Angepinnt

Samsung Soft/Firmware Update!



Ersten Beitrag anzeigen

479 Antworten

Benutzerebene 2

Hallo @walflu 

Wollte nur wissen ob das in Ordnung ist wenn ein A1 Shop ein Gerät mit einer freien Software verkauft bzw.

Kurz und knapp, ja.

Den auch Betreiber haben schon mal Freie Geräte in Ihrem Portfolio, was aber eine Ausnahme darstellt.

Wenn man so ein Gerät bei einem Betreiber ersteht, ….hmm, einfach freuen, und Einschränkungen gegenüber einer “Branding” Software gibt es keine.:wink:

Meine Vermutung ist diese, dass A1 ursprünglich wohl nicht vor hatte die Galaxy Note 10 Serie ins Portfolio aufzunehmen, aber es sich wohl anders überlegte da die Mitstreiter diese im Portfolio hatten.

Da blieb wohl auch keine Zeit mehr, diese mit Software Anpassungen zu versehen (wie Geschrieben, meine Vermutung).

Vielen Dank für die Info.

Noch eine schöne und ruhige Zeit.

LG Walter 

Hallo @walflu 

Wollte nur wissen ob das in Ordnung ist wenn ein A1 Shop ein Gerät mit einer freien Software verkauft bzw.

Kurz und knapp, ja.

Den auch Betreiber haben schon mal Freie Geräte in Ihrem Portfolio, was aber eine Ausnahme darstellt.

Wenn man so ein Gerät bei einem Betreiber ersteht, ….hmm, einfach freuen, und Einschränkungen gegenüber einer “Branding” Software gibt es keine.:wink:

Meine Vermutung ist diese, dass A1 ursprünglich wohl nicht vor hatte die Galaxy Note 10 Serie ins Portfolio aufzunehmen, aber es sich wohl anders überlegte da die Mitstreiter diese im Portfolio hatten.

Da blieb wohl auch keine Zeit mehr, diese mit Software Anpassungen zu versehen (wie Geschrieben, meine Vermutung).

Benutzerebene 2

 

Meine Frage war aber auch warum ein im A1 Shop gekauftes Note 10 plus die freie Software ATO hat.

 

Siehe meine erste Antwort zu deiner Frage .

Hallo Daniel.

Ja. habe deine erste Antwort verstanden.

Wollte nur wissen ob das in Ordnung ist wenn ein A1 Shop ein Gerät mit einer freien Software verkauft bzw. die Frage ob es keine eigene “MOB-Software” von A1 gibt und daher dieser Zustand vorliegt.

Habe grundsätzlich kein Problem …. so lange es keine Einschränkungen gibt.

Es ergibt sich, falls keine Einschränkungen vorliegen, die Frage warum es dann überhaupt unterschiedliche Softwareversionen gibt und die Hersteller würden sich die Tests ersparen.

Oder sehe ich das verkehrt.

LG WALTER

 

Meine Frage war aber auch warum ein im A1 Shop gekauftes Note 10 plus die freie Software ATO hat.

 

Siehe meine erste Antwort zu deiner Frage .

Benutzerebene 2

Hallo @walflu@ds20  

Die Freie Version der Soft/Firmware (ATO) kommt im allgemeinen etwas früher zur Verteilung, als die Betreiber Varianten (MOB, Max, u.s.w), die einiges später zur Verteilung gelangt.

Auch haben die Betreiber Varianten Software Anpassungen, die sich Branding bezeichnet (hat nichts mit Sim-Lock zutun).

Ob dies einen Vor- oder Nachteil darstellt, muss halt jeder für sich entscheiden.

Es gibt Nutzer, die ziehen eine Betreiber Geräte Variante der Freien Geräte vor, und umgekehrt, und Betreiber Geräte haben Apps und Einstellungen vor installiert/eingestellt. 

 

Ob eine VoLTE Telefonie Nutzung jetzt Betreiber Variante abhängig ist, mag ich eher bezweifeln.

Den diese Option muss durch ein Firmware Update vom Hersteller freigeschaltet sein, und vom Betreiber in Ihrem Netz aktiviert.

Wenn beides nicht ist, funktioniert dies auch nicht (Beispiel an den Nokia Modellen zu sehen, in denen dies zu Zeit nicht funktioniert, da nicht frei/aktiviert ist).

 

 

Danke für die Information.

Meine Frage war aber auch warum ein im A1 Shop gekauftes Note 10 plus die freie Software ATO hat.

Gibt es für das N975F keine Software von A1 oder ?????

Bei Sammobile finde ich unter N975F keine Software von “MOB” sondern nur “ATO” und andere österreichische Anbieter.

Vielleicht kannst du mich darüber noch informieren.

