A1 Community

Samsung Galaxy S9 / + Gerüchte Küche!.


Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo Samsung Fans!.

In der Gerüchte Küche geht es mittlerweile wieder hoch hehr!.
Den in knapp drei Monaten könnte Samsung mit dem Galaxy S9/+ (Code Name Star (Stern)) aufwarten!.

Wird es diese Form haben, oder doch anders werden?.


Auch zum Prozessor sind Infos durchgesickert, und demnach sind in den Europäischen Modellen wieder ein Samsung Hauseigener Exynos 9810 Octacore-SoC verbaut.
In der US-Variante und Andere Regionen kommt stattdessen ein Snapdragen 845 zum Einsatz kommen.
Weiteres dürfte sich eine Dual Kamera dazu gesellen wie schon im Note 8, und das Display dürfte zudem fast die Gesamte Front einnehmen!.
Auch dürfte wieder ein Fingerprint dabei sein, der allerdings unter die Kamera Wandern dürfte.
Auch die "Gesichtserkennung" dürfte in Verbesserter Version Einzug erhalten, den Gerüchten zu folge soll Samsung in diese Technologie investieren, um Apples Face ID Parole bieten zu können.
Im Grunde wird das Kommende Galaxy S9/+ eher eine Verbesserte Variante zum S8/+ bieten, den viel Neuerungen dürfte die S9 Serie nicht bekommen!.
Auch ein Case- Leak zum S9/+ ist schon gesichtet.

Man darf in nächster Zeit sehr gespannt sein, welchen Gerücht Neuheiten der US-Journalist Evan Blass - bekannt unter dem Blogger Namen @evleaks uns noch bescheren wird.

Die Gerüchte Küche ist am kochen!. 😉

6 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ich gebe dazu etwas Salz in die Suppe (wegen dem Kochen in der Gerüchteküche) und merke an, dass hier wohl der Fingerprintsensor noch auf der Rückseite platziert ist!

Kann sein muss aber nicht denn Samsung arbeitet sehr daran, ihn in das Display zu integrieren, zumindest sind da schon einige Patentskizzen zu sehen gewesen!

Das Thema FaceID wird bei Samsung scheinbar auch aufgeworfen jedoch wird es wohl kein 3D Screening sein, sondern eine verbesserte Version des bisherigen Systems.
Ansonsten wäre ein Patentstreit mit Apple bereits vorprogrammiert!!

PS: Danke an @Rasputin56 für die ersten Eindrücke 😁
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hi @MSgtDomanian

Da ist noch viel potenzial drinnen, den der Fingerprint könnte in der Tat in oder unter das Display wandern.
Ob dies allerdings schon in der S9/+ Serie passiert, oder erst mit dem Nachfolge Modell bleibt abzuwarten.

Bei der Gesichtserkennung (Face ID bei Apple) dürfte dies auch nur eine Weiterentwicklung (Verbesserung) zum Vormodell werden.
Aber wenn Samsung da wirklich viel Geld in die Entwicklung investiert, könnten Sie in der Tat Apple damit Parole bieten - wenn nicht sogar überholen!.

Bin gespannt was tatsächlich dann kommen wird, den in der Gerüchte Küche wird schon ordentlich gekocht!. 😉
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Neue Gerüchte zum Galaxy S9 / Plus!.

Wie Evan Blass bekannt als @evleaks weiteres zu der S9 Serie ans Tageslicht bringt, sollen demnach die Displays zum S9 / Plus identisch sein zum Vormodell.
Beide wieder mit abgerundeten Kanten und im 18,5:9 Format SuperAMOLED Infinity Displayhaben.
Des weiteren soll das Galaxy S9 mit 5,8 Zoll, und das Galaxy S9 Plus mit 6,2 Zoll aufwarten, was im Endeffekt identisch zur S8 Serie sein dürfte.

Der Ram könnte zudem bei der S9 Plus Variante auf 6gb anwachsen, aber der Interne Speicher bleibt bei 64gb der weiterhin per SD-Karte erweitert werden kann.
Bei der S9 "Normal" Variante bleibt der Ram bei 4gb sowie 64gb interner Speicher.

