Apple Keynote 2019: Die neuen iPhones sind da



Ersten Beitrag anzeigen

126 Antworten

24.9. bestellt, noch keine Versandbestätigung. Somit kann das noch dauern.. Laut A1 aktuell keine auf Lager, sie warten auf Nachlieferung. Bei mir sollte es laut A1 noch ca eine Woche dauern. 

24.9. bestellt, noch keine Versandbestätigung. Somit kann das noch dauern.. Laut A1 aktuell keine auf Lager, sie warten auf Nachlieferung. Bei mir sollte es laut A1 noch ca eine Woche dauern. 

 Welches Modell hast du bestellt wenn ich fragen darf? So könnte ich mich vielleicht ein bisschen danach richten wann meines kommen könnte :) Hab nämlich 3 Tage nach dir bestellt und zwar das iPhone 11 Pro Max 64GB space grey.

Mir ist schon klar, dass die Nachfrage danach sehr groß ist, aber als Neukunde finde ich das nicht in Ordnung, dass der Status im Onlineshop auf Verfügbar/grün ist. Sowas gab es bei meinem alten Anbieter nicht. Demnächst läuft mein alter Vertrag komplett aus. Wenn bis dorthin nichts von A1 kommt verlängere ich beim alten Anbieter und storniere bei A1.

Was allerdings interessant scheint ist die Tatsache, dass man sich die meisten iPhone Modelle heute noch im Apple Store in der Kärtner Straße holen könnte. 

 

Ansonsten:
Am 3.10 ein 11 pro 64gb Space Grey bestellt. Warte mittlerweile noch immer… Bei mir hats ursprünglich geheißen 2-3 Wochen. Nach dem letzten Nachfragen war man bei spätestens Mitte November. 

24.9. bestellt, noch keine Versandbestätigung. Somit kann das noch dauern.. Laut A1 aktuell keine auf Lager, sie warten auf Nachlieferung. Bei mir sollte es laut A1 noch ca eine Woche dauern. 

 Welches Modell hast du bestellt wenn ich fragen darf? So könnte ich mich vielleicht ein bisschen danach richten wann meines kommen könnte :) Hab nämlich 3 Tage nach dir bestellt und zwar das iPhone 11 Pro Max 64GB space grey.

IPhone 11 Pro Max 256GB

24.9. bestellt, noch keine Versandbestätigung. Somit kann das noch dauern.. Laut A1 aktuell keine auf Lager, sie warten auf Nachlieferung. Bei mir sollte es laut A1 noch ca eine Woche dauern. 

 Welches Modell hast du bestellt wenn ich fragen darf? So könnte ich mich vielleicht ein bisschen danach richten wann meines kommen könnte :) Hab nämlich 3 Tage nach dir bestellt und zwar das iPhone 11 Pro Max 64GB space grey.

IPhone 11 Pro Max 256GB

Und Farbe space grey 

24.9. bestellt, noch keine Versandbestätigung. Somit kann das noch dauern.. Laut A1 aktuell keine auf Lager, sie warten auf Nachlieferung. Bei mir sollte es laut A1 noch ca eine Woche dauern. 

 Welches Modell hast du bestellt wenn ich fragen darf? So könnte ich mich vielleicht ein bisschen danach richten wann meines kommen könnte :) Hab nämlich 3 Tage nach dir bestellt und zwar das iPhone 11 Pro Max 64GB space grey.

IPhone 11 Pro Max 256GB

Und Farbe space grey 

Danke dir! :) 

A1 meinte eben im Chat das mein Modell bereits von Apple weggeschickt wurde. Über die Dauer bis es bei Ihnen ist, gibt es keine Auskunft. Nur sobald es bei A1 ist 2-3 Werktage bis es bei mir ist. 

Ich bin sehr enttäuscht von A1. Eine Wartezeit ist verständlich - auch Apple konnte in dieser Zeit nicht nachliefern, also wie soll A1 das können? Was mich richtig ärgert ist, dass ich (bzw. unser Unternehmen) 4 Wochen gewartet haben um dann zu sehen, dass das Gerät in dieser Zeit bei A1 um 100 Euro billiger wurde. 

Ich habe aus diesem Grund die Bestellung storniert, weil es mich einfach so ärgert. Denn im Endeffekt würden wir 100 Euro pro Telefon mehr bezahlen, dafür dass wir 4 Wochen gewartet haben. Bestellt hatten wir es um 379 inkl. USt, jetzt ist dasselbe Gerät um 279 Nur inkl. USt. im Store. Bei den Tarifen keinerlei Änderung. 

