Frage

A1 TV mit alternativem Modem/Router

  • 2 Januar 2019
  • 1 Antwort
  • 505 Ansichten

Hallo communitiy,
Ich nutze seit 5 Jahren A1 TV. Immer mit dem Original Modem/Router von A1 (da gab es in den letzten Jahren immer wieder neue Geräte).
Vor ca. 1 Jahr habe ich auf das schnellste Paket (ich glaube Gigaspeed 100) upgegraded. Ich bekam wieder ein neues MODEM/Router (ZTE ZXHN H389A).
Seit diesem Umstieg ist unser WLAN Netzwerk zu Hause allerdings wirklich schlecht geworden.

Nun möchte ich gern alternativ ein anderes Gerät bzw. andere Geräte einsetzen. Ich denke da z.B. an die FRITZBOX 7590.
Allerdings bilde ich mir ein, dass mir ein Supporter einmal gesagt hat, dass bei Nutzung von A1 TV kein anderes Gerät funktioniert. Kann aber auch gut sein, dass ich das falsch verstanden habe.
Ich wäre für Vorschläge sehr dankbar.

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
hallo,

probieren geht über studieren
vplus , a1tv sollte funken mit der fb7590 und der neuesten firmware

habe selbst eine fb ... als weiteren router hinter dem a1 router
auch da geht a1tv
sowohl im netz vom a1 router wie auch im netz der fb
inkl. w-lan mesh mit weiteren avm geräten
auch eine variante

oder kaufe dir einfach einen leistungsfähigen w-lan access point und drehe das w-lan des a1 routers ab

Antworten