A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

WLAN Box ZTE Verbindung


Hallo.
Bin von 50MB Hybrid auf 150MB umgestiegen und habe ein neue WLAN BOX bekommen.Fernsehen und WLAN funktioniert, jedoch geht mein PC(über LAN) nicht.Die Verbindung bricht ständig ab.Leitung ist ok,hab ich mit einem Laptop getestet.Was mache ich falsch??Pc hat realtek pcie gbe family controller on board.Danke

5 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Beate durch andere bewertet wurden

Hallo @freiwolf,
rufe bitte unsere A1 Guru Serviceline unter 0900 664 900 (1,56 Euro pro Minute) an. Erreichbar: Mo-Fr 08:00–20:00 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 10:00-18:00 Uhr. Die Kollegen sehen es sich gerne mit dir an.
LG Beate 🙂
Hast du das Kabel zwischen PC und ZTE Modem geprüft bzw getauscht?
Funktioniert LAN zwischen Modem und laptop?
Hast du einen anderen Anschluss probiert. Auf keinen Fall den roten verwenden!
Problem dürfte die Fließgeschwindigkeit beim realtek pcie gbe family controller sein.Hab von autom. auf 100MB/halbdublex umgestellt und es geht besser.Verbindung bricht nicht mehr ab.Überlege ob ich eine neue Netzwerkkarte rein soll.Sonderbares Problem??
Es kann man Kabel oder der Netzwerkkarte liegen. Ich tippe eher auf das Kabel. Je nach dem woran es liegt, sollte halt der defekte Teil getauscht werden.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von w1-net durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Wie jo93 sagt, könnte Kabel oder Netzwerkkarte sein, Kabel ist idR leichter zu tauschen.

Hatte auch vor kurzem einen Kunden, bei dem seit dem Modemtausch dieses Problem auftritt.
Hintergrund war, dass er mit dem neuen (in dem Fall Hybrid-Modem) nun 1G Ports bekommen hat, und bei 1G ist die Link-Sensing doch um einiges sensibler als bei 100M.

Erschwerend bei der Diagnose war, dass der Link zwar da war, und das Endgerät sogar eine IP bezogen hat, aber einfach fast jeder Frame bei der übertragung kaputt ging.

Antworten