A1 Community

Online-Festplatte per FTP ?


Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Gazuul durch andere bewertet wurden

  • Graduate
  • 49 Antworten
Hallo Gemeinde
 
Leider funzt per MedienManager der Zugang zur Online-Festplatte nicht (Benutzerdaten sind korrekt)
Mit Browser ist es nur bedingt nutzbar - Upload hängt z.B. egal welcher Browser (IE, Safari, FF, Chrome, Opera) - alles andere Internet-fähige funzt!
Per FTP ist leider kein Zugang möglich (aber wünschenswert, weil komfortabel und schnell).
Hab z.Zt. Pirelli mit Firmware 5.2.3 (läuft soweit gut auch mit Upload, was bei der 5.1.6 problemhaft war)
 
LG Harald
 
PS: Wieso werden die Ordner eigentlich in tgz heruntergeladen - ich hab kein Prob damit (Linux User, aber auch Win7) aber es ist für die meisten Kunden mühsamer als ein zip
 

16 Antworten

Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Anonymous007 durch andere bewertet wurden

Hallo,

kannst es ja mal so machen wie ich, wenn du ein Pirelli Modem hast, kannst du die Festplatte am Modem anschließen und dann das Modem auf FTP Server verwenden, funktioniert super und schnell :-)
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Gazuul durch andere bewertet wurden

Danke für den Tipp - hab schon mal die usb-festplatte angehängt :-)
 
Allerdings ist Deine Antwort ein wenig am Ziel vorbei ;-) - ich möchte die Online-Festplatte nutzen weil ich ein Smartphone hab und mit dem hin und wieder was von der Festplatte brauch. Leider noch keine Lösung in Sicht. Netdrive kann sich zwar verbinden, zeigt aber eine leere Platte an :-(
 
LG Harald
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von w1-net durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2

Anonymous007 schrieb:Hallo,

kannst es ja mal so machen wie ich, wenn du ein Pirelli Modem hast, kannst du die Festplatte am Modem anschließen und dann das Modem auf FTP Server verwenden, funktioniert super und schnell :-)

Schnell sei mal dahingestellt, übermässig vom Hocker hat mich die Transferrate nicht grissn. und halt auch nur von intern brauchbar.
Benutzerebene 3

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Powerrainscher durch andere bewertet wurden

Abzeichen +1
servus,
 
fürs handy sollte es afaik einen eigenen client geben für die onlinefestplatte. bilde mir ein den mal kurz ausprobiert zu haben. müsste es irgendwo online auf der a1 seite geben.
 
per ftp kannst nicht zugreifen, aber per webdav sollte es funzen.
 
Pfad: http://festplatte.aon.at/OnlineFestplatte/
 
User: selber wie über browser oder a1 client
 
weiß nicht genau, ob der Pfad noch aktuell ist, habe ich vor 1, 2 jahren vom TA support bekommen und in letzter zeit nicht ausprobiert.
 
hth
Über die AVM FRITZ!Box lässt sich die A1 Online-Festplatte über die URL https://festplatte.aon.at/OnlineFestplatte via WebDAV einbinden. Das Modem stellt dann den OnlineStorage (als auch parallel angeschlossene USB Speichermedien) per FTP (als auch secure FTPS) zur Verfügung - und hat dabei auch einen sog. Cache-Mode. D.h. die OnlineFestplatte lässt sich in der Geschwindigkeit eines lokalen Speichers ansprechen. Man schiebt selbt große Files "hinauf", diese werden auf dem lokalen Speicher zwischengelagert, und in "idle Times", wenn der PC schon längst ausgeschalten ist, vom Modem auf den OnlineSpeicher geschoben. 
Benutzerebene 1

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Gazuul durch andere bewertet wurden

Interessant das es bei der FritzBox geht und beim Pirelli nicht - hätte nicht gedacht, das es am Modem liegt ... Vielleicht schau ich mal auf's UI und spiel micht mit den Ports. Danke für den Tipp, ich dachte schon die online-festplatte läss sich garnicht über webdav einbinden
 
lg Gazuul
Hallo,
danke für die guten tips,
habe die Onlinefestplatte auch via WebDAV mounten können, sowohl als user mit fstab- eintrag als auch als root direkt in der Konsole.
Doch leider in beiden fällen folgendes Bild:
Ich kann alle Dateien und Ordner sehen und lesen, ich kann keine Datein erstellen oder kopieren.
Interessanter weise kann ich Ordner erstellen und löschen.
Hat wer eine Idee an welche Berechtigungen das liegen kann??
 
lg
M2
 
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Thomas durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo moscht2,

hast du schon ausprobiert, ob du mit dem Meine Medien Client alle Funktionen der Online-Festplatte nutzen kannst?

Falls nein, melde uns das bitte über www.a1.net/kontaktformular - schreib uns dann bitte auch deine Benutzerdaten und Kontaktdaten dazu.

lg
Thomas
Hallo Thomas,
 
habe ich versucht,
aber der Mein Media Client ist eine Windowsapp. die unter wine nicht läuft!
Ich verwende ubuntu 11.04, daher auch der Versuch via WebDAV die Festplatte zu mounten.
Kannst du eine andere möglichkeit empfehlen von einem Linux-Rechner auf die Online-Platte ohne Filegrößenlimit zuzugreifen?
 
lg
M2
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von A1_Christian durch andere bewertet wurden

Abzeichen
Hallo M2,

da bin ich leider überfragt. Vielleicht hat ja ein Community Mitglied eine Antwort für dich?

lg,
Christian
in /etc/davfs2/davfs2.conf use_locks 0 dann gehts
http://www.vci-online.at/aon-bzw-a1-onlinefestplatte-unter-ubuntu-einbinden/   :D
 
Ich habe es so gemacht unter 12.04 LTS und funzt, und darum habe ich es gleich Online zur Verfügung gestellt ...
Hallo,

leider funktioniert die von djang0 vorgestellte Methode bei mir unter Kubuntu 12.04 mit Dolphin als Dateimanager nicht! Ich es wird zwar eine Verbindung hergestellt und ich kann auch alle Inhalte im Basisverzeichnis sehen, doch sind keinerlei Dateirechte erteilt, sodass ich weder ein Unterverzeichnis betreten noch sonst irgendetwas tun kann!
Wie kann ich einen normalen Zugriff erreichen?

Mit der Bitte um Hilfe,
Chris
Hallo Chris,

funktioniert es, wenn du dich unter https://festplatte.a1.net/ mit deinen Daten einloggst? Es wäre auch interessant, ob es mit einem anderen Dateimanager unter Linux funktioniert.

LG
Daniel
Ja, via das Web-Portal https://festplatte.a1.net/OnlineFestplatte funktioniert es ganz normal. Mit Krusader ist es das gleiche Problem, kann alle Dateien und Ordner im Hauptverzeichnis sehen, Dateien auch auf den PC herunterladen, aber keine Ordner betreten bzw. beim Versuch eine Datei hochzuladen, kommt die Warnung, dass die Datei das Ziel (webdavs://festplatte.aon.at/OnlineFestplatte) überschreiben wird, was allerdings dann nicht passiert, sondern zur Zugriffsverweigerung bei dieser Aktion führt.

Chris

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)