Beantwortet

Iphone 4 - a1 Simlock entfernen


Liebes A1 Team!
 
Ich habe mir schon andere Beiträge durchgelesen, jedoch habe ich Unstimmigkeiten zu den mir heute im A1 Shop gegebenen Antworten entdeckt.
 
Meine Frage ist folgende: Ein guter Freund von mir ist schon ewig bei euch Kunde und möchte mir jetzt sein Iphone 4 verkaufen, da er selbst das neuere 4s besitzt. Ich bin leider noch bei 3 gebunden und kann den Vertrag auch nicht vorzeitig auflösen.
Jetzt habe ich im Forum gelesen, dass wenn der A1 Vertrag meines Freundes schon 2 Jahre besteht, die Entsperrung günstiger als 150€ ist. Dazu muss man noch sagen, dass mein Freund das Iphone 4 gleich gekauft hat, als es rausgekommen ist, genauso auch sein jetztiges 4s.
Muss er/ich jetzt die 150€ zahlen, oder gibt es da auch eine andere Lösung?
 
Vielen Dank für Aufklärung 🙂
icon

Beste Antwort von kohlmark 30 September 2014, 14:17

Original anzeigen

162 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
PietroPizi schrieb: ..kann ich leider nicht für voll nehmen da man hier auf viele Fragen ja genau dieses "sonstwas" geantwortet bekommt.
Gut, dann ist ja jeder Tastaturanschlag, der auf Deine Beiträge eingeht, eigentlich unnötig und die Bits auf dem Server nicht wert. Aber kurz noch:

PietroPizi schrieb: also ich schließe daraus, etwas Handfestes, der Masse offengelegtes, (etwas direkt von A1) über die konkreten Preise einer Entsperrung gibt es nicht sodass ich mich an die Adresse aus dem Impressum wenden muss?
Nein, denn von unseren Mitarbeitern gibt´s konkrete Aussagen - auch zu diesem Thema.
Was ist an folgender Aussage nicht konkret?

A1_Christian schrieb Tabelle. Ohne Rechnung verrechnen wir 150 Euro.
Und in dieser verlinkten Tabelle findet sich:

Was kostet eine SIM-Lock Entsperrung?

Antwort

Die Kosten richten sich nach dem Kaufdatum Ihres Gerätes. Bitte nehmen Sie daher die Rechnung mit.

  • 150 Euro für die Entsperrung innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum
  • 100 Euro für die Entsperrung innerhalb von 13-24 Monaten
  • 50 Euro für die Entsperrung ab dem 24. Monat
  • Ohne Rechnung kostet die Entsperrung 150 Euro
Daß sich in älteren Beiträgen noch findet, daß die iPhone-Entsperrung immer € 150,- kostet, liegt daran, daß sie für diese Marke bis um die Jahreswende generell so viel gekostet hat. Mittlerweile ist das anders und das kann man in etlichen Threads und in den FAQ auch so lesen. Aber was soll´s? Du läßt es sowiso nicht gelten, also wende Dich an die Zentrale, damit Du´s schwarz auf weiß auf offiziellem A1-Briefpapier erhältst. Damit ist das Thema hier durch - jeder Interessent weiß jetzt, was die Entsperrung kostet und wer´s anzweifelt -> Anfrage an die Zentrale.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo!

Habe Deine Frage mal verschoben. Auf dieser Seite steht alles wissenswerte dazu. :)


Falls jemand ähnliche Interessen hat:
 
Ich habe mittels Kontaktformular Kontakt mit A1 aufgenommen, wurde einen halben Tag später angerufen, konnte die Entsperrung am Telefon regeln und habe ein Email mit den Bankdaten und Verwendungszweck erhalten. Somit mußte ich nicht einmal einen Fuß vor die Tür setzen. Danke für die unkomplizierte und freundliche Behandlung.
 
