A1 Support Community

Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Prev
Next
Lösungen
Facebook

BlackBerry

Antworten
Gastkommentator
Chris_Sbg
Beiträge: 3
Registriert: ‎10-09-2013

Blackberry Zugriffspunkt

Hallo,

 

ich habe das A1 BlackBerry Unlimited 2.0 Paket. Hab jetzt bei der online Abfrage aber gemerkt, dass ich kostenpflichtiges Datenvolumen habe. Ich gehe mal davon aus, dass mit dem APN was nicht stimmt und der Standardzugriffspunkt verwendet wird statt dem Blackberryzugriffspunkt.

 

Was sind denn die APN Einstellungen für Blackberry? Hab hier schon was gelesen von wegen "blackberry.a1.net". Brauche ich da einen Benutzernamen und ein Passwort oder reicht es einfach den Zugriffspunkt fest zu legen?

 

Des Weiteren wie kann ich testen ob der eingestellte APN verwendet wird oder nicht? Hab zu Testzwecken einen falschen Zugriffspunkt eingestellt und Internet ist trotzdem gegangen? Kann man Anbieterseitig jeglichen Datenverkehr der nicht über den Blackberry APN geht sperren? Wenn ja dann bitte machen!

 

Liebe Grüße

Professor
Experte (BlackBerry)
MacReady
Beiträge: 112
Registriert: ‎04-05-2011

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

Ich würde bei der Serviceline unter 0800664100 anrufen. Dort kann man dir ziemlich sicher die Zugangspunkte checken und meines Wissens nach sogar neu zusenden.

A1_Wolfgang
Beiträge: 1.051
Themen: 5
Kudos: 316
Lösungen: 87
Registriert: ‎30-07-2013

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

Hallo Chris, 

 

willkommen in der Community!

 

Habe nachgesehen: Auf deiner letzten und vorletzten A1 Rechnung wurde kein kostenpflichtiges Datenguthaben verrechnet. Ist auch klar, weil du ein A1 BlackBerry Unlimited 2.0 Paket verwendest: Darin sind auf jeden Fall mehrere Gigabyte Datenguthaben für den APN A1.net inkludiert.


Chris_Sbg schrieb:

Was sind denn die APN Einstellungen für Blackberry? Hab hier schon was gelesen von wegen "blackberry.a1.net". Brauche ich da einen Benutzernamen und ein Passwort oder reicht es einfach den Zugriffspunkt fest zu legen?


Darin liegt ja eigentlich der Vorteil eines BlackBerrys: Sobald der Service providerseitig eingerichtet ist, funktionieren auch alle Services am BlackBerry. Den Zugangspunkt kannst du eigentlich nur dann deaktivieren, wenn du providerseitig dein BlackBerry Unlimited 2.0 Paket abmeldest.

lg Wolfgang

meagercone
Beiträge: 173
Themen: 14
Kudos: 56
Blog-Beiträge: 0
Ideen: 0
Lösungen: 8
Registriert: ‎08-12-2010

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

[ Bearbeitet ]

Und warum kann man den Datenverkehr über a1.net nicht sperren sodass der BlackBerry NUR über blackberry.net Daten senden/empfangen kann?

 

(durch den Provider denn nicht alle haben einen BlackBerry Enterprise Server)

Gastkommentator
Chris_Sbg
Beiträge: 3
Registriert: ‎10-09-2013

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

Meine letzte Rechnungsperiode ist gestern zu Ende gegangen. Das heißt ich kann im Moment nicht Einsicht nehmen da die Rechnung gerade erstellt wird. Zum Zeitpunkt meiner Threaderstellung hatte ich kostenpflichtiges Datenvolumen.

 

Bitte um Klärung falls ich falsch liege aber soweit ich weiß gibt es einen a1.net und einen blackberry Zugriffspunkt. Zum Zeitpunkt meines Vertragsabschlusses (ist zugegebener Maßen schon einige Jahre her) war es so, dass nur das Datenvolumen über den Blackberry Zugriffspunkt in meinem Paket inkludiert war. Deshalb muss ich auch über den Blackberry Browser surfen und darf nicht den Vodafone Browser nehmen.