Der Prozessor - wie schon zuvor erwähnt - ist Samsung Hauseigener Exynos 9810 für die Internationale Variante, und der Snapdragon 845 für die US-Variante.

Bei der Kamera bekommt "nur" das S9 Plus eine Dual Kamera, wie schon beim Note 8, und die Kleinere Variante des S9 wie bisher eine Kamera.

Auch der Fingerprint dürfte demnach doch wieder auf der Rückseite platziert werden, allerdings nicht wie bisher neben der Kamera, sondern darunter - wie dies auch schon bei anderen Herstellern gehandhabt wird.

Der Kopfhörer Anschluss bleibt auch weiterhin erhalten, aber die S9 Serie bekommen diesmal zwei Stereo Lautsprecher verbaut die von AKG abgestimmt wurden.

Auch die DEX-Station soll demnach eine Verbesserung erhalten.
Bei der - als zweite Generation bezeichnete - DEX-Station soll es nun möglich sein, dass das S9/Plus flach vor dem Nutzer liegt und als Trackpad oder virtuelle Tastatur verwendet werden könnte wenn es an einem Externen Monitor angeschlossen ist, und als Desktop für Androide dient.

Diese Geräte könnte Samsung schon auf der CES 2018 kurz vorstellen, oder zumindest einen Teaser dazu bereit stellen.

Das war wieder ein Kleiner Einblick in die Gerüchte Küche!.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von gregnet durch andere bewertet wurden

Abzeichen
am Display gibts eh nicht wirklich was auszusetzen (für VR wär eventuell eine höhere Auflösung interessant), bei den Lautsprechern ist aber sicher eine Steigerung drinnen.

Rasputin56 schrieb:

Auch die DEX-Station soll demnach eine Verbesserung erhalten.
Bei der - als zweite Generation bezeichnete - DEX-Station soll es nun möglich sein, dass das S9/Plus flach vor dem Nutzer liegt und als Trackpad oder virtuelle Tastatur
verwendet werden könnte wenn es an einem Externen Monitor angeschlossen ist, und als Desktop für Androide dient.


das wäre, wenn es gut umgesetzt wird, mMn eine sehr nützliche Neuerung.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen

Hier mal eine Videostudie vom Samsung Galaxy S9
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Neue Infos zu der Galaxy S9 Serie!.

Vor kuezem wurde noch in den Raum gestellt, dass Samsung die "S9" Serie schon im Jänner 2018 auf der CES vorstellen wird!.

Dies hat nun Samsung dementiert, so das die Mögliche Präsentation entweder auf der WMC in Februar - oder was eher wahrscheinlicher sein wird - zu einem Eigenen Event im März in New York sein dürfte.

he upcoming phone is predicted to sport the same Infinity Display and bezel-less design as Galaxy S8 and Galaxy Note S8 offer but with thinner bezels. The Galaxy S8 came with 84 percent screen-to-body ratio but Galaxy S9 is expected to come with nearly 90 percent screen-to-body ratio, meaning the front can be almost completely covered by
panels.


Des weiteren ist wohl auch der Fingerprint unter dem - oder in dem Display Geschichte.
Der Fingerprint wandert wieder auf die Rückseite, und da allerdings unterhalb der Kamera wo dieser leichter zu ertasten sein wird.
Auch das Display dürfte den unteren Rand verlieren, jedoch der Obere Teil bleibt für die Technik darunter.
Den diese beinhaltet die Sensoren und das Kamers Modul.

The upcoming flagship smartphone is also expected to continue to have dual cameras and its camera will have optical image stabilization that produce photos that come out steady even with camera shake.


Eines dürfte aber jetzt schon klarer werden, nämlich, dass das Kommende Galaxy S9/+ kein großes Upgrade zur S8 Serie werden wird, obgleich das Display bei beiden Modellen nahezu mit den 5,8 Zoll und 6,2 Zoll gleich ausfallen dürfte!.

Egal wie die S9 Serie auch ausfallen wird, ab Jänner dürften dazu schon mehr Infos und vielleicht auch schon Spezifikationen und Bilder auftauchen!.

Quelle nutzbar mit dem IE11: Korea Herold

Antworten