 

 

Ich bin sehr enttäuscht von A1. Eine Wartezeit ist verständlich - auch Apple konnte in dieser Zeit nicht nachliefern, also wie soll A1 das können? Was mich richtig ärgert ist, dass ich (bzw. unser Unternehmen) 4 Wochen gewartet haben um dann zu sehen, dass das Gerät in dieser Zeit bei A1 um 100 Euro billiger wurde. 

Ich habe aus diesem Grund die Bestellung storniert, weil es mich einfach so ärgert. Denn im Endeffekt würden wir 100 Euro pro Telefon mehr bezahlen, dafür dass wir 4 Wochen gewartet haben. Bestellt hatten wir es um 379 inkl. USt, jetzt ist dasselbe Gerät um 279 Nur inkl. USt. im Store. Bei den Tarifen keinerlei Änderung. 

 

 

Preise fallen Preise steigen sowie Aktionen kommen und wieder gehen. Verstehe da deine Aufregung nicht. Früher oder später wird es um 0.- EUR erhältlich sein,spätestens dann wenn es einen Nachfolger gibt .Zudem ist bei Business Kunden der Verhandlungsspielraum größer :)

Ich bin sehr enttäuscht von A1. Eine Wartezeit ist verständlich - auch Apple konnte in dieser Zeit nicht nachliefern, also wie soll A1 das können? Was mich richtig ärgert ist, dass ich (bzw. unser Unternehmen) 4 Wochen gewartet haben um dann zu sehen, dass das Gerät in dieser Zeit bei A1 um 100 Euro billiger wurde. 

Ich habe aus diesem Grund die Bestellung storniert, weil es mich einfach so ärgert. Denn im Endeffekt würden wir 100 Euro pro Telefon mehr bezahlen, dafür dass wir 4 Wochen gewartet haben. Bestellt hatten wir es um 379 inkl. USt, jetzt ist dasselbe Gerät um 279 Nur inkl. USt. im Store. Bei den Tarifen keinerlei Änderung. 

 

 

Preise fallen Preise steigen sowie Aktionen kommen und wieder gehen. Verstehe da deine Aufregung nicht. Früher oder später wird es um 0.- EUR erhältlich sein,spätestens dann wenn es einen Nachfolger gibt .

Richtig. Der Aufpreis ist dafür da, es früher verwenden zu können. Früher und länger. Aber A1 kann 4 Wochen nicht liefern und senkt in dieser Zeit den Preis. Volatile Preise und Lieferschwierigkeiten sind ja eine Sache, aber wenn du ein Gerät bestellst und es nicht versendet wird. bzw. du es nicht erhältst und das über einen längeren Zeitraum, dann kann ich die Bestellung ja einfach stornieren und zum billigeren Preis erneut kaufen - kostet mich nichts ausser Zeit. Ich hätte mir erwartet, dass A1 den Preis auch für jene Kunden senkt, bei welchen der Versand noch nicht vollzogen wurde. Insbesondere wenn wir von 1 Monat+ sprechen.

Versteh mich nicht falsch: Wenn ich heute kaufe und es wird morgen versendet und kostet nächste Woche 100 Euro weniger ist das mein Pech. Wenn ich vor einem Monat kaufe, bis heute keine Versandbestätigung erhalte und zusehen kann wie der Preis und Wert fällt, ist das einfach nur eine Kundenvertreibung. 

Anders gesagt: Wenn du zu früh bestellst und dein Gerät mit neuem Vertrag nicht erhältst zahlst du noch 100 Euro extra. Und A1 ist sich der Lieferschwierigkeiten ja bewusst. 

Stell dir vor du bestellst das Gerät heute und A1 liefert 6 Monate nicht - dann kostet das Gerät nur noch 150 Euro. A1 verrechnet dir aber den Preis von vor 6 Monaten. Da wärst du auch sauer. 

Ich bin sehr enttäuscht von A1. Eine Wartezeit ist verständlich - auch Apple konnte in dieser Zeit nicht nachliefern, also wie soll A1 das können? Was mich richtig ärgert ist, dass ich (bzw. unser Unternehmen) 4 Wochen gewartet haben um dann zu sehen, dass das Gerät in dieser Zeit bei A1 um 100 Euro billiger wurde. 

