Beantwortet

iPhone 5 ab 28.09.2012 bei A1


Benutzerebene 7
Abzeichen
Liebe Community,



um hier für etwas Übersicht zu sorgen gibt's hier den "iPhone 5 bei A1" Thread, in dem wir euch mit allen neuen Infos versorgen 😃! Bitte alle eure Fragen zum neuen iPhone 5 hier posten - wir werden sie nach besten Wissen beantworten!



Wir werden das iPhone 5 ab 28.09.2012 anbieten - zur entsprechenden Presseaussendung geht's hier: newsroom.A1.net | iPhone 5 bei A1! Wir wissen noch nicht genau, um welche Version(en) es sich dabei handelt - werden diese Info aber hier sobald wir sie erhalten sofort posten!



Die für das iPhone 5 notwendige Nano SIM Karte wird ab 21.09.2012 erhältlich sein - auch hier gibt's eine entsprechende Pressemitteilung!



Update: Unter A1.net | iPhone 5 könnt ihr euch vorregistrieren, um alle Infos so rasch wie möglich zu erhalten! Ab dem 21.09.2012 sind Vorbestellungen möglich.



Update: Ab dem 21.09.2012 um 00:01 ist das iPhone 5 im A1 Online Shop vorbestellbar. Sowohl für Neukunden, als auch für bestehende Kunden (über MY NEXT). Alle Infos hier A1.net | iPhone 5. Erste Infos zu den Preisen gibt's hier: newsroom.A1.net | Das iPhone 5 bei A1 – Ab 21. September 00:01 vorbestellen.



Update 25.09.: unser Online Device Manager Hanno hat für euch ein Unboxing Video gedreht, das ihr auf unsere Facebook Seite ansehen könnt. Macht beim Gewinnspiel unter http://bit.ly/5er_Gewinnspiel mit und nutzt die Chance auf ein neues 5er!!!!



Vorfreude soll ja die schönste Freude sein - in diesem Sinne wünsche ich euch schon jetzt viel Spaß mit dem neuen iPhone 5!



lg,

Christian
icon

Beste Antwort von A1_Christian 25 October 2012, 09:22

Original anzeigen

911 Antworten

solange man nix genaues weis kann man leider nur hoffen :(eine genauere prognose wär schön, aber sowas könnte nur von apple direkt kommen..
ich habe am rahmen einen mini"schaden" entdeckt beim auspacken. ist aber höchstens 0,1x0,1mm ;)

 

sonst ist alles in ordnung, die abhlung im shop inkl. simkartentausch hat perfekt geklappt.
Ich warte bereits seit 21.09. auf mein Telefon, jetzt wirds langsam Zeit! In meiner Bestellbestätigung stand Lieferzeit 2-4 Wochen, und die 4 Wochen sind bereits vorüber ...
Benutzerebene 1
ich warte auch seit 21.9. ... langsam reißt auch mein Geduldsfaden !:(
Benutzerebene 1
achja , sind bei denen , die noch kein Iphone 5 bekommen haben , auch noch keine Mobilpoints abgebucht worden ? das irritiert nämlich .. und lässt auch vermuten , dass es noch dauern wird 😢
Benutzerebene 2
naja - solang auf der Kreditkarte das Geld nicht abgebucht wurde rechne ich auch nicht mit einer Lieferung meines iPhones ... Heißt leider weiter warten ...

 

find es aber auch nicht in Ordnung das A1 die Geräte in ihrem OnlineShop mit Neubestellung und MobilePoints wieder anbietet obwohl nichtmal Devices verfügbar sind...
Wenn Apple nicht liefert dann kann A1 auch nix machen und nur um Geduld bitten. Ich selbst habe am 03.d.m. direkt bei Apple bestellt und auch noch kein iPhone bekommen. Lieferzeit laut Apple ca. 3-4 Wochen und schreibt auch von einer voraussichtlichen Lieferung für nächste Woche. Bis dahin warten und nachher umso mehr freuen darüber ????
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Ja das is das Problem, soviel Nachfrage, dass selbst Apple keine verlässlichen Aussagen bzgl. Lieferzeit machen kann, wie soll das dann A1 erst machen? Und ich glaube es wurde im Vorfeld mehrmals gesagt, dass die Angabe 2-4 Wochen keine Zusage, sondern eine Annahme darstellt, da man sich eben nach Apple richtigen muss. Wenn die sagen 2-4 Wochen, dann sagen das die anderen natürlich auch - was sollen sie sonst sagen? Und die Meldung bzgl. Vorbestellerrekord und die Historie mit den iPhone-Releases sollte hier schon auch zu Denken geben, wie man die Lieferzeitenangaben betrachten soll ;)



