A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

no-ip dyndns anbieter auf HA35-22/AM failed to synchronize


Ersten Beitrag anzeigen

174 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hast du es richtig eingestellt? Wenn du dir Einstellungen postest,bitte EMail und hostname zensieren.
Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Dr_VDSL durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
in welcher Form hast du es eingetragen im Modem? Screenshot

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Dr_VDSL durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
schaut grundsätzlich ok aus, wichtig ist, das du beim Hostnamen den Punkt nicht mit reinschreibst
was meinst du mit Punkt beim Hostnamen? denn nach dem Benutzer?
was ist dann das Problem?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Wenn jetzt die Adresse jo93.test.lan lautet dann wäre der hostname jo93 und die Domain test.lan.
wichtig ist, das im Feld hostname kein punkt vor und nach dem "jo93", oder wie es bei dir lautet, ist.
wer hat sonst noch den changeip.com Anbieter?
was habt ihr dort eingetragen?
mit dem alten Modem hat es ohne Probleme funktioniert.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Ich habe noip und bin damit eigentlich zufrieden
Habe jetzt bei einem anderen Anbietern (no-ip) einen Acount erstellt.
Das Problem ist das gleiche: Failed to synchronize

Antworten