A1 Community

Im Community-Check: Huawei P10 & P10 Plus


Benutzerebene 3

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Felix durch andere bewertet wurden

Abzeichen
  • A1 Administrator
  • 67 Antworten
Das Huawei P10 & P10 Plus begeistern als neue Steckenpferde von Huawei. Doch was kann das Smartphone wirklich & was sind die Qualitäten im Vergleich mit anderen Herstellern? Hier kommen unsere Community-User zu Wort und tauschen sich zu den neuen Huawei-Modellen aus.


Liebe Community,

wie ihr wahrscheinlich wisst, befindet sich gerade alles was in der Mobilfunkbranche Rang und Namen hat in Barcelona beim Mobile World Congress (MWC). Dort werden sämtliche Neuigkeiten präsentiert, die in den kommenden 6 Monaten Relevanz haben werden.

Ich habe euch dazu am Freitag einen kleinen Überblick am A1 Blog gegeben.

Präsentation des Huawei P10 & P10 Plus am MWC

Gestern, Sonntag, stellte der chinesische Hersteller Huawei sein neuestes Zugpferd, das P10 und P10 Plus vor. Mein Kollege Gregor hat sich das Device für euch am A1 Blog: Huawei stellt neue Smartphones P10 & P10 Plus und Huawei Watch 2 vor genauer angesehen:


Farbenfrohes Huawei P10 & P10 & Leica Kamera x2

Neben den klassischen Farben Schwarz und Silber, wird es das Standard-Modell auch in Gold & Blau geben. Die Plus-Variante wird in dem Modegrün „Greenery“ erscheinen.

Im Vorfeld wurde die Kamera des P10 stark beworben: Wie auch beim Mate 9 kommt eine Dualkamera zum Einsatz (20 Megapixel Monochrom/12 Megapixel Farbsensor). Erstmals stammt auch der Selfie-Sensor von Leica. Die Frontkamera erkennt nun wenn sich mehrere Personen vor der Kamera einfinden und wechselt selbstständig auf Weitwinkel. Weitere Features sind die Precise 3D Facial Gesichtserkennung und die zahlreichen Beauty Funktionen, die nun auch europäische Gesichert besser erkennen sollen.

Alle Infos dazu lest ihr am A1 Blog.

Die Specs:
P10
  • 5,1 Zoll (1920x1080)
  • Octa-Core Kirin 960 Prozessor
  • 4 GB RAM, 64 GB interner Speicher
  • 3200 mAh Akku
P10 Plus
  • 5,5 Zoll (2560×1440)
  • Octa-Core Kirin 960 Prozessor
  • 6 GB RAM, 128 GB interner Speicher
  • 3750 mAh Akku

Wer von euch besitzt ein Huawei P9 oder ein anderes Smartphone des chinesischen Herstellers? Überlegt ihr euch ein P10 zuzulegen?

Was denkt ihr dazu? :)

-> Update 10.04.: Das Huawei P10 könnt ihr ab heute im A1 Online Shop bestellen

LG,
Felix

62 Antworten

Bei mir geht MyNext ab 17.4
Ab wann wird das P10 bei A1 angeboten und wird das P10 Plus auch ins Sortiment aufgenommen?
Laut Datenblatt hat das P10 Plus eine F1,8 Blende das P10 eine F2.0
Also werden bei düsteren Lichtverhältnissen mit dem P10 Plus bessere Fotos gelingen.
Benutzerebene 3

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Frederik durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo naghto1964,

aktuell haben wir dazu noch keine Infos. Wir werden euch aber hier in unserer A1 Community informieren.

LG Frederic
Hallo!

Ich bitte auch um korrekte Informationen, nicht beim Mate 9, welches ich mir frei gekauft habe und zwei Wochen später war es doch im Onlineshop.

Herzliche Grüße!
Thomas
Ein korrekte Info ist wichtig weil ich hab mir das Mate 9 auch offen gekauft mit Go Premium hätte ich 500 Euro gespart. Es ist nicht ganz nachvollziehbar warum andere Netzanbieter das Huawei P10 in Vorbestellung haben aber A1 noch nicht. Zu oft seid ihr die letzten. Und das P10 ist wie das Mate 9 Nummer 1 bei Connect.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von @LpH@ durch andere bewertet wurden

Sehr komisch, dass A1 wieder mal keine Release Info geben will - t mobile zb, hat es ganz oben in den smartphones stehen .... ab sofort vorbestellbar, mit kleinen Present oben drauf
Ein ganz kleines Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sowohl P10 als auch das P10 Plus zu A1 kommen werden... Mehr werden wir alle bald erfahren, denn mehr weiß ich leider auch noch nicht.

