Beantwortet

Paketverluste A1 Server Standort Wien


Anscheinend hat A1 seit ein paar Tagen ein Problem mit Paketverlusten mit einem Server in Wien (lt. Geolocation).
Beim ausführen verschiedenster Programme hat man dort Paketverlsute bis zu 30%.
Da ich nicht der einzige bin der davon betroffen ist (zB Spielercommunity World of Warcraft) hoffe ich das der Fehler bald mal behoben wird.
Wenn man sich mit zB T-Mobile einloggt gibts null Probleme, aber wenn man es mit A1 versucht laggs ohne ende und disconnects.
icon

Beste Antwort von A1_Mathias 11 Dezember 2018, 09:35

Für die Allianz oder für die Horde – es kann auf jeden Fall wieder uneingeschränkt gespielt werden.
Es funktioniert alles einwandfrei: Die Latenz ist in Ordnung und es gibt auch keine Lags und Verbindungsabbrüche.
Wir haben alle Aktivitäten ausführlich geprüft und konnten keinen Auslöser für das beschriebene Verhalten finden.
Viel Spaß beim Zocken.

Original anzeigen

104 Antworten

Benutzerebene 4
Die Glaskugel ist aktuell auf Urlaub. Wo tritt den der Paketloss auf? Hast du vielleicht ein MTR?

Benutzerebene 4
Das ist kein MTR.
https://adminforge.de/linux-allgemein/paketverluste-feststellen-mittels-mtr-tool/
danke für deine unnützen kommentare
Benutzerebene 4
Dir kann so keiner helfen. Ohne aussagekräftiges MTR kann dir keiner sagen ob es A1 oder dem Betreiber der Spieleserver liegt.

Zu 195.3.90.33 habe ich als A1 User keinen Paketloss.
tracert nach google.at

|------------------------------------------------------------------------------------------|
| WinMTR statistics |
| Host - % | Sent | Recv | Best | Avrg | Wrst | Last |
|------------------------------------------------|------|------|------|------|------|------|
| homerouter.cpe - 0 | 37 | 37 | 0 | 0 | 2 | 0 |
| No response from host - 100 | 8 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 8 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 8 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 8 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 8 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| GLIE-NL1.highway.telekom.at - 78 | 9 | 2 | 0 | 23 | 31 | 15 |
| lg2-9071.as8447.a1.net - 78 | 9 | 2 | 20 | 23 | 27 | 20 |
| 72.14.205.220 - 0 | 37 | 37 | 22 | 29 | 47 | 40 |
| 74.125.242.225 - 0 | 37 | 37 | 22 | 28 | 47 | 37 |
| 64.233.175.99 - 0 | 37 | 37 | 21 | 28 | 46 | 40 |
| bud02s26-in-f3.1e100.net - 0 | 37 | 37 | 22 | 28 | 45 | 38 |
|________________________________________________|______|______|______|______|______|______|
WinMTR v0.92 GPL V2 by Appnor MSP - Fully Managed Hosting & Cloud Provider
Benutzerebene 2
Dieses Problem betrifft aktuell halt einige in WoW und zwar ausschließlich dort, jeder bei A1, jeder mit Webcube.

MTR kann man sich im Forum einige dazu angucken
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/es-lagt-und-lagt-und-lagt/7091/65

Die Aussagen vom Kundendienst gehen halt von ja wir arbeiten daran und der Fehler liegt bei uns bis zu nein, der Fehler liegt bei Blizzard, du bist der/die Erste Anruferin, nicht gerade schön.

Der Fehler ist übrigens laut einer Aussage vom Kundendienst seit Mittwoch bekannt aber Hauptsache man muss öfter anrufen bzw. live chatten bis gesagt wird, ja da gibts aktuell ein Problem. Das ein Problem vorliegt wurde erst heute bestätigt, vorher wurde jeder der das gemeldet hat abgekanzelt mit: dein Router ist kaputt, das Problem liegt bei Blizzard, starte mal alles neu, von dem Problem haben wir ja noch nie gehört etc.

Ich hoffe btw es gibt dafür wenigstens eine Rückvergütung, es ist bis jetzt nicht spielbar, ich hab nunmal den Webcube genommen um eine halbwegs brauchbare Leitung für wow zu haben.