Dass es natürlich nervt, solange auf sein Gerät zu warten ist verständlicherweise nicht fein, würd mich auch wurmen, aber naja .... abwarten und Tee trinken, was bleibt einem anderes über? Man könnte natürlich direkt zu Foxconn fahren und eines versuchen abzugreifen, aber sowas könnte in nem Massentumult enden, man sei gewarnt 😃
also mein iphone 5 16gb wurde soeben weggeschickt 🙂
"

Doomt

 also mein iphone 5 16gb wurde soeben weggeschickt "heißt das jezt das dein iPhone von apple direkt an deine adresse versendet wurde : ?
a1 online bestellung mit mobilpoints.
Wann hast du bestellt
am 29.09
Ah, na dann habe ich hoffnung, dass es bei mir auch bald soweit ist 🙂
Benutzerebene 5
Abzeichen +1
Hallo Leute, hier ein sehr interessanter Artikel vom 23.10.2012 über`s Iphone 5:



http://www.big-screen.de/deutsch/pages/news/allgemeine-news/2012_10_23_10432_iphone-5-foxconn-beklagt-schwierige-produktion.php



mfg. andy
Benutzerebene 2
Doomt schrieb:am 29.09
16GB Version??Ich frag mich wirklich nach welchen Prinzip Apple/A1 die Devices liefert bzw. versendet ...Ich persönlich habe ja die 32GB Version bestellt und das am 27.09 - schon ein wenig komisch das spätere Bestellungen vorher versendet werden .. (nicht persönlich nehmen oder angegriffen fühlen .. freu mich für dich das du das Device in den nächsten Tagen erhälst)

 

Naja - dann hoffen wir mal weiter das es bald eine 32GB Lieferung gibt bei welcher mein Device dabei ist...
nein nein ^^ ich nehm es nicht persönlich.was ich so weis, hat a1 keinen plan welche variante des iphones bei lieferungen daher kommt und somit liegt es am werk bzw an apple, dass zB jemand der eine andere variante bestellt hat, diese früher bekommt..ich bin ja nur mehr gespannt ob ich wie die meisten anderen auch einen kratzer am gehäuse habe, da ich die schwarze variante bestellt habe...
yeah.. dann besteht die Hoffnung, dass ich meine 16GB Variante auch bald bekomme (bestellt am 4.10.) 

das mit den Kratzern ist aber ärgerlich... 
Benutzerebene 2
Doomt schrieb:nein nein ^^ ich nehm es nicht persönlich.was ich so weis, hat a1 keinen plan welche variante des iphones bei lieferungen daher kommt und somit liegt es am werk bzw an apple, dass zB jemand der eine andere variante bestellt hat, diese früher bekommt..ich bin ja nur mehr gespannt ob ich wie die meisten anderen auch einen kratzer am gehäuse habe, da ich die schwarze variante bestellt habe...
Ja eh klar das A1 nix dafür kann ... kann man nur hoffen das bald mal ne 32GB Version bei senen ins Lager flattert ...

 

Das Kratzer Problem sollte inzwischen schon erledigt sein da ja Apple die Kontrollen verschärft hat bzw. auch wenn ich einen kleinen Kratzer drinenn haben sollte werd ich es bestimmt nicht zurücksenden ... Wenn das Gehäuse wirklich anfällig ist, kommt eben ne Hülle drüber u fertig ... aber ich wart bestimmt nicht nochmal 1 Monat oder länger auf ein Ersatzgerät...

 
Benutzerebene 7
MrsU

 

Die Mobilpoints wurden bei uns am Vortag der Auslieferung, sprich bei Versand seitens A1 abgebucht. Die Belastung der Kreditkarte erfolgte ebenfalls erst nach Erhalt des Telefons.

 

Die Tatsache, dass bei einigen am 27.09 abends bereits die Mobilpoints verschwanden war ein Indikator dafür, dass das Telefon unterwegs ist.

Sollte sich dein Mobilpointsguthaben also verändern, denke ich wird auch dein Telefon im Versand sein.

 
Benutzerebene 1
danke 🙂 ich weiß !
A1_Alexandra schrieb:
m. schrieb:Hallo Alexandra!

Ich glaube du hast da etwas missverstanden!

1.) Das mit den kratzern ist nicht mir sondern anderen Usern passiert. Diese hatten mit den Telefonsupport probleme, wenn dies so stimmt wie diese Kunden das schildern, dann kann ich ihren Frust gut nachvollziehen.

2.)Mit "es ist eine frechheit" meine ich das solche Handys überhaupt in den Verkauf gehen. Wenn die Chargennummern bekannt sind warum startet man keine Rückholaktion oder macht die Kunden darauf aufmerksam - erst in den Foren habe ich von den Lackschäden durch eine defekte Maschine erfahren - wenn die Kunden darüber Informiert worden sind dann entschuldige ich mich gerne. 

Nicht böse sein - ich gebe zu das war ein bisschen überzogen reagiert.

