Frage

Ausbau 2019


Benutzerebene 7
Abzeichen +3
  • Angesehener Experte
  • 2885 Antworten
Nachdem es dieses Jahr auch Anfragen zum Thema Ausbau gibt, dachte ich mir, ich erstelle mal diesen Thread hier.
Die Überlegung war, sowohl LTE als auf der "Kupferausbau" mit VDSL, 35b und G.Fast könnten das Internet schneller machen.
Aber auch der Ausbau, welcher im https://breitbandatlas.info/ angegeben ist, wird sicherlich viele Interessieren.

100 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Gut, wie letztes Jahr, was wird sich bei mir Punkto Ausbau tun?
Stichwort LTE und FTTC/N
Nachdem ich schon FTTEX habe. ;)


Im Ort gibt es ein paar Ausbaugebiete, welche im Rahmen von Access 2. Ausschreibung 2017 gefördert werden. Mit welchen Technologien werden diese Gebiete erschlossen?
Mit welchen Bandbreiten kann man dort MINDESTENS rechnen?
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hier sind noch ein paar wichtige Ressourcen, wenn es um das Thema DSL Ausbau geht:
A1 Wholesale Seite:
Auf dieser Seite kann man mittels der Österreichkarte herausfinden wo Ausbauarbeiten stattfinden werden oder auch schon abgeschlossen sind. Die Ortschaften, welche auf dieser Seite gelistet sind, sind die Ortschaften in welchen eine Vermittlungsstelle (Wählamt/VST) steht, welche ein Gebiet versorgt in welchem ein Ausbau stattfinden wird/stattgefunden hat. Sollte man nicht wissen welche VST für einen bestimmten Standort zuständig ist, dann wird der nächste Link sehr interessant sein.
Vermittlungsstellen Karte:
Mithilfe dieser Karte, welche ich erstellt habe, soll es erleichtert werden herauszufinden, welche VST für einen bestimmten Standort zuständig ist. Die Standorte der VSTs wurden aus den Kartendaten der Wholesale-Seite bezogen und müssen/werden nicht zu 100% stimmen. Die Namen der Pins stimmen 1 zu 1 mit jenen auf der Wholesale-Seite überein. Für "Entlegene Standorte" gibt es keine Kartendaten, weshalb sich bei diesen Pins die echten VST Standorte stark von jenen auf dieser Karte unterscheiden können.
A1 Ausbau Seite:
Auf dieser Seite kann man sehen, in welchen Ortschaften der DSL Netzausbau in den nächsten (sechs) Wochen abgeschlossen sein wird. Auf der Seite werden die tatsächlichen Ortschaften gelistet, welche vom Netzausbau profitieren werden und nicht die Ortschaften der VSTs. Wenn eine Ortschaft auf dieser Seite gelistet ist, sind die Bagger üblicherweise bereits angerollt und eventuell auch schon wieder weg.
Telematica Verfürbarkeitscheck:
Mit diesem Verfügbarkeitscheck kann man herausfinden, welche DSL Bandbreiten tatsächlich möglich sind und welche Technologien an einem bestimmten Standort verfügbar sind. Um alle Details zu sehen, einem Ergebnis der Abfrage unten den Punkt "Für Technik-Verliebte - Alle Herstellungsdetails basierend auf Ihrem Standort" ausklappen.
Für Erklärungen zu einzelnen Ergebnis-Punkten der Telematica Abfrage folgenden Bereich aufklappen:Anschluss = Welche DSL Technik zum Einsatz kommt:
SHDSL sind recht langsame, aber dafür Synchrone Leitungen (Download und Upload gleich)
ADSL2 einfache, relativ langsame asynchrone (mehr Download als Upload) Leitungen
VDSL2 recht schnelle DSL Leitungen
VPLUS sind sehr schnelle DSL Leitungen
GFAST sind extrem schnelle DSL Leitungen
GPON sind Glasfaser-Leitungen

Technologie = Welche Glasfasertechnik dahinter steckt:
FTTEX bedeutet Glasfaser bis zur Vermittlungsstelle. Ab da geht es via Kupfer weiter.
FTTCB bedeutet Glasfaser bis an den Straßenrand oder in den Keller. Ab da geht es via Kupfer weiter.
FTTH bedeutet Glasfaser bis in die eigenen vier Wände.