Danke und lG

Walter

Hallo @walflu@ds20  

Die Freie Version der Soft/Firmware (ATO) kommt im allgemeinen etwas früher zur Verteilung, als die Betreiber Varianten (MOB, Max, u.s.w), die einiges später zur Verteilung gelangt.

Auch haben die Betreiber Varianten Software Anpassungen, die sich Branding bezeichnet (hat nichts mit Sim-Lock zutun).

Ob dies einen Vor- oder Nachteil darstellt, muss halt jeder für sich entscheiden.

Es gibt Nutzer, die ziehen eine Betreiber Geräte Variante der Freien Geräte vor, und umgekehrt, und Betreiber Geräte haben Apps und Einstellungen vor installiert/eingestellt. 

 

Ob eine VoLTE Telefonie Nutzung jetzt Betreiber Variante abhängig ist, mag ich eher bezweifeln.

Den diese Option muss durch ein Firmware Update vom Hersteller freigeschaltet sein, und vom Betreiber in Ihrem Netz aktiviert.

Wenn beides nicht ist, funktioniert dies auch nicht (Beispiel an den Nokia Modellen zu sehen, in denen dies zu Zeit nicht funktioniert, da nicht frei/aktiviert ist).

 

 

 

Gibt es da einen erheblichen Unterschied zur freien Variante? - Funktion,Empfang,Fehlerbeseitigung,etc?

 

Es kann z.b vorkommen, dass nur mit der Betreiber Software VoLTE oder VoWiFi funktioniert. 

Hallo,

Ich hätte da eine allgemeine Frage zu Software-Updates:

Welchen Vorteil bringt es mir, dass ich Smartphones beim Handy-Anbieter mit der Betreiber-Software kaufe?

Gibt es da einen erheblichen Unterschied zur freien Variante? - Funktion,Empfang,Fehlerbeseitigung,etc?

Benutzerebene 2

Betrifft: Soft/Firmware Note 10 plus (N975F)

Ich habe dieses Smartphone im A1 Shop in Liezen gekauft. 

Warum ist dort die Soft/Firmware von ATO installiert bzw. finde ich auch in SAMMOBILE keine MOB_Version.

Kann mir jemand das erklären????

Danke

Walter

 

Wahrscheinlich wurde diese nicht raufgespielt und dein Samsung ist auch frei für alle Netze? Ist absolut kein Nachteil was die updatepolitik betrifft da du diese dann schneller bekommst. 

Danke für die schnelle Antwort. 

Hab auch grundsätzlich kein Problem damit.

Es hätte mich nur interessiert warum auch in der Firmwareübersicht von Sammobile keine MOB Firmware aufschreibt. Es gibt drei, telering, Magenta und ATO. Verstehe ich nicht ganz.

Trotzdem Danke und vielleicht kennt jemand den Grund. Für das N973F gibt es nämlich die Firmware von MOB

LG Walter 

 

Betrifft: Soft/Firmware Note 10 plus (N975F)

Ich habe dieses Smartphone im A1 Shop in Liezen gekauft. 

Warum ist dort die Soft/Firmware von ATO installiert bzw. finde ich auch in SAMMOBILE keine MOB_Version.

Kann mir jemand das erklären????

Danke

Walter

 

Wahrscheinlich wurde diese nicht raufgespielt und dein Samsung ist auch frei für alle Netze? Ist absolut kein Nachteil was die updatepolitik betrifft da du diese dann schneller bekommst. 

Benutzerebene 2

Betrifft: Soft/Firmware Note 10 plus (N975F)

Ich habe dieses Smartphone im A1 Shop in Liezen gekauft. 

Warum ist dort die Soft/Firmware von ATO installiert bzw. finde ich auch in SAMMOBILE keine MOB_Version.

Kann mir jemand das erklären????

Danke

Walter

Hallo Galaxy Freunde.

 

Information!.

Weiter geht es, den nun ist auch die Galaxy Note 10 Serie (vorerst nur in Deutschland (DBT)) an der Reihe mit dem Update auf Androide 10 (N97*FXXU1BSL7). 

Ob bei den Nutzern (ATO) schon das Update verfügbar ist, ….hm, einfach mal die Update Suche anwerfen!.

 

Die Betreiber Variante kommt wie immer etwas später.

 

*N970F (Galaxy Note 10)

*N975F (Galaxy Note 10 Plus)

Die Freigabe seitens A1 der A1-Variante ging ja mal schneller als schnell!.

Hut ab, hoffentlich auch in Zukunft so flink. :wink:

Benutzerebene 5
Abzeichen +1

Is seit von A1 freigegeben 

Nur zur Information!.

Das Finale Update auf Androide 10 mit UI 2.0 kommt für die Samsung Galaxy S10 Serie - vorerst “nur” für Deutschland - zur Verteilung.

