A1 Community

Beantwortet
Diese Frage wurde bereits gelöst.

Blackberry 9700 trotz BIS nur geschäftliches Email Konto möglich


Liebes A1 Team,
habe heute ein altes Blackberry 9700 aktivieren wollen. Trotz vorhandenen Blackberry Starter Pakets, kann ich kein privates Email Konto einrichten. Beim Setup kommt nur der Punkt mit dem geschäftlichen Konto (Enterprise). Bin auch auf mobileemail.vodafone.at registriert. Servicebücher sollten alle vorhanden sein. Habe letzten Endes eine alte Sicherung herausgegraben, um mir sämtliche Einstellungen wiederherzustellen - diesmal ist meine Mailadresse zwar gespeichert, wenn ich aber eine Email verschicken will, bekomme ich die Fehlermeldung "service blocked" - nach kurzer Recherche im Internet, fand ich die Info, dass es etwas mit der Provisionierung zwischen A1 und RIM bzw. Blackberry zu tun hat.
HIIIIILFE!
 
Danke im Voraus!
icon

Beste Antwort von soradi 18. November 2014, 12:06

Hey!Vielen Dank für die Tipps -
Hat leider keiner, bis auf den letzten funktioniert.
Nachdem man mich zu 3 "Technikern" verbunden hat, bin ich schließlich beim 2nd Level Support gelandet. Sehr kompetent. Lag tatsächlich an der Provisionierung.
Man muss nur hartnäckig bleiben 🙂
 
Danke nochmal.

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 5

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von muckinger durch andere bewertet wurden

Also häufig funktioniert da folgendes:

1) Einstellungen - Gerät - erweiterte E. - host routing table - BlackBerry taste 'jetzt registrieren'
2) .... - erweiterte E. - Service Buch - alle (zwei bleiben immer bestehen) mal manuell löschen und sie anschließend via mobile.vodafone.at neu zusenden lassen
3) Neustart, evtl inklusive battery pull kann bei den oldies (9700, 9900,...) nie schaden 🙂

Wenn 1, 2 und 3 nicht zum Erfolg führen genügt ein kurzer Anruf unter 0800664664 und durchverbinden lassen für eine BlackBerry Geräte Registrierung... Wenn man Glück hat und an jemand gut geschulten kommt, ist es eine Sache von 2min 🙂 sonst kanns etwas länger dauern bis gewusst wird wie 😉

Gib uns Bescheid wie es verläuft...
Hey!Vielen Dank für die Tipps -
Hat leider keiner, bis auf den letzten funktioniert.
Nachdem man mich zu 3 "Technikern" verbunden hat, bin ich schließlich beim 2nd Level Support gelandet. Sehr kompetent. Lag tatsächlich an der Provisionierung.
Man muss nur hartnäckig bleiben 🙂
 
Danke nochmal.

Antworten