WP 8.1 [Jetzt Verfügbar]

  • 17 February 2014
  • 91 Antworten
  • 17239 Ansichten

Benutzerebene 4
Wie viele bestimmt wissen kommen wir WP´ler bald in den Genuß von Wp8.1
Das Update werden ALLE WP8 Geräte erhalten, und mittlerweile haben ausgewählte Entwickler das entsprechende SDK erhalten wodurch schon viele der kommende Funktionen bekannt sind.
Diese will ich Interessierten nicht vorenthalten.

Hier die Liste:

--> Sprachassisten Cortana (zu Beginn US only)
--> Action-Center (Notification Center, wird mit einem Wisch von ganz oben nach unten geöffnet)
https://

--> Apps lassen sich in der App-Übersicht mit einem Wisch nach unten schließen (bisher klick auf "x")
--> VPN Client
--> Unterstützung für 2k Auflösung
--> 3 Kachelgröße vermutlich in den Einstellungen aktivierbar (ab gewisser Displaygröße)
--> Möglicherweise eine ganz große Kachel wie von Windows 8 bekannt.
--> Farbmixer für Kachelfarbe
--> Hintergrund des Startscreens änderbar
--> evtl. Transparente Kacheln.
--> Speichern von Apps auf SD Karte.
--> Youtube Videos Direkt im IE. Auch im Hochformat.
--> IE open GL Unterstützung
--> HMTL5 improvements
--> Dateidownloads im IE
--> Privat-Mode für IE
--> Lese-modus für IE
--> PW_Manager
--> Neue Kalenderansicht
--> Wetter im Kalender
--> Verbesserung der NFC-Einstellungen
--> Schnellwahl von Kontakten

so und weiter gehts...

  • Teilen von sicheren WLAN-Netzwerken mit Kontakten über “Wi-Fi Sense” – das Passwort wird dabei nicht angezeigt
  • Benachrichtigungen aus sozialen Netzwerken werden nun im Action Center angezeigt, das sich mit einer Wischgeste von oben nach unten öffnen lässt
  • Mobilfunkanbieter können das Datenlimit von Data Sense aus der Ferne steuern
  • Mobilfunkanbieter können Apps installieren, sobald eine SIM-Karte erkannt wurde
  • Neben normalen Updates wird es besonders wichtige Updates geben
  • Option, E-Mails mitsamt Bildern automatisch herunterzuladen
  • Unterstützung für verschlüsselte und signierte E-Mails
  • Möglichkeit, Standard Nachrichten-App zu ändern
  • Sperren und Ändern des Passworts aus der Ferne für geschäftlich genutzte Smartphones möglich
  • Integration einer gestengesteuerten Tastatur, ähnlich wie Swype
  • Überwachung von Geofences – Apps könnten dann z.B. interessante Plätze in der Nähe vorschlagen
  • Office Lens zum Scannen von Texten auf einer Tafel, einem Whiteboard o.ä.
  • Vor dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen muss die aktuelle Windows Phone Version installiert werden
  • Option für automatische App-Aktualisierung
  • Option, Apps nur bei einer WLAN-Verbindung zu aktualisieren
  • App-Vorschläge basierend auf dem Standort
  • Manuelle Suche nach App-Updates
  • Höchst fraglich: Integration von Videoanrufen über Skype (oder andere Anbieter)
  • Unterstützung von passwortgeschützten Office-Dokumenten
  • Liste an vertrauenswürdigen Apps, bei denen die Nachfrage für Nutzung von NFC nicht mehr benötigt wird
  • Sprachbefehle während eines Anrufs: “Rufe XY an”
  • Double-Tap zum Entsperren des Smartphones (bisher Nokia-exklusiv)
  • Double-Tap zum Ausschalten des Smartphones
  • Sperrbildschirm-Benachrichtigungen – Funktion schon in Windows Phone 8.0 enthalten
  • Stille Stunden – Deaktivierung von Benachrichtigungen für vorher ausgewählten Zeitraum
  • Enger Kreis von Kontakten – bis zu 40 Kontakte auswählbar, deren Anrufe und Nachrichten auch in den stillen Stunden durchgestellt werden
  • Benachrichtigung, falls Aufladegerät nicht ausreichend stark lädt
  • Screenshots mit Ein-/Ausschalttaste & Lautstärke+ (Hintergrund: On-Screen-Tasten, bisher Windows- & Ein-/Ausschalttaste)
  • Chkdsk für SD-Karten
  • SD-Karten können nur Apps von einem Smartphone speichern, ansonsten müssen die anderen gelöscht werden
  • Sprachausgabe für Barrierefreiheit
  • Der Such-Button öffnet die Spracheingabe, zuvor: Windows-Taste
  • Neue E-Mail-Sync-Optionen nach Nutzungsverhalten
  • Brieftasche unterstützt Tickets und Mitgliedskarten
  • App-Synchronisierung (Details ungewiss)
  • Backups enthalten nun Daten von Apps
  • Bildschirm-Lese-Funktion
  • Bildschirmaufnahme-Funktion
  • Markieren von Lieblingsfotos mittels eines Herz-Symbols
  • Unterstützung von virtuellen Smartcards
Quelle: wparea.de

