A1 Community

Angepinnt
Ein angepinntes Thema ist hervorgehoben und wird immer am Anfang der Themenliste angezeigt.

A1 Störungsassistent: Jetzt auch A1 TV Störungen selbst beheben


Benutzerebene 3

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Carina durch andere bewertet wurden

Eine Störung während einer spannenden Live-Diskussion oder einem alles-entscheidenden Fußball-Match? Also das ist ja wohl mega nervig 😤 Aber von nun an muss euch das nicht zum Verzweifeln bringen, denn mit dem A1 Störungs-Assistenten könnt ihr ab sofort auch eure Fernseh-Störungen selbst lösen. Wie das genau funktioniert, erfährt ihr hier.



TV-Störungen ganz einfach selbst beheben


Eure Zeit könnt ihr nun ohne Warten auf an der telefonischen Hotline nutzen, denn ab sofort könnt ihr euer Fernseh-Problem mit dem A1 Störungs-Assistenten lösen. Unter der Mein A1 App genauso wie hier findet ihr die Online Entstörhilfe zur Behebung eurer TV-Störungen.

Wie funktioniert die TV-Entstörhilfe genau?
  1. Hier könnt ihr den A1 TV-Störungs-Assistenten aufrufen
  2. Stellt sicher, dass ihr in der Nähe eures TV-Geräts und eurer A1 Mediabox seid, um die Anzeige auf den jeweiligen Geräten zu kontrollieren
  3. Bestätigt, dass ihr eine TV-Störung lösen wollt
  4. Ihr könnt nun zwischen 10 Fehlern auswählen, wie z.B. "HD Probleme" oder "Bildstörung"
  5. Nun leitet euch der Störungs-Assistent von Seite zu Seite indem ihr gefragt werdet, ob ihr z.B. eine Mesh-Verkabelung nutzt oder einen WLAN-Adapter im Einsatz habt und bittet euch dann z.B. eure A1 Mediabox vom Strom zu nehmen und dann erneut zu testen
Achtung: Sollte es eine flächendeckende TV-Störung geben, wird euch das sichtbar über dem Fenster zum A1 Störungs-Assistenten angezeigt. Solche Störungen können z.B. nach Unwettern auftreten.

Ihr habt Fragen zu der TV-Entstörung? Dann meldet euch via Kommentar & wir helfen euch gerne weiter.

Liebe Grüße,
Carina

1 Antwort

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Wolfgang durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Wer von euch hat's schon ausprobiert?

Antworten