Die Entsperrung richtet sich immer nach dem ursprünglichen Kaufdatum vom A1 iPhone.
In meinem Fall hatte ich schon das zweite Apple Care Austauschgerät.
Somit habe ich für das neue Austauschgerät 161,10 Euro bezahlt und für das freischalten 50 Euro. Marktwert für ein neues iPhone 4 16GB schwarz ohne Simlock liegt bei 320 - 400 Euro. :)
(Da es aber für meine Frau ist, darf ich nichts ich die Tasche stecken)
 
Lg Gerald
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
cos.renegade schrieb: Und soweit ich weiss ist das eine Vertragsverlängerung um 24 Monate,...
Richtig, seit Dezember 2013: > http://www.a1community.net/t5/Mobile-Telefonie/Bei-VVL-auf-einen-SIM-Pur-Tarif-umsteigen-Mobilepoints/m-p/160953#M3584 < Die Bindung verlängert sich aber nur wieder auf 24 Monate.

Zitat:

"Hier hat es eine Änderung gegeben: Seit dem 02.12.2013 können Kunden mit mehr als 6.000 Mobilpoints einen Teil gegen eine einmalige Gutschrift einlösen.
Dabei gelten folgende Gutschriften:

- 4.500 Mobilpoints = 40 Euro
- 7.500 Mobilpoints = 70 Euro
- 9.500 Mobilpoints = 100 Euro
- 11.500 Mobilpoints = 150 Euro

Eine weitere Änderung betrifft den Vertrag: Werden Mobilpoints gegen eine Gutschrift eingelöst, verlängert sich die Bindung des Vertrags um 24 Monate. Allerdings nicht wie bei Next additiv: Eine bestehende Bindung wird überschrieben."
Benutzerebene 4
dann sendet A1 das an apple. apple schaltet das gerät dann in der weltweiten DB von netlock auf frei um. vermutlich bekommst du dann eine verständigung von A1 oder apple, wenn das passiert ist. danach musst du das gerät wohl neu aktivieren mit einer A1 sim oder A1 fremden sim, damit es entgültig ohne netlock ist.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo mom20xx,

die Kosten haben sich im Bezug auf das Apple iPhone wieder geändert - es gilt jetzt die normale Staffelung, also:

  • 150,00 Euro für die Entsperrung innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum
  • 100,00 Euro für die Entsperrung innerhalb von 13 - 24 Monaten
  • 50,00 Euro für die Entsperrung ab dem 24. Monat
lg,
Christian
Benutzerebene 6
Abzeichen
Joker123 schrieb:ich brauch hier bitte nochmals eine klare aussage...mein vertrag wird ende märz beendet...ich will mein iphone 4 mit einem neuen betreiber benützen und würde es daher entsperren lassen...ab wann kann ich es um 50€ entsperren lassen? geht das schon eine woche vor vertragsende oder muss ich da wirklich bis zum letzten tag warten und kann erst am nächsten tag zum entsperren gehen?
Hallo Joker,
das hat mit deinem Vertrag eigentlich nichts zu tun, es hängt ab wann du das iPhone gekauft hast. Nach 24 Monaten kannst du es um € 50,-- entsperren lassen. lg luigi
Benutzerebene 4
Hallo Joker123,Du kannst dein iphone erst am 22.3. um 50€ freischalten lassen. Bitte hierfür auch den Kassenbeleg mitnehmen. Das entsperren vom iphone kann bis zu 2 Wochen dauern. Hierfür muss eine direkte Anfrage bei Apple gestartet werden.Eine freischaltung vor dem 22.3. kostet 100€.Lg micha
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Halte dich bitte an die Nutzungsbedingungen, Anfeindungen sind hier fehl am Platz, wenn du diskutieren willst, dann bitte sachlich!