Warum es keine Vorbestellung gibt, verstehe ich auch nicht. Des weiteren hoffe ich, dass die neuen Geräte jetzt endlich auch Voice Plus unterstützen werden. Technisch können sie das...
Leider ohne das Vorbesteller Paket im Wert von 100 Euro da die Vorbestellphase in Kürze endet.
Es ist nicht okay das A1 keine Vorbestellung für das P10 und P10 Plus hat und das Geschäft der Konkurrenz überlässt.
Noch immer nichts neues vom P10 und P10 Plus weil ab 30.3 kann man das P10 kaufen ab 1 April das P10 Plus.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von @LpH@ durch andere bewertet wurden

scheint so, also ob A1 mit Huawei nicht zu viel zu tun haben will ^^
Irgendwie schade - die Verarbeitung der Geräte find ich sehr ansprechend - nur die Oberfläche der Software ist nicht sooo meines
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von symphatico64 durch andere bewertet wurden

Nur ist Huawei eine Handyfirma der Zukunft und Samsung ist am absteigenden Ast. Man muss nur die Tests auf www.connect.de anschauen um zu sehen das Huawei Samsung längst überholt hat. Ende 2016 war das Mate 9 Nummer 1 zurzeit das P10 und ob das S8 einholt? Falls ja zieht Huawei mit dem Mate 10 wieder davon. Samsung kann nur mehr aufholen die Note 7 Pleite hat Samsung tief erschüttert.
A1 wird irgendwann begreifen das Huawei die bessere Marke ist.
Alleine die Firmenpsychologie von Huawei ist motivierend weil die Mitarbeiter am Gewinn beteiligt sind. Bei Samsung haben alle nur Angst ja nichts falsch zu machen der alte Boss regiert diktatorisch der Junge hat Probleme. Al das lähmt Samsungs Kreativität. Wenn Samsung nichts wirklich neues präsentiert ist das der Anfang vom Ende. Man braucht nur auf Nokias Abstieg zu schauen man ist sehr schnell weg von der Spitze. Was bis jetzt über das S8 bekannt ist deutet auf wenig neues hin ein Display fast bis zum Rand haben andere auch. Und wenn man im Internet liest das sich das S8 schlechter verkaufen wird. Es fehlen Samsung 8 Wochen das P10 ist bald am Markt und das G6 von LG verkauft sich sehr gut in Südkorea. Warum sollte man das S8 Duo kaufen? Keine guten Vorzeichen für Samsung.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von @LpH@ durch andere bewertet wurden

Naja ich muss ganz ehrlich sagen, habe mich jetzt über Huawei auch eingelesen und die Meinungen gehen EXTREM auseinander - manche Portale zerreißen das P9/P10/Mate zB total - andere singen Lobeshymnen wie gigantisch nicht alles ist zB Connect

Technisch überholt hat Huawei, Samsung mit Sicherheit noch nicht - da bin ich anderer Meinung

Wie und ob sich Huawei konstant als Premium Anbieter durchsetzen kann, oder in eine gleiche Ebene kommt, wie Samsung / Apple wird die Zeit zeigen
Mit den letzten Modellen hat Samsung und Apple auf jedenfall geschwächelt - aber man darf auch nicht vergessen, von den Beiden wird auch extrem viel erwartet - die Geräte sind auf keinem Fall schlecht - sind mit iPhone7 & S7 absolute Flagship Top Geräte

das S8 finde ich soll zeigen, dass Samsung aus dem Note7 & S7 Edge Display gelernt hat und wieder konstante Technik & Verarbeitung bringt - alles andere würde mich extrem wundern

Die neuen Huawei Geräte haben noch einige Mängel gegenüber den Konkurrenten - wo Huawei jedoch derzeit ja noch weniger Geld verlangt - ich denke wenn sie diese beheben können, wird es gleich teuer werden oder sogar noch mehr

Dann ist der Anspruch an die Platzhirschen gestellt, neue Inovationen zu bringen - wo sie auf jeden Fall das Potential haben, wenn sie wollen - woran es derzeit eher scheitert - aber hier ist das auch rein geschäftliches Denken - warum derzeit Sachen raus schießen, wenn es die Kunden auch so aus den Händen reißen
Schlussendlich will man ja alle 2-3 Jahre ein neues Gerät verkaufen - viele der Jünger & Fans machen diesen Trend ja mit

die Zeit wird uns das Ergebnis erweisen :)
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von symphatico64 durch andere bewertet wurden