All diese Funktionen sind im SDK enthalten (ausgenommen Cortana und Action-Center).
Ob es jede Funktion in 8.1 schafft ist noch nicht 100% klar, man darf aber davon ausgehen.

Vorstellung von wp8.1 soll im April sein.

Wir dürfen uns also auf viele viele neue Funktionen freuen, die WP endlich auf IOS und Android aufschließen lässt.

Edit: Wie eben bekannt wurde wird die fertige Version von Wp8.1 zwischen Juni und August veröffentlicht.

Entwickler werden im April die Preview erhalten.
Wer diese will kann sich im "windows phone app studio" kostenlos regestrieren und sein Phone unlocken, um dann im April die Preview zu erhalten.

https://

91 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen
sneumayr88 schrieb:Naja, das mag teilweise schon stimmen... "Ein Holzscheit allein brennt nicht" 🙂 Es wird sicher die Kombination beider sein. Was sich mir nicht erschließt, ist die Tatsache, dass T-Mobile das Update schon verteilt hat. Ich kann mich nur wiederholen... Microsoft AUT und Nokia Österreich ignorieren mich schon :)
Nicht nur dich :D

Habe Zugriff auf ein T-Mobile 920er Lumia und die Versionsnummer vom Update wird exakt die gleiche sein, wenn wir es bei A1 auch drauf haben werden. Mir erschließt sich daher auch nicht, warum bei zwei baugleichen Geärten ein Update bei A1 so lange braucht und bei T-Mobile schon verfügbar ist.

"Testen" kann man hier als Ausrede nicht mehr gelten lassen. Wobei auch immer noch nicht bekannt ist, was da genau im Detail getestet wird.

Und die ersten Geräte werden schon mit dem Update1 vom 8.1er bestückt :S
sneumayr88 schrieb:Hab bei Nokia Österreich auf Facebook nachgefragt. Man muss es ihnen ja lassen... am Freitag um ca. 21.00 auf einen Beitrag antworten - da haben sie entweder ein gutes Supportteam, jemand kann die Arbeit nicht Arbeit sein lassen oder einen Supporter mit "ohne Leben"Auf alle Fälle hab ich folgendes gefragt, ob das Update denn noch nicht fertig sei, wenn auch bei der country-Variante noch "Unter Testing" steht.Antwort von Nokia Österreich: Hallo! Wie du richtig erwähnst, wird das Update schrittweise für alle Modelle ausgeliefert. Für jedes Modell gibt es eine offene sowie pro Netzbetreiber eine eigene Version. Diese müssen einzeln geprüft und freigegeben werden - vom Netzbetreiber, von Microsoft und von uns. Erst wenn es von allen Beteiligten grünes Licht gibt, können wir guten Gewissen den Status auf "Available" ändern. Danach wird das Update an die betreffenden Modelle nach und nach ausgeliefert, d.h. einige User bekommen es früher, bei anderen dauert es noch etwas. Gründlichkeit beim Testen ist uns sehr wichtig, damit die neuen Funktionen bei euch allen flüssig laufen. Bitte hab also noch etwas Geduld - es lohnt sichNaja, ein Datum werden wir ja wohl scheinbar nicht bekommen... Also weiter einfach warten :(
Danke dir für diese Info!.
 
