Beantwortet

Der große iPhone 6 Thread - iPhone Generation 8



Ersten Beitrag anzeigen

454 Antworten

Benutzerebene 1
Zwar nicht gestern, aber heute habe ich ein iPhone 6, 16 GB silber, im Shop in Wien Mitte/Landstraße bekommen. 🙂
Benutzerebene 7
Um die mehrmals aufgetauchte Frage, ob die A1 Shops denn am FREITAG, Geräte verfügbar hatten, zu beantworten habe ich heute nachgefragt.

Da ich gerade dabei war, für den Geburtstag der Großmutter meiner Frau am Sonntag, Merci und Blumen zu besorgen, habe ich einen Abstecher in den A1 Shop - Innsbruck - EKZ DEZ gemacht und für Euch die Frage gestellt:

"Hattet ihr denn am Freitag überhaupt Geräte" - Antwort: JA

Zusatz:

"Ihr werdet sicher keines mehr da haben oder?" - Antwort: NEIN, natürlich alle weg (war aber nahezu klar, hätte müssen ein Zufalls- und/oder Glückstreffer sein)



Also JA, die Shops, oder zumindest (vermutlich) die größeren Shops in den Hauptstädten, hatten also gestern Geräte für Laufkundschaft, ohne Reservierung etc. definitiv lagernd.

Der Shop in Innsbruck EKZ DEZ, ist zudem einer der größten A1 Shops (flächen- u. mitarbeitermäßig) die ich kenne, er wurde erst vor nicht all zu langer Zeit vergrößert, eventuell auch deshalb.



LG Markus



Edit: Sry, ich hab es versucht, aber ich kann es mir leider doch nicht verkneifen, vor Allem, da die Vergleiche immer wieder gestellt wurden und muss den Beitrag daher doch noch wie folgt ergänzen:

Ich habe die gleiche Frage in einem Shop, von einem der größeren Mitbewerber gestellt, diese haben bis heute noch gar keine Geräte erhalten, außer einem Ausstellungsstück, auch keine Geräte für Reservierungen oder Vorabbestellungen - soviel zu den sachlichen Vorab - Kritiken, A1 wäre hinten nach,... 😉
Ich hab heute auch ein einen A1-Shop nachgefragt zwecks Bestände. Bei uns gabs 9 iPhone 6 (3 Schwarz, 3Gold, 3 Silber) und keine Plus. Natürlich waren, wie ich da war, schon alle weg. Aber die Shops hatten definitiv Geräte erhalten!

 

Zum iPhone selber: hab mir das Plus bei A1 bestellt und ich glaub, ich hab damit einen Fehler gemacht. Hatte heute ein iPhone 6 in der Hand und ich muss sagen, das 4.7 Zoll Modell liegt echt super in der Hand, ich komm ohne Probleme mit dem rechten Daumen auf den Button links oben. Das wird mit dem Plus leider nicht funktionieren. Aber ich lass mich gern überraschen, was mir das Plus am Dienstag bzw Mittwoch (hoffentlich, wenn's am Montag von A1 versendet wird) bietet.

 

 
Benutzerebene 2
So hab mich auch noch mal in einige Shops in und um die steirische Hauptstadt begeben und dort mal nachgefragt. Insgesamt war ich in drei A1 Shops. Der erste hatte 20 Geräte und diese Donnerstag verkauft. Der zweite hatte 8 Geräte ebenfalls Donnerstag verkauft. Der dritte hatte schließlich 11 Geräte und, welch Wunder, diese auch Donnerstag verkauft. Man kann sagen was man will, aber die Mitarbeiter sind übersus freundlich in den Geschäften! Dass A1 den Launch ziemlich in den Sand gesetzt hat ist ja nicht deren Schuld!
Benutzerebene 2
Werde mir heute noch im Apple Store auf deren Homepage einfach das 64 GB Modell bestellen.Dort steht Lieferzeit 5-7 Tage, das ist okay. In den Geschäften gibts einfach kein 64 GB Modell mehr.Weis jemand von wo Apple die Iphones für Österreich wegschickt?

