NEWS: Apple Watch bald ein eigenständiges LTE-Device?


Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Die Apple Watch ist für viele zum Dauerbegleiter am Handgelenk geworden. Macht sie doch eine tolle Figur und bietet Unterstützung in vielen Lebenslagen. Nutzer wissen jedoch: Ohne das dazugehörige Smartphone in der Nähe kann die Smart Watch auf keine Daten zugreifen.🍎 ⌚ 🎚


Neue Apple Watch soll LTE anbieten

Seit kurzem in aller Munde: Einige Modelle der neuen Apple Watch könnten mit einem LTE-Chip ausgestattet sein. Somit sollen die Uhren in der Lage sein, eigenständig Kurznachrichten zu versenden, Musik zu streamen oder Karten zur Navigation zu nutzen.

Eine gute Sache? Wir finden das durchaus sehr praktisch, z.B. für kleine Botengänge, wo man sein Smartphone nicht mitnehmen möchte oder wenn man sporteln geht.

>>Wie seht ihr das? Ist die Apple Watch mit LTE-Chip für euch von Interesse?

Liebe Grüße,

Esther

165 Antworten

LTE ist sicher ein cooles Feature jedoch hoffe ich auf LTE-M, die langsamere Verbindung reicht für die Uhr aus und es wäre akkuschonender. Es ist sicher praktisch wenn man beim Laufen Wetterbenachrichtigungen bekommen kann und iMessages bekommen kann.

Ich verfolge einen anderen Ansatz. Wenn ich mich in der Natur bewege zum abschalten und entspannen oder beim Ski fahren lasse ich mein Smartphone zuhause oder im Auto. Ich habe 2 Tasten Handys die abwechselnd in den Einsatz kommen. Eins ist immer auf Standby im Rucksack damit ich es für den Smartphoneausfällle griffbereit habe. Das andere nehme ich mit, wenn ich das Smartphone nicht dabei habe. Je nach Laune, stelle ich die Rufumleitung auf das Tastenhandy ein. Die meisten rufen nur bei wirklich wichtige Dinge an. Denn ich lasse das Smartphone zuhause um nicht vom hundertsten Selfie verflogt zu werden und nicht das ich es nach 100 Meter laufen auf die Uhr nachgeschickt bekomme.

Wenn man aber sagt einem stört das 5 Zoll Handy möchte aber auf den Komfort nicht verzichten ist es sicher eine praktische Sache.
Es gibt dann noch zwei allgemeine Fragen zu dem Thema.
1. Nano Sim, eSim oder Apple eSim?
2. Wenns eine eSim wird, wird A1 onboard sein?

Lg
Jo
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@jo93: Danke für deinen Kommentar!
Ich gebe dir absolut recht, auch die Akkuleistung muss dann stimmen. Wenn man damit schon ein bisschen in die Richtung geht, denn nur LTE allein ist noch keine Erfolgsgarantie für die neue Apple Watch.

💡 Tipp: Wie der Akku bei der aktuellen Apple Watch durchhält, haben wir auf dem A1 Blog getestet. ➡ Zum Apple Watch Testbericht

Zur Art der SIM-Karte habe ich leider auch noch keine Informationen gefunden, aber das ist ein sehr wichtiger Punkt! Was ist deine Einschätzung?

Das Thema eSIM wird zwar stark diskutiert jedoch gibt es hier noch sehr viele großen Fragen zu klären, um sagen zu können, was das genau für Mobilfunkanbieter und Verbraucher bedeutet.

Was mir persönlich auch gut gefallen würde, ist ein größeres Display der Apple Watch. Wenn man schon die Nutzung von Messaging, Internet browsen & co stärker über die Smartwatch forcieren will, sollte man auch die Nutzung angenehmer machen und ein größeres Display gestalten.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi @A1_Esther

➡ Hier und ➡ Hier sind Infos zur eSIM, die Apple und auch Samsung voran Treiben möchten.
Wobei einige Apple iPad Pro 9,7 Zoll neuerer Generation schon diese nutzen!.

Den ein- oder Anderen Netzbetreiber und Kunden wird es Freuen ☺, den Anderen eher nicht!.😥
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Liebe Community,

es brodelt wieder in der Gerüchteküche! 🤗 🍲

Macrumours spricht nun von zwei neuen Apple Watch Modellen. Neben der LTE-fährigen Smartwatch soll auch ein Modell ohne LTE auf den Mark kommen.
Ebenso gibt es angeblich Bestrebungen, VoIP Services wie FaceTime und Skype zu ermöglichen. Traditionelles Telefonieren sei aber mit den neuen Modellen noch nicht geplant.

