A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Lahmes Internet


Im Sept. habe ich mir extra das etwas schnellere Internet 40 Mbit/s genommen, nur merken tue ich nicht, dass es wirklich schneller und besser ist.
Damals wurde von A1 von den wirklich netten und hilfsbereiten Mitarbeitern eine Ferndiagnose gemacht, ob alle richtig eingestellt ist, wobei die Telefonkosten unerheblich teuer waren. Aber eine Besserung kann ich nicht unbedingt feststellen.
Jetzt mache ich seit September 18 jeden Tag einen Speedtest, aber ich strauchle meist so gegen 20 Mbit/s herum. Mal 18, mal 23, das schnellste war mal 29 Mbit/s, das langsamste 9 Mbit/s.
Mein Notebook ist direkt ist direkt mit dem gelben Kabel am Modem angeschlossen, nichts was die Verbindung eigentlich stören könnte. Und trotzdem nur eine Geschwindigkeit fern der bestellten und bezahlten, und vor allem versprochenen 40 Mbit/s.
Hat das was mit meinen Modem zu tun?
Oder wer weiß Rat?

gg.georg

2 Antworten

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo @wiener41 ,Willkommen
Handelt es sich dabei um ein Internet über Festnetz oder Mobilfunk bzw.Festnetz mit Hybrid?

Lg
daniel5610
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Beate durch andere bewertet wurden

Hallo @wiener41, ich habe mir deinen Anschluss angesehen und die Leitung gemessen. Laut Leitungsmessung erreichst du eine Downloadgeschwindigkeit von 35 Mbit/s. Mehr ist bei deiner Adresse auf Grund der Leitung nicht möglich. Deine Speedtests weichen da aber etwas ab. Machst du den Speedtest über WLAN oder LAN? Wenn du diese Geschwindigkeit über WLAN erreichst, findest du unter www.A1.net/wlan-optimieren einige Tipps um dein WLAN Netzwerk zu verbessern. Sollte der Speedtest über LAN gemacht worden sein, teste es bitte auch mit einem anderen LAN Kabel. LG Beate

Antworten