A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

Handy schaltet sich nicht richtig ein


Hallo, mein Handy (Alcatel Idol 3) schaltet sich seit gestern nicht mehr ein. Wenn ich es auflade bleibt es stecken beim ein- und ausschalten. Bildschirm wird noch dazu ganz blau. Wie kann ich es wieder fix machen? :(
icon

Beste Antwort von MSgtDomanian 14. Dezember 2016, 13:47

Ich klinke mich da auch kurz mal ein, da dein Problem ja auch Geräte anderer Hersteller haben.
Ich vermute mal das hier was mit der Elektronik nicht stimmt, um genaueres sagen zu können , solltest du mal folgendes versuchen:

1. Anderes Ladekabel und/oder Ladestecker (Micro USB Ladegeräte anderer Hersteller funktionieren bei fast allen Smartphones)verwenden
2. Versuche zur Sicherheit das gleiche auch bei einer anderen Steckdose in einem anderen Raum (Fehlerquellen ausschließen)
3. Überprüfe den USB Anschluss am Smartphone auf Beschädigungen und Verschmutzungen

Im ausgeschalteten Zustand->

4. Sollte die Kontaktplatte am USB Anschluss bei der metallischen Umrandung anstehen kann diese versuchen leicht auf zu biegen (auf eigene Gefahr)
5. Verschmutzungen und Fremdkörper kann man einfach raus pusten oder mit einer Pinsette / Nadel entfernen

6. Bringen diese Maßnahmen keinen Erfolg so gib bescheid !

Original anzeigen

10 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @Jasper8

Das Hört sich so an, als sei der Akku komplett leer.
Schlisse mal das Handy an das Ladegerät, und lass es mal liegen ohne etwas zu tun (auch nicht ein/aus Schalten versuchen).

Wenn diese ganz geleert ist, braucht dieser einige Zeit, bis das Gerät wieder Nutzbar ist, und ordnungsgemäß läuft.
Wenn das Fehlverhalten danach immer noch ist, würde ich meinen, dass das Gerät einen Defekt haben könnte.
Ich habe es versucht, aber wenn ich es auflade, bleibt es stecken. Trotzdem danke für die Antwort :)
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Jasper8 schrieb:

Ich habe es versucht, aber wenn ich es auflade, bleibt es stecken. Trotzdem danke für die Antwort :)



Hast du auch schon versucht das Handy per USB an den PC anzuschließen?.
Wenn es da klappt, ist möglicherweise das Lade Gerät defekt.

Wenn es auch nicht ladet, ist möglicherweise der USB-Anschluss am Handy defekt, oder auch der Akku selber.
Da bleibt dann nur der Gang zum Service.:8
Wenn ich es an den PC anschließe, passiert nichts... Habe versucht es noch einmal aufzuladen, aber es kommt kein Batteriesymbol. Es schaltet sich einfach von selber ein, dann wieder aus :( Und nach ein paar Stunden schaltet es sich komplett aus. Aber danke nochmals ! Ich werde dann beim Service fragen :D
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ich klinke mich da auch kurz mal ein, da dein Problem ja auch Geräte anderer Hersteller haben.
Ich vermute mal das hier was mit der Elektronik nicht stimmt, um genaueres sagen zu können , solltest du mal folgendes versuchen:

1. Anderes Ladekabel und/oder Ladestecker (Micro USB Ladegeräte anderer Hersteller funktionieren bei fast allen Smartphones)verwenden
2. Versuche zur Sicherheit das gleiche auch bei einer anderen Steckdose in einem anderen Raum (Fehlerquellen ausschließen)
3. Überprüfe den USB Anschluss am Smartphone auf Beschädigungen und Verschmutzungen

Im ausgeschalteten Zustand->

4. Sollte die Kontaktplatte am USB Anschluss bei der metallischen Umrandung anstehen kann diese versuchen leicht auf zu biegen (auf eigene Gefahr)
5. Verschmutzungen und Fremdkörper kann man einfach raus pusten oder mit einer Pinsette / Nadel entfernen

6. Bringen diese Maßnahmen keinen Erfolg so gib bescheid !
Okay, Danke :) Ich werde es mal ausprobieren und wenn es klappt sag ich es bescheid, danke. (Tut mir Leid für die späte Antwort.)
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Jasper8 schrieb:

Okay, Danke :) Ich werde es mal ausprobieren und wenn es klappt sag ich es bescheid, danke. (Tut mir Leid für die späte Antwort.)



Feedback währe gut um zu erfahren, ob es geklappt hat.:8
Möglicherweise ist auch "nur" der Akku hinüber den man sicher austauschen kann (falls es doch nicht klappt)!.

PS: Braucht dir nicht Leid tun, sondern wie du eben Zeit dazu hast.:)
Hallo,
Ich habe es probiert aber nichts hat geklappt :( Und der Akku ist nicht herausnehmbar. Trotzdem danke, ich werde mal nachschauen, ob es umtauschbar ist :)

PS: Habe eine E-mail vor etwa einer Woche an A1 geschickt, aber ich kriege keine Antwort. In meiner Rechnung steht, dass ich die letzte Rechnung vom vorigen Monat nicht bezahlt habe, obwohl mein Geld schon abgezogen wurde. Meine nächste Rechnung wird bald abgezogen und daher hoffe ich auf eine schnelle Antwort. Danke :)
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Blöd das nichts geholfen hat, da bleibt wohl nur der Weg zum Händler!
Mach auf zur Sicherheit ein paar Fotos von deinem Handy (mit einer Kamera oder Handy von Verwanden/Kollegen) , damit du den Zustand (äußeren) protokolliert hast , damit dir nicht nachher einer Sagen kann:" Ihr Handy ist runtergefallen und das liegt nicht in der Garantie".

Grundsätzlich werden alle Smartphones an Mobile Touch gesendet wenn es um Reparatur oder Garantie geht, und da passieren manchmal die komischsten Sachen!

Ach ja , und lass dir den Zustand deines Handys auch beim A1 Händler auf dem Reparaturauftrag bestätigen!!
Okay , danke für den Tipp :)

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)