Was ist eure Meinung - Ist Telefonieren mit dem Sprechen in die Smartwatch hinein etwas für euch? Oder würdet ihr es eher unpraktisch finden? Es hätte auf jeden Fall etwas Geheimagenten-Feeling...😎

Liebe Grüße,

Esther
Wird A1 e-Sim können ?
Wäre Super !!

1. Nano Sim, eSim oder Apple eSim?
2. Wenns eine eSim wird, wird A1 onboard sein?

1. nur eine eSim
2. So wie es aussieht ist A1 nicht dabei
Wenn A1 dabei wäre, hätte ich noch ein paar Bedenken
Multiringing ist bei A1 kein Problem aber wie wird es mit den SMS aussehen und VoLTE aussehen?
Was ich als Problem sehe, ist das die Apple Watch kein GSM kann und es Sender gibt nur GSM haben.

Je nach Provider soll es automatisch, mit einem Code oder QR Code laufen.
Wird A1 WLAN Anrufe über iCloud unterstützen?
Lg
Jo
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @Bernd880,

aktuell haben wir noch keine Informationen bzgl. einer eSim Einführung bei A1. Nur soviel: 2017 wird eSIM nicht bei uns eingeführt.

LG Frederic
Benutzerebene 2
Hallo @Bernd880,

aktuell haben wir noch keone Informationem bzgl. eSim bei A1. Nur soviel: 2017 wird eSIM nicht bei uns eingeführt.

LG Frederic


Das finde ich aber sehr sehr enttäuschend :(
Drei hat angekündigt mit der eSIM im Oktober zu starten, TMA wird sicher auch nicht lange auf sich warten lassen (die sollen ja auch die neue Apple Watch Series 3 Anbieten.
http://derstandard.at/2000063996904/A1-3-und-T-Mobile-duerfen-die-neuen-iPhones-verkaufen

LG René
Wann wird bei A1 die eSim eingeführt??? Bekommt man diese bei drei schon früher????
Lg Tom
Benutzerebene 2
Wann wird bei A1 die eSim eingeführt??? Bekommt man diese bei drei schon früher????
Lg Tom


Laut Presseaussendung von Drei beginnen sie im Oktober damit:
https://www.drei.at/de/planet3/3blog/tipps-tricks/esim.html
Wann wird bei A1 die eSim eingeführt??? Bekommt man diese bei drei schon früher????
Lg Tom


Laut Presseaussendung von Drei beginnen sie im Oktober damit:
https://www.drei.at/de/planet3/3blog/tipps-tricks/esim.html


Und wann startet A1 damit??? Muss ich wenn ich eine eSim brauche A1 verlassen und zu drei wechseln?
Benutzerebene 1
Wann wird bei A1 die eSim eingeführt??? Bekommt man diese bei drei schon früher????
Lg Tom


Laut Presseaussendung von Drei beginnen sie im Oktober damit:
https://www.drei.at/de/planet3/3blog/tipps-tricks/esim.html


Die Drei eSim ist nur nicht kompatible mit der Apple Watch

https://twitter.com/3Oesterreich/status/908313408642142208?s=09
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @@SuperTomTom74,

wir haben momentan noch keine genauen Infos ob oder wann wir die eSIM bekommen. Sie wird aber sicher nicht vor 2018 bei uns erhältlich sein.

Lg Kornelia
Benutzerebene 2
Schönen Guten Abend,

Ich erhalte meine Watch 3, Cellular - also mit eSim am 22. Sept. 2017
Vom größten Provider Österreichs erhoffe ich mir schon dass die Apple Watch 3 mit eSim so rasch wie möglich unterstützt wird.
DANKE!!