Dies ist die (DBT) Version:

G970FXXU3BSKO

G970FXXU3BSKL

G970FOXM3BSKO

….und beinhaltet den Sicherheitspatch vom 1.12.2019

Das Update ist knapp 2gb groß.

 

Hier im Alpenland (ATO) dürfte dieses Update wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Für die A1-Variante (MOB) könnte sich aber die Verteilung wohl noch länger hinauszögern.


Es ist die Obgenannte Version, und diese steht für die Galaxy S10 Serie zum Download bereit.

Dieses Update ist 1975mb groß, und sollte “nur” per Wlan geladen werden.

Inkludiert ist der Sicherheitspatch vom 1.12.2019.

 

Aber Achtung:

Nach den neuen Sicherheitsrichtlinien gibt es nach dem Update kein Zurück auf die Vorversion mehr.

 

Die Betreiber Varianten sind naturgemäß etwas später an der Reihe!. 

Benutzerebene 4

Android 10 ist gerade auf meinem Galaxy S10+ ATO erschienen und kann heruntergeladen werden. 

 

MfG 

Daniel

Hallo @Grabber28 

Nein, geht nicht, den sobald du auf dein S10+ die “DBT” Soft/Firmware einspielst (oder von Haus aus drauf ist) und du eine Sim-Karte eines Österreichischen Betreibers einlegst, ändert sich der CSC-Code auf “ATO” (bei Freien Geräten) das Heißen soll, dass sich dein Smartphone auf den Country Austria durch ein selbstständiges zurücksetzen einstellt.

 

Danach könnte das VoLTE funktionieren, aber die Soft/Firmware passt dennoch nicht zum Country.

Bei Updates könnte es da auch zu Problemen kommen!. 

 

Hier im Forum wird aber zum Thema Flashen nicht dazu diskutiert.

Mehr zu diesem Thema findest du Hier.

Mich würde interessieren, ob VoLTE und WIFI-Calls auch mit einem S10+ mit DBT-Firmware funktionieren, wenn ich einen A1 Go L von 2019 habe.

 

LG, Martin

Benutzerebene 5

Galaxy Note 9 (MOB) Update mit November Patch ist da!

B3+B3 funktioniert noch! :relaxed:

 

Nur zur Information!.

Das Finale Update auf Androide 10 mit UI 2.0 kommt für die Samsung Galaxy S10 Serie - vorerst “nur” für Deutschland - zur Verteilung.

Dies ist die (DBT) Version:

G970FXXU3BSKO

G970FXXU3BSKL

G970FOXM3BSKO

….und beinhaltet den Sicherheitspatch vom 1.12.2019

Das Update ist knapp 2gb groß.

 

Hier im Alpenland (ATO) dürfte dieses Update wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Für die A1-Variante (MOB) könnte sich aber die Verteilung wohl noch länger hinauszögern.

Für die A1-Variante des S10, ist im Moment diese verfügbar,

G973FXXU3ASJD

G973FOVF3ASJ4

Diese beinhaltet den Sicherheitspatch vom 1.10.2019

 

Kann also noch etwas dauern bis auch die A1-Varianten das Update mit dem Sicherheitspatch von 1.11.2019 bekommen werden.

 

Und nein, auf anderem Weg ist dies nicht erhältlich, den wenn ein Betreiber der Update Freigabe nicht zustimmt, kommt es nicht zur Verteilung!.

Im allgemeinen kommen die Updates für Betreiber Geräte Varianten kurz nach den Frei erhältlichen Geräten.

Also noch etwas Geduld!.

Auf meinem Galaxy S10 funktioniert die Handy-Signatur App von A-Trust GmbH nicht mehr. Aus Sicherheitsgründen ist die App erst nach dem Einspielen des Security Updates vom 01. November 2019 wieder freigeschalten.

Hoffe das Update wird bald verteilt oder kann man das noch auf anderen Wegen beziehen?

@Rasputin56

 

Ein Reset hat geholfen, VoLTE und VoWIFI klappt wunderbar jetzt... komisch das ganze 🤔

Das ist in jeder Hinsicht so, den manchmal ist das “Einfache” unvermeidlich!.:wink:

Aber schön, dass der Hinweis geholfen hat!.

 

Benutzerebene 4

@Rasputin56 

 

Ein Reset hat geholfen, VoLTE und VoWIFI klappt wunderbar jetzt... komisch das ganze 🤔

@Daniel251 

Zurücksetzen bringt schon etwas, den dadurch werden auch “Altlasten” entfernt die von den vielen Updates zurück geblieben sind.

Setze auch mein S10e gelegentlich zurück, und danach läuft es so wie es sollte.

 

Mit der Smart Switch App kannst du zuvor deine Optionen sichern,

Antworten