Beantwortet

iPhone 4S - kein Netz

  • 29 October 2011
  • 22 Antworten
  • 15224 Ansichten

Hallo,habe heute das neue iPhone bekommen + die micro sim. Hab sie eingebaut, iPhone gestartet + eingerichtet, jedoch steht immer "kein Netz".Woran liegts?Danke & Lg
icon

Beste Antwort von DukeNukem_1964 29 October 2011, 08:34

Original anzeigen

22 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Dieser Beitrag wurde von einem Moderator an eine thematisch passendere Stelle verschoben.
Benutzerebene 3
Servus breite122,

danke, dass du deine SIM hast tauschen lassen. Verstehe, dass du ärgerlich bist, wenn du weiter nicht wie gewünscht deinen Anschluss nützen kannst.

Kannst du keine Verbesserung feststellen, leite bitte den Reparaturprozess über die Support Seite von Apple auf http://www.apple.com/at/support/ unter iPhone / Service und Reparatur ein.


Liebe Grüße

Juri
War heute ein paar Stunden nicht erreichbar bis ich mein iPhone aus der Hülle nahm und sah das statt dem Netzbetreiber Logo A1, Netzsuche, stand. iPhone neu gestartet und dann klingelt es auch schon wieder! Also woran das liegt wäre interessant. Ich werde mal noch das Update der neuen iPhone Software abwarten.
Habe mir vor 3 Tagen eine neue SIM geholt. Jedoch kann ich keinerlei Verbesserungen in Hinsicht Acculeistung oder SMS Versand feststellen. Ein kurz verzögerter SMS versand ist bei mir dann der fall wenn ich ein Smyle in der SMS habe.Die Meldung das die SIM ungültig ist, ist bis jetzt noch nicht gekommen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hi,

den Tausch kannst du im Shop oder auch telefonisch beim A1 Service Team 0800 664 100 veranlassen.
lg
Thomas
Habe dieses Problem ebenfalls das dass iPhone 4s über Nacht 40% vom Accu abbaut und des Öfteren Ungültige SIM Karte angezeigt wird. Wird die SIM im A1 Shop anstandslos getauscht?
Hi,
die direkte Hotline zur Aktivierung der Micro-Simkarte ist 0800 664 147.
 
LG Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo ihr beiden,

danke für eure Rückmeldungen – es freut mich, dass alles so reibungslos abgelaufen ist!

Schöne Grüße,
Christian
So, habe am Dienstag nun endlich Erfolg im A1-Shop gehabt: Nach mehrmaligem hingehen, waren am Dienstag nun endlich Mikro-SIM-Karten vorhanden. Der Tausch lief problemlos und sehr schnell ab. Nach einer Minute hatte ich auch schon meine neue Karte in der Hand. Zu Hause eingesetzt, PIN deaktiviert, fertig.
Seid Dienstag läuft nun alles einwandfrei, obwohl ich das Gerät seit dem Tag nicht mehr aus und ein geschaltet habe. Außerdem geht das verbinden mit dem Netz vieel schneller: Früher hat das oft eine Minute gedauert, jetzt dauert dies 1-2 Sekunden, wenn ich zb: den Flugmodus deaktiviere.
Zudem bewegt sich nun auch der Balken beim SMS senden flüssig. Bei der defekten SIM-Karte ist der nämlich schnell auf 3/4 gehüpft und dann erst langsam weiter.
 
Unterm Strich kann auch ich sagen, dass die Tauschsimkarte das Problem gelöst hat.
Danke für den Support  hier im Forum, als auch im Shop vor Ort.
 
 
Vielleicht auch noch als Info:
 
Mit der neuen Sim Karte geht jetzt alles supa und es hat sich sogar mein Akku Problem damit erledigt.
heute über Nacht hatte ich nur 8% verloren also 92% hatte ich jetzt in der Früh.
 
