Samsung Galaxy S9 / + Gerüchte Küche!.

  • 22 November 2017
  • 75 Antworten
  • 19713 Ansichten


Ersten Beitrag anzeigen

75 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen
@A1_Wolfgang
Na dann, klingt ja mal sehr interessant. Danke! 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +9
Hallo Amir, die Vorbestellung beginnt in Kürze - dieses Wochenende wird es sich leider nicht ausgehen. Wir planen allerdings auch für das nächste Galaxy eine Überraschung, insofern ist das also verschmerzbar 😉! lg Wolfgang
Benutzerebene 3
Abzeichen
Hallo Community!

Beim S8 konnte man doch gleich nach der Präsentation bei A1 vorbestellen?!

Wird dies auch beim S9 der fall sein? Wenn ja dann könnte man ja das zusätzliche Angebot mit 4000 extra mobilpoints ja nützen?! LINK : https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10155485201448251&id=58220918250


Mfg
Abzeichen +9
Hi @A1_Felix

Ab 16.03.2018 soll die Galaxy S9 Serie bei Samsung zur Vorbestellung gehen, allerdings nur in Ausgewählten Regionen.
Gegen Ende März 2018 sollen diese dann auch an die Vorbesteller von Samsung direkt ausgeliefert werden.
Wann demnach die Geräte bei den Betreibern zu bekommen sein werden?, ...hm..., dass kann dann etwas dauern!. 🙄
PS: Viel Ändern dürfte sich an den Spezifikationen wohl nicht mehr, aber es könnte noch das Eine oder Andere ergänzt werden!.

Wenn A1 dann eines der S9+ Geräte zum Testen bekommen sollte, währe ein Kamera Test das wohl interessantere Test Objekt.
Den da könnte sich beweisen ob die Kamera auch hält was Sie Verspricht!.

Auch sehr von Interesse ist das Verhalten des Akku Verbrauches, den was nützt eine Gute Kamera, wenn der Akku in kurzer Zeit schlapp macht. 😊
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Liebe Leute,

da sind wieder sehr schöne Einschätzungen dabei! Schauen wir ob das schon wirklich all die finalen Specs sind 😉 Ich sehe am Sonntag auf jeden Fall zu! Wer noch?
Wenn alles hinhaut, kann ich euch in den nächsten 1-2 Wochen schon mit einem Test versorgen. Habt ihr Wünsche?

LG,
Felix
Abzeichen +9
Nachschlag:
Hallo Galaxy Fans!,


Am Sonntag den 25.02.2018 ist es so weit, den da startet Samsung die Präsentation seiner S9 Serie und wohl einiges Andere auch auf der MWC in Barcelona.

Das Moto wird aber wohl auf die Kamera und deren Funktionen abzielen.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=30&v=D-EcyYkv-mU

Live Verfolgen wird man es HIER können!.

Wer wird sich den Live-Stream der MWC in Barcelona ansehen?, und was Haltet Ihr von der S9 Serie?.
Wird sich ein Umstieg vom S8/+ lohnen, oder eher nur von der S6/7 Serie auf die S9er Serie!.
Aus meiner Sicht eher nicht von "8" auf "9", außer die Kamera ist einem wichtig, aber diese muss sich wohl auch erst beweisen ob Sie hält was Sie Verspricht.
Abzeichen +9

Neues zu der S9 Serie!.


Dies dürften die Kompletten Spezifikationen der S9 Serie sein!.
EDIT: Nun sind wohl auch die Euro-Preise der S9 Serie bekannt!.
  • Samsung Galaxy S9 Samsung Galaxy S9+
  • Verfügbare Farben: Midnight Black, Lilac Purple, Coral Blue, Titanium Gray
  • Wasser- und Staubdichtigkeit: IP68 Standard
  • Bildschirmdiagonale: S9-5,8 Zoll, 1440 x 2960 Pixel, S9+ 6,2 Zoll, 1440 x 2960 Pixel
  • Displaytechnologie: Super AMOLED (18.5:9), Infinity Display QHD+
  • Betriebssystem: Android 8.0 Oreo
  • CPU: Samsung Exynos 9810, 4 x 2,9 GHz + 4 x 1,9 GHz in Europa, Qualcomm Snapdragon 845 4 x 1,7 GHz + 4 x 2,6 GHz in den USA und anderen Regionen
  • Arbeitsspeicher: S9 4 GB, S9+ 6 GB
  • Hauptspeicher: 64 GB UFS 2.1 Max. SD-Kapazität: bis 400 GB
  • Hauptkamera: S9 12 MP, 2 Blenden: F/1.5, und F/2.4, S9+ Dualkamera, Sensor 1: 12 MP F/1.5 & F/2.4 Blende; Sensor 2: 12 MP F/2.4 Blende
  • Frontkamera: 8 MP F/1.7 Autofokus: F/1.7 AF
  • Dual SIM: Als Option verfügbar LTE: Ja
  • Bluetooth: 5.0
  • USB: USB Typ C
  • Akku Kapazität: S9 3000 mAh, S9+ 3500 mAh
  • Induktives Laden: Ja
  • Besonderheiten: Iris-Scanner-Sensoren, Fingerabdruckleser, Gesichtserkennung, Stereo-Lautsprecher von AKG
  • Euro-Preis: S9 - 841,- Euro, S9+ - 997,- Euro.
Auch Bilder der S9 Serie sind nun Real zu sehen, den diese Drei Farbgebung dürften wohl nach Europa kommen!.

