A1 Community

Wie bekomme ich meine geleistet Kaution zurück


Hallo, habe beim Vertrags Abschluss September.2016 eine Kaution hinterlegt. Mir wurde
gesagt das ich diese nach einen Jahr zurück bekomme. Jetzt haben wir März 2018 und ich habe die Kaution noch nicht retour.

10 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von jo93 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Ich würde schätzen, dass du diese spätestens nach dem Vertragsende zurückfordern kannst.
LG
Jo
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @WalterCougar86

Willkommen in der A1-Community.

Fragen zu Kaution, wende dich bitte an die Serviceline 0800 664 100.
In der Community bist du eher am Falschen Ort, da solche Anfragen hier nicht beantwortet werden können!.

Habe dazu bitte Verständnis!.
Hallo @WalterCougar86

Du musst dich an die Service Line: 0800 664 100 wenden.

Die Kaution wird dir Entweder:
Als Gutschrift (für die nächste Rechnung gut geschrieben)
Oder auf dein Bankkonto überwiesen

Habe es auch gestern erst erfahren das ich meine Kaution schon hätte vor 3 Jahren hätte zurückfordern können (Halten es aber nicht für nötig, den Kunden bescheid zugeben)...

Habe das bei mir so geklärt das es auf mein Bankkonto überwiesen wird.
(Schließlich habe ich die damalige Kaution in höhe von 250€ auch BAR Persönlich im A1 Shop Hinterlegt. und keinen 250€ Einkaufsgutschein Hinterlegt)

Ich warte jetzt erstmal ab was die nächsten Tage machen (Zwecks der Bearbeitung)
Sollte ich die Kaution nicht auf mein Bankkonto überwiesen bekommen, A1 die nur als Gutschrift gibt, werde ich diesbezüglich auf einen Anwalt zurückgreifen müssen.

Schließlich ist A1 Mit Sperren/Mahngebühren/Pfändung auch rasend schnell wenn wir Kunden denen Geld schulden

Mfg Chuu
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Chuunibyou schrieb:

Hallo @WalterCougar86

Du musst dich an die Service Line: 0800 664 100 wenden.

Die Kaution wird dir Entweder:
Als Gutschrift (für die nächste Rechnung gut geschrieben)
Oder auf dein Bankkonto überwiesen

Habe es auch gestern erst erfahren das ich meine Kaution schon hätte vor 3 Jahren hätte zurückfordern können (Halten es aber nicht für nötig, den Kunden bescheid zugeben)...

Habe das bei mir so geklärt das es auf mein Bankkonto überwiesen wird.
(Schließlich habe ich die damalige Kaution in höhe von 250€ auch BAR Persönlich im A1 Shop Hinterlegt. und keinen 250€ Einkaufsgutschein Hinterlegt)

Ich warte jetzt erstmal ab was die nächsten Tage machen (Zwecks der Bearbeitung)
Sollte ich die Kaution nicht auf mein Bankkonto überwiesen bekommen, A1 die nur als Gutschrift gibt, werde ich diesbezüglich auf einen Anwalt zurückgreifen müssen.

Schließlich ist A1 Mit Sperren/Mahngebühren/Pfändung auch rasend schnell wenn wir Kunden denen Geld schulden

Mfg Chuu


Die Kaution wird dir auf die Rechnungen Gutgeschrieben. Solltest du aber den Vertrag kündigen und er weißt noch ein Restguthaben auf wird es dir ausgezahlt.Da kann ein RA auch nichts machen da dies so in den AGBs von A1 festgelegt ist die du ja beim Vertragsabschluss unterzeichnet und somit mit deiner Unterschrift akzeptiert hast.

lg
daniel5610
Hallo @daniel5610

Ich kann aus diesem AGB Artikel nichts entnehmen, was besagt Das eine Geleistete Kaution nur als "Gutschrift auf die Rechnung bei Aktivem Anschluss" Zurückgegeben wird.

Habe unten die Punkte 4.2 / 4.3 / 4.4 Eingefügt. (Kaution & Sicherheiten).
Entnahme direkt aus den AGBs

Sollte ich mich Irren oder etwas übersehen haben, Zeige mir bitte den Auszug der AGBs die Diesen Punkt (Aufs Konto nur bei Gekündigtem Anschluss) eindeutig Belegen.

4.2 Mögliche Sicherheiten sind Kaution, Bürgschaft oder Bank-Garantie eines im Europäischen Wirtschaftsraum zugelassenen Kredit-Instituts.

4.3 Wenn Sie eine Kaution als Sicherheit leisten, dann haben Sie natürlich Anspruch auf Zinsen. Die Höhe der Zinsen richtet sich nach dem Mindestzinssatz für tagfällige Sparbuch-Einlagen der BAWAG P.S.K. Dieser Zinssatz wird jedes Jahr zum 1.1. und 1.7. angepasst.

4.4 Wir geben Ihnen die Kaution, die Bürgschaftserklärung oder Bank-Garantie zurück, sobald es keinen Grund mehr für diese Sicherheit gibt.

Nebenbei: Ich bin bei A1 seid 4 Jahren, ein 100% Zuverlässiger Kunde somit gibt es keinen Grund mehr dafür das ich eine Sicherheit geben müsste.

Mfg Chuu
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @Chuunibyou

Antwort zu deinem Anliegen siehe Hier.
Wende dich über genannten Weg an A1!.
Hallo @daniel5610

Ich kann deine aussage nun Vollkommen wiederlegen
Habe das heute geklärt
Status meiner Kaution aufs Bankkonto: Buchhaltung gab Grünes Licht für Rücküberweisung
(Anschluss ist Aktiv geht also nicht nur bei Gekündigtem)

@Rasputin56 Hat sich erledigt bekomme sie aufs Bankkonto 🙂

Lg Chuu
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @Chuunibyou
Das ist natürlich ein Erfreuliches Feedback deinerseits!. 😉😊
Freud mich, dass es doch geklappt hat!.
Hallo @Rasputin56

Ja freut mich auch sehr
Denn wie auch diese Situation wiedermal zeigt, kann man was erreichen wenn man will. 😉

Zudem interessieren mich Sachen die von A1 (Mündlich) erläutert werden überhaupt nicht^^

Ich habe die AGBs Unterzeichnet (mit meinem Vertrag). und nicht irgendwelche (Nicht Rechtskräftige Mündliche Behelligungen) 😉

was in den den AGB Steht ist: = Rechtskräftig
was Mündlich erläutert wird ist: = Nicht Rechtskräftig

Ich mache lediglich von meinen "Rechten" gebrauch^^

(bitte nicht als Angriff verstehen) habe lediglich die wahrheit geschrieben^^

einen Schönen Abend noch 🙂

Lg Chuu
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Chuunibyou schrieb:

Hallo @Rasputin56


Ich mache lediglich von meinen "Rechten" gebrauch^^

Lg Chuu


Hallo @Chuunibyou
So soll es auch sein!, was Recht ist, soll Recht bleiben!. 😉
Manchmal muss man auf sein Recht beharren, sonst bleibt man über!.

Chuunibyou schrieb:

Hallo @Rasputin56


(bitte nicht als Angriff verstehen) habe lediglich die wahrheit geschrieben^^

Lg Chuu


Also ich fühle mich da nicht angegriffen, den ich bin auch "nur" ein User hier wie du!. 😉
Glaube auch nicht, dass sich eines der A1-Engerln hier deswegen Angegriffen fühlen wird!.
In diesem Sinne, weiterhin viel Freude mit A1 und dem Forum hier!. 😉😊

Antworten