 

Edit: Oh , gerade sehe ich das es jetzt schon 7-10 Werktage sind....
@kohlmark - Ich kann es mir jetzt auch nicht verkneifen. Habe über einen meiner Verträge bei der Konkurrenz mittels Vertragsverlängerung Anfang dieser Woche ein 6+ 128GB bestellt und rate mal - ich habe es diesen Freitag wie versprochen gegen 16:30 vom Paketdienst per Nachnahme zugestellt bekommen.Auch einige Bekannte haben am Freitag alle Ihre bestellten (nicht bei A1) iPhones erhalten. Von Engpässen ist bei diesem Betrieber keine Spur zu sehen.Und um noch was zu A1 zu sagen - ich habe mich dort vor mehr als einer Woche registriert um Infos zur Vorbestellung des iPhone 6 bei A1 zu bekommen. Und rate mal - es kam bis heute kein E-Mail. Finde ich dann auch nicht sehr professionell wenn diese Service denn schon so groß angeboten wird....Aber egal, ich habe jetzt mein 6+ von der Konkurrenz welche neuerdings nur noch entsperrte Handies verkauft und da steckt jetzt meine A1 Karte drin 😛
Benutzerebene 2
@miep2: Du meinst T-Mobile oder? Di ehaben anscheinedn genug Geräte warum auch immer...??

Aber ich habe auch bei T-Mobile gefragt, di everkaufen sie nur mit Neuanmeldung oder Vertragsverlängerung, oder hab ich da was verpasst...?

Oder meinst du einen anderen Konkurenten?
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Darf ich Euch eindringlich an die Nutzungsbedingungen erinnern, wo u.a. "Tauscht euch zu Themen & Produkten, welche die Marke A1 betreffen, aus,..." zu lesen ist?



Der Mitbewerb und was er zu welchen Bedingungen anbietet interessiert in der A1 Support Community nicht.
Benutzerebene 2
@flori: Wieso? Man kann doch darüber diskutieren was di eKonkurenz so macht 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Nein, hier geht´s um A1.
Benutzerebene 1
Ich fand es auch ein wenig enttäuschend dass ich von dem Mittwochsverkauf nur von der Zeitung erfuhr und es nicht von A1 erfahren habe!Das hätten sie den Interessenten schon ein wenig früher mitteilen können!Also liebes A1 Team,Zuerst die Kunden und dann die Zeitung darüber informieren!!!Aber was soll's? Is ja nur a Handy!
Benutzerebene 2
@Thomas19:für gewöhnlich kommen die, so weit ich weiß, aus Deutschland oder den Niederlanden mittels Express.Liebes A1 Team: Wie zuvor schon einige erwähnt haben, ist der Ärger über den Release bei euch bei vielen groß. Es war heuer das Erste mal, dass ich mein neues iPhone nicht bei A1 gekauft habe und dass nur, weil die Kunden nicht über Verkaufsstart, Preise, Liefertermine,etc informiert wurden (wie sonst eigentlich üblich). Darüber hinaus haben das Andere, wie u.a. in den Kommentaren ersichtlich, deutlich besser geschafft. Was ist also der Grund für das Fiasko?(Beispiel 1: Samstag, 20.09.2014 in einem A1 Shop: auf die Frage ob denn in der nächsten Woche - 26.09 - die neuen iPhones kommen bekam ich die Antwort "Nein nächste Woche sicher noch nicht, da bekommen wir erst die Infos wann wir die rein bekommen.".Beispiel 2: Am 25.09, Donnerstag, im selben A1 Shop, ob es denn wie auf der Homepage angekündigt am nächsten Tag die neuen iPhones gibt "Nein wir hatten heute ein Paar da, die wir auch heute bereits verkauft haben.".)Ich hatte meins bereits in einem Apple Store gekauft, also wars mir egal, aber kundenfreundlich ist was anderes.Zuerst die Tarifpreise ordentlich nach oben drehen und dann beim Service derart nachlassen ist traurig. Ich weiß A1 hat das Beste Netz, das ist auch der Grund warum ich noch Kunde bin. Wenn das Ganze jedoch so weitergeht werde ich auch wechseln, so wie bereits viele vor mir.
Benutzerebene 4
@Thomas: Anlieferung 8. - 10. Oktober. Express bestellt im Apple Store (am Release-Tag) und mit KK bezahlt. 5-7 (Werk)Tage beziehen sich auf die Vorbereitung zum Versand. All zu Schell ist apple also auch nicht. Dafür aber braucht es keinen Pass bei der Übernahme :)Ebenfalls habe ich das gewünschte Modell ohne Kompromisse. Und offen ist es auch noch für alle Netze.
Guten Morgen,

