wird.

Alle diese Benannten iPhone 8/X Modelle beherrschen auch die Kabellose Lade Funktion, aber wohl noch mit dem Älteren Standard und dadurch ein etwas langsameres Laden.
Auch sind jede Lade-Matten für diese nutzbar!.

Hier auf der Producktseite zum iPhone X gibt es mehr Infos dazu.



Das iOS 11 wird am 19.09.2017 ausgerollt, und möglicherweise ab iPhone 5 zur Verfügung stehen.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ja die Vorfreude war groß und die gennanten Leaks stimmten zu Großteil.
Was etwas frustriert ist der Einstiegspreis vom IPhone X mit ca. 1150 Euro!

In den USA wird der Preis mit 999 Dollar angegeben welcher ca. 834 Euro entspricht.
Unser Preis von ca. 1150 Euro wären somit 1377 Dollar ergo 378 Dollar Unterschied(mehr als 30% teurer), und das nenne ich mal einen Hammer!

Das Dollar meist zu Euro gleichgesetzt werden ist ja nicht neu , aber diese Preisspannen ist mehr als heftig!

Ansonsten gefällt mir das IPhone X sehr gut!
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hi @MSgtDomanian

Da hast du Recht was die Preisspanne betrifft.
Allerdings ist der (Übertrieben) Hohe Euro-Preis damit begründet, dass wir hier eine etwas höhere Besteuerung haben als in den USA (Vermutung, aber gehe mal davon aus).

Schick ist die "X" Serie aber schon, und da hat sich Apple aber mächtig ins Zeug gelegt!. ☺ ☺
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ja das mit der Steuer sei erwähnt da die Preise eigentlich Netto Preise sind , da ja in den USA jeder Bundesstaat seine eigene Höhe bezüglich "Taxes" bestimmt. Aber selbst dann , wenn wir mal 20% Mehrwertsteuer dazu rechnen sind wir bei 1000 Euro und nicht bei 1150!

Aber egal,ich darf mich da nicht beschweren , nehme selbst in kürze ein 1000 Euro Smartphone in Empfang!
Aber wenn ich ehrlich bin , ohne einem guten Angebot durch einen Provider würde ich es nicht nehmen.
Würde ich mal den Preis verdoppeln bekäme ich sicherlich einen geilen Gaming Laptop mit aktueller Hardware mit dem ich sicherlich länger eine Freunde hätte.

Dennoch werden die neuen Apple Geräte ihren Abnehmer finden, weil sie gut sind und weil es schon fast ein Statussymbol darstellt. "Schau her, ich hab mir das geleistet und du gibst dich mit einem China Schrott ab".
Der Vergleich hinkt zwar, da die meisten guten Smartphones aus bekannten Gründen hergestellt werde, aber man kann es ja mal erwähnen! 🙂
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Domi2912 durch andere bewertet wurden

Jetzt sind wieder alle geil auf einen neuen Apfel. 😂

Antworten