Die deutsche Telekom bietet sogar 6 Monate GRATIS eSim Unterstützung für die Apple Watch 3 ...
https://www.telekom.de/unterwegs/apple/apple-watch-series-3

PS: Ich hoffe ja, dass A1 da ähnlich bemüht ist ...
lg
Benutzerebene 1
Ich hoffe auch, dass das beste Netz in Österreich die neue Watch3 mit LTE unterstützt!
Wo ist eigentlich das Problem?
Geht es um simlock?
Will A1 eine gelockte LTE Apple Watch?
Technologisch sollte es ja kein Problem sein oder bremst Apple AT wieder mal aus?
Bin gespannt ob ich eine ehrliche Antwort von A1 bekomme...
Mit freundlichen Grüßen
bc
Benutzerebene 2
Soweit ich es verstanden habe unterstützt A1 bisher generell noch keine eSim Funktion.
Für die Verwendung der Watch 3 mit eSim müssen ja - soweit ich es verstanden habe iPhone und Watch 3 die GLEICHE Rufnummer haben.
Soll heißen - A1 muss nicht nur eSim, sondern eSim inkl. MultiSim unterstützen.

In D ist anscheinend auch nur die telekom derzeit in der Lage diese Funktion zu unterstützen...zumindest meint das mein Bekannter in D, der bereits die eSim bei telekom Deutschland gebucht hat...man bekommt da dann einen QR-Code den man über das iPhone einscannen muss.....die ersten 6 Monate sind bei telekom D sogar gratis...
Hallo A1!

Ich würde sehr gern die Apple Watch 3 kaufen - allerdings nur mit LTE Funktion.

Vom Marktführer in Österreich erwarte ich mir schon, dass die Apple Watch 3 mit eSim so rasch wie möglich eingeführt wird. Wie kann es sein, dass die zB die Schweiz schon dabei ist?
DANKE!!
Benutzerebene 2
Liebes A1-Team,

Könnte hier bitte jemand mal vom A1-Marketing etwas zu diesem Thema schreiben.
DANKE!!

In 3 Tagen wird die Apple Watch 3, cellular bereits den ersten Käufern zugestellt.
Kann mir ja nicht vorstellen, das der größte Provider Österreichs noch keinen Plan A hat ...😉
Benutzerebene 2
Bereits morgen wird meine Apple Watch 3, eSim in D geliefert - ein paar Tage später also bei mir in Ö. zugestellt.

Liebes A1 Team,
Wann kann ich die Apple Watch 3, eSim im A1 Netz erfolgreich mit LTE verwenden?
Danke.
lg
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo @@Watch3Fan, wir haben leider keine Infos, ob wir die eSIM bekommen werden. Falls wir sie bekommen, dann wird das aber nicht vor 2018 sein. Lg Kornelia
Warum wurden dieses Tema von A1
Eröffnet ?
Wenn A1 genau weiß,dass es Esim bei A1 in absehbarer Zeit nicht geben wird.
Die Antwort: Geht bei A1 in absehbarer Zeit nicht ist für mich ok.
Wenn auch schade.
Benutzerebene 2
Hallo Kornelia, hallo A1-Team,

Vielleicht könnte(s)t Du/Ihr nochmals bei Vertrieb/Marketing deponieren, dass reges Kunden-Interesse an der Apple Watch 3 mit eSim herrscht und wir uns darüber freuen würden wenn der größte Provider mit gutem Beispiel vorangeht und Watch 3/eSim möglichst bald unterstützt.

Meine Watch3, eSim werde ich spätestens Anfang kommender Woche erhalten. Ich bin bereit.

PS: Ein Freund von mir in D hat die Watch 3, eSim bereits seit gestern erfolgreich im Einsatz. Was telekom Deutschland kann ist sicher auch für A1 kein Problem ...😎

Vielen Dank.
lg
Hallo Bernd880. Also eSIM ist zwar eine Technologie, die wir auch unseren Kunden anbieten möchten aber wir wollen eben auch die Meinungen dazu und zum Apple Watch einholen, weshalb dieses Thread geöffnet wurde 😉 LG Abdullah
Benutzerebene 2
@A1_Abdullah,
Die Meinungen der Kunden sind klar - wann wird´s bei A1 eine Apple Watch 3, eSim - Unterstützung geben ?
Habe eh schon deine Kollegin Kornelia gebeten das Kundeninteresse nochmal beim A1 Vertrieb/Marketing zu deponieren ...
Mitte dieser Woche bekomme ich bereits meine Watch 3 mit eSim (aus D) - ich würde mich echt freuen wenn ich alle Funktionen, also auch LTE/UMTS, im A1-Netz verwenden könnte ...
Vielen Dank!!
lg
Hallo, ich kann nur den Wunsch unterstreichen die Apple Watch LTE mit meiner bestehenden A1 Rufnummer zu nutzen!

Ich hoffe es gibt bald eine offizielle Meldung mit Timeline von A1!

Antworten