 

Ich geb hier meinen Vorredner oben Nuovomatic vollkommen recht. Ich bin mittlerweile schon seit meinem 11. Lebensjahr (damals noch B-Free) A1 Kunde, hatte seit dem iPhone 4s jedes iPhone vom Starttag weg bei euch gekauft und es hat immer reibungslos funktioniert. Ich bekam die Infos die ich brauchte bzw auch rechtzeitig die E-Mails, dass die Handys nun verkauft werden und hatte auch immer Glück, dass ich bei den ersten Auslieferungen dabei war.

Aber dieses Mal war's etwas seltsam: die Zeitungen wussten vor den Kunden!, dass z.B der Verkauf in den 4 A1-Shops am Mittwoch losgeht und das ist meiner Meinung nach nicht gerade Kundenfreundlich, mal ganz davon abzusehen, dass sehr viele die Mail nicht erhalten haben, dass ab jetzt das iPhone bestellbar ist. Mir ist natürlich bewusst, wenn tausende gleichzeitig auf die Seite regelrecht eindreschen, dass dies nicht leicht zu managen ist, aber Ihr seit auch der größte Anbieter in Österreich mit den meisten Kunden, da ist es klar, dass der Andrang groß ist.

 

Das mit den anderen Anbietern ist so eine Sache, da will ich nur eins dazu sagen: beim iPhone 5 war der Andrang auch groß, damals waren sehr viele Bekannte/Freunde noch bei anderen Anbietern und ich das iPhone 2 Tage nach Release in der Hand, die anderen guckten noch knapp 1 Monat blöd aus der Wäsche.

 

Dieses Mal muss man ehrlich sagen, dass vieles besser gemacht werden müsste, aber vielleicht dient dieses als Warnung für nächstes Jahr ;)

 

Ganz versteh ich den Auslieferungsverkehr trotzdem nicht. Mich würde interessieren, wann A1 die Geräte bekam bzw bekommen wird, wenn andere es schaffen am Release-Tag zu liefern müssen die, die Handys schon viel früher von Apple bekommen haben.

 

Falls die Handys schon auf Lager waren, wäre es meiner Meinung nach optimal gewesen, die Bestellungen vom Mittwoch am Donnerstag zu versenden, dann hätten vorraussichtlich alle ihre Bestellungen spätestens heute in der Hand. Ich bin gespannt ob heute die Geräte rausgehen ..
Man bekommt auch am Telefon bei der "Serviceline" keine Auskunft. Habe jetzt das iPhone 6+ online bestellt (nachdem ich es gestern "irrtümlich storniert habe....) Aber ich sehe nirgends einen Lieferstatus, weder auf der Homepage noch auf der Verständigung per E-Mail. Im Gegensatz zu einem anderen Anbieter, deren Name hier ja nicht erwünscht ist, kann man dort Live chatten und im Rahmen des Chattes habe ich erfahren, dass es noch in dieser Woche Geräte geben wird. Bin also gepannt, ob es A1 in dieser Woche schafft, meine Bestellung auch zu liefern. Und hilfreich wäre auch, wenn auf der HP stehen würde: Derzeitige Lieferzeit von mir aus 14 Tage! Dann kann man sich einstellen darauf, aber ohne jede Info ist das nicht kundenfreundlich. 
Das ist das Hauptproblem, man bekommt keinerlei Auskunft. Sind Geräte vorhanden, wann werden die Geräte verschickt usw.

Mir hat man am Freitag als Auskunft gegeben, dass meine Bestellung in der Stufe 4 von 6 ist, das heißt: sobald ein Gerät verfügbar ist, wird es verschickt. Leider ist es nirgends ersichtlich, wann es Geräte gibt, ob es überhaupt Geräte gibt/geben wird ..

