A1 Community

Frage
Diese Frage wurde noch nicht gelöst.

Wer hat die besten Displays - Ergebnis der Jury der Industrie-Messe „Display Week“


Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen
  • Bewährter Coach
  • 136 Antworten
interessant, da die Displays ja von Samsung bzw LG "für die meisten" Firmen hergestellt werden - Die Steuerungschips und Kalibrierung tragen Ihr Scherflein dazu bei, dass die Konkurrenz von Apple trotz vergleichbarer Bauteile nicht dasselbe Ergebnis erzielt.

Der Bildschirm des iPhone X gewinnt in der Kategorie „Display Applications of the Year“.
Neben der Tatsache, dass das OLED-Display im iPhone X beinahe die gesamte Geräteoberfläche einnimmt, weiß es optisch zu überzeugen. Display Week lobt die Darstellung des iPhone 10 für lebendige Farben, echtes Schwarz, ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 und ein der Konkurrenz überlegenes Farbmanagement. Das Face-ID-Smartphone könne mit seinem HDR-Display sowohl die Standards Dolby Vision als auch HDR10 anzeigen. Darüber hinaus erlaubt die True-Tone-Technologie die dynamische Anpassung der Weißbalance, um in unterschiedlichen Umgebungen eine realistischere Darstellung zu garantieren. Die sei beinahe wie auf Papier.

iPad Pro gewinnt dank Pro Motion Technik
Display Week hebt beim Display des iPad Pro vor allem Apples ProMotion-Technologie als innovativ hervor. Sie steckt in den aktuellen Geräten mit 10,5 und 12,9 Zoll Displays und sorgt dafür, dass die Bildwiederholrate sich dynamisch an die Ausgabe anpasst. Wenn Sie einen Film schauen, ist die Bildwiederholrate eine andere als wenn Sie mit dem Apple Pencil gerade etwas zeichnen.
Das Display des Pro-Tablets aus Cupertino gewinnt in der Rubrik „Displays of the Year“.

http://sid.vporoom.com/2018-05-15-Society-for-Information-Display-Reveals-2018-Display-Industry-Award-Winners

6 Antworten

Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von oversixty durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Eine Bewertung, wie schnell Bilder eingebrannt sind, wurde nicht gemacht?
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen
oversixty schrieb:

Eine Bewertung, wie schnell Bilder eingebrannt sind, wurde nicht gemacht?


facts dazu ?
oder "vom Hörensagen" oder ene Bekannter meines Nachbarn, dessen Cousine hat gelesen, daß in Oklahama eine Tante vielleicht.......
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von oversixty durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Danke für die freundliche Bitte, für Dich Google zu bemühen, das mache ich doch gerne:

https://www.connect.de/ratgeber/display-schaden-einbrennen-geisterbild-oled-lcd-3198086-7740.html

https://www.futurezone.de/produkte/article213011931/OLED-Display-Wann-brennen-sich-Inhalte-ein.html

https://www.golem.de/news/galaxy-s8-kunden-beklagen-sich-ueber-eingebrannte-navigationsleiste-1705-127599.html
Benutzerebene 4

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von AuchDa durch andere bewertet wurden

Abzeichen
danke für den Hinweis auf google
also tatsächlich keine eigenen Erfahrungen gemacht, ich und in meinem Bekanntenkreis schon - da gab es bis dato keinerlei Probleme
ebenfalls google links anzuführen, die obige links widersprechen erspare ich mir, sonst wirds ja noch langweiliger 😉
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von oversixty durch andere bewertet wurden

Abzeichen +2
Um die freundliche Langeweile etwas aufzulockern:

https://www.a1community.net/samsung-321/samsung-galaxy-s7-edge-display-244545/index1.html#post244545
Benutzerebene 7

Hier siehst du, wie gut die Beiträge von Rasputin56 durch andere bewertet wurden

Abzeichen +3
….dürfte wohl immer noch eine Kinderkrankheit bei "OLED" Displays sein das sich da etwas einbrennt.
Den auch schon bei der "S8" Serie stand dieses in der Kritik, da sich der "Home Button" (das Kleine Viereck) sich in das Display nach kurzer Zeit einbrannte.
Tipp von Samsung war lapidar, dass man dies in den Einstellungen ausschalten kann!. 🙄
Gehe mal davon aus, dass sich dies wohl nicht so schnell ändern wird bei OLED-Displays!.

Interessant währe auch, ob sich dieses Einbrenn-Phänomen auch bei den TV-Geräten mit OLED-Bildschirm bemerkbar macht!?.

Antworten