Beantwortet

LTE Auslastung 8793 trofaiach

  • 10 April 2019
  • 2 Antworten
  • 286 Ansichten

Benutzerebene 4
Hallo , hab gesehen das in trofaiach jetzt bis zu 300 Mbit Outdoor möglich wären , wie realistisch sind diese Werte angesichts der Netzauslastung?

LG 🙂

icon

Beste Antwort von A1_Hermann 12 April 2019, 10:38

@@Username die Maximalbandbreite erreicht man bei Mobilfunk Produkten generell eher selten. Wie schnell das bei dir mit der neu verfügbaren Technologie genau wird, können wir leider aktuell nicht annhähernd so gut abschätzen, wie bei Festnetz Internet. Ein Vorteil ist es aber immer. Wenn jetzt mehr LTE Frequenzen verfügbar sind und auch konkret für deinen Standort, dann sinkt die Auslastung insgesamt, weil sich das besser aufteilt. Bei LTE mit Carrier Aggregation kannst du im Moment davon ausgehen, dass die schnelle Bandbreite für Handys und für einen Teil der Netcube Verträge genutzt werden kann. Auch wenn du ein Produkt hast, das das nicht direkt nutzen kann, ist die Auslastung dann dafür besser. lg Hermann
Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
@@Username die Maximalbandbreite erreicht man bei Mobilfunk Produkten generell eher selten. Wie schnell das bei dir mit der neu verfügbaren Technologie genau wird, können wir leider aktuell nicht annhähernd so gut abschätzen, wie bei Festnetz Internet. Ein Vorteil ist es aber immer. Wenn jetzt mehr LTE Frequenzen verfügbar sind und auch konkret für deinen Standort, dann sinkt die Auslastung insgesamt, weil sich das besser aufteilt. Bei LTE mit Carrier Aggregation kannst du im Moment davon ausgehen, dass die schnelle Bandbreite für Handys und für einen Teil der Netcube Verträge genutzt werden kann. Auch wenn du ein Produkt hast, das das nicht direkt nutzen kann, ist die Auslastung dann dafür besser. lg Hermann
Benutzerebene 4
Danke für die Antwort @A1_Hermann !
LG 🙂

Antworten