A1 Community

iPhone 4S - Kein Ton in der Hörmuschel bei ausgehenden Anrufen


Leider hat mein neues (A1-Next) iPhone 4S – 32 GB eine sehr lästige Macke.Wenn man aktiv jemanden vom iPhone aus anruft, bleibt die Hörmuschel und wahrscheinlich auch das Mikrofon stumm. Dann hilft als Workaround nur, wenn man 2x kurz die Lautsprechertaste (FSP) antippt. Dann funktionieren auch die Hörmuschel und das Mikrofon wieder. Auch wenn man zuvor SIRI benutzt hat, funktioniert die Hörmuschel bei ausgehenden Anrufen wieder für einige Zeit.(Manche betroffene iPhone 4S Besitzer sagen auch, dass das Drücken der Lautstärke + Taste Abhilfe schafft)Gestern erhielt ich einen Anruf und habe ihn durch "Wischen" entgegengenommen und wieder das gleiche Problem: Hörmuschel und (wahrscheinlich) Mikrofon stumm, diesmal hat auch das Drücken der Lautsprechertaste nichts geholfen. Als der Anrufer auflegte und sofort noch einmal anrief konnte ich mit dem "Annehmen" Button ganz normal den Anruf entgegennehmen und auch die Hörmuschel (+Mik?.)funktionierte wieder.Aber das verwirrendste ist, dass es manchmal auch ganz normal funktioniert, sogar mehrmals hintereinander (auch das Angerufen werden) und dann liegt das iPhone mehrere Stunden im Standby herum und schon tritt der Fehler wieder auf.Der Kontakt im 3,5mm Klinkenstecker dürfte nicht dafür verantwortlich sein. Ich glaube auch nicht, dass das ein Hardwarefehler ist, sonst ginge es ja gar nicht. Ich tippe da eher auf einen Bug in der Software. Nun habe ich, nachdem ich am Wochenende verzweifelt nach einer Fehlerlösung gesucht habe entdeckt, dass ich nicht der Einzige mit diesem Problem bin. MacRumors berichtet über bereits hunderte Beschwerden im Apple Forum „discussions.apple.com“ von iPhone 4S Besitzern mit dem genau gleichen Problem.„https://discussions.apple.com/thread/3404857“„http://www.macrumors.com/2011/11/03/iphone-4s-users-complaining-of-audio-issues-no-audio-on-outgoing-calls-echoes-static/“Meine Frage an’s A1 Team : Was soll ich jetzt machen? Warten ob ein Software-Update das Problem beseitigt, mich an den Apple Support wenden, oder an den A1 Support?Wer informiert Apple, dass dieses Problem auch bei von A1 ausgegebenen iPhone 4S auftritt.Eigentlich würde ich mir das mühsam eingerichtete und ansonsten sehr gut funktionierende iPhone 4S gerne behalten und auf ein SW Update hoffen, falls eines kommt, dass dieses Problem beseitigt.MfgDuke

18 Antworten

Ich kann das Problem auch bestätigen.Mein IPhone habe ich zurückgeschickt wegen diesem Fehler und weil es nicht vibriert.Ich hoffe dass es beim neuen IPhone keine Probleme mehr haben werden, befürchte aber dass es sich bei diesem Problem um ein Softwareproblem handeln wird.
willkommen im club, ich warte schon seit einer woche auf die ersten einträge hier im forum. kann das problem leider bestätigen!
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Christian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo Community,danke vor allem am DukeNukem für den ausführlichen Bericht! Habe das an meine zuständigen KollegInnen weitergegeben – sobald wir Infos dazu haben, geben wir euch hier Bescheid!lg,Christian
Hallo,das konnte man gestern aus einigen Tageszeitungen entnehmen :-( ......http://www.krone.at/Digital/Neue_Probleme_mit_iPhone_4S_Anrufer_hoert_keinen_Ton-Stille_in_der_Leitung-Story-301737l.G . >Ingrid
Habe leider das selbe Problem auf einen 4S 64GB Schwarz.Habe jetzt die 5.0.1 beta 2 draufgespielt (habe dev. account), das Problem bleibt leider bestehen. Werde mich morgen wegen Umtausch erkundigen, da es sich scheinbar nicht um ein Software Problem handelt, oder es zumindest mit 5.0.1 nicht behoben wird.. LEIDER, ich habe auch gehofft, mit einem Softwareupdate wird alles wieder gut :-/
Leider berichten im Apple Support Forum iPhone 4S Besitzer davon, dass sie schon das Zweite Tauschgerät erhalten haben (also das 3. IP4S) und der Fehler noch immer auftritt. Ein Austausch auf gut Glück ist also nicht zwingend eine Garantie dafür ein Gerät zu erhalten, das den Fehler nicht (mehr?) hat. Es wäre gut wenn Apple dazu eine Stellungnahme abgeben würde. Ich hoffe noch immer auf einen SW Bug der mit einem Patch gefixed werden kann. Bis auf den lästigen Audio Bug funktioniert mein IP4S ja sehr gut. Ich konnte bisher auch keinen Akku-Drain feststellen.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Juri durch andere bewertet wurden