Danke und lg
renegade
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo Joheck!
Joheck schrieb:
zu 2. Ich warte ja schon ein paar Tage mehr auf eine Stellungnahem Seitens A1. Dass diese mir nicht die Kalkulation öffentlich machen verstehe ich. Das will ich auch besser gar nich wissen. Aber die Antwort auf Frage wofür, also für welche Leistungen genau, die Summen zum Entsperren der Mobiltelefone (in diesem Fall: Iphones) zustande kommen, bleibt A1 mir schuldig.
Bei einer Neuanmeldung oder bei Next erhältst du ein Gerät zum Vorzugspreis. Dafür kann das Gerät nur in unserem Netz genutzt werden - es ist also für andere SIM Karten gesperrt.

Grundsätzlich dazu: Wie viel eine Leistung kostet, wird vom Markt bestimmt. Letztendlich bestimmt es also der Kunde. So lange die Bereitschaft für eine gewisse Dienstleistung einen bestimmten Betrag zu bezahlen da ist, wird sich am Preis für die Dienstleistung nichts ändern.

lg Wolfgang
Benutzerebene 7
ach ja, auch die meißten iphone 4 mit aktuellerer Modem Firmware lassen sich nicht vom Handyshop deines Vetrauens entsperren. Nur über die Netzanbieter (Apple Vertragspartner)
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Die Entsperrung eines iPhone kostet immer € 150,-. Zum Jailbreak kann ich nichts sagen.
Benutzerebene 6
@theobald tiger
Ihre Auskunft ist falsch! Ich habe mit Orange genug persönliche Erfahrungen um das zu sagen. Die Entsperrung wird dort erst nach Ablauf der Bindung angeboten. Wenn sie mir das nicht glauben, dann lesen sie bitte selbst vorher beim Anbieter auf der Webseite nach.

mfG
Benutzerebene 1
Gilt leider nicht für das iPhone, da kostet es immer € 150,- egal ob am 1. Tag oder nach 3 Jahren.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hi,

denke nicht, dass dies per Hotline geht. Probieren kannst du es ja.

Am besten wäre es, wenn du in den A1 Shop gehst und es dort machen lässt, ist unkompliziert und schnell :-)

Lg Anonymous007
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo Mario!

Für eine Entsperrung ohne Rechnung werden generell € 150,- fällig. Schau: > http://www.a1community.net/t5/Fragen-zum-Vertrag/Portierung-zu-bob-mit-iPhone/m-p/87596#M3707 <

Schönen 1. Advent und Grüße. 🙂
Benutzerebene 4
Floridsdorfer77 schrieb:Hallo Mario!

Für eine Entsperrung ohne Rechnung werden generell € 150,- fällig. Schau: > http://www.a1community.net/t5/Fragen-zum-Vertrag/Portierung-zu-bob-mit-iPhone/m-p/87596#M3707 <

Schönen 1. Advent und Grüße. :)
das ist eine frechheit, da man das kaufdatum über eine apple seite ermitteln kann. ich hab damals nach einer reparatur bei apple ein komplett neues iphone 4s erhalten, das ab lieferung mit der garantie neu startet. das ist alles bei apple vermerkt anhand von support cases. blos rechnungen gibt es dafür keine, da ja eh bei apple aufliegt welchen garantierahmen das gerät hat.

leider hat das gerät auch einen net-lock auf A1. soll ich im ernst jetzt wochenlang bei apple betteln gehen, dass mir die eine rechnung ausliefern, nur weil A1 sonst das entsperren teurer macht?

wie ich schon anderweitig erklärte ist das reine schikane mit der rechnung. da gelten für mich auch argumente von wegen missbrauch etc. nicht, denn wird mein smartphone gestohlen kommt als erstes der remote wipe und eine meldung an apple. die haben dann eh gleich mal die imei nummer und alles. sollte A1 das dann entsperren wollen wird apple sicherlich dementsprechend reagieren.

also sollte ich jemals das iphone 4s bei mir entsperren wollen und A1 kommt mir mit 150€ weils keine rechnung gibt, dann geht das ganze an apple. ärgern lass ich mich von A1 mit solchen sachen defintiv nicht.