So eine Antwort seitens Nokia (Microsoft(oder Ähnlich) war ja zu erwarten, kann mir aber nicht vorstellen, dass da alle Ihren Senf dazu abgeben müssen um das Update frei zu geben.
 
Als noch Nokia war, hatte man noch ein Datum wann die Updates kommen, da war jeden Mittwoch ein weiteres Modell an der Reihe!.
Aber eben seit "MS", sind die Amys vorher an der Reihe und dann vielleicht der Rest der Welt. 😞
sneumayr88 schrieb:Neue Antwort auf mein neuerliches, genau auf die CountryVariant bezogenes nachfragen:Hallo Stefan, auch bei der Country Variant gibt es pro Modell kleine, aber feine Unterschiede, die auch gründlich getestet werden müssen. Den aktuellen Status kannst du hier sehen: http://www.nokia.com/global/support/software-update/wp8-software-update/availability-in-europe/ Sagt ebenfalls nix aus... Da werd ich nervös bei so einem Herumgedrücke :(
...und genau so ein Verhalten neuerdings, fördert sicher nicht Verkaufszahlen.
Was muss da noch getestet werden?.
 
Hatte Nokia bei den "Amber und Black" Updates auch vorher testen müssen?, nein, da wurden die Updates innerhalb weniger Tage für Alle Geräte verfügbar gemacht.
Da gab es kein "muss noch getestet werden".:(
 
Die Lumia 625 und 925 haben schon vor "gut" vier Wochen das Cyan-Update erhalten.
Wann sind da die Anderen Lumia WP-8 Geräte an der Reihe?.
 
Steht ja schon das Nächste Update zu WP8.1 (GDR1) vor der Tür.
 
😞 😞 Da ist man nur eines, Sauer, Sauer, Sauer. 😞 😞
Benutzerebene 2
Genau das kann ich auch nicht verstehen. Genau so wie die "kleinen aber feinen Unterschiede". Abgesehen davon verstehe ich es noch viel weniger, dass man ein Update frei gibt, ohne zumindest diese Geräte, für die man direkt zuständig ist (eben die Countryvariant), gestaffelt in kurzer Zeit updaten zu können.Da seh ich auch keine Serverprobleme sondern schlicht Fehlplanung, die jetzt unter dem Deckmantel "hoher Ansprüche im Bezug auf Kundenzufriedenheit" aus gesessen werden muss.Als ich geschrieben hab, dass WP9 seine Schatten voraus wirft, hab ich schon etwas über trieben. Aber dass das nächste Update schon in den Startlöchern steht, kann nicht von der Hand gewiesen werden (so wie von einem anderen Nutzer auf der FB-Seite von Nokia 😞
Benutzerebene 5
Abzeichen +1
Ein paar Neuigkeiten des 8.1 GDR1 Updates.

http://www.drwindows.de/content/4185-windows-phone-8-1-gdr-1-offiziell.html

lg. andy
Benutzerebene 2
Und wieder ist eine Woche ins Land gezogen. Scheinbar hat Nokia andere Vorstellungen als ich, was das Wort "BALD" betrifft... Auf alle Fälle haben sie es geschafft... Die Preview zum GDR1 wird verteilt und noch nicht einmal dir Hälfte der Modelle ist dafür bereit...
Benutzerebene 2
Das die Sache schon funktioniert, zeigt ja T-MobileIch fühl mich nur irgendwie leicht im Regen stehen gelassen:Anfrage bei Nokia Österreich - Antwort: Kommt bald (die 5. Woche!!!)Anfrage bei MS Österreich - Verweis auf Nokia ÖsterreichErneute Anfrage bei Nokia AUT - es werden 1000 sinnlose Bilder gepostet, meine Anfrage wird mittlerweile übergangenUnd mittlerweile schaut es so aus, als würd auch hier kein A1-Mod mehr mitlesen...
Abgesehen von der "County variant" ist das Cyan Update für das Lumia 920 bis auf ganz wenige Ausnahmen in ganz Europa verfügbar.
Zu den drei oder vier Anbietern, die dieses Update in Europa noch nicht ausgerollt haben gehört A1.
Woran liegt dies?
 
