Beantwortet

Neuerungen bei A1 TV ab 16.10.2012


Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo zusammen,



wie der Titel schon sagt, tut sich bei A1 TV etwas. Hier die Eckpunkte:



- Mehr Auswahl: über 180 TV-Sender

- Mehr Möglichkeiten: integrierter digitaler Videorekorder- Mehr Unterhaltung: 2000 Filme und Serien in der A1 Videothek- Mehr Flexibilität: mit Internet Apps- Mehr Freiheit: mit zeitversetzem Fernsehen- Mehr Brillanz: mit dem größten HD Angebot- Neben TV-Sendern bietet das neue Angebot auch Internet-Apps, wie Twitter, Google News oder die TVthek. In der Facebook-App hat man direkten Zugriff auf die Fotos seiner Freunde.- Der Preis des Basispakets beträgt monatlich € 6,90- Die Standardbox kostet monatlich € 2,90- Die Rekorderbox (400 GB HDD) kostet monatlich € 9,90



edit:

> http://www.a1.net/tv/a1-mediabox <







Bestandskunden werden noch extra informiert.



> http://www.a1.net/tv/das-neue-a1tv <



> http://www.a1.net/hilfe-support/a1tv-info-fuer-bestandskunden <



> http://futurezone.at/produkte/11681-a1-praesentiert-neues-digitales-kabel-tv-angebot.php <



Was mich noch interessiert:



- Ändern sich die Grundpreise auch für Bestandskunden?

- Verlangsamt sich der Zugriff mit den "alten" Mediaboxen extrem im Vergleich zu den neuen?

- Stimmt folgender Auszug so? Sprich: belegt A1 dann alle Sender mit Kopierschutzsignalen, die nur von der Rekorderbox "ignoriert" werden?



"Bestehende A1 TV Kunden können ihr bisher verwendetes Set-Top-Gerät behalten. Sie erhalten ein Upgrade, wobei es aber sein kann, dass die Steuerung ein wenig langsamer vonstatten geht als mit den neuen Mediaboxen. Auf zeitversetztes Fernsehen und Aufnahmen muss man mit älteren Geräten verzichten."



icon

Beste Antwort von A1_Thomas 22 August 2013, 13:21

Original anzeigen

320 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
master10n10 schrieb:Kann ich per Profil oder sonst wie die gute alte "BLAUE TASTE", die als 2-Sender-switch "benötigt" wurde, eine Lösung finden, oder könnte mir da A1 weiterhelfen...???
Die Zurück-Taste sollte deinen Wunsch erfüllen können 🙂
Ich wollte nie auf das neue A1 umstellen wegen der umständlichen EPG Programmierung, Wegfall div.nützlichen Tasten, usw-!Kann ich per Profil oder sonst wie die gute alte "BLAUE TASTE", die als 2-Sender-switch "benötigt" wurde, eine Lösung finden, oder könnte mir da A1 weiterhelfen...??? BITTE UM ANTWORT(@: XXX)....geht das OK...?





Personenbezogene Daten entfernt.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Servus trebor_p,



kann dir das bestätigen, die ORFTvThek funktioniert mit A1 TV Pur (also einem A1 TV Anschluss bei dem kein Internet mit dabei ist) nicht mehr. Das hat technische Gründe. Ein zusätzlicher Internetanschluss ist nicht nötig, du könntest auf die A1 Kombi mit TV oder A1 Festnetz-Internet mit TV umsteigen.



Die ini Datei hilft dann leider auch nicht, würde sie nur aufspielen, falls das TV gar nicht funktioniert.



Du findest sie übringes auch auf der aon Installations CD unter Modemkonfigurationsfiles. Lade sie dir anbei zur Sicherheit hoch, falls du die CD nicht (mehr) hast.



lg

Thomas



edit: Die ini Datei lässt sich leider nicht hochladen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
trebor_p schrieb: Problem ist vielleicht auch, daß ich das Speedtouch St585v6 resetiert habe.
Hast Du nun A1-Festnetzinternet und wurdest auf die neue A1 TV-Plattform umgestellt? Falls ja, kann´s generell am uralten Modem liegen.