Niemand ist böse wenn ein Problem vorliegt und daran gearbeitet wird, aber so zu tun als obs das Problem nicht gäbe und erst nach 3 Tagen zuzugeben dass doch eines vorliegt, ist nicht die feine Art
Servus
Kann genau so nicht´s Spielen ( Diablo3 - WoW- Dark souls pvp-ARK ) habe auch geglaubt es sei Blizz schuld. Aber nein es ist A1.
Servus
Kann genau so nicht´s Spielen ( Diablo3 - WoW- Dark souls pvp-ARK ) habe auch geglaubt es sei Blizz schuld. Aber nein es ist A1.

Welches modem?
In Vorarlberg genau gleiche Problem.. seit ca 2 Tagen kann ich nicht mal annährend mehr WoW spielen.
Alles andere funktioniert... ich kann ganz normal im internet surfen, youtube, streaming-plattformen etc.. auch andere spiele wie cs:go, ring of elysium etc funktionieren ohne Probleme. Aber sobald ich WoW öffne, braucht es zuerst gefühlte 2 minuten bis es mir meinen Charakter anzeigt,.. und nachdem ich die Spielwelt betreten habe ist alles nur noch ein einziger und riesiger Lag...
Ist es denn tatsächlich so, dass man bei A1 nun anerkennt, dass da evtl. ein konkretes Problem in ihrem Bereich besteht? Lesen hier auch Offizielle mit?

Ich bin nämlich auch davon betroffen und habe auch in dem verlinkten Blizzard-Thread meine Logs gepostet. Der Internetzugang kostet Geld und das Gameabo kostet auch Geld, da wäre es schön, wenn man als zahlender Kunde ernstgenommen und nicht mit Standardantwort a la starten Sie den Router neu abgefertigt würde.
Benutzerebene 4
Schreibt dem Blizzard Support mal das er sich die Route von Blizzard -> A1 ansehen soll.
Ich habe einen grausigen Download. 4-8Kb. (Obwohl ich stabile 80Mbit überall sonnst habe)
Die Traceroutes von A1 -> Blizzard sehen ganz ok aus.

Warum ich das weis, ich kann mir den Client nicht runterladen ^^.
|------------------------------------------------------------------------------------------|
| WinMTR statistics |
| Host - % | Sent | Recv | Best | Avrg | Wrst | Last |
|------------------------------------------------|------|------|------|------|------|------|
| homerouter.cpe - 0 | 68 | 68 | 0 | 0 | 2 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| GLIE-NL1.highway.telekom.at - 28 | 33 | 24 | 0 | 20 | 31 | 16 |
| lg2-9071.as8447.a1.net - 83 | 17 | 3 | 15 | 21 | 30 | 15 |
| win-b4-link.telia.net - 0 | 68 | 68 | 15 | 23 | 85 | 17 |
| prag-bb1-link.telia.net - 0 | 68 | 68 | 20 | 27 | 40 | 22 |
| ffm-bb3-link.telia.net - 0 | 68 | 68 | 27 | 35 | 44 | 30 |
| ffm-b1-link.telia.net - 0 | 68 | 68 | 28 | 35 | 61 | 34 |
| blizzard-ic-316506-ffm-b1.c.telia.net - 0 | 68 | 68 | 27 | 34 | 53 | 30 |
| ae1-br01-eqfr5.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 171 | 179 | 212 | 173 |
| et-0-0-2-br01-eqpa4.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 177 | 188 | 280 | 181 |
| xe-0-0-0-1-br01-eqdc2.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 177 | 185 | 237 | 179 |
| xe-0-0-1-1-br01-eqat2.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 172 | 180 | 205 | 175 |
| xe-0-0-0-0-br01-eqda6.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 177 | 185 | 208 | 178 |
| et-0-0-2-br02-swlv10.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 173 | 180 | 224 | 173 |
| et-0-0-29-br01-eqam1.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 177 | 183 | 216 | 178 |
| et-0-0-2-br01-eqla1.as57976.net - 0 | 68 | 68 | 179 | 191 | 278 | 181 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
| No response from host - 100 | 14 | 0 | 0 | 0 | 0 | 0 |
|________________________________________________|______|______|______|______|______|______|
WinMTR v0.92 GPL V2 by Appnor MSP - Fully Managed Hosting & Cloud Provider


AHJA, Hop 7+8 gehört nicht A1 wo einmal 28% und einmal 83% loss sind^^
Benutzerebene 2
im WoW Forum sagt Blizzard halt dass von ihrer Seite aus alles in Ordnung ist.

