A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Schlechter Entenfang trotz eig. guter Abdeckugn


hallo,

ich habe den netcube mit bis zu 40 mbit/s download und verwende diesen in St.Johann in Pongau wo es laut der A1 Karte bis zu 150 mbit/s download in- und outdoor geben sollte trotzdem habe ich in- und outdoor maximal 4 aber normal 3 Balken Verbindung und eine extrem schlechte Downloadrate.

lg max

1 Antwort

Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von NerdTech durch andere bewertet wurden

Hallo @WAiiNz
->Gibt es mit anderen Geräten (Smartphones) im A1 Netz die gleichen Probleme zur selben Zeit und am selben Ort?
Wenn ja, Auslastungsproblem oder ein Problem mit dem Sendemast

->Sind die Downloadraten mit der NetCube SIM Karte in einem anderen Gerät besser?
Wenn ja, möglicher Hardwaredefekt

->Sind die Downloadraten mit der einer anderen A1 SIM Karte im NetCube besser?
Wenn ja, möglicher SIM Karten defekt

->Tritt das Problem nur mit einem bestimmten Endgerät am NetCube auf?
Wenn ja, Endgerät könnte Fehlerhaft sein

->Verbessert sich die Downloadrate, wenn das Endgerät (PC/Laptop) per Lan Kabel mit dem NetCube verbunden ist?
Wenn ja, W-Lan könnte überlastet sein. Manueller wechsel des W-Lan Kanal im NetCube Webinterface könnte Abhilfe schaffen. Sollte dies nicht helfen würde ich den Download eines Wi-Fi Analyzers vorschlagen (Metageek inSSIDer für Windows ab Vista oder Wifi Analyzer by farproc für Android ab 2.3 im Playstore). Sollte es sich herausstellen, dass das 2.4 GHz Band überlastet ist, könnte ein Wechsel auf den NetCube Pius oder der kauf eines 5GHz fähigen W-Lan Router/ Access Point Abhilfe schaffen.

->Tritt der niedrige Download nur bei Speedtests auf?
Wenn ja, sollte man versuchen größere Dateien (z.B. ein möglichst großes kostenloses Spiel von Steam) runter zu laden (Achtung einige Programme wie Steam berichten die Datenübertragungsrate in MByte/s statt in MBit/s, also 1/8.).

LG NerdTech

Antworten