A1 Community

Technicolor TG788A1vn - Wake on Lan


Liebes A1-Team.
 
Da ich verstehen kann, warum ihr eure Router vorgebt, sperrt und sie so an eure Kunden weitergebt, frage ich euch halt so: Ist es möglich bei diesem besagten Modell (Technicolor TG788A1vn) so genannte "magic packets" für Wake on Lan Befehle übers Internet weiter zu leiten?
 
Es ging leider beim Pirelli schon nicht. Dort funktionierte aber dank Web-Zugriff ein kleiner Workaround. War zwar umständlich, aber es ging. Könntet ihr mir da weiterhelfen und sagen wie das geht?
 
Genauer gesagt, möchte ich das Tool 'iShutdown' dazu verwenden. Hier gibt es eine kurze Anleitung was eben benötigt wird (abgesehen vom normalen Portforwarding, was Gott sei Dank ja einstellbar ist): http://ishutdownapp.com/troubleshooting.html
 
Vielen Dank für eure Hilfe und einen schönen Start ins Wochenende.
 
lg

5 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Servus xNautiliuSx,

kann dir zwar eigentlich zu dem Thema keinen Support anbieten, hab mir aber die Info durchgelesen, die du verlinkt hast.

Klingt für mich so, als müsste man nur Port 9 UDP freischalten, bzw. weiterleiten vom Modem auf den PC.

lg
Thomas
Liebe/r xNautiliuSx,
 
sitzte gerade vor dem selben problem, haben sie es schon gelöst?
 
mfg
Hallo,
 
ich würde gerne beim Technikolor TG788A1vn Wake Up on Lan Port 9 für mehrere PC´s freischalten.
Wie ist das bei dem Gerät möglich.
 
Vielen Dank im Voraus.
 
Steve
Anscheinend gibt es hierfür wirklich keinen Support. Toll....
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Hermann durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Dieser Beitrag wurde von einem Moderator an eine thematisch passendere Stelle verschoben.

Antworten