 

 

Danke für deine Antwort.

Ich bin doch nicht böse, wollte nur meine Sichtweise posten. Vielleicht hab ich dein Posting ein bisschen auch missverstanden, sowas kann passieren. :womanwink:

Ich verstehe ebenfalls, dass das nicht toll für die betroffenen Kundinnen ist, stimme dir absolut zu. Natürlich wäre es uns lieber, dass es diese Probleme nicht geben würde und ein Austausch sofort möglich wäre. Leider gibt es aber auch gewisse Vorgaben durch den Hersteller, so ist der Austausch eben bei einem iPhone leider nicht möglich. Diese Geräte müssen wir oder der Kunde selbst an Apple direkt senden.  

 

Liebe Grüße,

Alexandra

 

Eine Klarstellung an dieser Stelle: Dass A1 keinen Tausch vornimmt, ist aller Wahrscheinlichkeit nach  keine Apple-Vorgabe, sondern die Entscheidung von A1 selbst. Man will damit halt Kosten und Umstände auf den Kunden überwälzen... Wie sonst wäre es möglich, dass die Telekom in Deutschland bei Probleme sofort gegen Neugeräte tauscht, A1 jedoch nicht? Gewährleistung ist nämlich Aufgabe des Verkäufers, nicht des Herstellers. Der Verkäufer hat die Wahl zwischen Reperatur (sprich: an Apple schicken) oder Austausch. Dass sich A1 für Reperatur entscheidet, ist zwar rechtlich möglich, jedoch nicht besonders kulant...

Soll keine Kritik sein, sondern eine Richtigstellung der o.g. Falschinformation.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Was ergäbe das für einen Sinn? Kulanztausch (DoA) gibts bei A1 bei jedem Handyhersteller, wieso soll A1 so also nur bei Apple vorgehen? Zur Info: Dass bei Apple kein DoA gemacht wird, gilt schon seit dem iPhone 4, nicht erst seit dem 5er mit seinen Auslieferungsproblemen.

A1_Alexandra schrieb:Natürlich wäre es uns lieber, dass es diese Probleme nicht geben würde und ein Austausch sofort möglich wäre. Leider gibt es aber auch gewisse Vorgaben durch den Hersteller, so ist der Austausch eben bei einem iPhone leider nicht möglich. Diese Geräte müssen wir oder der Kunde selbst an Apple direkt senden.

Liebe Grüße,

Alexandra



Das ist keine Falschinformation, sondern leider korrekt

-> http://news.orf.at/stories/2143566/
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo alle,



beantworte gerne eure Fragen zur Lieferung!

Chris_KLU schrieb:Kanns sein das A1 wieder eine neue Lieferung bekommen hat?

Manche iPhone 5 Versionen sind jetzt wieder vorbestellbar. Wir versenden aber natürlich zuerst jene iPhones, die bereits vor Wochen vorbestellt wurden!

brittak schrieb:Ich warte bereits seit 21.09. auf mein Telefon, jetzt wirds langsam Zeit! In meiner Bestellbestätigung stand Lieferzeit 2-4 Wochen, und die 4 Wochen sind bereits vorüber ...

Habe nachgesehen: Laut Datenbank ist die MY NEXT Bestellung, die unter deiner hier registrierten Rufnummer gemacht wurde, storniert. Geht's vielleicht um eine andere Bestellung? Frag' einfach beim A1 Online Shop Service Team 0800 664 147 nach!

MrsU schrieb:ich warte auch seit 21.9. ... langsam reißt auch mein Geduldsfaden !

Kann ich mir vorstellen - leider dauert es noch etwas mit der neuen Lieferung. Mit deiner Bestellung ist aber alles ok und wir werden dein iPhone 5 sofort versenden, wenn wir eine neue Lieferung bekommen!

lion2004 schrieb:Ah, na dann habe ich hoffnung, dass es bei mir auch bald soweit ist :-)

Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉! Auch mit deiner Bestellung ist alles ok - wir versenden, sobald wieder iPhones verfügbar sind.

sajasriderin schrieb:yeah.. dann besteht die Hoffnung, dass ich meine 16GB Variante auch bald bekomme (bestellt am 4.10.)

das mit den Kratzern ist aber ärgerlich...

Auch mit deiner Bestellung ist alles in Ordnung!@alle: Ich hab's schon öfter geschrieben: Es ist vollkommen klar, dass das Warten keine Freude macht - einige von euch warten jetzt ja schon fast 6 Wochen auf ihr neues iPhone. Ihr könnt davon ausgehen, dass wir alles daran setzen, die Lieferungen so schnell wie möglich abzuarbeiten.



Wünsche euch allen ein schönes verlängertes Wochenende,

Christian
Benutzerebene 1
danke für die Info 🙂

Antworten