Hallo Community, funktioniert euer Smartphone nicht wie gewünscht, bringt es bitte einfach zu dem Händler zur Reparatur, von dem ihr es bekommen habt. Euer Händler kann euer Smartphone dann an seinen Reparaturpartner einsenden. Liebe Grüße Juri
Schön, mein "Händler" ist der A1-Onlineshop!Wie soll ich jetzt bitte genau vorgehen? Soll ich mein iPhone in der Lassallestrasse vorbeibringen, oder als E-Mail Attachement senden?Das ist eine unprofessionelle Antwort!Für den Bug beim iPhone kann A1 nichts, aber eine zielführende Antwort wird man sich doch noch erwarten dürfen, oder? Kunden "abzuschasseln" ist nämlich nicht gerade professionell und Professionalität würde man sich vom kompetenten Support Team des Marktührers eigentlich schon erwarten.Weiter zur Problemlösung:Seit heute ist über iTunes die Final Version des iOS 5.0.1 erhältlich. Ich habe das iPhone auf Werkseinstellung zurückgesetzt und iOS 5.0.1 installiert, danach alle Daten und Einstellungen aus iTunes restored.Wider erwarten konnte ich heute das Problem nicht mehr reproduzieren. Vorsichtig könnte man also sagen, es sieht ganz gut aus. Aber warten wir mal die nächsten Tage ab, wie sich das IP4S nach ein paar Stunden im unbenutzten Standby verhält.MfgDuke@A1 Team: Bitte dieses Thema noch nicht zu schließen, vielleicht ergibt sich ja kurzfristig eine Lösung die uns allen eine Menge Arbeit und Ärger erspart.MfGDukeNukem 1964
Hi DukeNukem 1964Ich habe gerade folgendes gelesen:I was on the phone with Apple support just now, and they advised to go toSettings->General->Reset and do Reset Network Settings.According to the support guy (I asked him whether he was aware of the issue, and he said they were "kinda aware of it") that fixes the problem in 95% of cases.Hast du das schon probiert? Falls dies die Lösung ist für dein Problem, wäre echt schön.
Danke!Ja, habe ich in "discussions.apple.com" gelesen. Da gerade das "brandheiße" Update auf 5.0.1 auf iTunes verfügbar ist, habe ich dieses installiert und es sieht vorerst recht gut aus. (Sieht meinen editierten Beitrag oberhalb ;-) )Ob's tatsächlich eine Problemlösung ist, wird sich ja in den nächsten Tagen zeigen.lgDuke :-)
@duke nukemreg dich nicht über juri auf. der ist im forum für seine genialen und professionellen ratschläge bekannt.sei bitte so nett und poste weiterhin, wie sich die sache bei dir entwickelt.grüße ps. wieso über itunes das update gezogen und nicht angenehm über ota?
Hallo zusammen,
 
also ich habe jetzt mein iPhone 4S 32GB schon seit 6 Tagen, im A1 Onlineshop bestellt und noch keinerlei Probleme damit. Zig Anrufe Ein- und ausgehend getätigt, alle perfekt.
 
@ duke 
gibts bei dir schon was Neues, hast du dein Problem schon gelöst?
Hi,

wenn Du Dein iPhone über das Onlineshop gekauft hast solltest Du es eigentlich in jedem A1 Shop und bei jedem A1 Händler (Hartlauer etc) oder McShark zurückgeben oder reparieren lassen können.

GlG, o+
@o+
Siehe: https://www.a1community.net/t5/Apple/Servicew%C3%BCste-A1-und-Apple/td-p/22063
 
Ich kann nicht 14 Tage oder länger auf den Austausch/Reparatur warten.  Da lasse ich das iPhone eher von Apple tauschen falls das nächste SW Update keine Lösung bringt.
 
Nach dem Zurücksetzen des iPhones auf Werkseintsellungen und dem Update auf iOS 5.0.1 konnte ich den Audio Bug für 4 Tage nicht reproduzieren. Nach ca. 2 Tagen aktivierte ich SIRI wieder aber ohne Annäherungs Modus. und nach insgesamt 4 Tagen war wieder Stille im Hörer. Der Fehler tritt aber zur Zeit weniger oft auf als vor dem Update und meistens dann, wenn das iPhone mehrere Stunden nicht benutzt wurde.
 
Die Workarounds helfen noch immer (2x LSP Button antippen, SIRI vor Anruf verwenden. Nach einem erfolgreichen Anrunf funktionieren meist auch alle nach alle unmittelbar darauffolgenden.
 
Ich glaube noch immer an einen Software Bug bei Modellen eines gewissen Seriennummernkreises.
Da bei meinem i4S aber sonst alles perfekt funktioniert wäre ein Austausch meine letzte Wahl.
 
Halte Euch auf dem Laufenden.
 
Mfg
Duke
hallo! gibt es hier schon eine lösung? ich wollte das betroffene iphone4s schon in den a1 shop zurückbringen. dort war die antwort darauf allerdings nur ein knappes "wir sind nicht zuständig, gehns zu apple" und das in dem shop in dem es gekauft wurde (q19) ?? toller support !!

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)