A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Rufnummer mitnehmen, Guthaben auszahlen


  • Schüler
  • 3 Antworten
Ich habe eine Wertkarte mit reichlich Guthaben, und möchte nun zu einem Vertrag wechseln und die Rufnummer mitnehmen.

Da derzeit bis 4. März eine kostenlose Auszahlung des Guthabens möglich ist, würde ich gerne wissen wie jetzt vorzugehen ist.

Soll ich erst den Vertrag kündigen und das Guthaben auszahlen lassen und dann die Rufnummernmitnahme in gang setzen?

Oder zuerst neuer Vertrag mit Rufnummernmitnahme und dann B-free Guthaben anfordern?

Bin mir nicht sicher was ich vorher abschicken soll, denn wenn ich Kündige hab ich ja keine Nummer mehr oder??

Andererseits wenn ich die Rufnummer mitnehme hab ich ja kein B-Free mehr von dem ich mein Guthaben zurückverlangen kann oder ??

Wie geh ich jetzt vor ???

5 Antworten

Rufnummer portieren und dann kündigen.
Nach der Portierung bekommt man eine neue Nr.
Benutzerebene 6

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von daniel5610 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Hallo @SiGu
Wenn du weiterhin A1 treu bleibst und von Wertkarte auf Vertrag wechselst wird dir das Guthaben auf der Rechnung gut geschrieben.
Jetzt nur mal angenommen, ich bleibe A1 nicht treu, ist das dann fix mit der neuen Nummer, und wie werde ich darüber informiert? Muss ich meine Nummer vorher noch registrieren, oder bekomm ich hier ne SMS oder ähnliches und das wars?
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Kornelia durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
Hallo @SiGu, willkommen in der A1 Community 🙂 Wenn du deine B.free Wertkart in einen Vertrag bei uns umwandelst, bleibt dir die Rufnummer natürlich erhalten und das Guthaben wird dir auf der ersten Rechnung als Gutschrift ausgestellt. Solltest du dich doch entschließen zu einem anderen Anbieter zu wechseln, brauchst du eine NÜV, die du auf der A1 Facebookseite oder im A1 Chat anfordern kannst. Wenn die Portierung zum anderen Anbieter durchgeführt wurde bekommst du eine neue Rufnummer für deine Wertkarte zugeteilt. Darüber wirst du per SMS benachrichtigt. Für die Portierung werden dir € 10,- vom Guthaben abgezogen. Danach kannst du dann das Guthaben zurückfordern. Lg Kornelia
Hallo, vielen Dank an alle für die Infos...

Antworten