Ist der eine Mitarbeiter, der sich mit WP auskennt gerade auf Urlaub, oder war die Ankündigung über das Cyan Update vor etlichen Monaten zu spontan erfolgt?
 
Ich weiß, dies klingt sarkastisch aber der Anbieter, der sich rühmt das modernste, beste schönste und schnellste Netz Österreichs zu unterhalten sollte meiner Meinung nach auch hier die Nase vorne haben.
Genauso wie endlich mal Datum und Uhrzeit mitzuschicken.
 
LG
Christian
Benutzerebene 2
Bei den ca. 70 bis 80 aktuell bei den Kunden genutzten Handys, wird bei jedem Firmware-Release der Vorgang wiederholt. An dieser Stelle soll jedoch nicht der Eindruck entstehen dass die beschriebenen Tests die Updates maßgeblich verzögern. In den meisten Fällen sind die Tests innerhalb von zwei bis drei Tagen durchgeführt. Nach der Freigabe von A1 wird mit der Ausrollung der Updates bei den Herstellern begonnen. Da hier jedoch meist sehr große Kundengruppen angesprochen werden, kann diese Verteilung bis zu vier Wochen dauern. Wenn man bedenkt, wie viel Zeit schon vergangen ist, seit WP8.1 erschienen ist, scheint es so, als hätten Microsoft, Nokia und A1 einfach eine andere Zeitrechnung als der Endverbraucher - Außerdem spricht man von bis zu 4 Wochen. Die L920-Benutzer gehen jetzt bald ins zweite Monat Warten auf Cyan... Daher muss ich gestehen, scheint es für mich so, als würden diese Tests den Rollout verzögern. Vielleicht kann uns da ja jemand aus der Testabteilung Bescheid geben?
Benutzerebene 2
Naja, das mag teilweise schon stimmen... "Ein Holzscheit allein brennt nicht" 🙂 Es wird sicher die Kombination beider sein. Was sich mir nicht erschließt, ist die Tatsache, dass T-Mobile das Update schon verteilt hat. Ich kann mich nur wiederholen... Microsoft AUT und Nokia Österreich ignorieren mich schon 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo,

frage zum Update für das 920er Lumia noch einmal nach.

lg
Hermann
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
rasputin56 schrieb:Die Update-Politik der Beiden Unternehmen lässt sehr zu wünschen übrig!.:(
Nokia gibts nicht mehr, is nun alles Microsoft. Nokia könnte höchstens als Marke noch ne Zeit lang weiterleben ... brutal eigentlich ...
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Update:

Bei den Updates hat es eine Priorisierung gegeben, insgesamt waren laut Microsoft ein paar Tausend Varianten notwendig.

So ist es dazu gekommen, dass zum Beispiel das 1020 Update vor dem 920 Update fertig war. das Update für das 920 ist aktuell in der finalen Testphase.

lg
Hermann
Ausrede das das Update noch getestet werdn muss, dürfte da eher nur ein Vorwand sein!.
Vielmehr dürfte das Update nicht so richtig fertig sein, sonst wäre ein Testing nicht notwendig.
 
Sind wir den nur Versuchskaninchen?.
 
Wenn man zurück Denkt als noch Nokia die Gerätesparte hatte, da sind die Updates (GDR1, GDR2, GDR3 und Black) in Regelmässigen Rytmen gekommen (jeden Mittwoch).
Da war die Sache in einigen Wochen durch, da war auch nichts von "Under Testing".
 
Aber jetzt wird es nur lecherlich, was Microsoft da tut.
Was zum Geier muss da noch getestet werden, und wie lange noch?, egal ob Betreiber oder Freie "CV=Country Variant".
 
PS: Scheinbar haben jetzt schon alle Lumia hier im Alpenland das Update "Cyan/WP8.1, nur eben "noch" nicht die 920er.:(
http://www.nokia.com/global/support/software-update/wp8-software-update/availability-in-europe/
 
Update 29.08.2014
Jetzt haben alle Lumia das Cyan/WP8.1 Ubdate bekommen, bis auf die "County Variante" (Freie 920er).
 
@hinpe
 
Normalerweise sollte diese schon verfügbar sein.
Kann aber auch durchaus Möglichsein, dass die Suche öffter gestartet werden muss, bis das Update gefunden wird.
 