Dateien gibt´s u.a. bei den Kollegen von www.dieschmids.at . Melde Dich kostenlos an, informiere Dich ggf. über die "Geheimnisse" der Installation und lade Dir eine der Dateien herunter: > Klick < Der Link funktioniert nur, wenn man bei dieschmids.at eingeloggt ist.
Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Nein, die ORF TVThek gibt es nur noch wenn man Internet dazu hat beim A1 TV.



Grund ist, dass das alte System sehr langsam war und aufwändig, durch die "Internet-App" ist es einfacher zu bedienen, vorallem flüssiger und schneller.
Problem ist vielleicht auch, daß ich das Speedtouch St585v6 resetiert habe. Bräuchte jetzt die richte user.ini dafür.
Hallo.Wieso ist die Tvthek jetzt nur übers Internet möglich?Es kommt bei allen Internet-Apps nur die Meldung "ID: 1903"!Wenn der (?zusätzliche) Internetanschluß kostenpflichtig ist, wäre das eine echter Rückschritt (XXX).



Unangebrachten Inhalt entfernt. Bitte an die Netiquette halten, danke!
Benutzerebene 1
wie schaut es jetzt eigentlich mit der neuen Software aus??

 

Ich habe noch immer keinen Brief von A1 erhalten 😞
H U R R A !!!

Seit einer Stunde funktioniert alles wunderbar.

Danke an die ServiceFrauen und Männer !
Benutzerebene 4
müsste aber mit der hotline problemlos umstellbar sein, der fehler war bei vielen am anfang mit dem recorder.wichtig: versuch modem neuzustarten und den recorder komplett vom strom zu nehmen und neu zu starten.
Danke Dir !

Technischer  Service per Telefon hat leider  nicht helfen können,

aber es wird sich ein Techniker bei mir melden.

lg
Benutzerebene 2
Wenn du über 8 mbit hast ruf mal die Hotline an, bei mir war am Anfang auch nur 1 Stream eingestellt und ich konnte während einer aufnahme den Kanal nicht wechseln.

 

Der Fehler im System wurde von einem Techniker einen Tag später behoben und er hatte sich persönlich bei mir gemeldet per Telefon.
...nun kann ich nicht einmal auf einem Mediarecorder was aufnehmen und einem anderen Sender schauen.

Ich habe keine Ahnung, was da läuft. Jedenfalls funktioniert derzeit nur mehr ein TV mit Mediarecorder und das Internet, mehr nicht...

Bitte um Info !

Danke im Voraus.

lg

kleeberg

 
Benutzerebene 4
Sieht nicht danach aus. Hab ihn kaum in Verwendung, aber gerade nochmal getestet...
Benutzerebene 4
Hallo Network-Joe!

 

Danke für die aufmunternden Worte 😉 - ich werd' meine Vorfreude ab sofort zügeln :D

Da du das "Facelift" schon hinter die hast... eine Frage: wie sieht's mit Teletext aus - ist der noch immer so elendig langsam?

 
Benutzerebene 4
Eigentlich sollte doch im 1. Quartal 2013 ganz Österreich umgestellt werden. Aber bis 2015 hast du ganz gute Chancen denk ich. :D

 

Aber erwarte nicht zu viel: Sooo toll ist es nicht. 😉
Benutzerebene 4
Graz wird wohl erst 2015 drankommen ?! 😠 😠 😞 :8

diese Ungewissheit ist extrem zurmürbend :D

 
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo Stammersdorfer,



willkommen in der Community!



Das kann ich dir so nicht beantworten: Wir führen das Update auf die neue A1 TV Plattform quer durch Österreich durch - also nicht jede Gemeinde nach der anderen. Wenn es bei dir soweit ist, informieren wir dich per Brief.



lg,

Christian
Ich wollte mal fragen wann das Update in Stammersdorf kommt

 
Konnte bei mir durch ein Zwangsupdate (Box stromlos, OK-Taste drücken und Strom anstecken) ein Upgrade durchführen, obwohl ich vorher im Menü -> Einstellungen die Info "Kein Updtae verfügbar" erhalten habe. Musste dann die Zugangsdaten aus dem Brief, der vor über 6 Wochen gekommen war eingeben und nun habe ich die neue Version. Ist allerdings auf der alten Box (schwarze Box) etwas zäh. Habe auch eine 2te Box, bei der das Upgrade (auch mit Zwang) nicht durchgeführt wird.

