Jetzt A1 Mobile TV auf iPhone oder iPad gratis testen!

  • 23 December 2010
  • 16 Antworten
  • 9585 Ansichten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Liebe iPhone & iPad User! Ab sofort bieten wir euch zum Testen drei TV Kanäle kostenlos an. Das Angebot umfasst die Sender ORF1, ORF2 und ATV.Unter http://www.a1.net/privat/gratismobiletv könnt ihr auf die kostenlosen TV-Streams zugreifen . Es entstehen euch weder für die Inhalte noch für das Datenstreaming Kosten. Die Testphase endet mit dem 31.03.2011.Bitte beachtet: Der Link funktioniert nur auf dem iPhone (ab 3GS, iOS4) und iPad (iOS4) und nur mit einer A1 UMTS (3G) Datenverbindung.Wir wünschen euch gute Unterhaltung!Liebe Grüße und wundervolle Weihnachten,A1Administratorin

16 Antworten

Super Service und tolle Qualität der Streams! 👍 Mfg,r~
Geht gut (natürlich so man 3G am Handy lesen darf)Nicht unbeachtlich die Datenmenge: 10 Minuten sind knapp 42 MB wert.
ziemlich unnütz wenn das auf Kosten des Datenguthaben geht. Nochdazu wirds am Ende der Probierphase sowieso was kosten, zusätzlich zum Datenvolumen...
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Stefan!Danke für dein Interesse an mobileTV! Es wird kein Datenvolumen verrechnet – d.h. die Nutzung ist vollkommen gratis!lg,a1administrator78
Bei mir funktioniert das irgendwie nicht - ich deaktiviere WiFi Weils ja nur über A1 geht, und gebe die Seite ein. Wenn ich dann auf einen der Sender klicke kommt die Meldung "Kein UMTS Empfang - es tut uns leid, sie haben derzeit keinen A1 UMTS Empfang, versuchen es später noch einmal". Ich habe aber Empfang, weil ich mit Safari ansonsten jede sonstige Seite ansurfen kann?!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Monika, danke für deine Rückmeldung.Schade, dass du unser Angebot nicht nutzen kannst. Ich habe dein Anliegen gerade an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Die Kollegen werden sich bei dir melden. Liebe Grüße,A1Administratorin
Es wird kein Datenvolumen verrechnet – d.h. die Nutzung ist vollkommen gratis!
Hmmmm - dann bitte noch flotter an der A1 App werkeln, weil so kann ich die Statistiken an Handy dann wohl vergessen... und die Umgehung über Mein A1 - Kostenabfrage" ist wenig elegant.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Grande, danke für dein Posting.Dein verbrauchtes Datenvolumen kannst du dir jederzeit im Vodafone Live! Portal ansehen. Öffne im Safari die Adresse http://live.a1.net und wähle Mein A1 aus . Dort gibt es den Punkt „Kosten abfragen“. Wir arbeiten bereits an der Mein A1 App für dein iPhone. Hab bitte noch etwas Geduld. Unter http://www.a1.net/apps findest du alle Apps die wir anbieten . Liebe Grüße,A1Administratorin
Hallo Administratorin, danke für dein Posting. Nur:"Angemeldet als: abcRufnummer: +436641234567Die Kostenabfrage zeigt Ihnen den Stand der aktuellen Verbindungsentgelte und Ihr generiertes Datenvolumen seit der letzten Monatsrechnung.Verbindungsentgelte und Datenvolumen (seit21.12.2010)Verbindungsentgelte (inkl. USt.): EUR 0,00Alle Angaben ohne Gewähr. Hinweise lesen"ist Punkto Kostenkontrolle schon ein bissi dürftig - ausser ich überseh da was.Guten RutschGrande
Hi Grande!Ich hab dir mal einen Screenshot von meinem I-Phone hochgeladen. Entweder übersiehst du die eine Zeile wirklich oder du hast sie nicht.Bild: http://h-4.abload.de/img/kostenabfrage5tp9.jpg
Ja, Danke für den SS!Nein, das oben ist 1:1 herauskopiert. Die Zeile fehlt bei mir. 😞
No prob, trotzdem komisch... :-(Welches I-Phone hast du? Wenn du ein 3GS hast, vielleicht mal die Simkarte in ein anderes Handy geben und schauen ob da dein Datenvolumen angezeigt wird. Siehst du deinen Datenvolumenstand zumindest bei der Online Rechnung (Kosten abfragen)?
4er.Ja, *hier* sehe ich das DV. Ist halt - würde ich das TV frequenter nutzen - ein wenig arg mühsam, da ja die Information "Allgemein - Benützung" am iPhone dann für die Fisch' ist und die Wahrheit nur durch hersurfen, anmelden, durchklicken zu erfahren wäre.Viel Konjunktiv, da ich mich beim DV auch sonst nicht bewusst einschränke und sehe, dass ich im Schnitt auch mit dem 1GB Volumen gut auskommen könte und meinen Verbrauch mit smART 2000 eh überdimensioniert abdecke.Ganz mieses Capacity Management hier. 😉
Liebe Leidensgenossen!Ich finde das auch sehr schade, dass das bei A1 sooo mühsam läuft mit der Kostenkontrolle. Habe bei Konkurrenzprovidern deren Kostenkontroll-App bestaunt: Mit einem Klick auf die App: * FREIMINUTENANZEIGE: Verbrauchte / Offene Freiminuten werden angezeigt. Das ganze wird noch mit einer Balkengrafik optisch aufgewertet!!!* DATENVOLUMENANZEIGE: Anzeige analog zu den Freiminuten: numerisch und grafischSo ein Service würde ich mir vom Marktführer nicht nur wünschen, sondern sogar erwarten.Bitte um Berücksichtigung! Herzlichen Dank!
Ja... aber... aber... aber dafür telefonieren wir zumindest im best....
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo alle!Gerne habe ich eure Wünsche für die mein A1 App an die zuständige Abteilung geschickt. Wir wünschen euch noch viel Freude mit der Nutzung von gratis Mobile TV auf eurem iPad und iPhone.lg,a1administrator78

Antworten