Benutzerebene 7
Abzeichen +6
Die 3D Emojis von Samsung müssen natürlich zum Samsung Galaxy S9(+) Start kommen.
Sollte auch kein großes Ding sein, so wie ich das verstanden habe , könnten auch älterer Modelle mit dem 3D Emojis ausgestattet werden.
Eine frontseitige dual oder 3D Kamera ist ja für diese Funktion nicht zwingend erforderlich, zeigt ja bereits das auf Steam erhältliche Facerig Programm wie es gehen kann.
Auch dort können Avantare in Echtzeit über eine gute Webcam für Videos und Streams animiert werden.
Abzeichen +9
Hier mal Zwei S9/+ Dummys samt Covers im Video zu sehen. 😉
Benutzerebene 6
Abzeichen +8
https://www.idropnews.com/news/fast-tech/samsung-releases-3-cryptic-video-clips-teasing-galaxy-s9-features/63320/
Benutzerebene 6
Abzeichen +8
Samsung Galaxy S9 mit Animoji. Apples ärgster Konkurrent im Bereich von High-end-Smartphones befindet sich zwar in einer schwierigen Zeit. Doch das hält das Unternehmen nicht davon ab, das nächste große Ding zu veröffentlichen. Die Koreaner planen beim kommenden Galaxy S9 Apples animierte Avatare zu imitieren. Doch Samsung ist der Meinung, dass seine Version noch besser sei.Es handelt sich bislang nur um Gerüchte von ETNews aus Korea. Doch wir alle miteinander wissen, dass durchaus viele Hinweise, die vorher Gerüchte waren, später zutreffen. Vor allem immer dann, wenn die Veröffentlichung von bestimmten Geräten näher rückt, werden die Hinweise immer konkreter. So auch in diesem Fall.

3D Emoji fürs Galaxy S9

Dem Bericht zufolge möchte Samsung bei seinem kommenden Flaggschiff-Smartphone eine „bessere“ Version von 3D Emoji anbieten. Besser im Vergleich zu Apples Animoji beim iPhone X. Apple selbst möchte offenbar seine Animoji in iOS 12 auch für FaceTime nutzbar machen.
Am Rande sei noch erwähnt, dass Samsung auch Stereo-Lautsprecher ins Smartphone integrieren möchte, die von AKG getunt werden. Schon beim Galaxy S8 legte Samsung ein Paar Kopfhörer bei, die in Zusammenarbeit mit AKG entwickelt wurden.

Android bereitet sich auf die Kerbe vor

Die neuen Gerüchte um Samsungs Galaxy S9 würden prima zu vorherigen Berichten passen, dass Google in seinem Betriebssystem Android plant Displayeinstellungen für eine „Kerbe“ zu integrieren. Denn womöglich ist sogar Samsung der Grund, warum Google diesen Schritt geht. Wenn das Unternehmen tatsächlich ebenfalls eine Gesichtserkennung über eine 3D-Frontkamera integriert, würde diese auch in der Lage sein, die Animationen der Gesichter nachzustellen.

