Beantwortet

Speedtests


Ich dachte mir, so Speedtest sind nicht so unspannend.


Leider sind die 240 immer nur zu test beginn aber 160 sind auch ausreichend. (Leider ist der Speedtest nicht von mir zuhause)
Hat eigentlich schon jemand ein 300er Leitung von A1?
icon

Beste Antwort von MSgtDomanian 5 Dezember 2017, 10:27

Angeber 🙂 ich bin da auch nicht so weit weg!



Ein Freund von mir hat etwas mehr Upload als Download , kann damit aber leben!

Original anzeigen

20 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Angeber 🙂 ich bin da auch nicht so weit weg!



Ein Freund von mir hat etwas mehr Upload als Download , kann damit aber leben!

Damit niemand auf die Idee kommt, ich bin nicht von der "Speedtest-Krankheit" infiziert.
Hier ein Test von der DSL Leitung zuhause:


http://www.speedtest.net/result/7032234364.png
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Speed Test?, na sowas von Speed!. 😅

Der Ping und der Speed passt schon mal

Der DSL Speed im Vergleich:

Benutzerebene 6
Abzeichen +2
Mal heute von einen Freund (Sonntag) seinen tollen Drei Würfel ausgeliehen. Er zahlt 60 Euro für das 😂





Am selben Standort aber mit A1 Hybrid 40 um nur 32,90 Euro 😀

Benutzerebene 3
A1 Festnetzinternet 40/10 :


(80 sind hier noch nicht möglich)
Benutzerebene 6
Abzeichen +2
A1 Festnetzinternet 40/10 :


(80 sind hier noch nicht möglich)

Ping ist sehr gut!👍


Das Web und Tel Paket mit 30 MBit. Die Kosten (Grundgebühr, Modemmiete und Servicepauschale) sind aktuell unter 20€ monatlich.
Benutzerebene 4
Ich komm bei meinem Hybrid 40 über 26 MBit/s nicht mehr hinaus


Benutzerebene 7
Abzeichen +1
TV Kombi M, bei laufendem A1 TV ,

https://www.a1.net/internet/festnetz-internet/internet-kabel-tv/s/tv-kombi

39,90 inklusive über 40 HD Sender

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
ps gibt es in Wien auch in der hübschen 150 Mbit und 300 Mbit Variante https://www.a1.net/wien-internet-angebot
Benutzerebene 4
ps gibt es in Wien auch in der hübschen 150 Mbit und 300 Mbit Variante https://www.a1.net/wien-internet-angebot
Lieber @A1_Hermann,
wo genau gibts in Wien die 150 bzw. 300MBit/s Variante? Prozentwert würde mich interessieren (da die letzten Verfügbarkeitsanfragen nicht über 20MBit/s hinauskamen)
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @charmin.armin,
pauschal können wir deine Frage nicht beantworten. Ich empfehle dir einfach die Verfügbarkeit für die Adressen, die dich interessieren zu überprüfen.
LG Frederic
Benutzerebene 3

A1 Festnetzinternet 40/10 :


(80 sind hier noch nicht möglich)
Ping ist sehr gut!👍

Im Februar waren es noch 14 ms!
Benutzerebene 4
Hallo @charmin.armin,
pauschal können wir deine Frage nicht beantworten. Ich empfehle dir einfach die Verfügbarkeit für die Adressen, die dich interessieren zu überprüfen.
LG Frederic

Hallo @A1_Frederik,
Verfügbarkeit hab ich -wie schon gesagt- abgefragt aber von den 100-1000MBit/s weit entfernt


Mich würde interessieren, ob es sich bei der fragwürdigen Aktion nur um einen Angriff auf Marktbegleiter handelt (im A1 Shop wurde mir gesagt, ich wär auf jeden Fall im Versorgungsgebiet)
Theoretisch könnte man ja den bev Datensatz nehmen und durch die a1 Verfügbarkeitsabfrage jagen und dann in einer Karte visualisieren.

Ein Rest API wäre natürlich schöner für diese Abfrage.

Ich fürchte das die Reseller haben da ein limit.
Benutzerebene 4
Hallo @charmin.armin,
pauschal können wir deine Frage nicht beantworten. Ich empfehle dir einfach die Verfügbarkeit für die Adressen, die dich interessieren zu überprüfen.
LG Frederic

Zufällig gerade "drübergestolpert": 27 Prozent können Bandbreiten von 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) oder mehr nutzen 😂
Theoretisch könnte die Entbündler 5 Massenanfragen mit je 10000 Adressen je Tag stellen und die Daten in einer CSV Datei zur Verfügungstellen und ein paar analytische Anfragen machen.
https://www.netztest.at/de/Verlauf?94e52140-9c33-4de4-8284-e0ba70227d48

Antworten