A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

Restguthaben nach Kündigung ausbezahlen lassen


Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo Liebes A1 Team,liebe A1 Community,

Ich habe meinen A1 Vertrag(Handy und Mobiles Internet) bereits gekündigt da ich jetzt auf B-Free umgestiegen bin.Habe eine Abschlussrechnung mit einen Guthaben per mail bekommen.

Wie kann ich die Auszahlung auf mein Konto beantragen?
Geht das telefonisch oder über den A1 Chat?Per Fax ware auch eine Möglichkeit wenn A1 eine unterschrift dazu braucht.

Lg und Danke im voraus!

daniel5610
icon

Beste Antwort von Rasputin56 23. April 2018, 08:53

Hallo @daniel5610

Wie @LaVaAl schon anmerkte, wird dir ein mögliches Guthaben auf dein Konto gutgeschrieben sofern du einen Einziehungsauftrag hattest und die Bankverbindung dazu noch aufrecht ist.
Dies geschied im allgemeinen mit der Schluss- (End)Abrechnung einen Monat (dein Rechnungszyklus) nach dem die Kündigung abgeschlossen ist.

Sonst mache dies schriftlich per Einschreiben, Email oder per Fax, falls keine Konto-Bankverbindung dazu mehr besteht!.

Original anzeigen

7 Antworten

Benutzerebene 3

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von LaVaAl durch andere bewertet wurden

Guten Morgen.

Falls Du einen Abbucher hattest, wird Dein Guthaben automatisch überwiesen. So weit ich weiß immer zum Monatsletzten des Folgemonats des letzten Rechnunhngsdatums.
Falls Du keinen Abbucher hattest, möchte es A1 schriftlich haben, wo man Dein Guthaben hinbuchen soll. Dabei die Unterschrift nicht vergessen.

Lg
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @daniel5610

Wie @LaVaAl schon anmerkte, wird dir ein mögliches Guthaben auf dein Konto gutgeschrieben sofern du einen Einziehungsauftrag hattest und die Bankverbindung dazu noch aufrecht ist.
Dies geschied im allgemeinen mit der Schluss- (End)Abrechnung einen Monat (dein Rechnungszyklus) nach dem die Kündigung abgeschlossen ist.

Sonst mache dies schriftlich per Einschreiben, Email oder per Fax, falls keine Konto-Bankverbindung dazu mehr besteht!.
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo,
Danke für die schnelle Info.Werde mich diesbezüglich an den A1 Chat wenden da ich meine Rechnungen immer auf Zahlschein bezahlt habe und A1 keine Kontonummer von mir hat auf der sie es zurück überweisen könnten.

Lg

Daniel5610
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo Leute,

Habe mich jetzt an den A1 Chat gewendet,diesmal habe ich keine 2 Minuten gewartet und war mit einen A1 Mitarbeiter verbunden.Er hat mir mitgeteilt das dies nur schriftlich mit Unterschrift geht,habe dann anschließend an A1 Fax mit der bitte um Überweisung auf mein Konto gesendet.

Lg

Daniel5610
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @daniel5610

Bei Rechnungsangelegenheiten - egal ob Einzahlungen oder Guthaben Rückführung - macht man dies immer schriftlich um auch einen Nachweis dazu zu haben. 😉

Freud mich aber, das dies geklappt hat. 😊
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Lis durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @daniel5610 wenn du ein SEPA Mandat bei deiner Nummer hattest wird es automatisch überwiesen ansonsten kannst du die Rückzahlung direkt im A1 Chat anfordern. LG Lis
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
A1_Lis schrieb:

Hallo @daniel5610 wenn du ein SEPA Mandat bei deiner Nummer hattest wird es automatisch überwiesen ansonsten kannst du die Rückzahlung direkt im A1 Chat anfordern. LG Lis


Hallo A1-Lis.

Das ist leider nicht ganz korrekt.Über den A1 Chat wurde mir mitgeteilt das A1 das schriftlich braucht und mit meiner Unterschrift um das Guthaben aus zu bezahlen.Habe immer mit Zahlschein bezahlt deswegen auch keine Automatische Rücküberweisung

Leider muss ich jetzt auch noch die fehlenden Mobilpoints nach bezahlen 😣Nicht gerade erfreulich aber da bin ich selber Schuld weil ich den Vertrag vor 2 Jahren mit den Kauf eines Handys verlängert habe.

In Zukunft kaufe ich meine Handys nur mehr frei am Markt und ohne Punkte bzw.Verlängerung.Da ich jetzt von Vertrag auf B-Frre umgestiegen bin wollte ich mir in Züge desen auch ein neues Handy kaufen bin dann aber ziemlich rasch darauf gekommen das,dass gewünscht Handy mit B-Frre im A1 Shop um knapp 50 Euro teurer ist als wie bei Amazon.Leider musste ich es dann da kaufen.

Trotzdem Danke für die Info.

Lg
Daniel5610

Antworten