Sinn und Unsinn von Animoji

Für viele Leute sind Animoji eine Spielerei. Das ist richtig. Davon abgesehen ist vor allem die Technik dahinter äußerst interessant. Schon an anderer Stelle habe ich betont, dass beispielsweise Motion-Capturing auf dieselbe Weise funktioniert und mit der passenden Software die Geräte noch mehr zu Utensilien für Filmemacher werden. Denn schon jetzt gibt es einige Regisseure, die zum Filmen ein iPhone verwenden.

http://www.maclife.de/news/samsung-plant-animoji-steroiden-beim-galaxy-s9-besser-apple-100100388.html
Abzeichen +9
Wenn man sich die Anschlüsse ansieht, HDMI, zwei Voll USB, ein USB Typ-C.
Aber die "Touchpad" Möglichkeit würde ich da auch in Frage stellen.
Display Tastatur wäre eine Feine Sache, aber wie wird sich diese bedienen lassen?.
Benutzerebene 7
Abzeichen +6
Touchpad für was?
Für die Dex-Oberfläche?! Da hat sich Samsung wohl etwas bei anderen Herstellern abgeschaut!
Aber gut , die Haptik würde passen und eine sinnvolle Ergänzung darstellen, wenn man das Handy dann auch noch als mini Tastatur verwenden könnte ...Top?!
Dann würde man wirklich nur noch einen Bildschirm/TV zur Darstellung benötigen, den Rest würde ja das Handy erledigen!
Abzeichen +9
Hi @A1_Felix

Werde mir sicherlich das Unpacked Event ansehen, den interessant dürfte dies schon werden was da dargeboten werden wird.

Als kleine Draufgabe hat nun der Blogger Evan Blass die Bilder zu der Neuen Dex-Station geliefert.
Das Display der S9 Serie soll demzufolge auch als Touchpad fungieren!.



Es wird auf jedem fall spannend, den mehr und mehr an Informationen treten ans Tageslicht.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Liebe Freunde der Gerüchte-Küche,

nicht mehr lange bis zur Präsentation am MWC. Dann werden wir sehen welche Leaks tatsächlich zutreffen. ;)
Um die Spannung ein wenig zu verstärken, gibt es bei A1 seit gestern eine unverbindliche Vorregistrierung zum nächsten Galaxy.


Du kannst dich gleich ins Formular eintragen und erhältst dann als Erster Neuigkeiten wann die Vorbestellung bei A1 startet. - Natürlich ganz unverbindlich.

Frage an euch: Wer wird sich das Unpacked Event am 25.02. noch ansehen?
Meine Neugierde ist auf jeden Fall schon sehr groß und ich freue mich auf den ein oder anderen Test, sobald ich das Gerät habe. Was interessiert euch besonders? Worauf soll ich meinen Fokus legen?

LG & euch ein angenehmes Wochenende,
Felix
Abzeichen +9
Nachtrag:

Nun das Kommende Galaxy S9/+ auch mal in Coral Blue!.

Abzeichen +9
Jetzt ist die Katze wohl aus dem Sack, den der Bekannte Blogger Even Blass hat nun Bilder der S9 Serie bereitgestellt zu dessen Herkunft er keine Angaben macht.
Dieses Bildmaterial könnte aber schon von einem Betreiber stammen, der scheinbar etwas schnell schlüssig gewesen sein dürfte.

Diese Bilder zeigen nun die Geräte von allen Seiten.


auch die Covers dazu sind schon bekannt.

Abzeichen +9
Hallo Samsung Fans!

Die Gerüchteküche zur S9 Serie schließt Ihre Pforten!.

Nun sind auch die Samsung Flip-Covers für das Galaxy S9 und S9plus scheinbar bekannt.
Diese sind original von Samsung - wie das Video zeigt.
Darin wird dieses Cover allerdings "noch" mit einem S8 demonstriert, aber funktioniert!. 😊

https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=dTHF83PZUYo

Video Quelle: mobilefan
Abzeichen +9
Sind das jetzt Bilder von den End-Geräten S9 Serie?.
Gehe mal Stark davon aus. dass die Kommende S9er Serie so sein wird.

Bild Quelle: AllAboud Samsung
Benutzerebene 7
Abzeichen +6
Zum Thema Radio Chip möchte ich nochmals was beitragen.

Die ersten Generationen der Samsung Galaxy (S) Serie hatte noch das FM Radio dabei.
Dies wurde dann mit dem S3 (so glaube ich) gestrichen , da Samsung meinte man müsse dem Kunden die beste digitale Audio Qualität bieten..und das geht halt nur über das Internet.
Der Aufschrei war damals groß , genützt hat es aber nichts.
Warum der FM Chip samt App vermeintlich gestrichen wurde , hatte sicher mehrer Gründe .
Einer war sicher die Kooperation mit den Providern und Streaming Dienste - mehr Datenverbrauch - mehr Einnahmen.

