Frage

Handyversicherung

  • 12 May 2021
  • 1 Antwort
  • 128 Ansichten

Hallo habe mein iPhone 11 Pro Max Anfang April zur Reparatur durch die handyversicherung im A1 Shop abgegeben, habe dann am 14ten April ein neues bekommen, habe natürlich gleich auch eine Panzerglas Folie aufbringen lassen. Nun ist mir das Handy beim aussteigen aus dem Auto aus der Tasche gerutscht, Folie kaputt und das Display hat auch einen Sprung. Jetzt wollte ich mich hier erstmal erkundigen ob die Versicherung zahlt oder ich den Schaden zahlen muss? 


1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Genau beantworten kann dir das nur die Versicherung.

Soweit ich das verstehe, sollte das neue Gerät automatisch weiter versichert sein, anstatt dem alten, sofern sich die IMEI geändert hat. Es fällt dann halt nochmal der Selbstbehalt an. 

Antworten