Ich habe aus diesem Grund die Bestellung storniert, weil es mich einfach so ärgert. Denn im Endeffekt würden wir 100 Euro pro Telefon mehr bezahlen, dafür dass wir 4 Wochen gewartet haben. Bestellt hatten wir es um 379 inkl. USt, jetzt ist dasselbe Gerät um 279 Nur inkl. USt. im Store. Bei den Tarifen keinerlei Änderung. 

 

 

Preise fallen Preise steigen sowie Aktionen kommen und wieder gehen. Verstehe da deine Aufregung nicht. Früher oder später wird es um 0.- EUR erhältlich sein,spätestens dann wenn es einen Nachfolger gibt .

Richtig. Der Aufpreis ist dafür da, es früher verwenden zu können. Früher und länger. Aber A1 kann 4 Wochen nicht liefern und senkt in dieser Zeit den Preis. Volatile Preise und Lieferschwierigkeiten sind ja eine Sache, aber wenn du ein Gerät bestellst und es nicht versendet wird. bzw. du es nicht erhältst und das über einen längeren Zeitraum, dann kann ich die Bestellung ja einfach stornieren und zum billigeren Preis erneut kaufen - kostet mich nichts ausser Zeit. Ich hätte mir erwartet, dass A1 den Preis auch für jene Kunden senkt, bei welchen der Versand noch nicht vollzogen wurde. Insbesondere wenn wir von 1 Monat+ sprechen.

Versteh mich nicht falsch: Wenn ich heute kaufe und es wird morgen versendet und kostet nächste Woche 100 Euro weniger ist das mein Pech. Wenn ich vor einem Monat kaufe, bis heute keine Versandbestätigung erhalte und zusehen kann wie der Preis und Wert fällt, ist das einfach nur eine Kundenvertreibung. 

Anders gesagt: Wenn du zu früh bestellst und dein Gerät mit neuem Vertrag nicht erhältst zahlst du noch 100 Euro extra. Und A1 ist sich der Lieferschwierigkeiten ja bewusst. 

Stell dir vor du bestellst das Gerät heute und A1 liefert 6 Monate nicht - dann kostet das Gerät nur noch 150 Euro. A1 verrechnet dir aber den Preis von vor 6 Monaten. Da wärst du auch sauer. 

 

Hast du keinen eigenen Businesskunden Betreuer? Vielleicht hat der noch eine Möglichkeit dir entgegen zukommen.

Ich bin sehr enttäuscht von A1. Eine Wartezeit ist verständlich - auch Apple konnte in dieser Zeit nicht nachliefern, also wie soll A1 das können? Was mich richtig ärgert ist, dass ich (bzw. unser Unternehmen) 4 Wochen gewartet haben um dann zu sehen, dass das Gerät in dieser Zeit bei A1 um 100 Euro billiger wurde. 

Ich habe aus diesem Grund die Bestellung storniert, weil es mich einfach so ärgert. Denn im Endeffekt würden wir 100 Euro pro Telefon mehr bezahlen, dafür dass wir 4 Wochen gewartet haben. Bestellt hatten wir es um 379 inkl. USt, jetzt ist dasselbe Gerät um 279 Nur inkl. USt. im Store. Bei den Tarifen keinerlei Änderung. 

 

 

Preise fallen Preise steigen sowie Aktionen kommen und wieder gehen. Verstehe da deine Aufregung nicht. Früher oder später wird es um 0.- EUR erhältlich sein,spätestens dann wenn es einen Nachfolger gibt .

Richtig. Der Aufpreis ist dafür da, es früher verwenden zu können. Früher und länger. Aber A1 kann 4 Wochen nicht liefern und senkt in dieser Zeit den Preis. Volatile Preise und Lieferschwierigkeiten sind ja eine Sache, aber wenn du ein Gerät bestellst und es nicht versendet wird. bzw. du es nicht erhältst und das über einen längeren Zeitraum, dann kann ich die Bestellung ja einfach stornieren und zum billigeren Preis erneut kaufen - kostet mich nichts ausser Zeit. Ich hätte mir erwartet, dass A1 den Preis auch für jene Kunden senkt, bei welchen der Versand noch nicht vollzogen wurde. Insbesondere wenn wir von 1 Monat+ sprechen.

