Beantwortet

(LTE-)Roaming bei Telekom.de

  • 11 Januar 2018
  • 1 Antwort
  • 858 Ansichten

Ich bin gerade das zweite Mal seit meinem neuen A1!Go Tarif in Deutschland und komme nicht in das Netz der Telekom. In keiner Dienstklasse (2G-4G) ist ein Einbuchen möglich. Ich habe es mit SIMs von 2 Verträgen in zwei unterschiedlichen Geräten mehrmals auf der Fahrt zum und am Zielort versucht. Immer heißt es: "Einbuchen derzeit nicht möglich". E-Plus und Vodafone gehen sofort. Ich war bis März 2017 schon Kunde mit einem Roaming inklusive Tarif und konnte mich damals bei jeder Fahrt in DE ohne Probleme ins LTE Netz von Telekom.de einbuchen. Was ist da passiert? In Ungarn geht T-mobile.HU ohne Probleme, aber nur 3G, wenn ich mich richtig erinnere. Kann A1 nicht, so wie T-mobile, eine Page auf der Site machen, wo man das Land wählen kann, und dann alle Roaming- Vertragspartner samt bei diesen möglichen Services und Dienstklassen sieht? Das wäre für mobile Kunden wie mich ein echter Vorteil.
icon

Beste Antwort von A1_Frederik 14 Januar 2018, 16:37

Hallo @thyfriend112,

von unserer Seite aus gibt es keine Einschränkung bei der Wahl des Roaming Partners. Entweder gibt es an deinem Standort kein T-Mobile oder es gibt dort eine Störung. Das kannst du nur bei der deutschen Telekom erfragen.

LG Frederic
Original anzeigen

1 Antwort

Benutzerebene 6
Abzeichen
Hallo @thyfriend112,

von unserer Seite aus gibt es keine Einschränkung bei der Wahl des Roaming Partners. Entweder gibt es an deinem Standort kein T-Mobile oder es gibt dort eine Störung. Das kannst du nur bei der deutschen Telekom erfragen.

LG Frederic

Antworten