Typ = Zugangspunkt zum Glasfasernetz:
ARU heißt Access Remote Unit und bedeutet, dass man über einen großen Kasten am Straßenrand (mit "AR" gefolgt von vier Zahlen beschriftet) mit dem Glasfasernetz verbunden ist (FTTCB).
CO heißt Central Office und damit ist die Vermittlungsstelle gemeint. Bedeutet, man ist über die Vermittlungsstelle mit dem Glasfasernetz verbunden (FTTEX/FTTH).

DA (Doppelader) = wie viele Doppeladern/Telefonleitungen benötigt werden. Bei zwei Doppeladern gäbe es Bonding.

Sym (Symetrisch) = ob es sich um eine Symmetrische Verbindung handeln würde.

Vec (Vectoring) = ob Vectoring (eine Technologie für mehr Geschwindigkeit bei VDSL2, VPLUS & GFAST) aktiv wäre.

Betriebsmodus CBR sind die möglichen Datenraten, welche über fixe Profile geschalten werden können (hier sind die Bandbreiten sehr gleichmäßig).

Betriebsmodus SRA sind die möglichen Datenraten, welche über automatische Optimierung möglich sind (hier können die Bandbreiten leicht schwanken, sind dafür aber höher, als bei fixen Profilen).
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Wann geht der LTE (CA) Teil vom nächstgelegenen A1 Sender ans Netz?
Steht die Glasfaser Anbindung schon zum dem Standort schon? Der Energie Versorger hat zwar dort auch LWL aber das wird anscheinend von A1 nicht mit genutzt. Das Leerrohr zum Verteiler, bei dem die LWL / Kupfer Umsetzung stattfindet,gibt es schon. Von dort geht es ja schon länger per LWL zum Sender.
Benutzerebene 4
Hallo,
also ich wohn mitten in der Pampa (500 Einwohner). LTE auf Band 20 wird schon seit etlichen Jahren ausgestrahlt (Sendermast Geschwindigkeit ca 110 MBit/s). Seit voriger Woche ist jetzt noch ein Sender am Dach dazu gekommen, der Band 3 auf 1250 und 1750 ausstrahlt. LTE-CA funktioniert einwandfrei und ich erreichte am Sonntag nachmittag 180 MBit/s. Ein Lob auf A1!
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
@@Username super, das freut mich zu lesen - musst nur aufpassen, dass du jetzt nicht lauter neue Nachbarn bekommst, die sich wegen LTE ansiedeln 😉 Aber Spaß beiseite, hast eh keine Details verraten zu dem Wohnort, richtigerweise 🙂 lg Hermann
Benutzerebene 4
@A1_Hermann genaue Ortsangabe möchte ich nicht machen, aber so viel es liegt am Rande vom Bezirk Neunkirchen in NÖ.😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
In den ersten Gebieten gibt es seitens A1 schon GBit.
Im LTE Forum wurde auch schon ein Screenshot zu den Tarif gepostet.
https://www.lteforum.at/mobilfunk/gigabit-tarif-a1.12221/#post-222669

A1 ist jedoch nicht der erste Anbieter welcher Gbit anbietet. Wenn ich die Tarife der schon vorhandenen Gbit Tarife richtig im Kopf habe, waren diese deutlich billiger. (Im 2 stelligen Bereich, Quelle: https://www.gigafiber.at/services/default.aspx?servicecategory=isp)
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Nun ist das mit dem GBit Tarif offiziell:
https://www.a1.net/1000mbit
Welcher Router kommt da zum Einsatz?
Benutzerebene 3
Das ist wirklich ein "Schnäppchen", dafür bekommt man in einigen Nachbarländern schon fast 1 Jahr Internet mit 1000 Mbit. 🤓
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Das ist wirklich ein "Schnäppchen", dafür bekommt man in einigen Nachbarländern schon fast 1 Jahr Internet mit 1000 Mbit. 🤓
Oder 5 Monate bei einem anderen Anbieter in AT
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Was die LinusMediaGroup wohl für Ihre 10 Gbit Leitung blechen? 🤔
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Was die LinusMediaGroup wohl für Ihre 10 Gbit Leitung blechen? 🤔

