A1 Community

A1 NIE wieder .


Hallo 
 
Ich bin seit mehreren Jahren A1 Kunde ..gleich vorrab ich wohne etwas abgelegen daher lange dsl leitung usw ...
 
ich war fast immer zufrieden mit a1 aber mit den Jahren kamen auch die Probleme ..
Angefangen hat es mit leichten bandbreitschwankungen ..highping usw ...
mittlerweile , (meiner meinung nach seit der fusion) ist das inter net xdsl 6000/512 vergleichbar mit einem 56k anschluss. Ein techniker der einmal bei mir war meinte das, dass netz viel zu ausgelastet ist er meinte 10 mbit kommen für den ganzen ort mit ca 200 anschlüssen. wen das stimmt ist das meiner Meinung nach BETRUG, mann kann keinen 200 leuten einen 6 mbit anschluss verkaufen die sie nie und nimmer erreichen können.
 
das nächste ist das ich mit meinem alten vertrag für diese Grotenschlechte leitung 45 € bezahle im monat und wen ich ein problem habe muss ich neuerdings bei einer kostenpflichtigen serviceline anrufen( seit der fusion), so eine fusion 2er konzerne hat nur schlechtes wie man damals auch bei Chello UPC gesehen hat. einfach nur gorttenschlecher service.
 
mitterweile kann ich mein inet nicht mal mehr nachts usen ich habe 1700 ms ping um 1 uhr nachts auf server die 15 km von mit entfernt sind. Hallo ??? ich habe besseren ping und bandbreite mit meinem samsung handy als wie mit meinem DSL anschluss traurig aber war.
 
Tracing route to fx-in-f106.1e100.net [74.125.39.106]
over a maximum of 30 hops:
 
 
.133.34
  3  1217 ms  1086 ms   390 ms  1941     7 ms    99 ms    99 ms  dsldevice.lan [10.0.0.138]
  2  1135 ms  1004 ms  1172 ms  194.48.48.133.194
  4   656 ms   432 ms  1105 ms  10.122.6.97
  5  1420 ms  1280 ms  1393 ms  10.122.6.106
  6   846 ms   367 ms   310 ms  80.120.167.1
  7   370 ms   421 ms  1178 ms  AUX11-WARSBC05.highway.telekom.at [195.3.70.57]
  8  1336 ms  1387 ms   278 ms  IIX10-AUX11.highway.telekom.at [195.3.70.126]
  9   336 ms   350 ms   334 ms  62.47.120.150
 10   444 ms   383 ms   394 ms  209.85.242.228
 11   620 ms   663 ms   878 ms  66.249.94.139
 12  1360 ms  1372 ms   964 ms  72.14.234.11
 13   689 ms   427 ms   303 ms  209.85.254.112
 14   411 ms   483 ms   518 ms  209.85.249.166
 15   524 ms   717 ms   917 ms  fx-in-f106.1e100.net [74.125.39.106]Trace complete
 
 
 
A1.net am 24.10.11 24:30  80.75.46.215
 
Tracing route to 80.75.46.215 over a maximum of 30 hops
 
  1    11 ms    99 ms    99 ms  dsldevice.lan [10.0.0.138]
  2   339 ms   340 ms   343 ms  194.48.133.33
  3   373 ms   375 ms   378 ms  194.48.133.194
  4   397 ms   399 ms   402 ms  10.122.6.97
  5   439 ms   445 ms   449 ms  10.122.6.106
  6  1706 ms   371 ms   340 ms  80.75.46.215
  7   298 ms   251 ms   252 ms  80.75.46.215
 
 
A1.net am 24.10.11 24:30  80.75.46.215
 
Tracing route to 80.75.46.215 over a maximum of 30 hops
 
  1    11 ms    99 ms    99 ms  dsldevice.lan [10.0.0.138]
  2   339 ms   340 ms   343 ms  194.48.133.33
  3   373 ms   375 ms   378 ms  194.48.133.194
  4   397 ms   399 ms   402 ms  10.122.6.97
  5   439 ms   445 ms   449 ms  10.122.6.106
  6  1706 ms   371 ms   340 ms  80.75.46.215
  7   298 ms   251 ms   252 ms  80.75.46.215
 
 
 
die messugen sind alle mitten in der nacht um ca 1 uhr .. was für eine frechheit ... so eine leistung ...
 
 
A1 = null support .... schlechter service bzw garkeiner.... 56k modem like DSL Anschluss ...
 
 
 
 
 
 

52 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

Verstehe deinen Frust. Deine ping zeiten sind echt nicht von dieser Welt. Im wahrsten Sinne des Wortes.
 