Kann man auch an den dort geposteten Tests sehen.

Der Web bzw. Netcube funktioniert ansonsten einwandrei, die Leitung ist toll, nur wow kann man nicht spielen.
Es gab wie gesagt auch schon Aussagen vom A1 Kundendienst dass es bei A1 liegt, allerdings gibt es weder eine Anlaufstelle wo mal aktuelle Störungen einsehen kann noch eine neue Antwort wie lange es noch dauert alles zu beheben. Den schwarzen Peter zwischen A1 und Blizzard hin- und herzuschieben bzw. Kunden zu verwirren weil die rechte Hand (liegt an uns - wir arbeiten daran) nicht weiß was die linke tut(ne liegt an Blizzard, ist nicht unser Problem) ist nicht förderlich
Benutzerebene 2
Wir wollen eigentlich nur wissen wie lange es noch dauert und woran es liegt ^^
Benutzerebene 2
Das Problem mit dem Spieleclient besteht übrigens unabhängig davon, auch das kann man im wow Forum nachlesen, hat mit unserer Sache aber nichts zu tun
Benutzerebene 1
Bin gespannt ob man diesmal auch 100 Jahre dafür braucht oder nicht, Geld will A1 immer pünktlich, aber funktionales Internet liefern nur dann wenns A1 passt! Die Frage ist was der Konsumentenschutz dazu sagen würde, ob es Endverbraucher konform ist nur 15% von 100% zu liefern um den vollen Preis!!!! Shame on you A1.......
Ich habe genau das gleiche Problem! A1 LTE funktioniert einwandfrei jedoch macht es Probleme bei WOW!
Ich habe bereits über tethering eine anderen Provider gestestet dort funktioniert alles . Somit kann es nur an A1 liegen. Ich hoffe das Problem wird bald behoben.
mfg
Benutzerebene 1
Ich habe das selbe Problem wie jeder andere in World of warcraft in Kärnten der A1 hat.Ich zahle eine Menge Geld dafür und möchte das dies schnellstmöglich behoben wird! Es geht weder der spielclientrunter zu laden geschweige denn das Spiel zu spielen! Anfangs war es noch erträglich doch jetzt kann man seinen cha nicht mal mehr bewegen. Es lagt , Standbild etc… alles was man sich so wünscht (Sarkasmus) Habe gestern den ganzen tag damit verbracht mit A1 zu diskutieren und was kam raus ? " Kaufen sie doch nen neuen router dann geht’s…" + das Blizzard Mitarbeiter besser über A1 bescheid wissen was bei denen läuft als A1 selbst. Ich hab den PC neu aufgesetzt + Netcube. es wurde alles überprüft Geschw. etc + Ports frei gegeben von A1 und kein erfolg bis jetz zumindest…
Benutzerebene 1
Hier der Link zu den Offizielen Blizzard Foren. Da wird über dieses Thema heftig diskutiert. Da einige davon Betroffen sind!!!!


https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/es-lagt-und-lagt-und-lagt/7091/47
Same here... Habe fürchterliche Lags (wenn der Begriff für Latenzen bis zu 26000 ms noch zulässig ist) im Spiel, die bei mir seit Donnerstag auftreten. Blizzards Overwatch kann nicht gestartet werden weil mich die Server bei der Anmeldung wieder rauswerfen. Surfen, Teamspeak und der Rest funktioniert alles normal.
Benutzerebene 2
Für die, die nur hier mitlesen kopiere ich mal frech einen Kommentar vom wow Forum hierhin

Dank sei meinen Vater der einen großen firmenanschluss bei A1 hat, mir wurde gerade aus dem 3rd LvL mitgeteilt das sie Wartungen am “Backbone” vornehmen, anscheinend ein Knotenpunkt, darum angeblich die Probleme. Sollte bist 03.12.2018 alles erledigt sein. hoffe das stimmt alles soweit und ich kann manche so halb mit der News weiterhelfen


Hoffentlich sind die Probleme dann wirklich bis Montag behoben.
Benutzerebene 1
Frechheit meiner Meinung nach da im kundenzentrum keiner in der lage ist anständige auskunft zu geben.
Benutzerebene 1
Gibt es hier vl. Mal einen Mitarbeiter der sich um die Anliegen hier kümmert ?????????????
Ja, aber die schlagen such meisten erst nach 2-3 Arbeitstagen dazu.

Antworten