A1 Community

Angepinnt
Ein angepinntes Thema ist hervorgehoben und wird immer am Anfang der Themenliste angezeigt.

Apple-Geräte - Soft/Firmware Updates


Ersten Beitrag anzeigen

56 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3

Hallo iPhone Fans.


Apple hat - wie angekündigt - das iOS Update auf Version 12.1 frei gegeben!.
Einfach in den Einstellungen / Allgemein / Softwareupdate gehen, dann sollte das Update angestoßen werden.
Dieses Update ist für alle Geräte verfügbar, die bereits das iOS 12.0 auf Ihren Geräten haben!.

Neuerungen unter Anderem:
--> eSIM und Dual-Sim Unterstützung.
--> Mehr als 70 Emojis
--> FaceTime Chat mit bis zu 32 Teilnehmern gleichzeitig.
--> Hier mal das Zitat daraus:

--> Mit iOS 12.1 können Anwender die Schärfentiefe nicht nur nach der Aufnahme, sondern zusätzlich auch in der Echtzeit-Vorschau dynamisch anpassen, was eine bessere Kontrolle bei der Erstellung von Porträts mit einer schönen Hintergrundunschärfe ermöglicht.


Mehr Infos zu den Neuerungen gibt es bei Apple direkt. 😉
Endlich eSIM. Wobei für mich noch kein Vorteil durch die es im sichtlich ist.

Die Anzahl der Geräte Wechsel ist limitiert bzw kostet jedes mal, was es schon mal unsympathisch macht.

Man braucht internet zum sim wechseln, was bei mir meistens der Grund für einen sim Wechsel ist.

Der Wechsel auf die normale SIM ist nicht ohne support bzw neuer SIM möglich.
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
iOS 12.1.1

Das ist neu, das ist repariert

So hat apple die Unterstützung der eSIM ausgebaut. Sie wird künftig noch mit einigen weiteren Anbietern nutzbar sein, ob auch hier in Deutschland, Österreich und der Schweiz Partner hinzukommen werden, ist noch unklar.
In Deutschland ist die eSIM aktuell mit allen drei Mobilfunkanbietern nutzbar.
Weiter hat Apple bei Facetime nachgearbeitet. Live Photos können nun während laufender Gespräche aufgenommen und leichter zwischen Front- und Rückkamera umgeschaltet werden.
Wie erwartet, wird die Haptic Touch-Funktion des iPhone XR erweitert, sodass nun auch Notifications aufgerufen werden können.
Der HomePod erhält die Unterstützung für China und Hongkong.
Ferner hat Apple einen Bug in Face ID gefixt, der die Gesichtserkennung teilweise außer Gefecht setzen konnte.
Sprachmemos werden wieder zuverlässig mit der iCloud synchronisiert und Voicemails von der Mailbox wieder verlässlich heruntergeladen.
Darüber hinaus gibt es natürlich die üblichen Verbesserungen von Sicherheit, Stabilität und Performance.
Ob auch der Bug weg ist, der für schlechte LTE-Verbindungen bei den neuen iPhones von 2018 gesorgt hat, muss sich erst noch zeigen.


https://www.iphone-ticker.de/apple-veroeffentlicht-ios-12-1-1-die-neuerungen-im-ueberblick-134645/
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
iOS 12.1.2

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3

Information!.


Apple hat wohl in der iOS-Version 12.1.3 eine Kritische Sicherheitslücke übersehen!.
Apple hat darauf reagiert, und es soll demnach noch in dieser Woche (kw 5) ein Fix auf die iOS-Version 12.1.4 geben das diese Lücke schließt.

PS: So nebenbei, Apple hat auch die Öffentliche Beta zu iOS 12.2 gestartet!.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Rasputin56 schrieb:


Information!.


Apple hat wohl in der iOS-Version 12.1.3 eine Kritische Sicherheitslücke übersehen!.
Apple hat darauf reagiert, und es soll demnach noch in dieser Woche (kw 5) ein Fix auf die iOS-Version 12.1.4 geben das diese Lücke schließt.

PS: So nebenbei, Apple hat auch die Öffentliche Beta zu iOS 12.2 gestartet!.


….es gibt doch noch eine Kleine Verzögerung des Fix-Updates auf v12.1.4!.
Apple prüft dieses noch, und könnte dann mit der Verteilung in der kw6 beginnen!.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3

Hallo Apple Fans.


Das Update auf 12.1.4 ist nun per fOTA verfügbar.
Dieses enthält "nur" Fehlerbehebungen für iPhone und iPad, und wird auch von Apple für alle Nutzer empfohlen.
Eine Liste was alles gefixt wurde, gibt es dieses mal nicht.
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
https://support.apple.com/de-at/HT201222
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1

Antworten