Was ich nicht verstehe ist, das A1 doch damit wirbt bei ADSL sich eben NICHT die zugesprochene Bandbreite wie bei UPC zb mit anderen teilen zu müssen. Also irgendwie hast du da, wenn es stimmt, glaube ich vom Techniker eine falsche Aussage erhalten...
 
Vielleicht hat ja dein Modem was oder ein anderes Netzwerkgerät von dir das die Leitung blockiert. Defekte Netzwerkarten können aus eigener Erfahrung auch so ein Problem durchaus verursachen! 
Seit der Fusion A1, Telekom hat sich bei mir ADSL technisch nicht verschlechtert.
 
Und ja die kostenpflichtige Hotline ist ärgerlich aber ich denke du hast vielleicht wirklich ein technisches Problem irgendwo in deinem Netzwerk. Und wenn es wirklich an A1 liegen sollte, dann waren Sie bei mir bis jetzt immer sehr kulant...
 
mfg, Nukular7
 
ich kenne mich mit hardware etc so gut aus das ich fehelr meiner seits ausschließen kann. ich habe auch schon die router getauscht, diese probleme sind auch bei anderen rechnern zb laptops meiner freunde wen sie bei mir sind.
 
außerdem hat mein nachbar das selbe problem nur ihn störts nicht weil er halt nur ab und an ein bisschen surft.
 
 ich war einer der ersten im ort der einen DSL anschluss hatte und seitdem wurde es zunehmend schlechter was für mich heißt das einfach das ganze netz überlastet ist.  über die feiertage wars am schlimmsten , um so mehr leute es nutzen um so schlechter ist mein internet  bandbreiten von >0,5 mbit keine seltenheit:D
 
ich gebe eine störung auf mir werden rückrufe versprochen die nie kamen, stattdessen verweißt man dich wieder auf die 0900 nummer wen man anruft und nach dem rückruf fragt halloo ?? .reine geldmacherrei
 
 
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

wie das modem von A1 wurde auch schon getauscht?
ja wobei ich von diesen thompson routern sowieso nicht viel halte
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

wann wurde es getauscht und ich kenne nur thomson modem router keine thompson... :-)
vor nem halben jahr ca :>
 
hier ein tracert von gerade eben auf a1. net
 
Microsoft Windows [Version 6.1.7600]Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation.  All rights reserved.C:UsersCarDiaK>ping www.a1.netPinging www.a1.net [80.75.46.215] with 32 bytes of data:Reply from 80.75.46.215: bytes=32 time=193ms TTL=249Reply from 80.75.46.215: bytes=32 time=199ms TTL=249Reply from 80.75.46.215: bytes=32 time=232ms TTL=249Reply from 80.75.46.215: bytes=32 time=230ms TTL=249Ping statistics for 80.75.46.215:    Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss),Approximate round trip times in milli-seconds:    Minimum = 193ms, Maximum = 232ms, Average = 213msC:UsersCarDiaK>tracert 80.75.46.215Tracing route to 80.75.46.215 over a maximum of 30 hops  1    56 ms    99 ms    99 ms  dsldevice.lan [10.0.0.138]  2   152 ms   159 ms   165 ms  194.48.133.34  3   201 ms   208 ms   213 ms  194.48.133.194  4   231 ms   231 ms   230 ms  10.122.6.97  5   170 ms   170 ms   169 ms  10.122.6.106  6   300 ms   299 ms   301 ms  80.75.46.215  7   375 ms   376 ms   383 ms  80.75.46.215Trace complete.
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

Naja, schon besser aber immer noch 9x mehr als wie bei meinem adsl anschluss momentan...
Modem tauschen? welches thomson hast du?
tg 585 v7. soll angeblich gut seiin für lange leitungen :> aktuelle firmware alles drauf
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

die dinger gehen aber wie es ausschaut schon mal kaputt. Aktuell bekommst du soweit ich weiss das tg787 das ich auch habe oder eben das pirelli modem.  Das tg787 funktioniert bei mir sehr gut.
habe auf a1 einen 30-50ms ping. und so unter 100 wäre bei dir schon auch gut. wie schaut es bandbreitentechnisch bei downloads von einem schnellen server aus?
das pirelli wird bei mir schlechter funktionieren weil das tg585 besser für längere distanzen ist. ich haben ein 5 km lange leitung und einer sehr hoche dämpfung von ca 60db
 
die bandbreite ist meistens "ok"   aber im moment  speedtest von upc 1,2  down 0,2 up also schlecht :>
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

da magst eh froh sein überhaupt adsl zu haben oder? i mein wie würde die alternative aussehen? 
und der chello speedtest ist momentan ein wenig überlastet sehe ich gerade. lade das sp2 mit vollen 8mbit runter und der speedtest geht nur bi5 rauf.. soweit zu den tollen speedtests...
 
die ping zeit ist bei dir glaube ich das problem...
 