Mit der alten Sim Karte hatte ich über Nacht meistens 30-40% verloren, also 2 Fliegen mit einer Klappe. Und jetzt weiss ich auch das eine Sim Karte Akku Probleme verursachen kann.
 
 
Hab jetzt im A1 Shop meine neue Micro Sim geholt. Die neue sieht jetzt auch anders aus von der Auflegung, bin gespannt ob es jetzt die nächsten Tage hinhaut.
 
Danke
Benutzerebene 3
Hallo Community,

funktioniert eure SIM-Karte nicht wie gewünscht, lasst eure SIM-Karte bitte über das A1 Service Team 0800 664 100 oder über einen unserer A1 Shops tauschen.


Liebe Grüße

Juri
Ich denke das Problem wird auch nicht in der nächsten Version von iOS gelöst werden. Die Hauptaufmerksamkeit von Apple ist nachwievor das Akku Problem schnellst möglich zu lösen. Ich empfehle allen, die ein Problem mit der SIM-Karte haben, in den nächsten A1 Shop zu fahren um eine Analyse der Karte zu machen.
 
Gruß,
Alex
 
Ich hab leider auch das ständige Problem mit "Ungültige SIM Karte" obwohl der PIN deaktiviert ist
und die Micro SIM mit dem IPhone 4s mitgeliefert worden ist vor 2 Wochen.
 
Hat der Tausch gegen eine neue was gebracht oder soll ich noch auf das nächste iOS update
warten ?
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Alexander,würde mich freuen wenn du uns dann wissen lässt, wie es abgelaufen ist!Schönes WE,Christian
Nein, habe ich noch nicht.Werde noch heute zum A1-Shop fahren und mir eine neue SIM-Karte holen, mal sehen, obs dann funktioniert
Benutzerebene 3
Hallo Alexander, hast du bereits in einem unserer A1 Shops oder über das A1 Service Team 0800 664 100 deine SIM-Karte tauschen lassen? Sollte das nicht helfen, sende dein iPhone bitte zur Reparatur ein. wfuerst, vielen Dank für deine Rückmeldung. Freue mich, dass deine SIM-Karte nun wie gewünscht funktioniert. Liebe Grüße, Juri
War noch am Samstag im A1 shop, sim wurde aktiviert und jetzt funktioniert alles einwandfrei, danke
Guten Tag.Habe allerdings das selbe Problem:Ich habe mir vorgestern das iPhone 4S gekauft und die Sim-Karte gleich direkt im Shop aktivieren lassen. Es geht auch alles, jedoch bekomme ich manchmal (3-4 mal am Tag) die Meldung "Sim-Fehler". Ein aus- und einschalten des Geräts behebt den Fehler.Das alles, obwohl ich bereits den PIN deaktiviert habe. Das ist echt ärgerlich.Ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo wfuerst,willkommen im Forum!Dickes Danke an DukeNukem für die korrekte Info – deine Micro SIM Karte muss erst aktiviert werden. Dafür meldest du dich ganz einfach beim A1 Service Team unter 0800 664 100. Halte bitte deine Rufnummer, dein Kundenkennwort und die neue SIM Kartennummer bereit.Die SIM Karte wird dann in der Regel binnen 5 Minuten aktiviert. Gib dann hier Bescheid, ob alles geklappt hat!Wünsche dir viel Freude mit deinem neuen iPhone,Christian
Falls das iPhone als Next Handy bestellt wurde, muss man IMHO die mitgelieferte micro SIM-Karte erst vom A1 Support "freischalten" lassen. Die "alte" Plug-In SIM wird dann deaktiviert.
Benutzerebene 1
Pin Code der Sim deaktivieren und neu starten...ist ein Apple Leiden... http://derstandard.at/1318725993804/Netzprobleme-iPhone-4S-Beschwerden-ueber-ungueltige-SIM-KarteDen Pin Code deaktivieren wäre die einzige Möglichkeit , die mir dazu einfallen würde. Ansonsten Sim Tausch...Amazing Apple!

Antworten