Haben sie glaube ich mal ungefähr gesagt, habe ich aber vergessen. Sind aber 10Gbit/s bis zum Vancouver Internet Exchange und nur 5,5Gbit/s zu allem anderen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Was die LinusMediaGroup wohl für Ihre 10 Gbit Leitung blechen? 🤔
So teuer sind 10 GBit/s ja nicht:
https://www.vix.at/vix_costs.html
Lieder braucht man aber noch andere Anbindungen bzw. Upstream Provider.
Ich habe ja schon mit dem Gedanken gespielt, eine Anbindung an den Vienna Internet Exchange in betracht zu ziehen. Die sache ist halt, wie man das mit dem Upstream Provider koordinert.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Was die LinusMediaGroup wohl für Ihre 10 Gbit Leitung blechen? 🤔Haben sie glaube ich mal ungefähr gesagt, habe ich aber vergessen. Sind aber 10Gbit/s bis zum Vancouver Internet Exchange und nur 5,5Gbit/s zu allem anderen.


Ja und dann hängts immer noch vom Server am anderen Ende ab.
Speedtests zu speedtest.net sind z.B. gar nicht möglich ^^
Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @jo93, es ist die Standard A1 WLAN Box dabei (ADBB VV2220). LG Frederic
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo @jo93, es ist die Standard A1 WLAN Box dabei (ADBB VV2220). LG Frederic
@A1_Frederik

Danke für die Info. Das Modem hat doch nur 100 MBit/s Ports, oder?
Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Hallo @jo93, es ist die Standard A1 WLAN Box dabei (ADBB VV2220). LG Frederic@A1_Frederik

Danke für die Info. Das Modem hat doch nur 100 MBit/s Ports, oder?


Und auch keinen Ethernet WAN Port für den ONT.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo, hier gab es wohl ein Missverständnis. Die korrekte Info: Für die 1 Gbit Leitung kommen die Modelle ZTE H389A oder die A1 Premium WLAN Box zum Einsatz. lg Bernd
Wie siehts momentan aus in Sachen LTE Ausbau in der Gemeinde 8243 Pinggau, 8240 Friedberg und 8244 Schäffern? Alle Orte liegen in der Nähe der Autobahn A2, wird hier ausgebaut? Erreiche in allen Orten nur teils sehr schlechte Speedtest Ergebnisse. 🤔😥
PS: Dieses Gigabit Angebot von A1 ist eine Frechheit, sowas kauft sich doch kein Privatkunde wenn UPC für fast 1/5 des Preises das selbe anbietet?
Benutzerebene 4
Hallo, ich hätte auch eine Frage zum thema ausbau... mir ist heute aufgefallen das bei mir im ort (8793 Trofaiach) wieder für glasfaser aufgegraben wird und überall bei der baustelle hängen die transparente von A1. Es wird noch nicht lange gearbeitet, erst seit dieser woche, aber kann man da schon was sagen was da gemacht wird? auf meine Nachfrage vor ca. 6 monaten wurde mir gesagt das der ausbau im ort schon fertig sei und das da auch so schnell nichts mehr passieren wird...

LG 🙂
Benutzerebene 4
Hallo @@Daniel251 & @@auttg

Zum LTE Ausbau: Aktuell sehe ich nur bei Dechantskirchen einen LTE Sender Ausbau, sonst rund herum nichts.

Zum Glasfaser Ausbau: Aktuell kann ich es leider nicht nachvollziehen, aber handelt es sich um einen Glasfaser Ausbau, wirst du bald Werbung im Postfach finden 🙂

lg Mina
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Gut, wie letztes Jahr, was wird sich bei mir Punkto Ausbau tun?
Stichwort LTE und FTTC/N
Nachdem ich schon FTTEX habe. ;)


Im Ort gibt es ein paar Ausbaugebiete, welche im Rahmen von Access 2. Ausschreibung 2017 gefördert werden. Mit welchen Technologien werden diese Gebiete erschlossen?
Mit welchen Bandbreiten kann man dort MINDESTENS rechnen?


Gibt es dazu schon etwas neues?
Benutzerebene 4
Hallo @@jo93, damit ich dir dazu mehr sagen kann, benötige ich den genauen Standort. Dafür melde dich bitte per privater Facebook Nachricht oder im Live Chat auf A1.net/in-kontakt-treten, danke! LG, Birgit.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Wann wird in PLZ 6162 besser ausgebaut? Zwar LTE aber kein Carrier Aggregation von A1 verfügbar. Die andern 2 haben es bereits. Der Speed ist komplett im Keller 😫

Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @daniel5610,

derzeit ist für die PLZ 6161 kein weiterer LTE-Ausbau geplant.
LG Frederic

Antworten