A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Datenroaming USA


Hallo!

Ichmache oft in den USA Urlaub.

Bis vor kurzem gab's da immer das Paket "A1 Grenzenlos 600MB" um 49,90 Euro.
Seit kurzem brauch ich dafür das Paket "A1 Roaming Daten 750MB" um schlappe 129,90?

Ist das wirklich so? Fast das dreifache?


/Markus

3 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von luigi durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo Markus,
ich habe auch nichts anderes gefunden, da wird dir sicherlich noch jemand von A1 eine Antwort geben, aber hast du vielleicht die Möglichkeit in einen neuen A1-Tarif zu wechseln, denn du sind teilweise sehr große USA Roamingeinheiten enthalten (Minuten/SMS/Daten), das könnte für dich interessant sein, da du ja offenbar öfters in USA bist. lg luigi
Hi Luigi!

Ja danke, das ist mir auch schon aufgefallen. Ich sehe da nur das problem, dass man mindestens zum Go L greifen muss, dafür würde ich dann im Monat um 26,- mehr bezahlen als bisher.
Das wäre ja noch ok, aber auch zusätzlich die Bindung um 24 Monate verlängern dafür, daß ich einen teureren Tarif wähle? Das erscheint mir nicht sehr attraktiv...
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Ykä durch andere bewertet wurden

mresch schrieb:


Seit kurzem brauch ich dafür das Paket "A1 Roaming Daten 750MB" um schlappe 129,90?
/Markus



Einfach dort eine Sim Karte kaufen. Um $ 45 gibt es 6GB prepaid. Oder um $65 unlimited (=22GB, danach gedrosselt). (Der Mobilfunkbetreiber hat den gleichen Anfangsbuchstaben wie dieser hier.)

Antworten