A1 Community

Die Nachfolge des Samsung Galaxy Note 8: Was wird das Note 9 bieten?


Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Esther durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Kaum ist ein Modell am Markt, wird auch schon wieder über das Nachfolge-Modell diskutiert. Was können wir uns von der nächsten Note-Ausgabe erwarten? Welche Gerüchte halten sich derzeit zum Galaxy Note 9 und was sind eure Gedanken dazu?

Ein neuer Versuch - Das Samsung Galaxy Note 9


Mit dem Note 8 kam ein tolles und hoch-funktionales Smartphone auf den Markt, das von vielen Nutzern mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Wie es jedoch fast immer der Fall ist, gibt es Punkte, wo sich Note 8 - Anwender Verbesserungen wünschen. Besonders die Positionierung des Fingerabdrucksensors fand bei vielen Käufern wenig Anklang. Auch in der Community wurden etwaige Schwächen im Note 8 - Thread heiß diskutiert.

Was das Nachfolge-Modell, das Note 9, bieten soll & welche Leaks derzeit bekannt sind, hat unser Kollege @A1_Fabs recherchiert und in einem Artikel am A1 Blog zusammengefasst.

Teilt uns eure Meinung mit - Welche neuen Funktionen & Verbesserungen könnte das Note 9 mit sich bringen? Worauf würdet ihr euch am meisten freuen?

Liebe Grüße,

Esther

11 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Was wird man schon erwarten? Einfach von jedem etwas mehr!

Ein Muss:

1.Fingerabdrucksensor wie bereits 2017 angekündigt im Display integriert.
Der Hinweis im Blog hinkt hier etwas, da Samsung der einzige Hersteller war/ist der eine solche Technology angekündigt hatte. Da Samsung 2017 daran scheiterte war das natürlich auch das Aus für das IPhone X, welches das Display von Samsung bezieht.

2.Mehr interner Speicher.
Samsung hat es sich mit dem Note 8 etwas zu leichtgemacht und den internen Speicher bei 64GB belassen, da es ja kein Konkurrenz Produkt gegeben hat.
Bis her war es aber so, dass die Note Serie immer die doppelte Speichergröße der S Serie hatte.

3.Kamera
Klingt komisch ist aber so, die Kamera ist im Note 8 sicherlich die Beste die Samsung bis jetzt hatte jedoch ärgern/stören 2 Dinge.
a) Videos werden mit der 2. etwas schlechteren Kamera aufgenommen (zumindest wird automatisch ein gezoomt)
b) Persönlich würde ich die Lösung von LG eher für nützlich erachten (LG V30), da bringt man mehr auf das Bild, vor allem bei Nahaufnahmen nützt die 2 Kamera beim Note 8 weniger. Zu oft steht man zu nahem am Objekt und würde sich eher das Gegenteil der Samsung Kamera wünschen. Ein zoomen kann man dann ja immer noch.

4.Software SPen
Einige Funktionen aus vorherigen Notes wurde leider gestrichen.
Ich würde mir aber wünschen, dass bereits gewohnte Funktionen beibehalten oder verbessert werden.
z.B Screencapture nicht nur für Bilder oder Bereiche, sondern auch für Videos (und nicht nur als 8 Sekunden gif)

5. Dex Desktop
Weitere Verbesserungen der Dex Station mit dazugehörigen Apps.
Da ist sicherlich noch Luft nach oben.
Auch könnte ich mir eine App vorstellen (nicht nur Amazone Workspace) für den eigenen PC oder Bereich auf dem Samsung Server, welche mir Windows oder ein anderes OS simuliert und über VM
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Fabs durch andere bewertet wurden

Hallo MSgtDomanian

Die ganze Thematik rund um den Fingerabdrucksensor verfolge ich auch mit Spannung. Apple setzt ja jetzt auf die Face ID. Glaubst du wird Samsung auch noch auf den Zug aufspringen oder bleiben sie dem Fingerabdrucksensor treu? Bzw. was wäre dir im nächsten Gerät lieber? 🤔

Wie gut die Kamera des Note 8 ist, hat sich mein Kollege drüben am A1 Blog genauer angesehen. Bei seiner herbstliche Fototour mit dem Note 8 sind ein paar schöne Bilder entstanden.

