A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

WLAN und Bluetooth


  • Gastkommentator
  • 2 Antworten
Hallo! Kennt jemand das Problem, dass die WLAN Geschwindigkeit beim iPhone 7 bei eingeschaltetem Bluetooth sehr schlecht ist. (Bsp. anstatt 15 MBit/sec. download lediglich 1 MBit/sec.). Ich verwende ein A1 Festnetz Hybrid Modem für die Internetverbindung. Über Infos wäre ich sehr dankbar. LG Thomas
icon

Beste Antwort von w1-net 9. Januar 2017, 11:29

Grundsätzlich wird Bluetooth als WLAN Störer klassifiziert, als sehr lästiger sogar, da Bluetooth prinzipiell Frequenzhopping betreibt, also mal munter über alle Kanäle drüberplärrt.

Sofern die Lehrbuch-Theorie, in der Labor-Praxis konnte ich keine Nennenswerte Beeinflussung erzielen, wenn ich Bluetooth Geräte sogar direkt auf die WLAN AP´s und Devices gelegt habe. Vielleicht wird das Problem aber markanter, wenn das WLAN Signal selbst schon durch die Reichweite nicht mehr optimal ist...

Ob es nun ein konkretes Problem mit dem iPhone 7 und dessen Bauweise besteht, kann ich nicht sagen, gelesen hätte ich nichts dergleichen.

Also Grundsätzlich - ja, Bluetooth kann das WLAN Signal verschlechtern.

PS: Da du das Hybrid Modem verwendest, versuch dich doch mit dem 5GHz WLAN des Modems zu verbinden, dort sollte Bluetooth kein Thema sein...

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von w1-net durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Grundsätzlich wird Bluetooth als WLAN Störer klassifiziert, als sehr lästiger sogar, da Bluetooth prinzipiell Frequenzhopping betreibt, also mal munter über alle Kanäle drüberplärrt.

Sofern die Lehrbuch-Theorie, in der Labor-Praxis konnte ich keine Nennenswerte Beeinflussung erzielen, wenn ich Bluetooth Geräte sogar direkt auf die WLAN AP´s und Devices gelegt habe. Vielleicht wird das Problem aber markanter, wenn das WLAN Signal selbst schon durch die Reichweite nicht mehr optimal ist...

Ob es nun ein konkretes Problem mit dem iPhone 7 und dessen Bauweise besteht, kann ich nicht sagen, gelesen hätte ich nichts dergleichen.

Also Grundsätzlich - ja, Bluetooth kann das WLAN Signal verschlechtern.

PS: Da du das Hybrid Modem verwendest, versuch dich doch mit dem 5GHz WLAN des Modems zu verbinden, dort sollte Bluetooth kein Thema sein...
Hallo w1-net!
Vielen Dank für die rasche Antwort. Mit dem 5GHz WLAN kennt man tatsächlich kaum einen Unterschied; allerdings muss ich das WLAN mittels Devolo verstärken und da nützt mir das leider nichts. Trotzdem danke! LG Thomas

Antworten