Beantwortet

Firmware Updates - Sony Xperia Z



Ersten Beitrag anzeigen

190 Antworten

Könnt ihr mit 4.3 Kurzwahl nutzen?
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
kann sie neu definieren und auch anrufen ja.

Zur Wählscheibe, dann einfach z.B. auf die 2 länger drauf drücken und dann auf + gehen rechts bzw. - wenn man was weg haben möchte.
Danke. Scheinbar haben mir die im repair center irgendeine testfirmware aufgespielt. 😕
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Vielleicht ist der Dev-Mode etc. aktiv oder der abgesicherte Modus ...

google mal danach, gibt so Tastenkombi mit denen man die ggf. deaktivieren kann.
Habe kürzlich wieder die original Generic DE software, die zu meinem gerät gehört aufgespielt und kann jetzt Kurzwahl wieder verwenden. Muss irgendwie im System deaktiviert sein bei verschiedenen Firmware Varianten
Benutzerebene 1
Kurz und bündig: Kitkat für's Xperia Z A1 Edition ist da!
e-Mail-Adresse entfernt.
@Andi75Wenn du mit PC Companion upgedatet hast, könntest du mir den Ordner “C:/Appdata/Sony Ericsson/Update Engine“ komprimieren und auf Google drive etc hochladen und mir den link freigeben (xxx)? Würde mir nämlich gerne eine a1 Firmware flashen. ;-)Danke im voraus. ????
Benutzerebene 1
Hallo,
 
ich hab letztes Jahr auf generic DE umgeflasht, weil dann meistens das Update schneller zur Verfügung steht. Diesmal war A1 schneller, ich flash jetzt aber nicht mehr auf A1 um, deshalb kann ich dir nicht weiterhelfen. Ich wollt das mit dem Update nur ins Forum posten, weil eh immer alle hart auf die Updates warten und fragen, wann es endlich das Update gibt.
 
lg
Andi
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Dieser Beitrag wurde von einem Moderator entfernt.

Verstoß gegen Nutzungsbedingungen Punkt 2.2, Crosspostings
Benutzerebene 4
Endlich wurde KITKAT auch für das Xperia Z freigegeben!!!

Android-Version: Google Android 4.4 (Kitkat)
Neueste verfügbare Software: 10.5.A.0.230
Veröffentlichung gestartet: 2014-05-21

Das Update ist über Update Service als auch PC Companion bereits erhältlich

Ich update grad 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Update geht sogar OTA.
Benutzerebene 4
Meldung für OTA hab ich keine bekommen...

Hab über Update Service das Update gemacht - nicht über PC Companion
Seit dem Update auf 4.4.2 geht bei mir der akku weg wie heiße semmeln kann nicht mal Facebook schauen während ich das Handy auflade ohne das der akku weggeht.Es lädt sich nur mehr auf wenn das Handy auf Standby oder ganz ausgeschaltet ist.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Hatte ich auch mal, ein/ausschalten hat da geholfen ... schalte das Teil sonst so gut wie nie aus.
Das habe ich schon mehrmals probiert hat aber nie geholfen...
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Vielleicht die Software mal reparieren .. davor Datensicherung machen.

Stamina-Modus etc. hast überprüft?
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Hmm hab das Problem nun auch, Gerät ist auch ständig sehr warm ... Hab nun alles aus auch Datentransfer.

Hab gerade mit dem Xperia Support telefoniert, während dem Gespräch (~5-7 min) ist der Akku von 49% auf 45% gesunken ...

Auf jeden Fall wird empfohlen, ein Software Update zu machen. Davor Daten sichern.

Daten sichern per App im App-Menü "Sichern und Wiederherstellen" wenn nicht verändert zu finden im Subordner "Werkzeuge" bzw. bei mir "Extras". Hier kann man die Daten auf die Speicherkarte sichern und nach der SoftwareReperatur wiederherstellen. Das Sichern der Daten verschlingt einiges an Akku, Gerät besser derweilen anstecken... Oder man sichert sie über andere Methoden.

Die Wiederherstellung macht man über folgend verlinkte Tools: How To: Gerät updaten (Sony Xperia)
Falls das nichts hilft, wird empfohlen das Gerät einzuschicken. Melde mich, sobald ich es erledigt habe und mir den Akkuverbrauch angesehen habe.
Benutzerebene 4
Bei mir hält der Akku generell nicht allzu lange...