lg,
mom20xx
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo,

wir haben eine so informative Fragen & Antworten-Rubrik. :)

Schau´ , was ich dort für Dich fand: > http://www.a1community.net/t5/FAQ-Telefonie/Was-kostet-eine-SIM-Lock-Entsperrung/ta-p/67152 <

Grüße
Benutzerebene 7
Hi,

zum Thema Kundenunfreundlichkeit kann ich dir nur sagen, dass es leider immer wieder schwarze Schafe in den A1 Shops gibt, ob Mitarbeiter persönlich motiviert sind, darauf hat A1 wenig Einfluss.
Das kann dir bei allen anderen Mobilfunkanbietern jedoch genauso passieren, ebenso generell bei jedem Shop, angefangen beim Bäcker für den Morgenkaffee über den Lebensmittelhandel bis zum Immobilienhändler.
Obwohl ich selbst schon mal ähnliches erlebt habe, kann ich aus Erfahrung sprechen, dass es auch anders geht.
Wenn du schreibst "typisch für Krems" gehe ich davon aus, dass dir das im Bezug auf den spezifischen Shop anscheinend auch bewusst ist.

Was die Regeln des Entsperrvorgangs für das iPhone betrifft, gibt es schon unzählige Posts zum gleichen Thema, wenn ich auch gerne erfreulichere Nachrichten hätte, muss ich dir leider mitteilen, es ist einfach so.
Die Entsperrgebühren für das iPhone variierten bereits mehrmals.
In der Regel gelten allgemein folgende Gebühren:
Kaufdatum bis 12 Monate -> EUR 150
12 Monate und 1 Tag bis 24 Monate -> EUR 100
ab 24 Monate -> EUR 50
Teils wurde früher für das iPhone immer eine Gebühr von EUR 150 eingehoben, gleich wie alt das Telefon war, dies wurde jedoch vor einiger Zeit wieder eingestellt, möglich dass es inzwischen bereits wieder so ist, wüsste ich jedoch nicht.

Wenn die 2 Tage also vorbei sind, kostet die Entsperrung nach 24 Monaten für dich EUR 50.
Warum der Shop sich weigert, dass Telefon zu entsperren, ist mir nicht klar, da du in jedem Fall einen Kauf und Eigentumsnachweis erbracht hast.
Eine Möglichkeit wäre, es nochmal in einem anderen A1 Shop zu probieren oder im gleichen Shop mit einem anderen Mitarbeiter zu sprechen bzw. den Filialleiter zu verlangen. Eventuell war der/die Mitarbeiter/in noch neu und wusste das nicht, oder ähnliches.

Was die Vorgangsweise des Entsperrens betrifft, hast du auch Recht, A1 übermittelt die IMEI- und Seriennummer per Tool an Apple und Apple hinterlegt die Daten für die Entsperrung im System für dieses Gerät.
Beim nächsten iTunes Sync, holt sich das iPhone per iTunes von Apple die aktulisierten Daten und hinterlegt die Entsperrung. Nach einem Klick auf "Wiederherstellen", ist das Telefon danach entsperrt.
Es kommt auch ein Hinweis von iTunes "Ihr Telefon ist nun entsperrt".
Das kann bis zu 3 Tage dauern, klappt aber meist schneller.

LG Markus
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
PietroPizi schrieb: Es gibt darüber nichts zu finden, außer in diesem "dubiosen" Forum hier.
Warum wendest Du Dich dann an die Community, wenn Du sie ohnehin nicht für voll nimmst? Dir könnte ja sonstwas geantwortet werden.

Wenn Du die in den FAQ aufgelisteten Kosten und die Beiträge der A1-Mitarbeiter bezweifelst, wende Dich bitte direkt an A1 und ersuche um eine schriftliche Stellungnahme.
Benutzerebene 5
Abzeichen +1
Nein, der Vertrag muss nicht mehr aufrecht sein.