Das P9 landete bei Connect bei Testurteil Gut und 420 Punkte mit der 2016 Testmethode das P10 hat Testurteil Sehr gut ist Nummer 1 also eine deutliche Verbesserung und Connect ist das einzige Testmagazin das umfassend testet im Gegensatz zu anderen Testportalen die an die Qualität von Connect nicht herankommen.
Auch A1 beruft sich so gerne auf den Connect Netztest sobald A1 dort erster ist.
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von @LpH@ durch andere bewertet wurden

das mag durchaus sein, dass Connect nicht so schlecht ist - aber sich hier auf ein Magazin zu verlassen, auch wenn A1 es nimmt (soweit die Ergebnisse passen), ist sehr blauäugig

Jede Plattform testet anders und hat andere Aspekte, was sehr gut ist - weil so hat man ein breites Spektrum an Input und mehr

Ich sehe Huawei auf keinem Fall auf Platz 1 - das ist in Hinsicht der Gerätschwächen, wenn man diese ehrlich betrachtet, nicht gerechtfertigt

Es gibt einige Punkte was mir an den P9 zB schon sehr gut gefallen aber andere Punkte gehen gar nicht - aber zum Glück, gibt es ein großes Angebot an vielen Smartphones ;-)
Das P10 das Mate 9 das P9 und das Nova sind tolle Smartphones die locker mit Samsung mithalten können. Connect testet auch im zertifizierten Labor während bei anderen Testmagazinen ein Tester mit dem Testgerät alle alltäglichen Bedingungen durchmacht und dann die Plus und Minuspunkte notiert. Nur ohne einen Sende und Empfangstest ist ein Test unvollständig und man merkt dann erst wenn man das Smartphone schon hat das es etwa bei schwachem Netzsignal oft die Verbindung verliert was für mich ein absolutes No Go ist.
Ebenso ein umfassender Akkutest den nur Connect bietet.
Die Verarbeitung ist auch wichtig aber Sende und Empfang und Akku sind das wichtigste.
Klar können nachträgliche Software Updates das verbessern weil mit Android 7.0 liegen das P9 und P10 nicht weit auseinander als wenn man die beiden mit der Startsoftware vergleicht weil da trennen die beiden gut 40 bis 50 Punkte.
Nach der neuen Testmethode würde das P9 mit Android 6 und Emui 4.1 sogar auf Testurteil Befriedigend abrutschen.
Zu sagen das Samsungs Einsteigerklasse besser als die Einsteigerklasse von Huawei ist ist auch nicht ganz korrekt es gibt auch bei Samsung schlechte Biligsmartphones.
P9 Lite und A5 2016 liegen technisch sehr eng beisammen das P9 Lite hat den deutlich besseren und schnelleren Prozessor und kostet deutlich weniger und bietet als extra Dualsim Support und 3GB statt 2GB Arbeitsspeicher.
Das Flaggschiff Mate 9 ist eine fast perfekte Arbeitsmaschine oder schafft ein S7 Edge nach 66 Std 6 bis 7 Std DOT?
So nun warte ich auf eure Gegenargumente
Benutzerebene 2

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von symphatico64 durch andere bewertet wurden

Noch nie war ich so enttäuscht von einer Galaxy Präsentation. Mich hat Samsung enttäuscht. Nur ein größeres Display dafür ein für die Displaygröße schwacher 3000 maH Akku bei 5,8 Zoll da hat das P10 mit 5,1 Zoll einen 3200 maH Akku.
Was hilft ein toller Screen wenn der Akku nie mithalten kann. Die selbe Kamera wie beim S7 und S7 Edge. Das Mate 9 bietet das bessere Gesamtpaket bei 5,9 Zoll. Für was braucht man ein 180 Euro teures Zubehör damit das S8 zum Laptop wird. Buisnessuser kaufen trotzdem das Mate 9 da der Akku deutlich stärker ist weil der Akku ist Buisness Usern wichtig. Bei extremer Powernutzung schafft der Akku vom S8 keine 16 Std am Stück. Privatnutzer spielen gerne und dafür ist das deutlich günstigere S7 Edge mit besserem Akku ausreichend. Ich denke dieses Galaxy S Duo wird ein Flop.
Ich freue mich auf das deutlich bessere und garantiert günstigere P10 und P10 Plus.

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)