Frage

Fritzbox 7590 hinter Huawei HA35

  • 15 September 2020
  • 0 Antworten
  • 25 Ansichten

Hallo, ich habe gesehen das in Österreich der obige Hybrid Router  von A1 benützt wird. Ich habe in unserem Ferienhaus auf einer griechischen Insel folgendes Problem und eventuell kann mir hier im Forum jemand weiterhelfen. Da mein VDSL Zugang immer langsamer wurde, von Anfang 35/4 mpbs innerhalb 2 Jahren auf 23/1,2 mpbs habe ich mir mal die Hybrid Technik, welche auch hier in Greece angeboten wird, angesehen. Da bin ich auf den tollen Beitrag von https://www.lubensky.de/hybrid gestoßen.

Ich benütze derzeit eine Fritzbox 7590 International und möchte eben diese Anleitung nach Lubensky benützen (eventuell ist dieser auch für andere Forum Benutzer hilfreich)

Die Telekom Greece benützt ebenso den Huawei HA 35 https://e.huawei.com/en/products/telecom-energy/site-power/hybrid-power , diesen werde ich in den nächsten Tagen bestellen. Jetzt wollte ich schon mal vorab fragen ob jemand  mit der Konfiguration “Fritzbox hinter dem Hybrid Huawei 35 ” Erfahrung hat. Telekom Greece gibt die Option 14 Tage zu testen bevor men sich vertraglich bindet

Mir geht es besonders um meine Netzwerkgeräte (ÜberwachungsCams,StreamCams, Alarm System, Heizung Aktivierung etc.)  welche derzeit bestens an der FB laufen und ich bei Störung, Zugang von Österreich habe und auch weiterhin benötige.

  • Gibt es für den Huawei 35 eine Deutsche Bedienungsanleitung?

 

Danke schon vorab für eure Mühe!


0 Antworten

Poste die erste Antwort zu diesem Beitrag

Antworten