Am besten ist du gehst in einen A1 Shop mit der Rechnung des Geräts.
Siehe auch hier: http://www.a1community.net/t5/FAQ-Telefonie/Was-kostet-eine-SIM-Lock-Entsperrung/ta-p/67152

Die Kosten richten sich nach dem Kaufdatum Ihres Gerätes. Bitte nehmen Sie daher die Rechnung mit.


  • 150 Euro für die Entsperrung innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum
  • 100 Euro für die Entsperrung innerhalb von 13-24 Monaten
  • 50 Euro für die Entsperrung ab dem 24. Monat
  • Ohne Rechnung kostet die Entsperrung 150 Euro
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
mobilpc schrieb:It is possible to unlock online or only in A1 store?
I'm not sure, if there is a way to unlock your iPhone online - I don't think so.
mobilpc schrieb:Price will drop to 50€ after 22.11.2013 or 27.12.2013 (i found two different contract ends)
This changed during this year, before it was € 150,- for Apple products no matter when it was purchased. Now it's the same for all devices, including Apple products. I'll translate it for you:

€ 150,- within the first year (0-12 months)
€ 100,- within the second year (13-24 months)
€ 50,- after the second year is fulfilled (>24 months)

This depends on the date of your bill. Without a bill it costs € 150,-. So you have to take your bill with you, when visiting the A1 Shop.

If you purchased online (A1 Online Shop), your bill will be your delivery note.
If you lost it, please contact your vendor or the team of the online shop to get a duplicate.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hi mobilpc,

welcome to the A1 Community!

It is possible to unlock your iPhone from abroad: Just contact us via www.A1.net/kontaktformular - we'll get back to you as soon as possible!

Regards, Wolfgang
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
ur welcome! :)

wrong thread location isn't much of a problem, that's why I am here 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
IwernschI schrieb:Meiner Meinung nach ist A1 verpflichtet einen Simlock kostenlos aufzuheben, sofern ein Mobiltelefon mit einem Vertrag erworben wurde und dieser Vertrag ordentlich (24 Monate) beendet wurde.
Deine Meinung in allen Ehren, aber frage besser mal einen Anwalt für Vertragsrecht. ;)

IwernschI schrieb: Wie bereits angesprochen ist die Vorgehensweise von A1 meines Wissens nicht in den AGBs festgehalten,...
Erweitere Dein Wissen und lese z.B. das > http://cdn1.a1.net/final/de/media/pdf/OnlineShopAGB110613.pdf < Punkt 5:

"Endgeräte, die Sie in Verbindung mit einem A1 Mobilfunkvertrag erwerben, sind ausschließlich in unserem Mobilfunknetz sowie in von uns autorisierten Mobilfunknetzen (Roaming) verwendbar (SIM-locked). Sie können auch freie Hardware (ohne SIM-Lock) beziehen. Waren werden ausschließlich in Haushaltsmengen (maximal 4 Stück)verkauft und sind nicht für den Wiederverkauf bestimmt."

oder jenes > http://cdn2.a1.net/final/de/media/pdf/AGB_Mobil_geltende_Fassung.pdf < Punkt 14.3:

"A1 Edition Endgeräte funktionieren nur mit unseren SIM-Karten (SIM-lock). Diese Endgeräte dürfen nur in unseren A1 SHOPS entsperrt werden.

A1 Edition Endgeräte, die Sie nicht bei Ihrer Erstanmeldung oder einer Aktion erwerben (Vollpreis), entsperren wir gerne kostenlos gegen Vorlage der Rechnung. Sonst verrechnen wir für das Entsperren ein Entgelt, das wir individuell mit Ihnen vereinbaren. Sie können auch freie Endgeräte erwerben (ohne SIM-lock). Wir haften nicht für Schäden, die beim Entsperren durch Sie oder Dritte entstehen."

IwernschI schrieb: Heute erhält man dafür Netzausfälle, versteckte Kosten und schlechten Service.
Unfug (ausgenommen die Ausfälle beim A1 TV).

Antworten