Prinzipiell sieht die neue GUI sehr gut aus, benötigt aber einen besseren Prozessor. Sonst habe ich keine Vorteile von neuer GUI zu alter GUI entdecken können, außer das die alte GUI viel flüssiger auf der alten Box läuft.
Benutzerebene 4
Hallo Thomas,

Oh... der thread ist halt doch schon etwas lang ;)

Umso schöner, dass wir eh der selben Meinung sind (Das mit August war eh nur als Beispiel gemeint...)

LG und schönes WE
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Servus joehsuper,



wenn du dir unsere Infos dazu durchliest, die wir hier in der Community gepostet haben, wirst du sehen, dass das fast genau so dort steht, wie du vorschlägst.



Also nicht mit dem Datum August, aber schon, dass die Umstellungen im Jänner beginnen, dass es eine Weile dauern kann, dass man per Brief informiert wird und man vorher umsteigen kann, wenn man einen Mediabox Recorder bestellt.



Und auch, dass wir keine Infos haben, wann wo umgestellt wird. Kann dir das im Moment also auch nicht für Graz beantworten.



lg

Thomas
Benutzerebene 4
Ich komm' immer mehr in ein leicht säuerliches Schmunzeln wenn ich den Betreff des Topics lese: ...ab 16.10.2012. Schon klar die Umstellung der Bestandskunden wurde mit Jänner begonnen - aber diese Warterei ist wirklich irritierend... v.a. dann wenn es zu irgendwelchen Verzögerungen kommt... Ich finde, es wäre sicher besser entweder mit Infos und Ankündigungen schlicht und ergreifend zu warten bis diese wirklichaussagekräftig sind und auch wirklich "gehalten" werden können oder man gibt die Info so raus, dass man sich besser einstellen kann. Das hätte dann zB.: so oder so ähnlich lauten können: "Mit der Umstellung der Bestandskundne wird im Jänner 2013 begonnen und diese wird voraussichtlich bis August 2013 österreichweit abgeschlossen sein."

 

By the way: Gibt's schon eine Info wann in Graz umgestellt wird? 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
toklo schrieb:Hallo,



nach dem Schreiben von A1 habe ich seit Wochen kein Upgrade bekommen - bzw. hat ein nach einem Neustart durchgeführtes Upgrade keine Änderungen ergeben ...

Lt. Hotline "gibt es technischen Probleme" und es kann auch keine Aussage zur weiteren Vorgangsweise/ dem weiteren Terminplan getroffen werden ... (dass Informationen für Bestandskunden von A1 eine Holschuld sind, ist ja leider ein Bekanntes Thema).



Hat jemand hier Informationen über den weiteren Ablauf? Wann denkt A1 die Probleme zu lösen? (schon interessant, dass bei einem seit Monaten angekündigten Upgrade inkl. Kundenschreiben und wohl hoffentlich durchgeführten Testläufen scheinbar grundlegende Probleme auftreten ... ).



Danke für eine Rückmeldung,

mfg

Tobias

Servus Tobias,



siehe auch meine Antwort an Harry.



Du bekommst noch einmal eine Info, bevor es soweit ist, per Popup Meldung am Bildschirm.



lg

Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
harry.online schrieb:Frage: Ich habe datiert mit 15.01.2013 ein Schreiben inkl. Aktivierungscode & Anleitung erhalten, dass "in den nächsten Tagen" bei mir die Umstellung erfolge. Getan hat sich aber seither noch nichts.



Wann wird es endlich soweit sein? Bei der Formulierung "in den nächsten Tagen" denkt man ja doch eher an die nächsten Tage und nicht erst "irgendwann einmal in 1-2 Monaten".



Neugierigerweise habe ich es jetzt mit einem Zwangs-Update probiert, da wurde zwar irgendwas lt. Bildschirmmeldung upgegradet, aber ich merke keinen Unterschied. Es ist bei mir noch immer alles so, wie es war.



Servus harry.online,



bei den Umstellungen ist es zu Verschiebungen gekommen, du wirst rechtzeitig per "Popup" auf dem Bildschirm informiert, wenn es bei deinem Anschluss so weit ist.



lg

Thomas

Antworten