Also, wenn nicht gleich gefunden, einfach öffter die Suche starten (klappt Sicher).
@Dungeon088
 
Falsch machst du Sicher nichts, den auch wenn das Update verfügbar ist, kann es etwas dauern, bis auch da das Update kommt.
 
Einfach am Lumia --> Menü> Einstellungen> Handyupdate> gehen, und öffter suchen lassen.
Aber dazu wenn Möglich, das Wlan nutzen, sonst ist das Mobile Daten Limit schnell verbraucht.
 
 @hinpe
 
Das Update kommt bestimmt, öffter suchen lassen.
Bei manchen ist das Update erst nach dem Zweiten/dritten Such Vorgang angezeigt worden.
Benutzerebene 4
Abzeichen
Update:
8.10.14234.375 (Blue Update) zeigt im Kalender in der Monatsübersicht die Kalenderwoche an 🙂
Benutzerebene 4
WP 8.1 ist jetzt raus. Im App-Studio kannst du dir kostenlos einen Entwickleraccount erstellen. Cortana kommt aber erst 2015 für DE, AT etc...
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Servus hfrmobile ,

kommt in Bälde, ein genaues Datum kann ich dir aber noch nicht nennen.

lg
Hermann
Liebes Support-Team!Könntet ihr intern nachfragen in welcher Kalenderwoche voraussichtlich das Update fürs 920 kommt? Dann muss ich nicht jeden Tag nachsehen 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
gawr schrieb:Liebes Support-Team!Könntet ihr intern nachfragen in welcher Kalenderwoche voraussichtlich das Update fürs 920 kommt? Dann muss ich nicht jeden Tag nachsehen ;)
Servus gawr,

das Update für´s 920er kommt demnächst, da zahlt es sich aus, alle paar Tage nachzusehen :D

Die Software für das 1020er wird noch getestet.

lg
Hermann
...nur wenn man sich die Liste von Nokia ansieht, steht bei allen Modelen "im Test" (egal ob Freie Geräte, oder vom Betreiber).
Was muss da so lange getestet werden?, ist sie fertig oder nicht!.
 
Bis wir das "Cyan" Update auf unseren WP8-Geräten bekommen, dürfte schon das Nächste Update vor der Türe stehen.
 
Typisch Microsofts Prodeljop!.
Benutzerebene 2
Ich schau schon seit ein paar Tagen "alle paar Tage" 🙂 Aaaaber da kommt noch nix :/Was das Rollout angeht, stell ich mir übrigens die gleiche Frage wie rasputin56. Ein gestaffelter release ist ja ok. Aber was gibts noch zu testen? Wär interessant...
Benutzerebene 2
Hab bei Nokia Österreich auf Facebook nachgefragt. Man muss es ihnen ja lassen... am Freitag um ca. 21.00 auf einen Beitrag antworten - da haben sie entweder ein gutes Supportteam, jemand kann die Arbeit nicht Arbeit sein lassen oder einen Supporter mit "ohne Leben"Auf alle Fälle hab ich folgendes gefragt, ob das Update denn noch nicht fertig sei, wenn auch bei der country-Variante noch "Unter Testing" steht.Antwort von Nokia Österreich: Hallo! Wie du richtig erwähnst, wird das Update schrittweise für alle Modelle ausgeliefert. Für jedes Modell gibt es eine offene sowie pro Netzbetreiber eine eigene Version. Diese müssen einzeln geprüft und freigegeben werden - vom Netzbetreiber, von Microsoft und von uns. Erst wenn es von allen Beteiligten grünes Licht gibt, können wir guten Gewissen den Status auf "Available" ändern. Danach wird das Update an die betreffenden Modelle nach und nach ausgeliefert, d.h. einige User bekommen es früher, bei anderen dauert es noch etwas. Gründlichkeit beim Testen ist uns sehr wichtig, damit die neuen Funktionen bei euch allen flüssig laufen. Bitte hab also noch etwas Geduld - es lohnt sichNaja, ein Datum werden wir ja wohl scheinbar nicht bekommen... Also weiter einfach warten 😞
Hi,
 
jedenfalls für mein Lumia 625 ist es schon seit 1 Woche verfügbar.
 
Arbeite schon damit ist super
 
lg

Antworten