Später wurde dann bekannt, dass der FM Chip (je nach Modell) meist nur deaktiviert wurde.
Es gab natürlich einige Workarounds wie man den Chip wieder aktivieren und mit einer 3rd party app steuern konnte.
Auch bot Google selbst mit dem Nougat Update die FM Radio Steuerung grundsätzlich wieder an.

Warum also könnte das FM Radio wieder kommen ? Weil so gut wie keiner mehr ein Geschäft mit der Deaktivierung mehr macht!

Das ist meine Einschätzung zu diesem Thema....
Abzeichen +9
Der schon bekannte Blogger Evan Blass auch als @evleaks bekannt, hat nun ein Bild veröffentlicht, dass die S9 Serie zeigt.




Auch Spezifikationen sind nun konkreter zu den Beiden Modellen geworden!.
Demnach wie folgt:

  • Display: S9 - 5,8 Zoll (AMOLED), S9plus - 6,2 Zoll (AMOLED)
  • Prozessor: Exynos 9810
  • Ram: S9 - 4gb, S9plus - 6gb
  • Speicher intern: S9 - 64gb, S9plus - 128gb
  • Kamera: S9 - 8 MP vorn, 12 MP hinten mit variabler Blende von f/2.4 bis f/1.5, S9plus - 8 MP vorn, 12 MP Dual-Kamera hinten mit variabler Blende von f/2.4 bis f/1.5, zweites 12 MP-Kameramodul mit fester Blende
  • Besonderheit: Slowmotion (480fps / 720p), Fingerprintsensor, Stereo-Lautsprecher


S9plus>-----------------------------------------> S9

Zu dem Akku der Beiden Modelle gibt es noch nichts konkretes, wie die Kapazität sein wird.

Quelle: Venturebeat
Abzeichen +9
@AuchDa

Das "Dummy" Video habe ich auch schon gesichtet, jedoch dachte ich mir das ich es nicht einstelle, da man nicht viel darauf sieht außer der Hülle. 🙄
Bei den Dummys in den Geschäften ist zumindest auch das Display Foliiert, um da auch ein Bild davon zu bekommen wie es aussehen könnte.
Aber danke dir fürs einstellen!.
Benutzerebene 6
Abzeichen +8

Hands-on-Video zeigt Galaxy-S9-Dummy

Den vorliegenden Informationen nach zeigt das Hands-on-Video zum Galaxy S9 kein funktionierendes Handy, sondern lediglich einen sogenannten „Dummy“. Die lassen Unternehmen von ihren kommenden Geräten erstellen, um sie anschließend an Zubehörfabrikanten zu verschicken. So haben Peripherieproduzenten die Möglichkeit, ihre Produkte bereits vor der Präsentation des jeweiligen Geräts zu entwickeln. Aufgrund der Bedeutung für einen Handy-Hersteller wie Samsung sind diese Dummys meistens ein streng gehütetes Geheimnis. Doch von Zeit zu Zeit fallen sie ungewollt in die Hände findiger Nutzer und somit ins World Wide Web.
https://youtu.be/BLgNbncE3E0
Abzeichen +9
Hi @A1_Felix
Wenn die Schalt-Option zwischen den Blenden tatsächlich involviert ist, dürfte die Samsung Kamera wohl seinesgleichen lange suchen müssen.
Aber auch wichtig, wie die Bilder werden, und ob diese (fast) schon eine Otto-Normal Kamera ablösen wird!?!.

Ob Samsung auch an der Software ordentlich geschraubt haben dürfte, ...hm..., da bin ich echt Gespannt wie und an welchen Funktionen!. 🙄
Bei Bixby wird es auch schon mal an der Zeit, wenn sich da mal was tut, und diese auch in Deutsch zur Verfügung stehen würde.

Es wird immer Spannender je näher das Event rückt. 😉
PS: Den Blog Artikel habe ich mir auch schon zu Gemüte geführt, sehr interessant.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
@Rasputin56 vielen Dank für die schöne Zusammenfassung.
Das ganze gibt es auch wieder als Blog-Beitrag ;)

Sollte es wirklich zutreffen, finde ich insbesondere die mechanische Schaltung zwischen ƒ/1.5 und ƒ/2.4 Blende extrem spannend. Das habe ich so bei einem Smartphone noch nie gesehen, oder täusche ich mich?

Gerüchte sprechen auch davon, dass Samsung stark an der Software geschraubt hat. Ich vermute eine Anpassung von Bixby. Wie seht ihr das?

LG & ein schönes Wochenende,
Felix

Antworten