MfG nukular7
wie gesagt .. in den ersten jahren hatte ich nie bzw kaum probleme.... wen ich könnte würde ich die leitung von einer anderen Firma messen lassen. ich glaube der aussage des technikers der bei mir war das da einfach viel zu wenig bandbreite kommt für soviele  anschlüsse, wen das zutreffen sollte ist das für mich einfach nur betrug. man verkauft da 200 anschlüsse mit ner ka 10 mbit leitung dahinter
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von geloescht_001 durch andere bewertet wurden

wie gesagt ich bezweifle die Aussage von dem Techniker einwenig da A1 ja aktiv damit wirbt sich eben nicht Bandbreiten mit anderen Kunden zu teilen. Wenn es wirklich so bei dir ist wäre das ja eigentlich echt skandalös. Vielleicht verwechsle ich ja auch was bin mir aber schon recht sicher.
 
Naja, ich würde das tg787 Modem mit Adsl2+ technik das ich auch verwende sehr empfehlen. Vielleicht tauscht es dir ja auch A1 aus. ich weiss nicht.
 
 
ich glaube dem techniker aufjedenfall weil mein internet nur zu stoßzeiten im eimer ist die ganze nacht so ca ab 1 uhr funktioniert es tadellos... einfach ne frechheit. und warum sonst sollte mein anschluss einfach zunehmend schlechter werden ? warscheinlich weil immer mehr anschlüsse dazu kommen. ich wohn auf einem berg. da komt genau eine leitung her. das was auf der drauf ist teilen sich da alle so schauts aus.

und die techniker LOL einfach nur eine bande von jasagern die sowas von keine ahnung haben. das einzigste was ich von dehnen höre: " ja ihre leitungswerte sind alle sowas von super wir wissen nicht was sie für ein problem haben , aber wir können ihnen einen techniker schicken wen der aber nichts findet muss ich den auch noch bezahlen . is nais. wen ich dies sogenanten technikern was von tracerouting ping usw erzähl kommen sachen wie : " ja so gut kenn ich mich jetzt auch net aus" einfach nur eine bande JA sager im Callcenter unter qualifiziert.

ich könnt nur noch auszucken das ist eigentlich schon ein fall für den konsumentenschutz und sollte in einer Zeitung PUBLIK gemacht werden. für mich ABZOCKE sondergleichen. ich habe einen alten vertrag 45 € im Monat. tarifwechsel ist nur möglich wen ich kündige und dan 3 monate frist abwarte und dan wieder einen 2 Jahres vertrag abschließe :> aber so blöde werd ich bestimmt nicht sein.

wen ich das nötige geld hätte wär da schon längst eine externe Firma da die die Hauptleitung begutachtet. weil meiner meinung nach ist das rechtlich nicht ok , wenn man eine bandbreite verkauft die aufgrund der auslastung nie und nimmer erreicht werden kann nicht mal annähernd im gegenteil man bekommt einen 56 K Modem like anschluss .

aber malschaun vieleicht unterstüzt einen der konsumentenschutz bei so einer aktion. im meinem ort wohnen vieleicht 400 leute . ein rießen Konzern wie a1 , ich entschuldige die ausdrucksweise [gelöscht von A1_Thomas]auf so ein kaf mit ein paar leuten wo sich vieleicht 5 leute aufregen, weils den meisten anderen einfach egal ist weil sie sich nicht auskennen bzw das internet nicht für , Videotelefonie , Voicechat, onlinegaming usw nutzen .

ich bin mal gespannt wann der erste A1 post kommt.

Edit A1_Thomas

@ Cardiak: Achte auf deine Ausdrucksweise, du lässt uns sonst keine andere Wahl, als dich für die A1 Support Community zu sperren. Bei Fragen dazu lies dir bitte die Nutzungsbedingungen durch.

https://www.a1community.net/t5/Nutzungsbedingungen/bd-p/nutzungsbedingungen

was mich am meisten aufregt ist diese 0900 service nummer .... sseit der fusion ...aber muss das nicht im service vertag drinen stehen ? das wen ich technische unterstüzung benötige eine 0900 sprich mehrwertnummer anrufen muss ? weil zb bei bob steht im service vertrag drinen das wen man ein technisches problem hat eine kostenpflichtige mehrwertnummer anrufen muss. ka wie die neuen a1 verträge ausschaun, aber in meinem steht sowas definitiv nicht.

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)