A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Avast Virenprogramm meldet FTP: Schwaches Dienstpasswort gefunden


Muss ich mir Sorgen machen ?

16 Antworten

Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo @17karlheinz12

Standardpasswörter die vom Hersteller vorgegeben sind sollte man immer ändern.
Danke für die Antwort, aber welches PW ist denn damit gemeint? Das Passwort für das Internet (im Router) habe ich geändert.
Für FTP.
Welcher Router?
Guten Morgen!
Naja A1 Router TG .......
ist es auf der liste https://www.a1.net/handyhilfe?pagina=devices/modem-usb-wifi+fixed-phone+router/modem
Ja, A1 WLan Router TG 588vn
Da ist die Frage ob es sich um die 10.0.0.138 oder 10.0.0.139 handelt.
Bei 10.0.0.138 könnte es sich um den FTP Server für die Konfig handeln, was eine Kathastrophe wäre. Bei 10.0.0.139 wäre es eher harmlos, solange die Dateienfreigabe nicht genutzt wird.
Ich schaue es mir bei Gelegenheit mit meinem Router an.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
Hallo @17karlheinz12

Wenn ich das Bild richtig interpretiere, so nutzt du wohl ein Passwort das nicht stark genug ist, und von "möglichen" Hackern geknackt werden könnte.

Abhilfe währe da nur das Passwort zu ändern und dazu ein stärkeres zu wählen das mindestens aus mehr als Acht Zeichen - Zahlen und Buchstaben (groß-klein) - besteht. 😉

Solche Hinweise sollte man nicht leichtfertig ignorieren!.
Ja, wobei es zuvor herauszufinden gilt, ob und wie sich das Passwort ändern lässt.
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
jo93 schrieb:

Ja, wobei es zuvor herauszufinden gilt, ob und wie sich das Passwort ändern lässt.


Auf dem Bild ist zu lesen, dass man einen Benutzer- und Passwort eingeben muss.
Also sollte man diesen auch anpassen können wenn es die Selben Login Daten des Modems (Routers) sind.
Kann mir nicht vorstellen dass ein Benutzer und das Passwort vom Modem (Router) vorgegeben werden, und dazu noch mit einem "schwachen" Passwort das man nicht selber ändern kann.
Wer macht den sowas?.🤤
Avast meldet nur, dass es sich um ein schwaches Passwort handelt. So wie es aussieht, gibt es dieses nicht preis. (Müsste man mal mit Wireshark nachsehen, was dieses ist. Ich würde auch Empfehlen, dies zu machen, solange es kein Firmenlaptop ist. Banken sind da besonders heikel. )

@17karlheinz12
Welche Firmware ist am Modem installiert und wird eine besondere Konfig ( wie von dieschmids.at ) eingesetzt?

Jedoch kann Avast nicht das Passwort im Router ändern. Dieses muss man, je nach Passwort, über die Oberfläche des Modems, das Command Line Interface des Modems oder über eine Datei auf diesem FTP Server ändern.
Rasputin56 schrieb:

Wer macht den sowas?.🤤


PN
Hallo!
Vielen Dank für die vielen Antowrten. Zu der Firmware:
FW ITU-TG.993.2 Annex B (VDSL2)

Jetzt will ich das Passwort ändern und finde aber das Menü nicht ....... 😞


Ich es jetzt ausprobiert habe.
Mit Admin und leeren Passwort kann man auf den Konfig FTP Server von dem Modem zugreifen. . . . . . . .

Das Passwort ist das selbe wie für das WebUI. Ändern kann man dieses, wenn man im WebUI auf Admin klickt und dann auf Kennwort ändern.
Wobei ich, vor allem wenn man auf die Sicherheit im eigenem WLAN achten möchte/muss, bei dem Gerät eine Konfig von Herby Bauer / dieschmids einspielen würde und dort dann das Kennwort ändern würde.

LG
Jonas

P.s. avast zeigt dann auch die gefunden Zugangsdaten an, wenn man auf die Sterne Klickt.
Hallo!
Das PW kann man über die A1 Seite mein A1 - Untermenü Kombi - ändern 👍
Geht zwar „nur“ 8. stellig (Zahlen und Buchstaben), aber geht 😂
Nach erfolgtem Scan war die Meldung nicht mehr vorhanden.
Kann also nicht so schlimm gewesen sein.
Etwas anderes: Was ist eigentlich das aktuellste Modem bei A1?
Danke für die vielen, guten Ratschlägen.
Grüsse
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Lis durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo @17karlheinz12

kostenlos wird das ADB VV2220 zur Verfügung gestellt.
Alternativ gibt es auch die kostenpflichtige A1 Premium WLAN Box. Die Details findest du unter http://bit.ly/2gFcnUI

LG Lis

Antworten