Versteh mich nicht falsch: Wenn ich heute kaufe und es wird morgen versendet und kostet nächste Woche 100 Euro weniger ist das mein Pech. Wenn ich vor einem Monat kaufe, bis heute keine Versandbestätigung erhalte und zusehen kann wie der Preis und Wert fällt, ist das einfach nur eine Kundenvertreibung. 

Anders gesagt: Wenn du zu früh bestellst und dein Gerät mit neuem Vertrag nicht erhältst zahlst du noch 100 Euro extra. Und A1 ist sich der Lieferschwierigkeiten ja bewusst. 

Stell dir vor du bestellst das Gerät heute und A1 liefert 6 Monate nicht - dann kostet das Gerät nur noch 150 Euro. A1 verrechnet dir aber den Preis von vor 6 Monaten. Da wärst du auch sauer. 

 

Hast du keinen eigenen Businesskunden Betreuer? Vielleicht hat der noch eine Möglichkeit dir entgegen zukommen.

 

Ja, habe ich auch angeschrieben und keine Antwort erhalten. Wir habe jetzt storniert und bei Apple direkt bestellt. Bestellung heute, Lieferung morgen EOB.

Ich verstehe dich voll und ganz.

Ich habe vor über einem Monat das iPhone 11 Pro mit Xcite L um 729€ bestellt und bis heute wurde es nicht versendet.

Inzwischen kostet das Handy nurmehr 629€ + 100€ Gutschein im Onlineshop also 200€ günstiger…

Hat jemand schon genauere Infos zu seinem Handy erhalten? Ich hab ein iPhone 11 pro max 64gb space grey am 03.10. bestellt und hab noch immer nix :(

Im Moment heißt es wohl weiterhin auf eine Zustellung Warten, den auch bei den Mitstreitern steht (lange Lieferzeiten”.

Also nicht nur A1 ist mit den Liefer-Engpässen vom Hersteller betroffen.

Aber Ihr könnt ja mal bei der Bestellhotline 0800 664 147 anfragen, wann wieder zugestellt werden kann!.

In die Zukunft kann hier keiner blicken, wann die Geräte wieder verfügbar sind!. :wink:  

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

lt gestriger Auskunft der Hotline - spacegrey in ca. 2 Wochen lieferbar, die beiden anderen lt. Website, also eigentlich “lagernd”

lt gestriger Auskunft der Hotline - spacegrey in ca. 2 Wochen lieferbar, die beiden anderen lt. Website, also eigentlich “lagernd”


….nur auf den “Grünen” Punkt darf man nicht gehen, den dazu müsste laufend die Statusanzeige angepasst werden ob Verfügbar oder nicht.

Hat jemand schon genauere Infos zu seinem Handy erhalten? Ich hab ein iPhone 11 pro max 64gb space grey am 03.10. bestellt und hab noch immer nix :(

Oh no...hab das gleiche in silber bestellt. Warte zwar “nur” seit dem 24.10 aber das macht jetzt nicht gerade Hoffnung. Auch bei der Hotline hat keiner was sagen können.

Naja vl kommt es ja zu Weihnachten oder so ;)

Hat jemand schon genauere Infos zu seinem Handy erhalten? Ich hab ein iPhone 11 pro max 64gb space grey am 03.10. bestellt und hab noch immer nix :(

Hab genau das selbe Modell am 27.09. bestellt und habe es am 09.11. bekommen. Vielleicht kannst du dich daran ein bisschen orientieren :)

Hat jemand schon genauere Infos zu seinem Handy erhalten? Ich hab ein iPhone 11 pro max 64gb space grey am 03.10. bestellt und hab noch immer nix :(

Hab genau das selbe Modell am 27.09. bestellt und habe es am 09.11. bekommen. Vielleicht kannst du dich daran ein bisschen orientieren :)

Super Info Danke! 
Sollte ja dann bald kommen :)

Benutzerebene 6
Abzeichen +1

 

Habe am 4.11 bestellt Pro Max 512GB Silber. Status Lieferung wird vorbereitet seit zwei Wochen…. zipft mich an die Warterei.

Laut dem Kundenservice kommt mein iPhone 11 Pro Max 64gb Space grey noch diese Woche. Sollte für euch ein guter Richtwert sein.

Laut dem Kundenservice kommt mein iPhone 11 Pro Max 64gb Space grey noch diese Woche. Sollte für euch ein guter Richtwert sein.

Bist du dir da sicher? Ich frage ziemlich jede Woche nach und da hieß es, dass sie es nicht lagernd haben.

Antworten