 

Da wäre eine Auskunft bezüglich Lagerbestand/Lieferung mittlerweile angebracht
Benutzerebene 2
Ich hab am freitag aus Interesse auch noch einmal in einem Shop nachgefragt. Wie zuvor bereits erwähnt waren in der Steiermark im Raum Graz und Umgebung die Ersten Geräte bereits am Donnerstag weg. Am Freitag habe ich nachgefragt wann denn vermutlich die nächste Lieferung kommt. Antwort darauf: "Wahrscheinlich in 14 - 21 Tagen." Ich weiß nicht ob euch das hilft und ob diese Info auch auf den Onlineshop zutrifft, so siehts jedenfalls in den Shops hier aus. Lg
Dass die A1-Shops sehr wenig Lagerbestände hatten ist klar, das war eigentlich schon immer so. Aber wie es mit dem Online-Shop aussieht, kann anscheined niemand sagen. Meine Meinung: ich kann als Handyanbieter nicht mit "ab 24.09. im Online Shop kaufen" werben und es gibt keine Lagerbestände, da stimmt was nicht..
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
kulm55 schrieb: Im Gegensatz zu einem anderen Anbieter, deren Name hier ja nicht erwünscht ist,...
Der Name kann schon genannt werden, wenn´s unbedingt sein muß, doch wir wollen hier keine Grundsatzdiskussionen um Mitbewerber, was diese wann so tun, um welche Preise sie was anbieten und in Verbindung mit welchem Tarif.



Für Diskussionen/Einkaufstipps rund um andere Anbieter/Händler empfehlen sich neutrale Foren wie zum Beispiel umtslink.at oder, weil´s in diesem Thread immer wieder ums rosane T geht, > http://forum.t-mobile.at/pages/home
Hallo,

genau das würde ich auch so sehen. Keine Infos zu bestellten Produkten rauszugeben ist mit Sicherheit im Moment das Hauptproblem, das die Kunden einfach sauer werden lässt.

Hab ein IPhone 6 am 24.09. um 20:30 (Bestellbestätigung) bestellt, aber seither ist nur "in Vorbereitung" zu lesen, sowie nirgends konkrete Info, wann/wie/was geliefert wird.
Habe auch nie im Sinn gehabt einen Preis zu nennen, sonder nur darauf hingewiesen, dass es bei anderen Anbietern offensichtlich möglich ist Auskunft über den aktuellen Stand der Bestellung oder Lieferfähigkeit zu erhalten,  während weder in den A1 Shops noch am Telefon noch im Onlineshop auch nur ansatzweise irgendend etwas zu erfahren ist.  
HalloHabe ein iPhone 6 plus bestellt.Bis wann kann ich mit der Lieferung rechnen?
@icemike79: jeder in diesem Forum weiß so viel wie du 😉
Benutzerebene 7
kulm55 schrieb:Im Gegensatz zu einem anderen Anbieter, deren Name hier ja nicht erwünscht ist, kann man dort Live chatten und im Rahmen des Chattes habe ich erfahren, dass es noch in dieser Woche Geräte geben wird.

Ergänzend hierzu möchte ich erwähnen, dass es im A1 Online Shop durchaus einen Live-Chat mit qualifizierten Mitarbeitern gibt.

Ich habe diesen vor 2 Jahren zum Beispiel dazu genutzt um am Versandtag, meine Nachverfolgungsnummer für die österreichische Post zu erhalten, ohne mich am Telefon lange durch die Service Hotline kämpfen zu müssen oder auf die um 3 Tage nach Lieferung verspätete Versandbenachrichtigung zu warten ;-)



Der Live Chat hat(te) so gut wie keine Wartezeiten und ist(war) aus diesem Grund sehr attraktiv.
Benutzerebene 7
miep2 schrieb:@kohlmark - Ich kann es mir jetzt auch nicht verkneifen.
Ich habe schon mit einem Kontra gerechnet, keine Sorge ;-)



Daher ja auch mein Zweifel, ob ich die Info meinem Beitrag hinzufügen sollte. Immerhin sollen dergleichen "Vergleiche" ja tatsächlich im Übermaß hier vermieden werden.

Ich wollte damit nur das Gerücht aus dem Weg räumen, dass die Konkurrenz allumfassend besser dastehe, was die Lieferung der Apple Geräte betrifft, und die Frage beantworten, ob denn überhaupt A1 Shops Geräte bekommen hätten, die auch am Release Tag für Laufkundschaft zur Verfügung standen, sprich nicht schon am Donnerstag etc. verkauft waren.

Immerhin wurde dies ja hier bereits mehrmals angesprochen.



Unterm Strich haben wohl alle mit Apples Lieferpolitik zu kämpfen.

Antworten