Frage

Portmapping - Router verliert die Verbindung zu einem Digitalrekorder

  • 11 Januar 2019
  • 8 Antworten
  • 401 Ansichten

Ich heiße Alois, bin neu in diesem Forum und bitte um folgende Hilfestellung:
mein Router ist ein Pirelli PRG AV4202N in der aktuellen Version.
Am Router ist über Netzwerkkabel ein Digitalrekorder für meine Überwachungskamera angeschlossen, über mein Smartphone kann ich von überall auswärts das Life-Bild empfangen. Funktioniert alles soweit bestens. Allerdings, wenn der Router ausgeschaltet und neu gestartet wird (eventuell nach Stromausfall), geht die Verbindung zum Rekorder verloren, und dann muss über Portmapping neu aktualisiert werden.
Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, wie ich eine dauerhafte Verbindung zum Rekorder herstellen könnte.



Ich bin leider kein IT-Experte
vielen Dank im Voraus
Alois

8 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Hallo @go.ahead aka Alois,
und willkommen im Forum.

Was genau musst du am Portmapping aktualisieren? Wenn es der Eintrag "Local Host" sein sollte, dann wird der Digitalrekorder wohl keine statische IP haben. Wenn sie nicht statisch ist, wird sie sich, beim neu Starten des Modem oder DVR, oder dem Trennen der Verbindung zwischen den beiden, jedes Mal ändern.

Außerdem solltest du den Port nicht auf jeden stellen, da dies Sicherheitstechnisch nicht gut ist.

LG NerdTech
Hallo NerdTech
hier muss ich nach dem Wiedereinschalten des Routers aktualisieren
und da hätte ich halt gerne, dass die Weiterleitung wieder automatisch aufgenommen wird

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
hallo,

bitte wähle einfach nicht jeden port wie schon @NerdTech schreibt
es kann nicht so schwer sein herauszufinden welche(r) port(s)
nur für diese(n) ports(s) eine portweiterleitung einrichten
dann sollte das auch stabiler laufen
k.a. welche dienste/zugänge der recorder sonst noch bietet
so ist ja alles offen
der Rekorder ist, seit er erstmalig mit dem Router verbunden wurde, immer mit der selben IP im Router-Netzwerk aufgeführt. Auch dann, wenn nach dem Einschalten des Routers eine Aktualisierung im Portmapping vorgenommen werden muss. Davor scheint er mit der selben IP (10.0.0.14) als inaktiv auf.
Wenn ich zu Hause bin ist das WLAN aktiv, und da tritt dieses Phänomen des Verbindungsverlustes nach Wiedereinschalten des Routers nicht auf. Hier bleibt die Verbindung erhalten.
Ist im Router bei Portmapping Port 37777 einzugeben?
das folgende Bild zeigt die am Rekorder vorgenommene Einstellung

Hab das im Router umgestellt, hat aber keinen Erfolg gebracht. Ein einfaches Aktualisieren war dann nach Aus-und Einschalten des Routers auch nicht zielführend.


Dann aber wieder auf die ursprüngliche Einstellung zurückgestellt. Das ursprüngliche Problem ist zwar nicht behoben und es liegt nicht in meiner Kenntnis der Materie, dies zu lösen.
Damit werde ich mich wahrscheinlich abfinden müssen und ich danke den Usern @NerdTech und @rwhlive für ihre Unterstützung
vielen Dank Euch Beiden, und schöne Grüße
Alois
Der Vollständigkeit halber füge ich noch den Screenshot der Rekordereinstellung für den hausinternen Betrieb an, wo ich mein Smartphone über das WLAN betreibe.
dort ist die IP mit 10.0.0.14 festgelegt

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
1)Wenn nach Einschalten eine neue öffentliche 'IP-Adresse vergeben wird, kann es sein, dass es etwas dauert, bis dem ddns-Namen diese neue Adresse zugewiesen wird. Vielleich etwa die Zeit, die für den Einstieg in den Router und den Reset benötigt wird? Kommt der ddns-update für die neue Ip-Adresse vom Router oder vom Zielgerät?

2)Es ist möglich dass außer dem Zugriffsport 37777 noch der Videoport weitergeleitet werden muss. Zum Beispiel 554 (RTSP) für H264 Protokoll.
Vielen Dank @oversixty
In der Sache bin ich fachlich überfordert. Ich werde versuchen, die Einstellungen von einem IT-Experten vornehmen zu lassen, bevor möglicherweise durch eigene Herumbastlerei gar nix mehr geht. Die Sache scheint mir komplizierter zu sein, als dass ich es mit meinen bescheidenen Kenntnissen auf die Reihe bringen könnte
Vielen Dank nochmals an Alle

Antworten