Das das mit der neuen Software noch schlimmer geworden wäre könnte ich allerdings nicht behaupten.

Auch nicht dass das Gerät wärmer wird als sonst.


Beim Internetsurfen oder Spielen entleert sich der Akku generell ziemlich schnell

Das ist von der Art der Anwendung (Spiel) aber auch von der Datenverbindung und vom Empfang abhängig

W-Lan bracht generell weniger Akku als Mobile Datenübertragung

Generell würde ich aber ein Update oder eine Wiederherstellung etc. immer über die Software "Update Service" und nicht über "PC Companion" machen da das Handy über "Update Service" in einen Flashmodus versetzt wird der sicherer sein soll als über "PC Companion"

Eine Sicherung der Daten mach ich immer auf SD-Card oder USB-Stick bzw. direkt auf den PC

Praktisch zum Sichern der Daten finde ich z.B. die gratis App "Dateimanager"
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rhmsoft.fm



Zur Überprüfung des Akku gibt es noch die Möglichkeit im Servicemenü nachzusehen

*#*#7378423#*#* --> Service Tests --> Battery Health Test
bzw.
*#*#7378423#*#* --> Service Info ---> Firmware Info ---> Battery Info

Da sollte 2370000 stehen (bei Charge-Full und bei Charge_Full_Design)

PS: hab grade bemerkt dass der Treiber für das Display und damit die Anzeige des Displaytyps bei der Software 4.4.2 nicht mehr im Servicemenü integriert ist...
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Heute Wiederherstellung gemacht.

Akkuverbrauch konnte ich noch nicht viel sagen, da ja blank.
Spiele gerade die Sicherung über die App wieder auf, Dauert ewig ... 378min übrig bei 8%.

Das Ding rennt seit ca. 20min.

Das gute: Innerhalb von dieser Zeit ist der Akku von 90 auf 89% gesunken, also völlig ok. Gerät wird auch nicht mehr so warm.

Mal sehen, wie es sich nach Aufspielen der Sicherung verhält...
Benutzerebene 4
genau darum SD-Card oder USB-Stick 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Naja alles über USB-2.0 hätte auch nicht weniger lang gedauert.

Nach ca. 20% ging es sehr schnell, als nächste mal drauf blickte war es fertig.
Am Anfang die Apps brauchen verdammt "lang".

Hab das Handy nun einfach im Nebenzimmer liegen gelassen, Akku war heute Morgen auf 33% ... Allerdings hat der Wecker wohl fast ne Stunde geklingelt, bis ich es merkte, da ich das 2. Handy in Betrieb hatte 😃
Benutzerebene 1
Hallo!
Bisher hielt der Akku von meinem Z immer 2 Tage! Seit dem Update (gleiche Einstellungen, keine neue Apps,...) nur mehr ca. 14 Stunden. Der "Stromfresser" ist "Google Play-Dienste" mit 84 %!!! Ich habe schon viele Einstellungen daktiviert - es wird etwas besser, aber die vorherige Akkuleistung erreiche ich nicht mehr! Ich würde dieses Update nicht mehr aufspielen, für mich hat es nichts positives gebracht ... - ausser einen enormen Akkuverbrauch!:@
 
Auch die "Reperaturinstallation" war reiner Zeitvertreib.....
 
Ich hoffe, es gibt bald ein richtiges Update? Oder will jemand, dass man das Xperia Z auswechselt gegen das Z2? (Mache aus einem guten Handy per Update ein schlechtes,... hmmm - wer weiss?)
 
Gruß
Red
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Also nch der Reperaturinstallation ging es erst. Sobald du aber was machst, frisst es den Akku weg wie nichts. Das Gerät bleibt danach auch irgendwie immer warm.

Nach einem Neustart nun war es ok, Akku hielt normal ... allerdings ohne es zu benutzen.

Ich glaub irgend ein Dienst is da kaputt und sorgt dafür, dass CPU ständig was rechnet.
Versucht folgendes, es könnte sein das Stamina nicht mehr richtig läuft.Alle Apps - Eco Moduscontroller - Daten löschen - Stoppen erzwingenXperia ausschalten, danach einschalten und Stamina aktivieren.danach müsste es mit dem Akku wieder passen, war halt bei mir so.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Danke für den Tipp, werd ich am Abend gleich versuchen. Habs daheim gelassen am Strom 🙂

Antworten