Zurzeit müssen wir uns wohl noch in Geduld üben und warten, bis Samsung mit Infos rausrückt oder die Gerüchteküche uns neue Leaks liefert. Vielleicht lesen wir ja in den nächsten Wochen und Monaten schon etwas zu einem der von dir genannten Themen. Ich bleib auf jeden Fall dran und aktualisiere meinen Blogbeitrag, sobald ich etwas Neues höre. 🆕 📱

Liebe Grüße,
Fabian
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Die Gerüchte Küche brodelt schon sehr heftig!. ☺

Nach Informationen von SamMobile, soll die Produktion (Entwicklung) des Galaxy Note 9 (Code Name CROWN (Krone) Anfang kommenden Jahres starten, und ab den Zweiten/Dritten Quartal Präsentiert werden oder eventuell schon der Marktstart sein!.

Zu den Spezifikationen sind auch schon Details bekannt.
Demnach soll das Note 9 einen Snapdragon 845 in einigen Regionen, und Europa möglicherweise wieder mit einem Verbesserten Exynos Prozessor bestückt werden.
Auch das Display dürfte identisch sein mit dem Aktuellen Note 8, und demnach ein 6,3 Zoll Infinity Display sein!.
Der Fingerprint Sensor könnte allerdings beim Note 9 unter das Kamera Modul rutschen, was sicherlich einige erfreuen könnte.
Wie geschrieben, die Gerüchte Küche brodelt!. 😈

Samsung dürfte aber großes Augenmerk auf die Dual Kamera, so wie auf den S-Pen werfen wollen.

Mal abwarten was uns die Gerüchte Küche weiter auftischen wird!.
Es wird Interessant!.

Quelle: SamMobile, The Investor
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Ja die Krone ist mir auch schon ins Gesicht gesprugen wobei wir wieder beim Thema FaceID sind.
Ich schätze die Vielseitigkeit bei Samsung bezüglich Sicherheit und Entsperrmöglichkeit, vom Fingerprint über Facerecognation (genügt mir , muss nicht Face ID sein) ; Irisscan bis hin zu Smartlock , alles da.
Wenn ich will , kann ich Lokalationen als Entsperrgrund eingeben über WLAN Erkennung bis zu GPS lokalisierte und deffinierte Bereiche, was will man mehr.
FaceID ist auch nicht die letzte Weisheit und wenn mir ein Gauner (oder solche die es nicht haben sollten) das Smartphone vors Gesicht hält um es zu entsperren, dann hat es sein Ziel verfehlt.
Da nehme ich lieber ander Möglichkeiten bis hin zur Passworteingabe.
Wie man es macht und was der Einzelne dann verwendet kann ja jeder selber entscheiden!

PS: Was Apple als die Inovation im IPhone X verkauft, hat es bei Android schon länger in der einen oder anderen Form gegeben.
Da bin ich schon eher froh, das Apple auf den Android Zug aufgesprugen ist und nicht umgekehrt.
Das einzige was die Androiden nachlegen müssen ist der Bionic Chip und mehr AR Unterstützung , und das ist ja schon angekündigt.Alles andere lässt sich über die Software angleichen.Das Note 8 hat ja auch bereits Message Animojis zum downloaden bekommen.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hi @MSgtDomanian

Da bin ich auch ganz bei dir, den auch mir wäre es wichtig da mehr "Entsperr"- Optionen zu haben, als nur das "Face ID".
Glaube fast das sich Apple die Vermeindliche "Face ID" eher von Samsung abgekupfert haben könnte, den diese nutzen ja die Möglichkeit schon bei der S7er Serie (glaube ich)!. 🙄

Auch der Irisscanner ist keine Apple Innovation, den das hatte schon Nokia/ Microsoft in Ihren Lumias sehr gut demonstriert und auch funktioniert!.

