A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

alcatel


  • Gastkommentator
  • 2 Antworten
hallo kann mir jemand helfen beim alcatel den nat typ offen zu bekommen?
wen ja kostet das was?
icon

Beste Antwort von NerdTech 30. Dezember 2018, 19:04

@dain

  1. NAT Typ 2 kostet nichts
  2. Welche Firmware du hast kannst du unter 192.168.1.1 -> System nachsehen.
  3. Damit es geht muss es mindestens Firmwareversion 02.00_24 oder höher sein
  4. Ohne eine kostenlose öffentliche dynamische IP geht es gar nicht. Diese kann du über die kostenlose Hotline dir schalten lassen.

Original anzeigen

6 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Dazu muss man eine öffentliche IP anfordern und eine passende Firmware haben.
Version >24
Die IP bekommt man über die Hotline.
wo sehe ich die passende firmware?
kann man das nicht selber machen? und kostet das was
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von NerdTech durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
@dain
  1. NAT Typ 2 kostet nichts
  2. Welche Firmware du hast kannst du unter 192.168.1.1 -> System nachsehen.
  3. Damit es geht muss es mindestens Firmwareversion 02.00_24 oder höher sein
  4. Ohne eine kostenlose öffentliche dynamische IP geht es gar nicht. Diese kann du über die kostenlose Hotline dir schalten lassen.
@NerdTech
ok danke
das heißt wen ich nat typ zwei mache habe ich im spiel aber leider nur moderat oder? und nicht offen
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von NerdTech durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
dain schrieb:

@NerdTech
ok danke
das heißt wen ich nat typ zwei mache habe ich im spiel aber leider nur moderat oder? und nicht offen


Nat Typ 1 oder Offen wirst du mit dem NetCube 2 nicht bekommen können, ist aber auch nicht nötig, da NAT Typ 2 oder Moderat ausreichend ist. Nur mit NAT Typ 3 oder Strikt gibt es Probleme.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
NAT Typ 1 würde mit der A1 Business Fritz Box in Kombination mit dem Zusatz Paket für mehrere Öffentliche IPs funktionieren.

Antworten