 

Jetzt habe ich Handy gewechselt und möchte (wieder) verhindern, dass der a1.net Zugriffspunkt verwendet wird. Dazu (soweit mein Wissen - bitte um Klärung falls anders) muss ich in den Netzwerksettings den blackberry APN einrichten. Und das ist es was ich bitte wissen möchte. Wie heißt der APN (blackberry.a1.net ?), muss ich einen Benutzernamen und Passwort eingeben, usw. ...

meagercone
Beiträge: 173
Themen: 14
Kudos: 56
Blog-Beiträge: 0
Ideen: 0
Lösungen: 8
Registriert: ‎08-12-2010

Re: Blackberry Zugriffspunkt

Der Zugangspunkt lautet: blackberry.net
Passwort und Benutzername isng egal - es muss nur irgendetwas drin stehen. In den A1 Konfigurationsseiten wird als Benutername ppp@a1.net oder ppp@a1plus.at vorgeschlagen, Das Passwort ist ppp.

Aber zu deinem Thema: das Eintragen des APNs nützt gar nichts. Das ist ein Relikt aus früheren BlackBerry OS Generationen und Apps. Die meisten Apps suchen übernehmen die Konfiguration aus den Servicebüchern. Da hast du keine Chance.
Was du machen kannst: Das Wap2 Service Buch löschen. Dann ist der vodafone Browser weg und Apps die diesen Weg gehen können auch nicht verbinden.
Viele Apps bieten dann an explizit noch den Zugangspunkt zu definieren - wenn das nicht der Fall ist kannst du nur ausprobieren ob die App trotzdem a1.net nutzt oder nicht.

Eine Blockade des a1.net APNs von A1 wäre allenfalls wünschenswert.
A1_Wolfgang
Beiträge: 1.051
Themen: 5
Kudos: 316
Lösungen: 87
Registriert: ‎30-07-2013

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

Hi Chris,

 

ich habe unter der Rufnummer, unter der dein A1.net User bis gestern registriert war, nachgesehen: Weder auf einer Rechnung bis vor 3 Monaten, noch auf der Rechnung die du als nächstes bekommen wirst, verrechnen wir Datenvolumen - ist auch klar, da du ja ein BlackBerry Unlimited 2.0 Paket verwendest.


Chris_Sbg schrieb:

Bitte um Klärung falls ich falsch liege aber soweit ich weiß gibt es einen a1.net und einen blackberry Zugriffspunkt. Zum Zeitpunkt meines Vertragsabschlusses (ist zugegebener Maßen schon einige Jahre her) war es so, dass nur das Datenvolumen über den Blackberry Zugriffspunkt in meinem Paket inkludiert war. Deshalb muss ich auch über den Blackberry Browser surfen und darf nicht den Vodafone Browser nehmen.


Wie gesagt: In deinem Paket BlackBerry Unlimited 2.0 ist sowohl Datenvolumen über blackberry.A1.net, als auch über A1.net inkludiert.


Chris_Sbg schrieb:

Jetzt habe ich Handy gewechselt und möchte (wieder) verhindern, dass der a1.net Zugriffspunkt verwendet wird. Dazu (soweit mein Wissen - bitte um Klärung falls anders) muss ich in den Netzwerksettings den blackberry APN einrichten. Und das ist es was ich bitte wissen möchte. Wie heißt der APN (blackberry.a1.net ?), muss ich einen Benutzernamen und Passwort eingeben, usw. ...


Wenn du auf einen BlackBerry gewechselt hast, wird der Zugangspunkt automatisch eingerichtet. Auf allen anderen Smartphones kann der BlackBerry Zugangspunkt nicht verwendet werden - du benötigst dann die Einstellungen für den APN A1.net!

lg Wolfgang

Gastkommentator
Chris_Sbg
Beiträge: 3
Registriert: ‎10-09-2013

Betreff: Blackberry Zugriffspunkt

Hallo Wolfgang,

 

das ist höchst interessant. Ich schwöre, dass bei der damaligen Abfrage der (damals) aktuellen Rechnung kostenpflichtiges Datenvolumen gelistet war. Aber du hast vollkommen recht, auf der online Rechnung ist das Datenvolumen als "Frei" gelistet.

 

Herzlichen Dank für die Klärung, und sorry für die Mühen.

A1_Christian
Beiträge: 7.461
Themen: 11
Kudos: 1.120
Lösungen: 1.203
Registriert: ‎29-10-2010

Re: Blackberry Zugriffspunkt

Kein Problem, war keine Mühe :-)!

 

lg Wolfgang

A1 Support Community A1 Blog A1 Facebook Page @A1Telekom A1 YouTube Channel A1 auf Google+