Finde die Möglichen Entsperrlösungen von Samsung auch ansprechender, da mehr Optionen zur verfügung stehen.
Da kann jeder seine Vorlieben nutzen sei es Irisscannen, Fingerprint, Face ID oder nur Code/Passwort eingabe!.


Lassen wir uns überraschen, was Samsung noch alles bereit stellen wird in den Kommenden Galaxy Modellen!.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von MSgtDomanian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Android hat nicht FaceID sondern die abgeschächte Form Face Recognition oder facial recognition (Face Unlock) welches ab Android 4.0 verfügbar war (2011).
Der Irisscanner ist im IPhone nicht enthalten.

FaceID ist also nicht gleich facial recognition, das würden wir uns dann zu einfach machen, der Aufwand und die Sicherheit dahinter ist um einiges höher als bei Android, aber auch dieses System lässt sich umgehen...und wenn man aber nur dieses Sicherheitssystem zum entsperren hat ?! Blöd....!!
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
MSgtDomanian schrieb:

Android hat nicht FaceID sondern die abgeschächte Form Face Recognition oder facial recognition (Face Unlock) welches ab Android 4.0 verfügbar war (2011).
Der Irisscanner ist im IPhone nicht enthalten.



Weis ich, dass Samsung kein "Face ID" hat, sondern "nur" das Pendant was - wie du schon angeschnitten hast - auch nur eine Abgespeckte Version ist!. ☺

MSgtDomanian schrieb:


FaceID ist also nicht gleich facial recognition, das würden wir uns dann zu einfach machen, der Aufwand und die Sicherheit dahinter ist um einiges höher als bei Android, aber auch dieses System lässt sich umgehen...und wenn man aber nur dieses Sicherheitssystem zum entsperren hat ?! Blöd....!!



Hatte die auch nur als "Vergleich" erwähnt gehabt, um die Vorhandenen Entsperr Optionen zu nennen!..😊
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von gregnet durch andere bewertet wurden

Abzeichen
würd ich auch super finden, wenn der Fingerabdruckscanner ins Display integriert würde, das müsste dann aber ähnlich schnell und zuverlässig funktionieren, wie der beim Note 8 auf der Rückseite. sonst sollt mans mMn eher lassen, hab mich an den inzwischen ganz gut gewöhnt, auch wenn er an einer anderen Stelle klarerweise besser wäre.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hi @gregnet

Glaube bei SamMobile gelesen zu haben, dass der Fingerprint Sensor entweder unter das Display wandert, oder aber wieder auf der Rückseite, und da allerdings unter der Kameralinse.
Finde nur die Passage nicht wieder, da jedes mal neue Infos zum Note 9 auftauchen und dies langsam aber sicher unübersichtlich erscheint!.
Bleibe aber dran, den in der Gerüchte Küche wird schon fleißig gekocht!. ☺
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von gregnet durch andere bewertet wurden

Abzeichen
danke @Rasputin56
wird interessant, was sie da zusammenbringen.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Neues Gerücht zu Galaxy Note 9!.

Kommt das Kommende Note 9 (und möglicherweise auch das S9(+) doch mit einem Fingerprint unter dem Display?.

Diese Patent Skizze lässt darauf schließen!.



Auch der Prozessor im Kommenden Note 9 dürfte stehen, demnach wird dieser in der US- und einige Anderen Ländern der Snapdragon 845 werden, wobei im Europäischen Raum wohl wieder Samsungs Hauseigener Exynos 8900 der Nächsten Generatin zum Einsatz kommen dürfte.

Dazu - wenn man dem Gerücht schon einer Wertschätzung zuordnen kann - gesellen sich 6gb Ram und 128 interner Speicher dazu, die mit SD-Karte auf bis zu 2tb erweitert werden kann!.

Wie schon geschrieben, in der Gerüchteküche wird schon fleißig gekocht!.

Antworten